VIDEOS: Terror in Großbritannien – „MASSAKER bei Pop-Konzert!“


Panik in Nordengland, Manchester gegen 23.30 (deutsche Zeit):

Mutmaßlich zwei Bombenexplosionen erschüttern die Manchester Arena. Eine davon soll im Foyer stattgefunden haben.

Bei Pop-Konzert von Teenie-Idol Ariana Grande gab es mindestens 19 Tote und 50 Verletzte!


Anmerkung: In meinem ersten Post verwendete ich einen Screenshot aus diesem Video. Offensichtlich war darin ein Foto, das nicht aus Manchester stammt, wie Leser mir – ungeprüft – mitteilten. Sollte dies der Fall sein, bitte ich das zu entschuldigen!


Tausende Zuschauer stürmten aus der Arena. Die Künstlerin blieb unverletzt.

Die britische Regierung unter Premier Theresa May rief für heute Morgen eine Krisensitzung ein.

Während die Mainstream-Presse hierzulande sich wieder einmal schwer tut, von einem Terroranschlag zu sprechen, behandelt die Manchester Polizei diesen Vorfall genau als solchen.

Laut dem TV-Sender „NBC“ haben die britischen Behörden, US-Offizielle darüber informiert, dass man womöglich einen potenziellen Selbstmordattentäter identifiziert habe. Zudem soll am Tatort ein toter Körper gefunden sein, der der Täter sein könnte. Eine offizielle Bestätigung gibt es dafür nicht.

Quelle

Im Internet feiern Anhänger der Terror-Miliz Islamischer Staat den mutmaßlichen Terroranschlag.

Quelle

Hier die Videos:

Quelle

Quelle

Quelle


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Fotos: Screenshot/Bildzitat


Investigativ & schockierend!

https://gugramediaverlag.wordpress.com/


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier 


36 Kommentare

  1. Und es wird NICHT besser werden bis islam verboten wird! Wirklich auch alle Muslime rausschmeißen.
    Ohne Ausnahme.

    Klingt das „Radikal“?
    Ja, wahrscheinlich, aber nur so kann man dieses Krebsgeschwür, diese böse Ideologie, die als Religion getarnt und durchgeschlichen wird, aufhalten. Und was macht man mit einem Krebsgeschwür? Man entfernt es. SCHNELL.

    Jeden Tag mehr Horrorgeschichten…jeden Tag.

    Habe gerade auf Kein Freiwild gelesen dass wieder ein Goldstück an ein Mini-Pony in Bad Harzburg vergangen hat..also Missbrauch und Sodomie von Tiere. Nichts ist zu ekelhaft und böse für diese Viecher.
    Damals in die Volkshochschule haben Afghanen und Pakistaner zugegeben dass in deren Länder Tierquälerei dieser Art ist „Normal“. Sie vergewaltigen auch Hunde und Kühe. (warum war ich überrascht?)

    Auch noch habe ich gelesen dass viele „Goldstücke“ sich als männliche Prostituierten ihr Geld verdienen. Tja, das Taschengeld von der Steuerzahler ist offenbar nicht ausreichend. Sie sind dazu jetzt gezwungen, sagen sie.
    Vielleicht ist doch Herr Martin Schulz ein Kunde von dieser Männer. (sorry, ich müsste es sagen)
    Nein, Moment Mal! Sind die nicht unsere neue Luft- und Raumfahrttechniker und Hirnchirurge?

    1. Hi Kat!
      Du schreibst: „Klingt das „Radikal“?“

      Nein, es klingt grundEHRLICH!

      Noch haben wir das Recht, unsere Meinung frei zu äußern!
      Nichts anderes tun wir hier!
      Hier wird nicht beleidigt oder gemobbt, sondern grundehrlich und anständig formuliert!
      Jeder hat seine eigenen Erfahrungen gemacht. Und darüber darf man eine eigene Meinung haben.
      Wenn andere dies nicht erlebt haben, so dürfen sie auch ihre Meinung haben, sie müssen aber unsere
      Meinung akzeptieren!

      Ich sehe das so.
      Wir werden überwacht, überall, wir werden an den Flughäfen durchleuchtet und kontrolliert, wir
      werden bei den Benörden kontrolliert, unsere Pässe werden bald eine Chip zwecks lückenloser
      Überwachung haben. Warum? Weil wir ALLE unter Generalverdacht stehen! Wir ALLE sind potentielle Verbrecher und offensichtliche Feinde? Hat sich irgendwann irgendwer mal dazu geäußert, dass dies rechtsradikal und rechtspopulistisch sei? Dass dies eine Diskriminierung ist?
      Haben Kritiker dann nicht auch das Recht, vorallem wenn sie eigene Erfahrungen gemacht haben, sich über Etwas kritisch und ehrlich zu äußern?
      Radikal ist, was die Regierung mit ihrem eigenen Volk betreibt nämlich verachtend diskriminierend!

      1. Hi Gast2,
        Ja, wir werden kontrolliert. WIR. Die echte Verbrecher wohl nicht…
        ich war letztes Jahr in Irland und war sorgfältig geprüft, aber wer ist einfach durchgelassen worden? Ja, Muslime! Zum kotzen.

        Das ist wieder der Plan von oben. Erst bringen sie absichtlich Chaos ins Land (Masseneinwanderung aus völlig fremde Kulturkreise), und dann bestrafen sie die einheimische Bevölkerung!

        Jeder gegen jeden. Niemand weiß mehr genau WER der Feind ist. Heutzutage tragen fast alle Männer einen Bart! Toll, was? Sorgt für Verwirrung meine Meinung nach, aber he, vielleicht ist für irgendwas gut.

        Nochmal, habe ich schon Mal gepostet, aber ich finde es zutreffend:

        Divide et impera (lateinisch für teile und herrsche) ist eine Redewendung (im lateinischen Imperativ); sie empfiehlt, eine zu besiegende oder zu beherrschende Gruppe (wie z. B. ein Volk) in Untergruppen mit einander widerstrebenden Interessen aufzuspalten. Dadurch soll erreicht werden, dass die Teilgruppen sich gegeneinander wenden, statt sich als Gruppe vereint gegen den gemeinsamen Feind zu stellen.

        Sie behaupten diese „Chips“ sind für bessere Kontrolle, für unsere Sicherheit, bla, bla, bla…
        Um die Massen besser zu kontrollieren brauchen sie Maßnahmen ergreifen die die Freiheit uns berauben.
        Und alles nur weil sie das Chaos selber veranstaltet haben! Die „Sheeple“ werden es akzeptieren.

      2. Hi nochmal Gast2,
        wie du gesagt hast, dürfen wir hier unsere Meinungen äußern, und dafür bin ich sehr dankbar. Das hilft.
        Auch die idententäre Bewegung war eine sehr gute Idee…bin dabei um mich zu informieren. 🙂

  2. Schockstarre! Unfassbar. Mir ist zum heulen. Ich bin traurig und wütend!
    All diese Kinder. Unschuldige Kinder!
    Grundlos aus dem Leben gerissen!
    Grundlos und mutwillig verletzt!
    Grundlos fürs ganze Leben traumatisiert!

    Es wurde genauso angekündigt, bei Veranstaltungen im Ein- u. Ausgangsbereich.
    Es wurde angekündigt, dass wenn eine Bombe hochgegangen ist, und die Rettungskräfte vor Ort sind, eine neue Bombe gezündet werden soll.
    Es wurde angekündigt, daß Anschläge auf Kinder verübt werden sollen. Schulen und Kindergärten sollen die Ziele sein. Es wurde angekündigt, daß diese Anschläge auch außerhalb der Städte stattfinden sollen.
    (Da war schon bekannt, als die große Invasion lief! Und trotz dieser Info haben sie die ganzen jungen Männer in unmittelbarer Nähe der Schulen und Kindergärten untergebracht!!!!)
    Es wurde angekündigt, daß Autos und LKW´s in Menschenmenge rasen werden, daß EInzeltäter auf den Straßen mit Messern etc. morden werden. Es wurde ALLES angekündigt!
    Es wurde angekündigt, daß GB, D und NL die nächsten Anschlagsziele sein werden!

    Es ist so unfassbar und feige, Anschläge auf Kinder zu verüben,! Es ist generell unfassbar, daß Menschen überhaupt zu solchen Greultaten fähig sind und sich anschließend noch darüber freuen und jubeln.

    Wir sollen uns daran gewöhnen?!
    NEIN, NIEMALS! Ich werde mich niemals daran gewöhnen!
    Es ist EURE SCHULD! Ihr habt diese Millionen ReligionsFanatischKranke nach Europa gelassen und eingeladen,
    insbesonder DU… MERKEL!
    Der Islam wird NIEMALS zu uns gehören!!! Weil der Islam nichts mit Religion zu tun hat, sondern eine seit Jahrhunderten organsierte, hirnmanipulierende sektenähnliche Verbrecherorganisiation ist.
    Der Islam wird niemals zu uns gehören, weil er eine absolute Gegensätzlichkeit ist, weil er ein Widerspruch
    ist, weil der Islam Gewalt und Mord verherrlicht, weil er schlichtweg einfach nur gefährlich ist!
    Der Islam gehört nicht in eine zivilisierte Welt, gehört nicht in unsere und meine Welt!
    Warum will man uns eine Aktzeptanz und Zusammenleben aufzwingen?
    NIEMAND kann irgendjamenden etwas aufzwingen!

    Als die Türme in NY fielen, wurde gegen den Islam gegämpft, es wurde gegen den Terror gekämpft.
    Alles was seinerzeit mit dem nahen- u. mittleren Osten zu tun hatte, wurdehöchst misstrauisch beäugt, wurde entweder nicht ins Land gelasssen oder vielfach kontrolliert!
    Jetzt tut man so, als ob es diese Zeit nie gegeben hat?

    Man tut so, als ob eine völlig weltfremde menschenverachtende MörderOrgansiation, denn nichts anderes ist dieser Islam, hierher gehört?
    Es wird niemals harmonieren! Da könnt ihr rotgrünlinksversifften Träumer euch das noch so oft laut wünschen, es wird NIEMALS mit unserer Welt, mit unserer Kultur, mit unseren Traditionen mit unserer Heimat mit unserem Europa harmonisieren und „zu uns gehören“ NIEMALS!
    Selbst Merkel sagte in 2010, daß Multikulti gescheitert ist! Ja, das sagte sie!
    DIE werden sich nie integrieren! Haben sie bis jetzt kaum und werden es in Zukunft nicht tun.
    Weil es ihnen der Koran verbietet! Sie achten unsere Gesetzte nicht und werden es nie tun!
    Sie achten und verehren die Scharia, sie wenden, mit Akzeptanz unserer Behörden, Selbstjustziz an!
    Sie achten und verehren, auch wenn sie hier leben, einen Erdogan etc.!
    Und sie verachten UNS!
    Es wird niemals so funktionieren, wie ihr Hirnverbrannten Weltveränderer es euch vorstellt!
    Ihr seid es schuld, das es erneut absolut unnötige Opfer gibt!
    Ihr seid es Schuld, dass erneut Familien grundlos auseinandergerissen wurden!
    Ihr seid es Schuld!
    Ihr habt all die Opfer und das Leid der Angehörigen auf dem Gewissen!
    Stellt Euch endlich dazu! Und schmeißt diese elenden mörderischen Menschenverbrecher endlich aus unseren Heimatländern! Es reicht! Es wurde genug unnötig gelitten!
    Wenn IHR den Islam und Multikulti doch so sehr liebt (wie z.B.eine Claudia Roth), dann zieht doch dorthin, wandert dorthin aus, lasst Euch dort schwängern, macht dort EURE Politik, macht dort EUREN Mund auf, verheiratet EUCH dort mit den frauenverachtenden Männern! GEHT!
    Mal sehen wie weit iHR dort kommt und wie weit IHR euren Mund dort überhautpt aufmachen dürft!
    Lasst uns endlich in Ruhe mit euren kranken Umpflanzungsgedanken!
    Der Islam lässt sich nicht mit uns vereinen!
    Geht zurück in eure Heimatländer, spielt dort Terror und Krieg!Lasst uns, vorallem unsere Kinder in Ruhe!

    Schon wieder ein Tag unnötiger Trauer und Traurigkeit!
    Das muss aufhören!

    Meine Gedanken sind bei allen Opfern und Angehörigen!

    1. Amen! Gut gesagt.

      Man kann gegen Terrorismus nicht „kämpfen“, man muss das Kernproblem vernichten.
      Das wäre als ob man ein Krieg gegen den „Blitzkrieg“ führen will.

      Der islam muss vernichtet werden. islam (mit Absicht kleingeschrieben) erzeugt diese Böse überall auf der Welt.

  3. Hier sind informative Webseite:

    Natürlich hier bei Guido Grandt. (Danke Herr Grandt)

    Kein- Freiwild:
    http://kein-freiwild.info/

    Jihad Watch Deutschland:
    https://medforth.wordpress.com/

    Politically Incorrect:
    https://www.pi-news.net/

    Preussischer-Anzeiger:
    http://preussischer-anzeiger.de/

    The Gates of Vienna-deutsche Version:
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=400112
    oder: Gates of Vienna (English)

    anti-islam Forum:
    https://open-speech.com/

  4. Hallo Kat, Gast 2 und alle miteinander,
    ich gebe Kat und Gast2 vollkommen Recht und stimme den Kommentaren absolut zu, man kann fast nichts mehr hinzufügen!!!!!

    Ich denke, dass dieses Ganze dazu dient, unseren Hassaufbau unsere Wut derart in die Höhe schnellen zu lassen, damit wir uns gegen diese islamistischen Invasoren wehren und somit einen Krieg in ganz Europa auszulösen.
    Wenn man sich an die Worte von Erdogan erinnert, dass der Islam nicht mehr zu stoppen ist und explizit wir Deutschen ausgetauscht werden sollen, dann wird, nein, dann muss einem das endlich klar werden!
    Das wird nicht von den ausführenden Anschlägern geplant und durchgeführt, sondern da stecken ganz andere Machenschaften dahinter, nenne nur ein paar: Obama, Bilderberger, Illuminaten, deren mehr, sie wollen eine neue NWO (neue Weltordnung) Reduzierung der Menschenzahlen auf der ganzen Erde, die, die man noch am Leben lässt, sollen für diese Oberen wie Vieh, als Sklaven arbeiten, andere dieser Sklaven, werden wiederum diese beobachten und über sie wachen!
    Kann man alles in dem Buch George Orwell nachlesen, wurde auch verfilmt—big brother is see you!
    Selbst der Papst Franziskus ist hierin involviert, der ganze Vatikan infiltriert!
    Ein Papst, der sich fotografieren lässt, wie er das Illuminatenzeichen macht–Zeigefinger und kleiner Finger, nach vorne strecken und den Mittelfinger und Ringfinger einklappen!
    Es ist das Zeichen des Gehörnten, Satans, dass sagt doch wohl alles aus.
    Selbst Merkel mit ihrer Raute ist nichts anderes als ein Zeichen der Illuminaten—sie sind alle Satansanhänger!
    Und jetzt noch der größte Verrat eines Christenfürsten, dass der Papst ja darstellt:
    https://chintzyherald.wordpress.com/2016/12/09/papst-franziskus-fordert-alle-christen-auf-zum-islam-zu-konvertieren/comment-page-1/
    Leute, es ist schon 5 nach zwölf, noch haben wir die Chance dem Plan entgegen zu wirken!
    Es wird ohne Kämpfe nicht mehr aufzuhalten sein, darauf müssen wir uns alle einstellen!!!!!!!

    Den vielen Angehörigen der Opfer von Manchster spreche ich meinen höchsten Respekt und Beileid aus!

    1. Mein Kompliment Emi, das hasst Du sehr gut erkannt. Mohammedaner sind hier die nützlichen Idioten der Illuminaten, leider sind sie zu doof, um das zu bemerken. Man wird sie alle verheizen auf dem Altar der New World Order. Wie fühlt es sich an in den sauren Apfel der Wahrheit gebissen zu haben?

      1. saratoga777,
        es fühlt sich gut an, den Durchblick zu haben. Dadurch gewinnt man eine gewisse Stärke und Überlegenheit, denen gegenüber, die meinen mit ihren Lügenmärchen würde man sich noch beeinflussen lassen! Nein, mein Selbstbewußtsein wächst und wächst und wächst——-tralala!

    2. Hallo Emi,

      Genau. So ist es. Obama, Bill + Hillary Clinton, Bilderberger, Illuminaten, Wahabi SAUdis, christliche Kirchen…alle spielen hier eine Rolle.
      Die NWO Plan war noch nicht veröffentlicht (Medien, usw.) Anfang die Jahrhundertwende…aber man hatte es kommen sehen können. George Bush Sr. hat es in eine Rede erwähnt, aber keiner wollte es Wahr haben, oder wusste nicht genau WAS es ist.
      Jetzt ist NWO (Neue Welt Ordnung) in alle Medien bekanntgegeben, und trotzdem laufen ihre Pläne wie geschmiert.
      Und Du hast Recht, Muslime sind die „useful idiots“.
      Was auch immer sie sind, müssen wir genauso bekämpfen wie die Elite auch.

      „Es ist das Zeichen des Gehörnten, Satans, dass sagt doch wohl alles aus.“ Stimmt Emi.
      Auch steht es in der Bibel „An ihren Taten sollt ihr sie erkennen! (1. Johannes 2,1-6)“
      Man kann diese Taten nicht mehr ignorieren. Es sind jetzt viel zu viele, sogar Strauße mit den Kopf in den Sand müssen doch langsam aufstehen und sehen was hier los ist.

      ich habe mir am Anfang wirklich ein bisschen Hoffnung mit Trump erlaubt. Jetzt verstehe ich seine Vorgehensweise und Agenda (zum Beispiel, Deals mit Saudi Arabien) gar nicht mehr. Er hat bestimmt erkannt, dass „The Powers that Be“ haben die Macht, und sogar er ist dagegen machtlos. Außerdem, verstehe ich überhaupt nicht dass er mit Jared Kuchner (sein Schwiegersohn und Satanisten / Elite) abgibt, von ihm beraten läßt und Platz im Weißenhaus erlaubt.
      Die Menschen haben Trump gewählt, und nicht Ivanka und Jared Kuchner.

  5. Noch können wir gemäß Artikel 5 Grundgesetz, unsere freie Meinung äußern, aber mit Maas soll auch das noch beschränkt werden!
    So etwas gibt es nur in einer Diktatur, dass sämtliche Gesetze, Bestimmungen, ausgehebelt werden und nur die Diktatoren das sagen haben, ihre eigenen, kranken Gesetze und Bestimmungen gelten lassen! Alle anders Denkende gelten dann somit als Verbrecher und werden dingfest gemacht! Ein Beispiel ist die Ex-DDR, Chauscheku, hoffe ich habe den Namen richtig geschrieben(Rumänien) Stalin, Mao Tse Tung (China) und deren mehr!
    Haben wir überhaupt noch eine Demokratie???

    1. Nein, Emi, wir haben nur eine Scheindemokratie!

      Für mich gleicht die hiesige Sitation der des 3.Reiches. Manches wurde intensiver (Überwachung), die Seiten wurden vertauscht (aus Rechts wurde Links) und die Auswirkungen werden diesmal WIR zu spüren bekommen, das Deutsche Volk. Der lange gehegte Plan, die Deutschen zu vernichten, wird aktuell in die Tat umgesetzt, Schritt für Schritt. Der es abstreitet von den Politikern, der weiß es genau und lügt!
      Damals waren die Juden das Opfer, sie wurden niedergemacht, gekennzeichnet, überwacht, öffentlich behetzt, boykottiert usw. Die Anfänge davon, erleben wir gerade live! Verdi, SWR etc. rufen ihre Mitarbeiter und Mitglieder dazu auf, Kollegen zu verraten, sobald eine „rechte Gesinnung“ erkennbar ist!
      Es wird öffentlich dazu aufgerufen, die Werbung einzustellen bei YT, Blogs und Internetseiten, welche
      Werbung für angebliche Rechts-Verlage machen. Das ist der totale Irrsinn! Das ist genau das, wie es damals auch war! Schriftsteller (Akif P) wird und wurde seiner Lebensexistenz beraubt, öffenlich!
      Xaivier Naidoo wirt zur Zeit behetzt als Reichsbürger und Nazi, nur weil er ein vernünftiges Lied mit vernünftigem ehrlichen Text geschrieben hat und Interesse für die Deutsche Geschichte zeigt!
      so gehts fast endlos weiter. Schockierend, Erschreckend, Unfassbar!
      Etwas, wovon man uns sagte und lehrte, es kommt nie wieder und man müsse alles dafür tun, dass sowas nie wieder kommen würde, wird aktuell wiederbelebt!
      ——————————-
      In 2013 wurde das hier bekannt! BITTE UNBEDINGT LESEN UND VERREITEN!!!

      !!!!!! Intolerantes Toleranzpapier !!!!!!!

      „Ein bislang unbeachtetes Europäisches Rahmenstatut zur Förderung der Toleranz sieht in Sektion 2e vor, dass die EU „konkrete Maßnahmen“ ergreift, um Rassismus, Vorurteile nach Hautfarbe, ethnische Diskriminierung, religiöse Intoleranz, totalitäre Ideologien, Xenophobie, Antisemitismus, Homophobie und „Anti-Feminismus“ zu „eliminieren“. “

      Es wird offen von Umerziehungslager für Jugendliche gesprochen!
      Es wird nach „Sektionen“ eingeteteilt! Da gruselt es einen!

      https://www.heise.de/tp/news/Intolerantes-Toleranzpapier-2014716.html
      ——————————
      auch hier eine gute Zusammenfassung
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2013/10/12/eu-umerziehungslager-fur-andersdenkende/
      ———————————-
      Hier das OrigianlDokument der EU

      EUROPEAN
      FRAMEWORK
      NATIONAL
      STATUT

      FOR THE PROMOTION OF TOLERANCE
      SUBMITTED WITH A VIEW TO BEING
      ENACTED BY THE LEGISLATURES
      OF EUROPEAN STATES

      http://www.europarl.europa.eu/meetdocs/2009_2014/documents/libe/dv/11_revframework_statute_/11_revframework_statute_en.pdf
      ————————————–
      Der Auftrag dazu erteilte:
      European Council on Tolerance and Reconciliation
      https://en.wikipedia.org/wiki/European_Council_on_Tolerance_and_Reconciliation
      ————————————————
      „hier die Namen der Faschisten, die es in Auftrag gaben: (danke ans Gelbe Forum!!!
      http://www.dasgelbeforum.net/board_entry.php?id=295553

      Aleksander Kwaśniewski (Chairman of the Council; former President of Poland)
      Viatcheslav Moshe Kantor (Co-Chairman of the Council; President of the European Jewish Congress)

      José María Aznar, former Prime Minister of Spain;
      Erhard Busek, former Vice-Chancellor of the Republic of Austria;
      George Vassiliou, former President of the Republic of Cyprus;
      Vaira Vīķe-Freiberga, former President of the Republic of Latvia;
      Rita Süssmuth, former Speaker of the German Bundestag;
      Igor Ivanov, former Foreign Minister and Secretary of the Security Council of the Russian Federation, Professor of MGIMO-University;
      Milan Kučan, former President of Slovenia;
      Alfred Moisiu, former President of Albania;
      Göran Persson, former Prime Minister of Sweden;
      Vilma Trajkovska, President of the Boris Trajkovski International Foundation;
      Talât Sait Halman, former Turkish Minister of Culture and Professor of Bilkent University.

      Die Schreibtischtäter, die es verfassten:

      Prof. Yoram Dinstein (Professor Emeritus of International Law and Human Rights, Tel Aviv University, Israel)
      Dr. Ugo Genesio (retired Judge, the Italian Supreme Court)
      Prof. Rein Mullerson (Rector, University Nord, Talinn, Estonia)
      Prof. Daniel Thürer (Professor Emeritus of International and European Law, University of Zurich, Switzerland)
      Prof. Rȕdiger Wolfrum (Director, Max Planck Institute for Comparative Public law and International Law, Heidelberg, Germany)“
      —————————-
      Bei der ursprünglichen Quelle (Radio Utopie) ist der Artikle leider nicht mehr aufrufbar.
      Dort war auch eine Liste aller Deutschen Politiker die sich mit Unterschrift dazu vepflichtet haben, eine EU -besessene Politik zu betreiben (und somit einer Art Organisation /NGO angehören, der Name is mir entfallen) und für die Abschaffung des Nationalstaates und NationInteressen stehen. Namen wie Merkel, v.d.L, SCHULZ!!! Schäubel etc. eigentlich fast alle Deutschen Poltiker, Minister und Abgeordnete waren in der Liste aufgeführt. Leider kann ich diese Liste nirgendwo mehr finden. Es waren wirklich viele, erschreckend viele, die sich alle gegen die Politik gegen das Volk mit dieser Unterschrift verpflichtet haben und somit die Interessen der EU als Hauptziel haben!

      Bitte lest Euch die Infos mal durch!

      Das wurde in 2013 bekannt! Genau das, was ihr da lest, passiert oder man ist dabei es einzuführen!
      Warum wohl wurde das MaasRegelungsgesetz von CDU erstmal auf Eis gelegt? Und warum wohl
      wies die CDU auf eine offizielle Einrichtung einer Zensurbehörde (oder besser Überwachungs-Denunzierungsbehörde) hin?
      Damals schon wurde von „Islamophobie“ gesprochen! Das war in 2013
      Alles nach Plan! Alles Volksverräter!
      Und jetzt wisst ihr, warum ich die hiesige Situation mit dem 3.Reich vergleiche.
      Man kann nur noch auf ein Wunder hoffen!
      Das ist wirklich gruselig!

      HIer die Seite des „Euroean Council on Tolerance And Reconcilation
      http://ectr.eu/

      1. „Damals schon wurde von „Islamophobie“ gesprochen! Das war in 2013“

        Ja, Toleranz sollen wir gegenüber die Intoleranteste und böseste Ideologie auf der Welt zeigen.
        Diese Ungeheuer sind für mich keine Menschen.

  6. Schon merkwürdig, seitdem diese schlimmen Nachrichten bekannt sind, schimpfe ich über den Islam!
    Aber mal ehrlich, bislang wurde noch nichts über den Täter bekannt, außer dass es ein Selbstmordattentäter
    gewesen ist und unschuldigen Kindern das Leben genommen hat.
    Die brit. Polizei ruft dazu auf, über den Täter und Herkunft nicht zu spekulieren.
    Ja, das habe ich aber heute bereits getan (siehe oben).
    Ich weiß, man soll nicht vorschnell urteilen, aber der Tathergang deutet genau auf eine Terrortat aus radikal islam Kreisen hin. Diese Selbstmordattentäter werden dafür mit dem Paradies und 72 Jungfrauen belohnt.
    Es passt halt zu keiner anderen Gruppierung, Organisation oder Ideologie außer zum radikalen Islam.
    Ich denke, man wird nun erstmal versuchen, die Herkunft des Täters unterm Teppich zu kehren, bis dann irgendwann inoffiziell durchsickern wird, das es so ist, wie wir vermuten.

    1. Gast 2
      Du kannst definitiv von einem islamistischen Terroranschlag ausgehen!
      Selbst die Engländer äußerten sich dahin gehend.
      Auch haben die sich in islamistischen Sozialmedien, Organisationen, ja schon in ihren Medien freudig dazu bekannt.
      Also, kein Grund für dich, ein schlechtes Gewissen zu haben, oder dich da jetzt klein zu machen und dich schuldig zu fühlen!
      Wenn es denn doch ein anderer Anschlag gewesen sein sollte, dann haben wir uns eben getäuscht—dass kann immer mal passieren, nicht wahr?, angesichts der vielen, schon von islamistischen Organisationen durchgeführtenTerroranschlägen! Wir müssen unsere moralische Schuld, die immer noch in uns steckt, endlich ablegen und wieder selbstbewusster werden und sein!

  7. Es ist jetzt ganz wichtig den Kampf gegen rechts in Deutschland zu verstärken, damit faschistoide Rechtspopulisten diesen Anschlag nicht auf hinterhältige Weise für ihre politischen Zwecke instrumentalisieren.

    Ironie aus.

    Die britischen Wähler wollten diese Parteien, die für die Massenmigration sind, ja unbedingt wählen, also ernten sie nun die Saat dessen, was sie selbst gesät haben. Mein Mitleid hält sich da schon sehr in Grenzen – nur um die Kinder tut es mir Leid.

    Wenn die Menschen auch nur einen Funken an Verstand hätten, dann würden sie jetzt die AfD wählen, aber dazu reicht die Intelligenz eben nicht aus.

    Mohammedaner könnten eine Million Deutsche abschlachten, und die Menschen würden nicht aufwachen – es sind geistig degenerierte, konditionierte, manipulierte, indoktrinierte, programmierte Sektenzombies.

    Es wird einfach immer so weiter gehen, und jeder Anschlag wird schlimmer werden als der vorhergehende.

    Man denke da zum Beispiel an Islamisten, die in Atomkraftwerken arbeiten. Aus Frankreich ist so ein Fall bekannt geworden. Die hatten sich speziell bei AKWs um eine Stelle beworben, damit sie einen Anschlag machen können, wenn der Befehl dazu kommt.

    Wie viele Islamisten arbeiten eigentlich als Piloten bei der Lufthansa oder als Panzerfahrer bei der Bundeswehr?

    Das kann noch lustig werden.

    „Mögest Du in interessanten Zeiten leben.“ (chinesischer Fluch)

    1. „Man denke da zum Beispiel an Islamisten, die in Atomkraftwerken arbeiten. Aus Frankreich ist so ein Fall bekannt geworden. Die hatten sich speziell bei AKWs um eine Stelle beworben, damit sie einen Anschlag machen können, wenn der Befehl dazu kommt.“

      Bloß nicht diskriminieren! Lieber in den Ar… kriechen als Intolerant abgestempelt zu werden!
      Lieber mein Volk abschlachten lassen als „Rassist“ genannt zu werden.

      O je. ich glaube wir könnten hier Stundenlang diskutieren. Seratoga777 hat auch Recht, es ist sehr unwahrscheinlich dass die Menschen aufwachen werden. Egal was alles noch passiert.

      1. Ich meine kürzlich noch gelesen zu haben, daß es bis vor ein paar Jahren, nämlich aufgrund der Anschläge 9/11, keine arabischen Mitarbeiter an deutschen Flughäfen eingestellt wurden.
        Jetzt werden sei bei unser BW ausgebildet und Merkel hat Saudi Arabien lezte Woche sogar noch angeboten, die auch noch bei BW auszubilden! Ein Wahnsinn!
        Eigentlich, sowas sollte man eigentlich gar nicht erst denken, müsste hier etwas so schrecklich Schlimmes passieren, dass Merkel und ihre Volksentwerter NIE Wieder auch nur ein Auge zumachen können. Sowas setzt allerdings ein menschliches Gewissen und Seele voraus, welches sie alle nicht haben können, Sonst hätten sie niemals diese vernichtenden und verräterischen Entscheidungen getroffen und mitgetragen.

        Wenn irgendwer meint, das alles wird ein Gutes, vereintes, freundschaftlichs MultikultiMassenknuddel-HabenUnsAlleLieb Ende nehmen, der kann nicht Eins und Eins zusammenzählen. Dafür braucht es keine Expertenratschläge, sondern einfach nur gesunden Menschenverstand, dass dies alles in eine absolute schlimme Katastrophe enden wird!

        Schließe mich dem Aufruf von Kat an bzgl. Emi und YT!

        1. Eigentlich nach der Anschläge von 9/11 hätten unsere „Fearless Leaders“ vieles unternehmen müssen. Fehlanzeigen.
          ich könnte hier praktisch darüber einen Roman schreiben was mir in den folgenden Tagen alles so passierte, und auf was alles Aufmerksam geworden bin.

          Das mit Merkel und SAUdis, Trump und die SAUdis, usw., usw., zeigt nur zu deutlich in welcher Richtung das alles geht.
          War alles auch vor und während der 70’er Jahren vereinbart…so ist es jedenfalls beschrieben in den „Eurabien Codes“ von Fjordman.

          Wir können es wirklich „Planet der Verräter“ nennen.

    1. Wenn es soweit ist werde ich ganz klar hier Bescheid geben! Wäre euch dankbar, wenn ihr dann mitkommentieren würdet und dies auch an eure Bekannten weiter leiten würdet, damit immer mehr Menschen angesprochen werden und wir zusammen sie zum aufwachen bringen werden!
      Wenn nicht jetzt, wann dann?
      Ich denke, dies wird nächste Woche so weit sein!
      Auch werde ich bei Youtoube immer wieder auf den Blog hier vom Guido Grandt hinweisen– so eine Art Werbung für den Blog hier machen und somit auch für die wirklich guten Bücher und CDs von Guido Grandt!
      Ich möchte, dass wir uns auch weiter hier im Blog austauschen, auch das ist ganz wichtig! Je mehr Öffentlichkeit, desto mehr Menschen können aufgeweckt werden! Es muss immer Mutige geben, die die weniger Mutigen an die Hand nehmen!

      Dies möchte ich aber jetzt nicht als Arschkriecherei verstehen, da verwehre ich mich entschieden dagegen!!!

      Jedes kleine „Bischen“, also wenige, trägt zum Erhalt und unserem Bestreben, unser Land zu verteidigen bei– was unser Recht und Aufgabe sein sollte! Was die Oberen, für mich Bösen können, dass können wir schon lange, oder nicht??!! ganz ohne Gewalt.
      Im Kleinen steckt am Ende das Große! Kleinvieh macht auch Mist und was für einen:-)

      1. Sehr gerne! ich bin froh dass wir uns haben.

        Auch nur so nebenbei, habt Ihr bestimmt schon gesehen, oder davon gehört, es gibt auf YouTube auch interessante Videos unter: Zeitgeist.

        Bis bald, Kat

      2. Danke!
        Sehe ich genauso! Und das wir auch alle hier bei Herrn Grandt bleiben!
        Ich finde es immer sehr wichtig die Alternativen zu unterstützen und vorallem weiterzuempfehlen!

    1. Die Schnappen doch total über! Da kann man die Angst förmlich riechen.
      Was hat dieser Soldat denn soooo schlimmes gesagt?
      Außerdem, wenn nicht unsere Millitär u. Polizei, wer sonst?
      Es sind nicht die Leibeigenen des Berliner Theaters, sondern arbeiten für uns und dienen als Sicherheit und Schutz und werden von uns bezahlt!
      Was mit denen z.Z. geschieht geht doch sowieso gegen das ein oder andere Gesetz!
      Die Anweisugen dürften sie normalerweis doch gar nicht folgeleisten, weil sie sich strafbar machen.
      Sollte jemals eine Art Nürnberger Prozess nach einem Systemwechsel stattfinden. müssten theoretisch all Diejenigen, die den widrigen Anweisungen gefolgt sind, bestraft werden.
      Eine Ausrede wie damals, wir wurden dazu gezwungen und es wurde uns so befohlen, gilt eigentlich nicht!
      Oder liege ich da falsch?
      Die haben jdf. ganz arge Angst! Das ist mal Fakt!

      1. So etwas darf man heute weder denken, noch aussprechen oder schreiben. V.a. das Denunziantentum ist immer und überall. Das hat er jetzt gelernt. Wahrscheinlich hat er nur in jugendlicher Wut gesprochen? Und war sich der Tragweite nicht bewusst? Dass denen die Angst im Nacken sitzt, hat er jetzt wohl auch erkannt. Sonst würden die nicht so „überreagieren“.
        Die haben auch ihre stillen Leser oder Provokateure, die in Blogs, die Leute zum Reden bzw. schreiben bringen, um Informationen zu entlocken. Ruckzuck hat jemand eine lockere Zunge und gibt in Angebermanier „von wegen ich weiß etwas, weil ich ich bin“, Infos preis. Seltendämlich so etwas.

  8. Habe gestern Abend in der Nachricht gesehen wie die Queen, Harry, William, Kate, Angie Merkel, Seehofer, & Co. alle „schockiert und entsetzt“ sind. Ach wirklich? Schockiert sind sie jetzt? Wie so?

    Das Terror haben sie nach Europa gebracht!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.