Verfassungsschutz: SO TICKEN LINKSEXTREME TÄTER – 92 Prozent wohnen noch bei Mutti, ein Drittel ist arbeitslos!


Angesichts der Gewaltdelikte im Linksextremismus ist es interessant zu erfahren, was das überhaupt für Täter sind und wie sie ticken.

Bereits im Januar 2016 wurde eine Studie des Verfassungsschutzes dazu bekannt, die den „linken Durchschnitts-Täter“ beschreibt. Demnach ist er:

  • Männlich.
  • 21 – 24 Jahre alt.
  • Hat trotz mittlerer Reife zumeist keinen Job.

Siehe auch:

 VIDEOS Linke Mai-Demos: „Von wegen friedlich!“ – FAKE NEWS der Medien!


Und weiter:

  • 92 Prozent der Linksextremen wohnen noch bei Mutti (daheim).
  • Neun von zehn sind ledig.
  • 34 Prozent haben mittlere Reife.
  • 29 Prozent Abitur.
  • Jeder Dritte ist arbeitslos. 
  • Einer von zehn hat mehr als eine Tat begangen.
  • Vier von zehn waren vorher schon straffällig.
  • In 95 Prozent der Gewalt-Fälle geht es um Landfriedensbruch, Körperverletzung, Brandstiftung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.
  • Die meisten werden in Friedrichshain, Kreuzberg und Mitte (58 Prozent) begangen, mehr als die Hälfte im Zusammenhang mit Demonstrationen.
  •  Zwischen 2009 und 2013 verübten linke Täter elf Mordversuche und zwei versuchte Totschlagsdelikte.
  • 902 Gewalttaten (59 Prozent) richten sich gegen Personen. Vier von fünf gegen Polizisten.
  • 15 Prozent gegen Rechtsextreme.
  • Bei Gewalt gegen Sachen bleiben Auto-Brandstiftungen mit 62 Prozent das häufigste Delikt. In 58 Fällen wurden Polizeiwagen angezündet.

Quelle

Sonst noch Fragen?:-)


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Fotos: Symbolbild Pixabay.com


Investigativ & schockierend!

https://gugramediaverlag.wordpress.com/


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier 


9 Kommentare

  1. Lach und da wird uns doch weis gemacht, die rechts sind, Nazis etc. wären brutal und verrichten Straftaten!
    Die o.g. Zahlen sprechen aber eine ganz andere Sprache und das schlimme daran, die werden von der Politik gezielt eingesetzt, um Krawalle auf den Strassen zu veranstalten! Bestes Beispiel, immer gegen die AFD!
    Noch was, nicht nur von denen sind viele noch in keiner Ausbildung, sondern auch viele andere junge Schulabgänger!
    Wo sind sie denn, die vielen offenen Ausbildungsstellen? Alles nur Lüge und Betrug, wirtschaftlich stehen wir auch nicht so rosig da, wie es uns immer wieder vorgelogen wird!!
    Jetzt soll auch dei GEZ-Gebühr wieder erhöht werden, wo bitte fließen all die Gelder hin, die die Regierung einsackt?
    Ganz klar, in die Flüchtlinge, denn irgendwie muss dass Ganze ja finanziert werden!
    Noch eines, für mich sind die Politiker die Verbrecher, die sich der jungen Menschen bedienen, um für sie loszuschlagen und Krawalle zu veranstalten! Moralischer Abschaum und sonst nichts, diese Politiker wählt das dumme Volk auch noch!!
    Wie war das nochmals in der EX-DDR? So haben wir es auch jetzt im Westen! Leute wacht endlich auf!

    1. Ja, Emi! Stimme Dir absolut zu!

      Habe noch eine Anmerkung zum Thema Bundeswehr und Franco A.

      Franco A. =
      Die Deutsch-Französische Brigade (französisch: brigade franco-allemande)
      ————————————
      ist eine rund 6.000 Mann starke binationale Infanteriebrigade aus französischen und deutschen Truppen mit Sitz des Stabes im deutschen Müllheim.
      Alle Truppenteile waren bis 2009 in Deutschland stationiert; seit 2010 haben die Soldaten des französischen 3. Husarenregiments und des deutschen Jägerbataillons 291 ihre militärische Heimat im französischen Nordosten
      Aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-Franz%C3%B6sische_Brigade

      Truppenteile :

      Coats of arms of None.svg Stab DEU/FRA Brig (Deutschland Frankreich)
      Insigne 3ème régiment de hussards.jpg 3. Husarenregiment Frankreich
      Insigne régimentaire du 1er Régiment d’Infanterie.jpg 1. Infanterieregiment Frankreich
      ——————————————————————–
      „“““!!!!!!!!!!!!!!!!!! JgBtl 291.svg Jägerbataillon 291 Deutschland !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      ——————————————————————-
      Jägerbataillon 292 Deutschland
      Artilleriebataillon 295 Deutschland
      Wappen BCS.svg Versorgungsbataillon Deutschland Frankreich
      Panzerpionierkompanie 550 Deutschland
      ——————————————————————————————————————————————-
      Welches Spiel wird hier gespielt?
      „Franco A. stellt angeblich einen Asylantrag unter einem jüdischen Namen als Syrer und
      trägt o.g. Namen, der sich aus o.g. Infos zusammensetzt??????

      Was wäre, wenn man die Geschichte komplett erfunden hat, um die letzten Patrioten aus der Bundeswehr zu entfernen? Die Bezeichnungen, „rechts, rechte völkische Gesinnung, Rechtspopulist und Nazi, werden ja mittlerweile großzügigst an sämtliche Kritiker etc. verteilt.
      Was wäre, wenn das Ganze eine Aktion der radikalen Linken ist, um so die Truppe komplett rosa zu färben und es würde als gute Ausrede dienen!?

      Von der Leyen hat ja in ihrem Amt komplett versagt! wir haben eine Bundeswehr, die nicht in der Lage ist unser Land in irgendeiner Weise millitärisch zu verteidigen und mit anderen Nationen / Natotruppen mitzuhalten. Allein die Ausstattung (Gewehre, Hubschrauber etc. etc.) sind eine Zumutung.
      Die USA hat aber an Deutschland konkrete Forderungen bzgl. BW gestellt, die sich offensichtlich nicht so umsetzen lassen, wie es erwünscht ist.
      Auch wurde ja kürzlich bekannt, dass unsere Bundeswehr mit Islamisten infiltriert ist!
      Was ist, wenn es sich bei diesem Vorfall gar nicht um rechtsgerichtete Person(en) handelt und das vermutete Netzwerk aus einem islamistischen Netzwerk besteht?
      Wäre natürlich sehr peinlich, mit diesen evtl. Gegebenheiten einen Termin bei Trump wahrzunehmen, deshalb vielleicht die Absage des Termins von v.d.L?
      Das Aussortieren angeblich rechtsgerichteter Soldaten/Bundeswehrmitarbeiter findet doch schon seit Jahren statt! Viele kann es ja davon nicht mehr geben!
      Das ging mir mal so durch den Kopf! Könnte mir die letzte Variante meiner Theorie sehr gut vorstellen!
      Das wäre der absolute Super Gau Skandal!

      1. Gast 2,
        du liegst nicht ganz daneben mit deiner Recherche und Annahme!
        Erinnerst du dich vor zwei Tagen, als ich dir geschrieben hatte, dass ich nicht alles öffentlich schreiben kann, auch wegen Selbstschutz! Jetzt hast du ein klein wenig an dem ganzen Szenario gekratzt!
        Vorbildlich!!
        Aber glaub bitte nicht den Mist, dass die BW militärisch nicht in der Lage sein wird, das Land verteidigen zu können!!!!
        Die Leyen rudert schon gewaltig zurück, wenn du das mitbekommen hast!! Die Politik hat Angst ohne Ende, denn lange lassen sich die Generäle nicht auf der Nase rumtanzen, dessen sei gewiß!!
        Hast du schon mal was von der französischen Legion gehört???
        Die darfst du auch nicht vergessen, wenn du weist was ich meine!!!
        Es gibt Pläne, an die wir als letztes denken würden!
        Noch ist nicht alles verloren!

        1. Hi Emi,
          ja ich erinnere mich sehr gut an unsere Unterhaltung! Bin auch seitdem fleißig am recherchieren. Ich muß solche Theman immer erst mal sacken lassen und dann fang ich an zu puzzeln mit den Infos die ich zusammengetragen habe.

          Für mich scheint meine letzte Vermutung die schlüssigste zu sein. Weil, warum sagt man einen Termin mit US Präsidenten ab, kocht und brütet das Thema Rechts so dermaßen übertrieben hoch und veröffentlicht ein Märchen, wo selbst die MSM von lauter Rätseln sprechen. Ich sagte ja anfangs schon, da steckt besetimmt etwas Großes hinter.
          Dann haben wir das akute Invasionproblem mit sämtlichen Terror(Einzel)taten. Hierbei ist es schon merh als offensichtlich, daß MSM gemeinsam mit Regierung wirklich ALLES tun, damit das Wort Terror nicht in der Öffentlichkeit auftaucht. Es stimmt halt hinten und vorne nicht. Ich glaube wir sind einer ziemlichen Bedrohung ausgesetzt.

          Mit v. d. L habe ich gelesen. Sehr auffällig und kommt so selten bis gar nicht vor, daß es schon wieder stinkt!

          Hier ist ein offener Brief eines Generals (der ist von Februar!) an unsere Regierung
          den man unbedingt lesen sollte!

          http://www.anonymousnews.ru/2017/02/09/der-letzte-akt-offener-brief-des-generals-reinhard-uhle-wettler-an-die-regierung/

          Ja, habe Kenntnis über diese Legion! (puzzel puzzel….)

          Emi, Dein letzter Satz, der macht mich positiv nachdenklich! (und schon wieder puzzeln…:-))
          Auch ich will jetzt noch nicht zuviel verraten. Nur soviel, bin da seit Jahren was auf der Spur, und es scheint sich zu bestätigen. Dachte anfangs immer das ist nur VT usw. aber komischerweise haben sich in letzter Zeit Dinge ereignet, die genauso vor Jahren schon angekündigt wurden! Und das hat mich dann doch stutzig werden lassen…
          daher könnte ich mir vorstellen, dass Deine letzen beiden Sätze:
          „Es gibt Pläne, an die wir als letztes denken würden!
          Noch ist nicht alles verloren!“
          vielleicht doch näher an der Wahrheit liegen, als viele denken und meine Hoffnung auf eine bessere und normale Welt vielleicht doch nicht verloren ist und bis dahin werde ich einfach weiter meine Gedanken und Infos zu all dem „puzzeln“ 🙂

          1. Gast 2,
            lach, du bist ja ein richtiger Puzzleweltmeister:=)
            Mach weiter, schaden tut es nicht!

    2. @Emi

      Wer möchte denn heutzutage noch Lehrlinge? Denke mal an Deine Lehrzeit und wie Du Dich damals benommen hast und wie sich unsere Jugendlichen heute benehmen? Bzw. inwiefern sind die denn heute noch in der Lage eine Lehre durchzuziehen. Ich habe schon viele Meister klagen hören, dass mit der heutigen Jugend nichts mehr los ist. Zwei linke Hände voller Daumen und rotzfrech dazu. Und eine Mutter die alle paar Tage beim Lehrherren vorspricht, weil sich der verweichlichte Bub oder das Gör zu hart dran genommen fühlen.

  2. Was wohl alle gemeinsam haben ist ein regelmäßiges Nebeneinkommen, das durch den Steuerzahler finanziert wird, zunehmend wohl auch von NGO’s, Soros-Organisationen und anderen.

  3. Ich muss nicht nachforschen ich weiß das der von oben bezhalt und gesteuert wurde bzw wird wenn es den überhaupt gegben hat.

    Populum > Leute > Rechtspopulisten > die rechten Leute > is mir recht…;_)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.