Polizei Baden-Württemberg: Auch NICHTDEUTSCHE Bewerber aus dem Irak, Algerien, Kosovo & Co. GESUCHT! 35 Prozent fallen wegen MANGELNDER Deutschkenntnisse durch!


Die Polizei ist in Personalnöten. So jedenfalls scheint es beispielsweise in Baden-Württemberg zu sein.

In diesem flächenreichen Bundesland sucht die Polizei nicht nur deutsche Bewerber, sondern auch NICHTDEUTSCHE aus 21 verschiedenen Ländern.

Auch mit Staatsangehörigkeit u.a. aus dem Irak, Algerien, Albanien oder dem Kosovo: 

Dabei scheint diese Aktion aus dem Ruder zu laufen. Denn bei der Polizei in Baden-Württemberg ist – laut Landespolizeipräsidium – im vergangenen Jahr mehr als ein Drittel aller Bewerber am Deutsch-Test gescheitert! 


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Konkret:

2016 nahmen etwa 3350 junge Leute an der Prüfung teil,  rund 1150 fielen durch. 2015 waren dem Bericht zufolge rund 900 von 2400 Bewerbern am Deutsch-Test gescheitert. Die Prüfung ist einer von mehreren Teilen des Einstellungsverfahrens.

Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, nannte die Zahlen «erschreckend». Manfred Klumpp, Landeschef des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, sprach von einem «Alarmsignal», plädierte zugleich aber dafür, die Standards nicht zu senken. Ähnlich äußerte sich auch Ralf Kusterer, der Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft. Quelle


Foto: Symbolbild Pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT

Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


10 Kommentare

  1. Jetzt gehts langsam los. Findet also auch bei der Polizei schon der Austausch statt, deutsch gegen Muselmann!
    Und die bestehen dann die Aufnahmeprüfung, weil sie besser Deutsch können??
    Das ist alles nur noch ein einziges Irrenhaus!!!
    Ja, es wird wirklich Zeit dass es jetzt zusammen bricht, lieber eine Schrecken mit Ende, als nur noch Schrecken!!!

  2. Grüß Gott,
    ach so lange die fehlerfrei Allah NixSackhaar äh Aloha Snackbar aufsagen können passt es doch….

    PS:Sarkasmus ist die Ironie des kleinen Mannes und wird daher ausgiebig von mir genutzt.

  3. http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/kanzlerin-merkel-fluechtlinge-sollen-gesetze-achten-und-neugierig-sein-a2085437.html

    hier ein versteckter Aufruf der Kanzlerin, an unsere „Neubürger“, geht aufs Land, da gibt es mehr Wohnraum!
    Heißt für mich nichts anderes, auch auf dem Land brauchen wir euch Kämpfer und dort bekommt ihr eure versprochenen Häuser!
    Wenn die jetzt solch einen Vorschlag macht, dann kann es nicht mehr lange dauern, bis Bürgerkrieg auf unseren Straßen sein wird.
    Ich habe mich schon gewundert, weil einige der Flüchtlinge durch unser Dorf latschen und manche Häuser in Augenschein nehmen. Hier ist nun die Antwort, von der Kanzlerin direkt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.