ESKALATION-VIDEOS: „Linksterroristen, Bahnhofsklatscher-Gutmenschen, türkische Nationalisten & ausländische Asyl-Befürworter“ – Die wahren Randalierer beim G20-Gipfel!


ANARCHIE, GEWALT, STRASSENSCHLACHTEN, BRENNENDE BARRIKADEN UND AUTOS …

Radikale Gruppen aus dem In- und Ausland stürzen den G20-Gipfel in Hamburg ins CHAOS.

Hier ein paar Beispiele:


Quelle 


Quelle

Quelle


Quelle

Wenig bis gar nicht berichtet der deutsche Mainstream über die internationalen Aktivistengruppen, die bei den gewalttätigen Ausschreitungen kräftig mitmischen. Diese werden allgemein als „Autonome“ oder „G20-Gegner“ bezeichnet. Das hört sich irgendwie harmlos an.

Dabei benutzen die Linksterroristen des Schwarzen Blocks und manch ein Bahnhofsklatscher, Gutmensch und Asyl-Befürworter u.a.: Steinschleudern, Gasmasken, Messer, Feuerlöscher, Baseballschläger, Knüppel, Böller und Rauchbomben.

Verstehen Sie mich richtig: Ich meine nicht die vielen friedlichen Demonstranten, die durchaus ihre Gründe haben gegen den G20-Gipfel zu demonstrieren, sondern die Gewalttäter darunter, die in die Tausende gehen!

Militante und extremistische Gruppen, die nur auf Randale aus sind. So kündigten sie bereits im Vorfeld an, dass Hamburg „brennen“ soll. Ihr Motto: „Welcome to hell – Willkommen in der Hölle!“

Während der Mainstream versuchte die Proteste zunächst als „weitgehend friedlich“ zu verkaufen, zeigte der gestrige Tag und die letzte Nacht genau das Gegenteil. Nun kommt auch die Lückenpresse nicht mehr umhin, über diese Randale zu berichten.

So wird aus dem G20 auch ein Gipfeltreffen internationaler Aktivisten und Extremisten. Selbst Bundesinnenminister Thomas de Maizère warnte schon vorher vor „massiven Angriffen“ aus der linksextremen Szene. „Schwerste Straftaten“ seien von besonders radikalen Gruppen geplant, warnte Hamburgs Polizeipräsident Ralf Martin Meyer.

100.000 Demonstranten sollen in Hamburg sein, 8.000 davon gewaltbereit, 15.000 Polizisten stehen dagegen mit gepanzerten Wagen und Wasserwerfern.

Doch woher kommen diese Gewalttäter? Zunächst natürlich aus der gesamten Bundesrepublik, aber auch aus Skandinavien, der Schweiz und Italien.

Die italienischen Aktivisten sind weltweit berüchtigt. Hunderte italienische Autonome sorgten schon im Jahre 2015 bei den Blockupy-Protesten vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt für Schlagzeilen. Damals wurden die Polizisten von der Gewalt der Demonstranten völlig überrumpelt. Es flogen Steine, Polizeiwagen brannten – sogar ein Auto, in dem zum Zeitpunkt des Angriffs noch Polizisten saßen.

Darunter der berüchtigte „blaue Block“, der nicht vor Gewalt zurückschreckt.

Auch in Hamburg kommen italienische Aktivisten aus Neapel, Turin, Catania, Rom und Bologna.

Diese prangern vor allem die europäische Asylpolitik an, protestieren gegen Abschiebungen.

Auch aus Schweden, Finnland und Dänemark haben sich Aktivisten angekündigt. Die Autonomous Revolutionary Nordic Alliance (ARNA), ein Bündnis aus antifaschistischen Gruppierungen hat Busse gechartert, die Demonstranten nach Hamburg bringen.

Heute wollen sie mit deutschen und anderen ausländischen Demonstranten den Hamburger Hafen blockieren. Am Samstag planen die Skandinavier, bei einer internationalen Demonstration „den radikalen linken Block“ zu bilden, heißt es auf ihrer Webseite.

Die größten Aktionen, wie die „Welcome to Hell“-Demo am Donnerstag gehen vom Szenetreffpunkt Rote Flora im Schanzenviertel aus.

 Die gewaltbereite Gruppe Roter Aufbau Hamburg veranstaltet am Freitag die „Revolutionäre Anti-G20-Demo“.

 „Mit uns gibt es Molotow-Cocktails statt Sektempfang“, tönte ein Mitglied der Gruppierung in den vergangenen Tagen bei Facebook.

 Auch auf Türkisch haben die Aktivisten einen Aufruf veröffentlicht.

Antifa-Mitglieder aus Istanbul haben ihr Kommen angekündigt.

Den Behörden macht derweil eine andere Gruppierung aus der Türkei Sorgen. Talip Dogan Karlibel, Pressesprecher der türkischen Polizei-Gewerkschaft „Polis Sendikasi“, behauptet, dass rund 500 türkische Nationalisten in Hamburg auflaufen würden. (…)

Dennoch könnte ein Aufmarsch türkischer Nationalisten die Stimmung in Hamburg weiter aufheizen. Die linke Mehrheit der Demonstranten sieht in Erdogan einen Autokraten, viele der Linken sympathisieren mit kurdischen Gruppierungen in der Türkei.

Quelle

Meine Meinung: Diese Linksterroristen und radikalisierte Gutmenschen sind das Ergebnis, das die Parteien hierzulande mit ihrer desaströsen Bildungs- Sicherheits- und Flüchtlingspolitik selbst herangezüchtet haben!

Sieht so unsere Zukunft aus?

Gute Nacht, Deutschland!


Foto: Bildzitat/Screenshot aus 1. youtube-Video


Investigativ & schockierend!

https://gugramediaverlag.wordpress.com/


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


 

38 Kommentare

  1. man braucht sich doch nur das ausufern der „normalen“ Kriminalität anschauen, da weiß man wo es hingeht.
    die etablierten Parteien, die dieses zu verantworten haben, haben schon kapituliert. nur völlig unverständlich ist, dass die dummen deutschen immer noch diese volksverräter wählen. die neusten Umfragen sprechen ihre eigene sprache. der normalo deutsche ist gehirnamputiert!

  2. Ich habe mir bis ca. 11.30 Uhr das Ganze angeschaut!
    Die deutschen Sender brachten nur schöne Bilder, während ausländische Bilder zeigten wie es wirklich abging.
    Kaum wurde es Nacht fing es erst richtig an!
    Die Grünen in einem Wagen mit Lautsprecher gaben den Polizisten die Schuld, eine „friedliche“ Demo eskalieren zu lassen! haha
    Die Polizei wollte dass die Demonstranten ihre Vermummungen abnehmen sollten, was ja auch nur recht und billig ist, diese kamen der Aufforderung aber nicht nach, sondern fingen an, mit Flaschen und Steinen gegen die Polizei zu werfen! Erst dann hat die Polizei eingegriffen, was auch ihr Recht ist!!
    Gestern waren es die Kapitalisten Gegner, heute kommen aber die Linken und Antifas zum Zug!!
    Wie wir wissen, sind die Antifas die eigentlichen Aggressoren! Ich rechne heute mit noch größeren Ausschweifungen und Krawallen!
    Wer ist dafür verantwortlich zu machen???
    Allen voran die Merkel, gefolgt von Maas und sämtlichen Altparteien und deren Politiker!!!!!
    Spannend bleibt es allemal und dieser G20 Gipfel wird in die Geschichte eingehen!!

      1. Ist auch richtig so. Antifa ist eine Terrororganisation. Jetzt müssen sie aber der gott von Antifa, George Soros (großes Stück Kott) vernichten.

        1. Die Steuerpartei der Antifa: Die Linke
          Die bestbezahlteste Partei von Soros!

          https://www.contra-magazin.com/2016/10/schwedische-eu-politiker-sind-die-loyalsten-verbuendeten-von-george-soros/

          Sozialisten aller Couleure sind alle Täuschungen des Faschismus. Ein Schritt der Freimaurerei.
          Schon und gerade die französische Revolution beweisst das. Ihr Führer sagt schon nach der Machtübername, dass nur der „große Terror“ diese Politik weiterbringen würde und der kam, gerade über die ländlichen Franzosen in der üblichen Massenausradierung (die große Säuberung), wie bei allen!! Kommunistischen Regierungen. Die Gründer der Grünen waren alles Pol Pot-Verehrer! (Kommunistischer Bund Westdeutschlands KBW).
          Dass alles Linsgrüne satanische Kinderschänder sind, ist auch nur ein Teil des Ganzen.
          Hier der Beweis: Franz. Revolution ist faschistischer Staat, der Luzifer als Oberhaupt hat und die auf Weltregierung des Antichristen wartet.
          Mitten im Bild ist die Faschia, welche von römischer Diktatur herstammt (Logo des Faschismus: Speer oder Doppelaxt im Rutenbündel). Die Faschiaspitze zeigt auf das luziferische Allsehende Auge (Horusauge, Freimaurerei). Die rote Mütze ist in Wahrheit die Midrasmütze. Dazwischen ist die sich in den Schwanz beißende Schlange dargestellt, welche gleich dem „Phönix aus der Asche“ die neue Weltordnung aus dem Chaos bringen wird, bevor Lucifers Sohn als falscher Messias die Menschen verführen wird (vgl. Hitler). Der Schlangenring ist eigentlich immer mit einem Hakenkreuz in der Mitte dargestellt, wie bei Blawatski zum Beispiel, die die luziferische Lehre der Antrosophie und Theosophie brachte. Sowohl von Blawatski, die Luzifer als wahren Gott verehrte und wie Rudolph Steiner ein Heft zur Jahrhundertwende rausbrachte unter dem Titel „Luzifer“. Ihre Nachfolgerin Alice Bailey führte im Lucifer-Trust das ganze weiter bis zu heutigen UN, der Hauptsitz der Theosophie momentan. Globalisierung ist der Weg zur Weltregierung unter dem Antichristen (Offenbarung des Johannes 13). Hitler wurde genauso wie die Russische Revolution von der Londoner und New Yorker Bankerelite bezahlt und von deren Industrie beliefert, bis 1945
          Hier das Bild dazu:
          https://de.wikipedia.org/wiki/Erkl%C3%A4rung_der_Menschen-_und_B%C3%BCrgerrechte#/media/File:Declaration_of_the_Rights_of_Man_and_of_the_Citizen_in_1789.jpg

    1. Hi Emi,
      das kann ich bestätigten, dass die ausl. Sender vorranging die Gewaltbider gezeigt und nicht verharmlost haben.
      Habe gestern Abend auch ab und an mal in den LiveSTream geschaltet und war schockiert!
      Einige waren so derart provokant! Nicht die Polizisten! Sondern diese KnüppelHauDraufDemonstranten, von denen geht die ganze Provokation und vorallem Gewalt aus! Ich verstehe nicht, dass die Polizei hier nicht wesentlich härter durchgreift (und dürfen sie wieder nicht?)
      DAs war ALLES vorab abgesprochen und geplant!
      Letzte Woche riefen die Linken irgendwelche Hausbesetzer dazu auf, „Widerstand“ gegen die Polzei zu leisten, natürlich alles im Zusammenhang mit der Besetzung, genau 2 Tage vor G20! Alles klar! Das war ein klarer Aufruf an ALLE und nicht nur an die paar Hausbesetzter!
      Und ja, die Antifa wird schön von unseren Steuergelder finanziert und per Auftrag durch einige Regierungsparteien eingesetzt. Das kam nämlich kürzlich raus!
      Ich habe bislang noch NIE so eine Gewalt und so eine Hass von irgendwelchen Pegidas, oder AfD Unterstützer gesehen!
      Sebst die wenigen Rechten sogenannten Nazis haben sich bei irgendwelchen Versammlungen oder Demos friedlch bzw. friedlicher verhalten als das Pack, was sich da in Hamburg versammelt hat!
      ja, das ist Pack, was sich so benimmt!
      Zertrümmern Geschäfte, weil sie Markenklamotten verkaufen, zünden Autos an, weil sie in einer besseren Wohngegend Hamburgs geparkt waren! Was macht das für einen Sinn! DAs ist pure Langeweile!
      Dieses Pack lebt doch hauptsächlich von unserem sauer verdienten Geld! Wärend wir morgens zur Arbeit gehen, drehen die sich gemütlich im Bett auf HartzIV Kosten! Es müssen auch ziemlich viele sein, die auf STaatskosten leben und knüppeln, weil nicht jeder hat die Gelegenheit, besonders das arbeitende Volk nicht, sich inmitten der Woche auf solche HauDraufVeranstaltungen zu begeben.
      Die wissen auch gar nicht was sie wollen, das Einzige was die wollen ist, die Polizei zu blamieren, zu knüppeln, zu schädigen und Unruhen zu schüren. Gewalt und Anarchie und natürlich auf Staatskosten leben! Was für ein Pack! Ich hatte mir mal ein paar „linksextremistische“ Seiten im Netz angeschaut (u.a. Indymedia), was die dort schreiben, ist wirklich unter aller Würde. Da wird offen zu Gewalt aufgerufen, beleidigt usw. und das alles mit der schützenden Hand unserer Regierung, wärend man ALLE ANDEREN blockt, zensiert, strafverfolgt, öffentlich bloß stellt und behetzt. Maas verbietet etwas, was aus eigenen Reihen auf Vollste praktiziert wird. Hauptsache die Meinungs- u. Regierungskritiker werden mundtot gemacht! Die eigenen Anhänger haben einen absoluten Freifahrtschein!
      Unsere Berufsbeleidiger in der Regierung, die ja so schön das Deutsche Volk wiederholt aufs übelste beleidigt haben, sollten ihre Worte endich mal an die richtige Adresse richten und nicht an irgendwelche von Denen gewollte möchtegern Rechten, die es gar nicht gibt!
      Diese scheiiß Gipfel, der überhaupt gar nichts hier zu suchen hat, und überhaupt völlig unnötig ist, kostet uns wieder ein Vermögen! Das Geld hätte man sinnvoller nutzen können!
      Die Bilder, die wir und die Welt jetzt zu sehen bekommen, werden bald unseren Alltag prägen.
      Das, was jetzt in Hamburg passiert, ist quasi eine Generalprobe, so sehe ich das.

  3. Unbegreiflich, dass diese Aktionen (Demonstrationen waren/sind es nun wirklich nicht!) genehmigt worden sind. Im Grundgesetz für Deutschland gibt es zwar ein Demonstrationsrecht, aber kein Recht auf Randale und bürgerkriegsähnliche Zustände. Also kann man nur schlussfolgern, dass man BEWUSST die Gesundheit der eingesetzten Polizeibeamten aufs Spiel gesetzt hat, dass man bewusst die zahllosen kriminellen Handlungen der (übrigens staatlich aus Steuergeldern finanzierten) Antifa gewollt hat. Ist „Irrenhaus Deutschland“ nun die Quintessenz aus den sich ergebenden Überlegungen oder steckt mehr dahinter?

  4. Das Märchen der friedlichen Proteste konnte nicht aufrecht gehalten werden. Nun berichtet der Rotfunk über schwere Krawalle.
    Ich wundere mich aber über Muttis Aussage “ Die Zeit drängt „. Da stellt sich doch die Frage, ob inzwischen noch einige Schlafende wach geworden sind

    1. heute morgen in den RTL Nachrichten sprach der dumm-Sprecher von „Rangeleien“!
      was hier abgeht gibt es nur im Irrenhaus und der Michel schaut zu!

  5. In gewisser Hinsicht ist das ein Vorbote für den Bürgerkrieg. Durch die viele (ebenfalls gewaltbereiten) Ausländer, besonders die Islamisten, kommen dann im Krisenfall noch bürgerkriegsähnliche Zustände hinzu. Ich unterscheide also zwischen Bürgerkrieg und bürgerkriegsähnlichen Zuständen, was im Endeffekt allerdings dann in den Auswirkungen keinen Unterschied mehr ausmacht… :-/

    https://nachrichtensammelseite.wordpress.com/2017/07/07/nachrichtensammlung-vom-07-juli-2017/

    1. Wahrscheinlich ist bei dem einen Ausdruck ein gesamtes Gebiet oder Land betroffen, bei dem anderen geht es um Teile derer.
      Für die Beteiligten dürfte das keinen Unterschied machen.

  6. Wer ist dafür verantwortlich zu machen???
    Allen voran die Merkel, gefolgt von Maas und sämtlichen Altparteien und deren Politiker!!!!!
    Spannend bleibt es allemal und dieser G20 Gipfel wird in die Geschichte eingehen!!

    Hoffentlich müssen die ihre verlogene Show-Veranstaltung vorzeitig abbrechen. Da sitzen die Vergewaltiger der Nationen vor allem der westlichen Welt zusammen. Weshalb sollte jemand denn auf deren Seite stehen? Wer von denen noch irgendwas erwartet, ist von vorgestern.

  7. Die grünen Madame Mihulic, die Demonstranten wären friedlich gewesen, erst durch die Provokation durch die Polizei wäre es eskaliert!!!! das muss man sich mal reinziehen und es gibt Dummdödels, die den Mist auch noch glauben. Hier wird wieder die Polizei als die Aggressoren hingestellt!!
    Wenn ich jetzt Polizei wäre, würde ich abrücken und diese Stadt sich selbst überlassen! Dann mal sehen, wer dann als Aggressor hingestellt wird, vielleicht die Rentner mit ihren Rolatoren???
    Kipping von den Linken genau die gleiche Aussage! Klar, wenn ich nur mit den Schwulen gelaufen bin, da war alles easy, aber alle anderen Gruppen waren derart aggressiv gegen die Polizei!
    Ich frage mich dann, woher kommt es dass Polizisten verletzt sind und behandelt werden müssen, oder dass die Polizeiautos mit Farbenbomben voll gebombt wurden, oder die Polizisten ebenso mit diesen Farbbomben beworfen wurden!!!
    Was soll diese Denunzierung gegen die Polizei, wollen die damit erst recht einen Bürgerkrieg heraus fordern, anders kann ich mir das nicht mehr erklären!!

  8. Im Radio die Nachricht, Krawallmacher, ach halt, liebe Demonstraten lassen die Melania Trump nicht aus dem Hotel, weil sie davor stehen und Krawall machen!!
    Wenn das stimmt, auhaua, dass wird dem Trump aber gar nicht passen!!
    Pulverfass ist noch gelinde ausgedrückt.
    dann muss auch Merkel sich warm anziehen!!

    1. so so, das erklärt mir gerade einiges!
      Siehe mal unten meinen Post mit der Hotelunterkunft von Trump!
      Er ist im Gästehaus des Senats untergebracht!
      Ich kenne mich nicht in Hamburg aus, aber offensichtlich ist unser Staat! NICHT in der Lage, die Frau sowie Mitarbeiter des „mächtigen Mannes der Welt“ zu schützen! Genauso wenig, wie man das eigene Volk beschützt!
      War auch das im Plan vorgesehen?
      oder ist hier wirklich mächtig was schief gelaufen und man hat diese Eventualität nicht bedacht?
      Eines dürfte SICHER sein, Trump wird poltern und donnern! Das wird er sich nicht gefallen lassen und Merkel wird sich verdammt WARM anziehen dürfen!
      Das ist ein NO GO! Mal wieder!
      Deutschland hat sich abgeschafft!
      Hier gehts schlimmer zu, als in einem 3.Welt Land!

  9. Ach, noch was, hat die Polizei also auch die Autos und geschäfte angezündet?? es soll jetzt auch eine Polizeiwache brennen!
    Oder waren dass kleine teufelchen, oder was???
    Ich werde gerade stinksauer!!

  10. http://thehill.com/blogs/blog-briefing-room/news/340790-trump-couldnt-find-hotel-to-book-for-g-20-report

    Trump couldn’t find hotel to book for G-20: report

    Wenn das wirklich stimmen sollte……
    würde es mich nicht wundern, dass man absichtlich kein First Class Hotel für ihn gebucht hat bzw. bei der Organisation/Buchung absichtlich etwas schief lief.

    Ich stelle mir das so vor, dass die Buchungen der Unterkünfte vom Gastgeber Land organisiert werden.
    So war es zumindest in meiner Firma immer (ehemals Deutscher Großkonzern), wenn wir aus sämtlichen Ländern eingeladen haben. Der Gastgeber hatte sich immer um ALLES gekümmert, auch um die Sonderwünsche!

    Haben Deutsche Hotels abgewiesen, weil Deutschland die schlimmste Trump-Hetze der Welt betreibt?
    König Salman aus Saudi Arabien hat doch den Gipfel abgesagt, somit ist doch das ganze Four Seasons frei geworden?!
    Wie auch immer, schon komisch das Ganze! Und das beim „World Leader“????!!!!
    Bei Obama wäre das mit Sicherheit nicht passiert!
    Aber letztlich wurde ihme noch eine würdige Unkerkunft gegeben!

  11. Gast2,
    es kommt noch besser!!!!
    Der gatterich von Merkel, dieser Sauer, welch passender Name, ist mit sämtlichen Ehegattinnen und auch Kindern von denen, zu einer Hafenrundfahrt gestattet, natürlich mit Sicherheitsleuten ohne Ende und melania wurde komplett vergessen!!! Das war heute nachmittag als Trump sich mit Putin abgesetzt hatte um unter vier Augen zu sprechen!!!
    Mir scheint da wird echt eine Eskalation herbeigeführt!!!
    Dass wird mit Sicherheit kein gutes Ende nehmen!!!!
    So etwas hätte es bei Putin und auch Trump nie gegeben!!
    Wenn Trump eines ist, dann immer höflich zu Frauen, na ja vielleicht bei merkel als sie in Amerika war nicht ganz so höflich, aber auch kein Wunder!!!
    Nur merkel ist zu solch einer Scheiße fähig, auch daran sieht man wie diese Frau gestrickt ist!!
    Ich sage langsam nur noch Pfui Teufel!!!!
    Klar wird nachher wieder getönt, wir bedauern dass alles sehr, blablabla! Wer das dann noch glaubt hat was an der Waffel!:-((

    1. Wouw!!!! Halleluja! Das sind KEINE Zufälle mehr!
      So wie unsere Medien und Volksverräter und-treter über Trump hetzen, lügen usw., passt das alles zusammen!
      Das ist ein bitteres Armutszeugnis für Deutschland!
      Deutschland hat jetzt bewiesen, dass es nicht in der LAge ist, irgendetwas zu beschützen und vorallem nicht Gastfreundlich und Diplomatisch zu sein!
      Ich hoffe und bete, dass Trump sich DAS micht gefallen lässt und diese ganze verschworene Clique in Berlin so derart zur Verantwortung gezogen werden, wie auch immer. Aber das muss Folgen haben!
      Auch ist man ja heute erst darauf gekommen, dass die Polizeikräft zu wenig seien und man heute erst Unterstützung angefordert hat. Bei den Ankündigungen an Gewalttaten und Gewaltbereitschaft hätte man mit ALLEM rechnen müssen! DAs hat man WIEDER nicht getan.
      Merkels Motto: Lass ma looopen (Lass mal laufen) wird schon alles juuut jeeehn. Pustekuchen!
      Es ist wirkklich zum schämen!
      Und dann lies mal das hier!
      Wie sind die Russen wirklich? Deutscher Rentner reist nach Russland und ist überwältigt
      https://deutsch.rt.com/kurzclips/53527-wie-sind-russen-wirklich-deutscher-reise/

      Er wurde herzlichst empfangen!

  12. Gast2,
    das mit dem rentner und Russland habe ich heute auch schon gelesen!!
    Ja so ist das. Deutschland ist wohl nur zu den Muselmanen soooo lieb, gelle!
    Warum nimmt niemand diese Horde da oben fest und bringt sie endlich in den Knast, da gehören sie hin!
    Es kann so nicht mehr lange weiter gehen, es darf so nicht mehr lange weiter gehen!
    Ich würde am liebsten nach Hamburg hoch gehen und zuschlagen, verdammt nochmal!

    1. nein Emi! Nicht zuschlagen! Noch nicht! Sonst begibst du dich auf deren das Niveau !
      Ich glaube diese Kräfte sollten wir uns sparen, bis wir tatsächlich angegriffen werden.

  13. Hallo,
    ich bin Emis jüngerer Sohn!
    Ich schreibe über ihr Portal und ich habe echt Angst um meine Mum! Ich bin 22 Jahre alt, liebe meine Mum über alles! Aber jetzt habe ich das Gefühl sie dreht durch!
    Ich bekam von ihr eine SMS das sie jetzt auf dem Weg nach Hamburg ist und ich solle mich um Tommy und Jimmy, ihre Tiere kümmern!
    Ich bin sofort zu ihr gefahren, sie wohnt nicht weit weg von mir, aber sie war da schon nicht mehr zu Hause! Sie ist auf ihrem Handy erreichbar und sie liest bestimmt die Nachrichten die sie bekommt!
    Bitte haltet sie auf, ich habe Angst um sie, denn wenn sie auf hundert ist, dann kennt sie keinen Stopp mehr!
    Sie will jetzt da oben mitmischen, will gegen die Autonomen kämpfen, der Polizei zur Seite stehen, das verrückte Huhn!
    Bitte schreibt hier, sie soll sofort wieder zurück kommen!!!! Ich habe echt Angst um sie!!
    Sie kann ja kämpfen aber das soll sie hier machen!!!!
    Bitte schreibt ihr sie soll zurück kommen!!!
    Danke euch allen! Jörn Wolfgang Ivanhoe Seemann, ja so hat sie mich genannt, sie war schon immer eine Patriotin und mit dem Mittelalter verbandelt, deshalb meine Namen!!!

  14. Was ist los mit euch, keine Hilfe?? Nicht mal von Guido Grandt selbst?
    Bitte schreibt hier ich will die Handynummer von meiner Mum nicht öffentlich preis geben!
    Also, was seid ihr für Freunde, schreibt hier bitte, sie soll umkehren zurück kommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Schreibt bitte!!!!
    Emis Söhne
    Jörn Wolfgang Ivanhoe
    Christopher

    1. „(…)Was ist los mit euch, keine Hilfe??(…)“

      Ich denke, Du musst verstehen, dass das auf die meisten spontan erstmal sehr befremdlich wirken wird, was Du schreibst., nicht allzu lange, nachdem hier noch Emi schrieb.
      Nicht falsch verstehen, ich unterstelle keinen Fake, aber das wird der Grund sein, warum bisher noch nichts zurückkommt. Könntest Dich ja auch rein gehakt haben, falls Du doch nicht der sein solltet, den Du vorgibst.

      Freundliche Grüße

  15. He, es geht um meine Mum, ich habe Angst um sie, verdammt, was soll ich denn machen??
    Sie hat mal, wie immer, spontan reagiert und ich habe Angst um sie!!
    Ich bin bei ihr zu Hause, denn wir haben, ich und mein Bruder, Schlüssel für ihre Wohnung!
    Sie geht einfach los nach Hamburg, bitte schreib ihr hier, denn sie wird das lesen, ihr Handy hat sie dabei, das sie sich nur in Gefahr bringt!
    Es ist verdammt noch mal kein Fake!!
    Was soll ich denn machen?
    Ich kann doch hier nicht öffentlich ihre handynummer preis geben, oder??
    Es ist kein Fake!!!!!!!!

  16. Ach ja, zum Verständnis, sie hat wlan und kann alles abfragen, bekommt auch über alles Nachricht!
    Mark, bitte, bitte in meinem Namen und Chris Namen, hier, sie soll den Scheiß lassen und nach Hause kommen!!!
    Kämpfen ja, kein Thema, aber doch nicht in Hamburg, sondern hier!!!
    Wir brauchen sie hier!!!!
    Bitte schreib das hier!
    Sie kennt dich und sie hat auch schon von dir mit uns geredet!
    Bitte Mark, schreib hier sie soll zurück kommen und nicht nach Hamburg fahren!!! Bitte

  17. Wir warten jetzt einfach bis sie sich selbst meldet, schöne Freunde hat sie hier, auch was Grandt anbelangt!!!!!
    Wir hoffen, dass sie sich von euch los sagt—denn ihr seid nichts!!!!
    Kat, nicht mal du meldest dich!! Wir werden ihr sagen was für eine tolle Freundin du angeblich bist!!
    Sie hat gegeben, aber wenn es um Hilfe für sie geht, kommt nichts!!!
    Was seid ihr nur für Freunde!!!
    Auch du, Giudo Grandt, bist nur ein Schwätzer!!!!!

    1. Haltet den Ball flach! Ich lese meine Kommentare nur einmal am Tag, weil ich noch anderes zu tun habe, als nur hier rumzusitzen! Emi ist alt genug. Sie weiß was sie tut! Amen.

  18. Sehr merkwürdige Posts hier zum Schluss!
    Macht mich noch misstrauischer, als ich schon bin!
    Schließe mich @mark2323 an!
    Hier befinden wir uns in einer Kommentarfunktion, das hat nichts mit „Freunde und Freundschaften“ zu tun, das sind vielleicht virtuelle Bekanntschaften!
    Zu einer Freundschaft gehört sehr viel mehr, als ein täglicher Gedankenaustausch!
    Es gibt viele Möglichkeiten sich als eine Person im Netz auszugeben, die man tatsächlich nicht ist bzw. dessen
    Passwörter/Daten zu missbrauchen.
    Sollte ich mich täuschen, bleibt mir nur zu sagen, dass wir alle erwachsen sind! Die Entscheidung, die ein Erwachsener trifft, so nehme ich an, werden immer durchdacht und werden nicht grundlos getroffen. Es ist übrigens nicht gerade förderlich und hilfreich, hier irgendwelche Schuldzuweisungen Und Beleidigungen zu äußern! Das lässt das Ganz noch unseriöser erscheinen. Over and out!

    Eigentlich wollte ich genau zum Thema Misstrauen etwas posten!
    Nämlich, dass ich dem Ganzen in Hamburg langsam nicht mehr so ganz glauben kann!
    Wenn ich die Polizisten sehe, wie eingeschränkt diese wieder ihren Kampf führen müssen und mit welcher Gewalt einige Wenige dort vorgehen, so glaube ich mitterweile, dass dies ALLES genau so passieren soll!
    Warum?
    Um uns noch mehr Rechte und Freiheit zu nehmen!

  19. ist schon komisch da treffen sich also die massenmörder, ausbeuter und unterdrücker der welt in hamburg, für ihre wiederkehrende show, bei welcher keine verbindliche entschlüsse gefasst werden und jeder danach machen kann was er will. die stadt ist im ausnahmezustand, geld wird im massen verpulvert. die exekutive wird missbraucht um der bevölkerung ihre rechte zu nehmen und die gelegenheit genütz um mit derselben die aufstandsbekämpfung zu üben. Aber nur einer bringt es auf den punkt: verantwortilich für alles was um das g20 geschieht ist das g20. Aber nein man lässt sich lieber spalten in randalierer und polizisten und redet nicht darüber was sache ist. Weder randalierer noch polizisten wären dort und wurden sich konfrontieren wenns keine g20 in hamburg wäre. Die hamburger wurden auch nicht gefragt ob sie eine solche veranstaltung wollten. Auch hätten die g20 grosse schwierigkeiten eine stadt zu finden für ihr g20 würden sie die bevölkerungen fragen. Aber diese gewaltausübung durch die g20 wird nicht erkannt nur physische/körperliche gewalt wird erkannt und kommentiert. und so schaffen sie es immer wieder von sich abzulenken und diejenigen zu spalten die auf der gleichen seite (wir die sklaven) stehen. traurig denn so kriegen wir keine veränderung hin. und was dich angeht emi. hör auf dein sohn und führe dein kampf bei ihnen. den kampf den du eingehen willst egal auf welcher seite ist genau der kampf den sich die g20 wünscht. @gg natürlich ist jeder mal erwachsen und darf tun und lassen was er will solange er od. sie das tun und lassen anderer nicht einschränkt oder verhindert. Jedoch ist niemand vor Fehlermachen, was auch nicht immer schlimm ist,gefeit. Auch hat der sohn nicht verlangt dass sie zurückgeholt wird sondern dass wir sein anliegen mit kommentaren unterstützen. Ich nehme an dass der sinn deiner seite und derer die kommentieren ist, menschen aufzuzeigen das ihre wahrnehmung manipuliert wird und andere ansichten/perspektiven vorhanden sind. Mit deinen kommentar zu emis sohn übernimmst du aber keine verantwortung für das was deine seite vei menschen auslöst. Natürlich kannst du dies nicht in seiner ganzheit tun, aber wäre es dir nicht möglich gewesen emi zum zurückkehren mit deinen kommentar zu bewegen. Ich meine wenn jeder erwachsene mensch weiss was er tut, warum muss du dann auklären. peace

  20. „Antifa“, bezahlt von SPD,CDU & Pack! Die bekommen 30 euro die Stunde, Schwarze überwurf Kaputzen, Freibier & Straffreiheit! Das ganze dient am Ende dazu um einen Überwachungs (Polizeistaat zu errichten, rechtfertigen) 😉 Dazu gehört auch I-net Kontrolle (Denkverbot) Totalüberwachung, Versammlungsverbot, Bargeldabschafung, RFID Verchipung zu unserer Sicherheit natürlich! 🙂
    Dann haben wir bald an jeder Ecke Robocops (Psyops). Cams überall mit Gesichtsscan & Augencheck usw…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.