Wirtschaft & Finanzen

UNANGREIFBAR LEBEN: „Kampf um die Energieversorgung!“ – Das steckt wirklich hinter den neuen US-Sanktionen gegen Russland!


Die USA sprachen sich für neue Russland-Sanktionen aus. Die Gründe dafür sind vorgeschoben. Es geht lediglich um wirtschaftliche Interessen!

Vor wenigen Tagen beschloss der US-Senat neue Sanktionen gegen Russland. Und das mit einer überwältigenden Mehrheit!

Freilich – das neue Sanktionspaket muss noch das Repräsentantenhaus passieren und von US-Präsident Donald Trump unterzeichnet werden. Doch der kann nur mit Zustimmung des Kongress bestehende Strafmaßnahmen aufheben, sofern er das wollte.

Hintergrund der neuen US-Sanktionen

 Russland soll für die angebliche Einmischung in die US-Präsidentschaftswahl bestraft werden. Ebenso für die Annexion der Krim und die Unterstützung für die Assad-Regierung in Syrien.

Dieses neue Sanktionspaket hätte der Kreml – so wortwörtlich – für „seine Taten verdient“, wie es die demokratische Senatorin Jeanne Shaheen ausdrückte.


Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF

Der Absturz des Euros ist vorherbestimmt!

Sie haben nicht mehr viel Zeit zu handeln!  Mit der Geheimakte können Sie sofort prüfen, wie weitgehend Sie jetzt betroffen sind: >>> KLICKEN SIE HIER!


US-Fake News

Doch das ist nichts anderes als Augenwischerei. Denn die angebliche Einmischung in die US-Wahl ist bis heute nicht belegt. Nicht einmal ansatzweise!

Der angeblichen Annexion der Krim ging eine Volksabstimmung voraus, bei der sich die Menschen demokratisch und mit überwältigender Mehrheit für den Beitritt zur Russischen Föderation entschieden.

Die offizielle Syrien-Lüge wird weiterhin als Grund für die Russland-Sanktionen vorgeschoben

Und was Syrien anbelangt, hinkt die offizielle westliche Geschichtsschreibung ebenso. Denn zum einen wurde Russland als einzige Nation ausdrücklich von der syrischen Regierung um Hilfe ersucht! Die anderen Player, wie etwa die USA, die Türkei etc. agieren auf syrischem Territorium völkerrechtswidrig.

Zum anderen wurde der angebliche Bürgerkrieg von ausländischen Söldnern entfacht, die von den mit dem Westen verbündeten Golf-Staaten dorthin entsandt wurden. Und das aus eigenen geopolitischen Interessen. Dazu habe ich bereits mehrfach auf meinem Blog und anderswo mit seriösen Quellenangaben publiziert.

Lügen wiederholen sich

Denken Sie in diesem Zusammenhang auch an die Lügen die verbreitet wurden, damit die Amerikaner im Irak einmarschieren konnten. Geschichte wiederholt sich. Lügen auch!

Der russische Staatspräsident Wladimir Putin ist jedoch einer, mit dem man das nicht machen kann. Erst vor wenigen Tagen bekräftigte er noch, dass sein Land die USA nicht als „Feind“ ansehe. Ein solches Bekenntnis hätte ich mir längst von den Amerikanern und Europäern gewünscht – für den Frieden in der Welt!


Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF

Diese Petition kann das Bargeldverbot noch stoppen.

 

Lassen Sie sich nicht Ihre Konsumentenrechte nehmen und zu einer gläsernen Marionette des Finanzstaates machen. Ihre bürgerliche Freiheit und Ihre Privatsphäre stehen auf dem Spiel.

Diese Geheimakte enthüllt, warum die Petition die womöglich letzte Rettung ist:

>>> KLICKEN SIE HIER!


Ex-US-Präsident Barack Obama verschärfte die Gangart gegen den Kreml

 Wie Sie vielleicht wissen: Die ursprünglichen Russland-Sanktionen wurden einst vom früheren Präsidenten Barack Obama verhängt. Dieser hatte auch aufgrund mutmaßlicher Cyber-Attacken im US-Wahlkampf zugunsten Trumps und zulasten Hillary Clintons 35 russische Diplomaten ausweisen lassen.

Aber auch die Republikaner hetzten damals gegen die Russen. Allen voran Senator John McCain, der zum Besten gab: „Wenn Russland nicht einen Preis für seine Taten bezahlt, werden diese destabilisierenden Aktivitäten weitergehen.“

Knallharte wirtschaftliche Interessen

Genau so ist es. Denn für die neuen US-Sanktionen gibt es knallharte Gründe, die im wirtschaftlichen Bereich liegen. Aus diesem Grund wehren sich jetzt sogar Deutschland und Österreich dagegen.

Lesen Sie NACHFOLGEND WEITER und ich zeige Ihnen auf, welche wirtschaftlichen US-Interessen hinter den neuen Russland-Sanktionen stecken. Ebenso wie und warum die Amerikaner dahingehend den Europäern drohen und vieles mehr!

HIER:

http://www.gevestor.de/news/us-vs-russland-kampf-um-die-energieversorgung-804000.html

http://www.gevestor.de/news/russland-sanktionen-gefaehrden-arbeitsplaetze-und-profite-der-eu-804185.html

http://www.gevestor.de/news/der-kampf-um-europas-energie-maerkte-tobt-bereits-804512.html



Foto: Symbolbild Pixabay.com


 Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie HIER!


gugra-Media-Verlag

 Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Ein Kommentar

  1. Ich glaube, dass uns Trump und Putin ein Schauspiel liefern und alle für dumm verkaufen und an der Nase herum führen!!
    Die Beiden passen zueinander, verstehen sich und werden der Welt noch ihren Stempel aufdrücken!!
    Beide wollen die Merkel nicht mehr, dass ist Fakt!
    Beim G20 Gipfel haben sich alle Beiden abgesahnt und sich blendend verstanden, ein Schelm, wer da was denkt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.