Wütender Migrant hält DREI schwedische PolizistInnen & EINEN Polizisten in Schach!


In verschiedenen sozialen Netzwerken wird ein Video aus Schweden verbreitet, das vier Polizisten (drei Frauen und ein Mann) und einen tobenden (mutmaßlichen) Migranten zeigt. 

Die vier Beamten und Beamtinnen schaffen es nicht, den aggressiven Mann unter Kontrolle zu bringen. Ganz im Gegenteil attackiert dieser immer wieder die Polizisten und zertrümmert sogar noch die Windschutzscheibe des Streifenwagens! 

Der Migrant attackiert die drei Polizistinnen immer wieder, die auf den Gebrauch ihrer Dienstwaffen verzichten. Auch der männliche Beamte, der zu Hilfe eilt, kann den Tobenden nicht bändigen.

Schließlich kehrt der gewalttätige Migrant zu seinem Wohnblock zurück.

Weitere Hintergrunde des Vorfalls sind bislang unbekannt.

Quelle


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Fotos: Symbolbilder Pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier 


 

7 Kommentare

  1. Aber nach dem Kollaps des Finanzsystems, wenn 3 Millionen dieser Sorte in Deutschland wüten und toben werden, weil sie dann keine Sozialgelder mehr von uns erhalten werden, das wird kein Problem sein, denn unsere tapfere Polizei wird uns dann vor diesen 3 Millionen Irren beschützen.

    Ich gebe es beschämt zu, ich habe mich geirrt: Ich hatte einst behauptet, dass, wenn man 3 Millionen dieser Sorte importiert, dass man dann 3 Millionen Polizisten zusätzlich brauchen würde, um uns zu beschützen, aber ich sehe ein, dass das nicht stimmt, selbst 12 Millionen Polizisten würden da nicht ausreichen.

    Sagen wir es deutlich: Wir sind definitiv am Arxxx.

  2. Polizei, dein Freund und Helfer! Kann sich nicht mal selbst helfen, Gute Nacht um sechs! Wenn es nicht so ernst wäre, müsste ich lachen!

  3. Das Schlimmste daran :
    Diese Bilder gehen als Multiplikator per smartphone sofort „rund um die Welt“ und dienen den „Nachströmenden“ als Vorlage / Anweisung und Empfehlung.

    1. Spencer,
      dann wird eben die Zeit kommen müssen, wo der Bürger sich selbst helfen muss, da der Staat es eben nicht mehr schafft! Voila, dann haben wir die Bürgerkriege in den Ländern!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.