Mitten im Wahlkampf: „REFUGEE-MERKEL“ will DOPPELT so viele FLÜCHTLINGE & neue MILLIONEN-GELDER zur Verfügung stellen!


Jetzt ist es endlich raus, mitten im Wahlkampf:

„Refugee“-Merkel WILL noch MEHR FLÜCHTLINGE in der EU!

Gestern, direkt nach ihrem Urlaub,  traf sie sich mit UN-Flüchtlingshochkommissar Filippo Grandi und dem Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration (IOM), William Lacy Swing in Berlin.

Sie machte klar, deren Vorschlag zu unterstützen,  MEHR FLÜCHTLINGE als bisher geplant dauerhaft in der EU aufzunehmen.

Konkret heißt das:

Die bereits europaweit zugesagten Plätze von 20.000 auf 40.000 zu verdoppeln!

Dies sei eine Zahl, die „eine Europäische Union mit 500 Millionen Einwohnern wohl verkraften kann“, bekräftigte Merkel. Vorausgesetzt, man würde die illegale Zuwanderung besser in den Griff bekommen.


Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF

Der RENTEN-TRICK

In 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen eines faulen Tricks der Politik!

Guido Grandt hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Können wir uns noch schützen?

Diese Geheimakte zeigt die unglaubliche Realität und ist für Sie völlig KOSTENLOS! >>> KLICKEN SIE HIER!


Von der ursprünglichen Zahl sollen 1.600 Migranten nach Deutschland kommen. Wie viele es nun sein werden, wurde offiziell noch nicht verkündet.

Doch bedenken Sie: Diese EU-Flüchtlings-Verteilung hat überhaupt nicht funktioniert. Deutschland ging mit wehenden Fahnen voraus, wurde aber weitgehend alleine gelassen von allen anderen. Vor allem die osteuropäischen Mitgliedsstaaten weigern sich bis heute vehement, Flüchtlinge nach einem EU-Schlüssel aufnehmen zu MÜSSEN!

Ganz anders natürlich „Gutmenschen-Deutschland“.

Denn für Deutschland versicherte die Bundeskanzlerin, „dass wir bereit sind, unseren Teil zu tragen.“

Dabei verwies sie auch auf die Flüchtlings-Aufnahme im Rahmen des EU-Abkommens mit der Türkei. Denn auch da ist Deutschland bereits in „Vorleistung“ gegangen!

Quelle

Aber das ist noch nicht alles, was „Germoney“ verspricht:

Merkel stellte nun für die Bewältigung der Flüchtlingskrise zudem mehr Geld in Aussicht.

Deutschland könne dem UNO-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) und der Internationalen Organisation für Migration (IOM) im laufenden Jahr bis zu 50 Millionen Euro zur Verfügung stellen, sagte sie am Freitag in Berlin.

„Am Geld darf diese Arbeit nicht scheitern“, betonte die Kanzlerin… 

Quelle

Von erfolgsversprechende Vorschlägen, die Flüchtlingskrise bereits auf dem afrikanischen Kontinent zu bekämpfen, will „Refugee-Mutti“ jedoch nicht viel wissen:

So schreibt die österreichische Kronenzeitung dazu:

Merkel zu möglichen Hotspots in Libyen zurückhaltend

Zurückhaltend äußerte sich Merkel zu dem französischen Vorschlag, Hotspots für Flüchtlinge in Libyen  einzurichten. Es sei darauf zu achten, „dass dies nicht ein Faktor ist, der die Menschen ermutigt, die gefährliche Reise durch die Sahara anzutreten“, sagte die Kanzlerin. Durch die Registrierungsstellen für Flüchtlinge will Frankreich Menschen ohne Chancen auf Asyl davon abgehalten, die Überfahrt über das Mittelmeer anzutreten.

Quelle

Ob sich „Mama Merkel“ mit ihren – noch weiter als bisher geöffneten – Armen für Flüchtlinge im laufenden Wahlkampf einen Gefallen tut, wird man sehen.


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie HIER!


Foto: Symbolbild Pixabay.com


gugra-Media-Verlag

 Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


40 Kommentare

  1. Das war doch von vorne her klar, dass das so laufen würde, schließlich hat sie dementsprechende Eliten hinter sich, wie Clinton beim Wahlkampf genauso, nur haben die eben gegen Trump verloren!
    Hoffen wir, dass auch sie verlieren wird, indem man ihren Koalitionspartnern keine Stimmen mehr gibt!
    Zu stoppen wäre sie nur noch wenn Keiner sie mehr wählen würde, denn das könnte man dann nicht unter den Tisch kehren!
    Aber eine Option bleibt noch, entweder Trump verschließt sich gegen sie, oder die AfD macht es wahr, was sie sagen, dass nach den Wahlen eine Klage vor dem Verfassungsgericht gegen sie und Maas eingereicht wird!
    Sie verspricht 50 Mio. für die Flüchtlingskrise zur Verfügung zu stellen—-hat sie da vorher auch den Steuerzahler befragt? Wenn die Menschen jetzt nicht aufwachen, sehe ich komplett schwarz für unser Land!
    Dann kommt auch die Enteignung eurer Häuser, weil man Wohnraum für diese neuen Flüchtlinge braucht; ihr werdet einfach aus euren Häuser geschmissen fertig.
    Ist ja schon alles passiert, Leute mussten aus ihren Sozialwohnungen damit die lieben Neubürger dort rein konnten!
    Was auch noch im Raum steht, ist dann der lang erwartete Bürgerkrieg auf unseren Straßen, der wird dann unausweichlich sein!
    Vielleicht genauso gewollt??

    1. Kaum lobe ich alle und will was für den Zusammenhalt tun, gibt es hier deutliche persönliche Spannungen zu lesen.
      Schade.
      Bitte keine unnötigen Grabenkämpfe!

      Genau das wollen „die“ doch, das möglichst viel untereinander zerstritten sind.
      „Teile und Herrsche“:…2. Klasse Grundschule der Erkenntnisfindung…
      Schon vergessen?

  2. Hallo,
    sehe es genau so wie Emi es im ersten Satz bschreibt. Allerdings bin ich davon ausgegangen, dass die Rabenmutter der Nation und schlimmste Führungsperson der Deutshen Geschichte dies nach der Wahl tun würde.
    Nun überlege ich, ist es pure Provokation, weil sie vielleicht gar nicht mehr unbedingt gewählt werden will, es aber so von der tiefen Macht gewünscht ist, dass sie wieder 4 Jahre lang diktiert?
    Ist es reine Überzeugung ihrerseits?
    Ist es der pure irre Wahnsinn, was aus diesem Wesen spricht?
    Oder so, wie mark2322 es sagt, dass die Wahlergebnisse und somit ihr dämlicher Sieg, längst fest stehen.
    Die letzten Umfragewerte haben ergeben, dass kaum noch ein Deutscher mit den Zuwanderern, Merkel und deren Machenschaften einverstanden sind. Also was soll das Ganze genaus jetzt? Fakt ist, mit dieser Äußerung wird etwas bezweckt. Fakt ist auch, dass diese Aussage viele CDU Wähler zum Anlass nehmen werden, sich abzuwenden. Doch wohin? Wird dadurch der irggggh Schulz mehr Stimmen erhalten oder wird die AfD wachsen? Fakt ist auch, wenn irgggghhhhhh Schulz oder schlimmste Rabenmutter in der Geschichte, Kanzler werden, wäe ein ein „vom Regen in die Traufe“.
    ich würde mir so sehr wünschen, dass die AfD vielleicht doch stärker aus dem Wahlgang geht, als wir alle denken.
    Es geht ja auch das Gerücht, dass die Wahlen gar nicht stattfinden!???

  3. Um so mehr ich gerade darüber nachdenke, um so mehr kocht mal wieder die Wut in mir.
    Imm mehr Zuwanderer erreichen Europa, mit Hilfe dieser kriminellen NGO Schlepper, auf eigene Faust, weil man sich vehement weigert unsere Länder und Grenzen zu sichern (Herr Grandt, hat es ja in den letzten Tagen hier in seinen Artikeln veröffentlicht) und weil die wenigen stattfindenden Grenzkontrollen nur Schikanen sind und zur allgemeinen Volksberuhigung dienen. Um so mehr Zuwanderer Europa erreichen, um so mehr wird es die anderen Ausreisewilligen motivieren es ebenfalls zu versuchen. 400 Zuwanderer, angeblich unbemerkt, laufen über einen Strand voller Touristen in Spanien? Sowas hätte es dort vor eineiger Zeit nicht gegeben! Alles und Jeder wird mittlerweile beobachtet! Da soll ein Boot mit 400 Leuten auf dem Meer nicht bemerkt worden sein? Ebenfalls die Grenzübertritte über die ach so gut gesicherte Grenzanlage Marokko-Spanien bei Ceuta? Man hat die vielen vielen Menschen also nicht kommen sehen?
    Das ist alles totale Verarsche!
    Jetzt die Äußerung der schlimmste Staatsfühererin in der Geschichte! Keine Grenzen setzten und schützen, noch mehr und mehr Goldstücke und Fachkräfte, die uns aufgrund ihrer ausgeprägten Bildung auf unserem Arbeitsmarkt unendlich bereichern werden indem sie unsere gesamten Sozialkassen auffressen werden!
    Immer mehr Terroranschläge, immer mehr Einzelterrortaten, über die nach wie vor eisern geschwiegen wird!
    NIchts, aber auch gar nichts, wurde vor und nach September 2015 irgendwie organsiert. Es hiess und heisst immer nur „wir schaffen das“. Wer ist wir? Ich nicht und viele Miiillllliiiionen andere Bundesbürger auch nicht!
    Und ich will das auch gar nicht schaffen, weil ich das ALLES gar nicht will!
    Nun sollen, wiederholt, gegen Recht und Gesetzt, im diktatorischen Alleinentscheid, wieder zig Hundertausend Goldtücke kommen? Wann wird denn mal über die wirklichen Probleme im Land gesprochen? Wann über die unzählig hungernden HIV Empfänger und Arbeitslose, die nach wie vor keinen Job erhalten haben?
    Wohnungsprobleme wohin man schaut, und nun noch mehr Zuwanderer die im Luxus leben wollen und nichts dafür tun werden?
    In Zentralafrika sitzen z.Z. unzählige Familienangehörige, Bekannte und Freunde von zugewanderten Schwarzafrikanern in Reisebussen auf dem Weg nur Mittelmeerküste! Wohin mit diesen Leuten?
    Wieso nimmt KEINER dieser dämlichen dummen egoistischen selbstverliebten Politiker mal das Problem beim Namen und spricht laut darüber, dass das so nicht weitergehen kann und darf? Das diese Probleme nur vor Ort in den Herkunfstländern gelöst werden können und müssen? Nicht jeder Politiker ist ein geimpfter Politiker!
    Europa kann nicht den gesamten nahen Osten und halb Afrika aufnehmen und versorgen! Das geht nicht, das wird nicht funktionieren und es ist auch mehrheitlich nicht gewollt! Nicht von den Italienern, die immer mehr auf die Strassen gehen und dagegen protestieren und auch nicht mehr von den gutmenschlichen verarschten Deutschen! Das Volk hier wie in im Rest von Europa hat die Schnauze gestrichen voll! Wir sind doch das Volk, wir sind doch die Auftraggeber und Wähler! So sollte es jedenfalls sein.
    Diese symbolverliebte NWO-Merkel gehört nicht nur abgeschafft, sondern auch in eine psychatrischen Heilanstalt. Dieser Größtenwahnsinn, den sie täglich verkündet und lebt, übertrifft ALLES und gehört sofort in proffesionelle medizinsche Behandlung! Sie ist eine Gefahr für das eigene Volk, eine Gefahr für unser Leib und Leben! Aber was red ich da! Seit der erzwungenen Abdankung unserer Kaisers, wird gegen Deutschland und dessn Vernichtung gekämpft. Was damals nicht so richtig hingehauen hat, wird jetzt fortgeführt. Wir sind es jetzt, die die bald kommenden sehr schlimmen und schlechten Zeiten erleiden müssen. Es scheint, als ob fast jede Generation der Deutschen, seit dem 1. WK dies zu erdulden hat. Schade, dass viele gar nicht so wirklich begreifen, was hier alles so wirklich passiert und welche Außmaße es noch annehmen wird. Würden mehr Menschen es begreifen, würde es wahrscheinlich anders sein. Sorry, musste mal wieder raus, weil ich mich wieder mal so aufrege.

    1. Hi Gast,
      ja, es muss einfach raus. Der Frust ist zu groß.
      Die Kommentare bei Focus, die Welt , derlei sogar auf YouTube zeigen auch deutlich dass es viele anderen genau so wütend und fassungslos sind.
      Deswegen ist es auch unvorstellbar dass Merkel noch so viele (angebliche) Wähler hat.

    2. ich habe fast das gefühl, es sind ganz bewußte rücktrittaktionen. sie weiß das sie alles in die Grütze gefahren hat und will irgendwie da raus!
      hier in Bremen , vor ein paar jahren, hat ein Politiker der SPD einem Zuschauer ein glas sekt ins gesicht geschüttet. hat sich hinterher entschuldigt und ist zurückgetreten. schaut man sich hier die sozi-Politik der letzten 70 jahre an, ist es für mich ein selbstgezimmerter rücktrittsgrund gewesen. der hat erkannt das es nicht mehr weiter geht. so ist es vielleicht auch bei Merkel!

  4. Und noch mehr Größtenwahnsinn!
    CDU-Chefin Merkel hält Vollbeschäftigung bis 2025 für möglich
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cdu-chefin-merkel-haelt-vollbeschaeftigung-bis-2025-fuer-moeglich-a2188486.html

    AL Quote auf 3 % senken? Ja bei wem denn?
    Die über 1 Millionen dauerhafte Langzeitarbeitslose wieder in Arbeit bringen?
    Bei bald weit über 5 oder 6 oder 7 oder mehr Zugewanderten Fachkräften?
    Welche Jobs schweben der Raute denn da vor?
    Pflege und Rundumservicekräfte für die Gäste? Mehr Polizisten und Security für die bedrohten Deutschen?
    Konvertierungsanwerber, zwecks Konvertierung zum islamischen Glauben?
    Personal und Köche in der Lebensmittel- und Restaurantbranche für flächendekcende Versorung von Halal Fleisch und Gerichte? Mehr Lehrpersonal für den Unterricht in der arabischen Sprachen an allen Schulen?
    Dolmetscher? Etc. pp.
    Waren es nicht die angeforderten noch geforderten Fachkräfte die unsere Rente sichern sollten?
    Raute sollte mal ihren Mund langsam halten, tut sie ja sonst immer, wenn es brenzlig wird und die Nation
    auf eine Reaktion von ihr wartet. Es kommt wirklich nur noch bullshit bei ihr raus, der sich so offensichtlich widerspricht, dass selbst die KomaSchafe erwachen sollten.

  5. Gast2,
    da sie die Eliten hinter sich hat, weis sie ganz genau, dass sie bleiben wird, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
    Und von den anderen Politikern wird keiner den Mist machen, gegen sie zu tönen. Warum nicht? Weil sie dann ihre Posten und somit ihre Gelder verlieren würden, so einfach ist das.
    Ausserdem haben die alle schon ihre Schäfchen im Trockenen, glaub blos nicht, dass die nicht alle schon in Südamerika oder sonst wo, ihre Fluchtdomizile haben!
    Wenn es knallt und chrasht bei uns, machen die sich alle aus dem Staub, nach dem Motto—nach mir die Sintflut!
    Die sind alle geschmiert und mit Versprechungen gekauft und alle haben sie Dreck am Stecken, mit dem sie erpressbar sind!
    Seit dem Mauerfall und seit wir dann Politiker von drüben bekommen haben, wird der Sozialismus Stück für Stück hier weiter umgesetzt, auf Teufel komm raus, auch das gehört zum Plan und ist von langer Hand so geplant!
    Beispiel: – Meinungsfreiheit wird eingeschränkt, (Netzwerkdurchsetzungsgesetz)
    – Medien werden kontrolliert
    – eigene Meinung darfst du nicht mehr haben, wenn du gegen die Oberen und ihre Politik etwas sagst, bist du braun, Nazi, rechts, also Denunziation, somit werden wir untereinander aufgehetzt. Das kann übrigens soweit gehen wie zu DDR Zeiten, dass du dann als Volksverhetzer in den Knast wanderst. Vorarbeit wurde ja schon genügend gemacht!
    – wenn du was gegen diese Regierung sagst, wurde jetzt klammheimlich verabschiedet, kann man dir den Führerschein wegnehmen. Somit bist du in deiner persönlichen Freiheit beschränkt, verlierst eventuell sogar deine Arbeitsplatz.
    Kinder sollen, wie zu DDR Zeiten nur noch vom Staat erzogen werden, der Staat hat den Daumen drauf.
    – Mieten für Wohnungen werden so teuer, bald nicht mehr bezahlbar, Steuern werden steigen, damit du ja kein Geld mehr hast, also wieder Beschneidung deiner persönlichen Freiheit!
    Ergo, wir schlittern kontinuierlich in sozialistische, kommunistische Fremdbestimmung des Einzelnen hinein und tun——nichts dagegen!!!
    Wenn auch nur Einer glaubt durch Wahlen etwas bewirken zu können, der hat sie definitiv nicht mehr alle!!
    Denn diese Wahlen sind schon lange keine seriösen Wahlen mehr, sondern Fake und manipuliert!
    Was also kann man noch tun?
    Wie eine Schwein zur Schlachtbank laufen?

    1. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es keinen klassischen Politiker mehr gibt oder geben soll!
      Jemand muss doch noch irgendwo sein, der seine Überzeugung vor Geld und Macht stellt!
      Denke mal, die werden so bedroht, dass sie um ihr Leben fürchten müssen. Was aber keien Entschuldigung ist!
      Was man noch tun kann?
      Ja, entweder das arme Schlachtschwein sein, oder Fackel und Mistgabel in die Hand nehmen und gemeinsam ALLE, was aber ein Traum bleiben wird, general streiken.
      Ansonsten bleibt nur noch das ersehnte Wunder!
      Es ist leider so, wie du sagst, der globale Sozialismus wird eingeführt. Gabs da nicht mal jemanden, der uns genau vor diesen Sozialisten gewarnt hat? Spreche den Namen mal besser nicht aus, denke du weist, wen ich meine.

      1. Gast2,
        nein es gibt keinen Politiker mehr, der nicht Geld und Macht in seinen Augen hat.
        Merkel hat alle, die sich kritisch geäußert haben, oder nicht heil Angela geschrien haben, systematisch
        ausgemerzt und raus geekelt! Wer ihr irgendwie gefährlich werden konnte, ist weg, von ihr denunziert worden! Reichen da deine Informationen nicht, du musst halt weiter in die Materie gehen, weiter in die Vergangenheit und nicht nur in deinen jetzigen Medien nachschauen, bzw suchen wo du etwas für deine schönen abgeschauten Artikel für dich ausschlachten kannst, um dich für das durchblickende Medium zu verkaufen!!
        Schläfst du noch oder bist du so naiv??
        Typischer Fall von, ich verkaufe alles Gelesene, als ob es von mir selbst kommt, ändere sie ein wenig, damit es nicht so auffällt und gelte somit als die Durchblickerin und politisch versierte Grant Dame, bzw Kommentatorin.
        Schwach, sehr schwach!

    2. Wenn es eng wird ist die Elite schneller weg als der Schnee im Sommer.
      Das war schon bei uns Adolf so.
      Keiner war dabei und keiner war beteiligt.
      Jetzt allerdings im Rahmen der ungeahnten Möglichkeiten der EDV sind alle Namen in einer Datenbank sicher verwahrt. Für bessere Zeiten ( Nuremberg 2.0 )

  6. Etwas habe ich vergessen—Bargeldabschaffung, somit bist du noch mehr ein durchsichtiges gebilde und kontrolliert!
    Die wissen dann sogar, wieviele Unterhosen und wo du die eingekauft hast!!
    Der nächste Punkt, einen Chip im Arm, möglichst mit Sprensatz, dann kannst du jederzeit eliminiert werden, wenn du nicht „richtig funktioniertst“!
    Fiktion??? nein leider nicht. BIG BROTHER IS SEE YOU!

    1. Hi Emi!
      Du spricht den Chip an. Auf Einlive, SWR2 oder BR3 war genau das ein Thema! Vor ca. einer Woche wurde das gesendet.
      Die riefen die Zuhörer auf, sich zum Thema zu äußern. Man verharmloste es und zählte immer wieder die Vorteile auf. Wenn sowas in den Medien kommt, dann weiß man, das wir nicht mehr weit davon weg sind.
      Auch hatte die EU einen Beschluß, der eigentlich schon vor ein paar Jahren hätte umgesetzt werden sollen,
      dass alle Neugeborenen einen Chip erhalten sollten.

      Was die Bargeldabschaffung betrifft, was übrigens auch im Radio ansatzweise gebracht wurde, vergißt man eindeutig nicht nur den Nachteile der totalen Kontrolle, sondern auch, dass der Einfluß und Eingriff auf und in das private Leben mit Sicherheit dadurch noch ausgeweitet werden wird. Wie du ja schon den Führerscheinentzug bei sonstigen „Delikten“ und Nichtikeiten! ansprichts, so wird man dann der kranke Alkoholiker an den Kassen keinen Alkohol mehr kaufen können, der Übergewichtige bekommt keine Schokolade mehr und wer im Zahlungsverzug z.b. beim Strom, GEZ etc. ist, wird einfach am Ende des Monats auf seinem Bankbeleg feststellen, daß man sich das Unternehmen das Geld einfach selbst eingezogen hat!
      Zukünfitge Strafen werden wahrscheinlich so gestaltet, dass der Verurteilte dann weniger Geld zur Verfügung hat oder er kann sein Geld gar nicht mehr ausgeben.
      Das wird noch richtig ungemütlich werden! Aber ist ja alles so toll und modern und easy, besonders für die Generation Smartphone und dauerhafte Onliner. Die werden das ohne murren und knurren mit Freude annehmen, ohne sich richtig Gedanken über die Auswirkungen zu machen.

    1. Danke Emi, das Video kannte ich schon, deshalb u.a. ja auch mein Beitrag oben.
      Im Video werden die vielen Busse angesprochen. Dazu kann ich folgendes sagen, ich war bis letzte Woche in Italien und wir sind über die Italienisch-Österr. Grenze A2 nähe Villach, also nicht Brenner gefahren.
      Wir sind nachts gefahren. Uns sind wahnsinnig viele Reisebusse aufgefallen! Wirlich unheimlich viele!
      Auf dem Weg nach Italien war das nicht, obwohl Hauptreisezeit! Nur zurück und nur von Italien nach Österreich, in Österreich wurden es weniger. Es fiel wirklich auf! An den Raststätten haben wir komischerweise keine Busse gesehen. Ich vermute, dass diese evtl. Tranporte waren. Wir konnten auch nicht richtig in die Busse einsehen, weil sie wirklich alle abgedunkelte Scheiben hatten. Schon merkwürdig, um so mehr ich darüber nachdenke.
      Übrigens die Busse hatten überwiegend italienische und österreich. Kennzeichen! Deutsche waren auch dabei, aber nicht so viele.

  7. Hey liebe Mitkommentatoren/-innen. [Bewusst mal sprachlich ganz politisch-korrekte Begrüßung, aber dennoch kein Gender*. 🙂 😉 ]

    Vielen Dank für Eure wirklich lesenswerten Beiträge die letzte Zeit und grade hier beim Thema. Sehr viel Input und dazu könnte ich jetzt jeweils noch viele Zeilen zu verfassen.

    Vor allem Du, Gast2 hast mir wirklich in ganz vielem sehr treffend aus der Seele gesprochen und die akute Situation, mit der wir klar kommen müssen, analysiert!
    Ein konstruktiver, reger Austausch ist wichtig und wird kontinuierlich zunehmend wichtiger.
    Nicht zuletzt, um mit der ganzen Informationsflut noch mitzukommen.
    Mehr evtl später im Verlauf des Tages.

    [Jetzt sprachlich konservativ:]
    Gehabt Euch wohl und herzliche Grüße,
    Mark

    P.S. Die sprachlichen Spielereien wirken hoffentlich nicht aufgesetzt, albern etc….Aber ohne ein wenig Humor kann ich das alles nur noch schwer ertragen. Manchmal möchte man echt den Kopf unter das (große!) Kissen legen und nichts mehr mitbekommen von dem (globalen) Irrsinn.

  8. Habe mit meinen Söhnen jetzt einen Plan gemacht.
    Wir wenden uns an Putin, haben da ein paar Bekannte, die russischer Abstammung sind!
    Wir werden definitiv noch dieses Jahr auswandern, nach Russland. Man bekommt dort Land, das man bearbeiten kann. Immer noch besser, als hier abgeschlachtet zu werden, oder sein Eigentum zu verlieren, oder unter der Steuerlast zusammen zu brechen! Vorher verkaufen wir alles hier, solange es noch uns gehört und nicht enteignet wurde!
    Wir gehen nächste Woche zum russischen Konsulat und machen uns schlau, wie das alles abläuft!
    Auch werden wir einen russisch Kurs besuchen, also die Sprache lernen!
    Sollte es in Deutschland besser werden, was ich mittlerweile nicht mehr glaube, kann man immer wieder zurück kommen!!
    Andere Option, sollte uns die russische nicht zusagen, ist Tschechien, da habe ich schon ein paar gute Freunde!
    Jedenfalls bleiben wir hier nicht mehr und lassen uns eliminieren, oder bezahlen auch nur noch einen Cent an diese unsägliche Politik!
    Nein Danke!! Ich weine um mein Land indem ich geboren wurde und das von EX_DDR Menschen an die Wand gefahren wird auf Teufel komm raus!
    Jeder Kampf hier ist umsonst, es gibt zuviele gehirngewaschene linkskranke Menschen, die ich mittlerweile als Zombies benenne! Sie sind lebende Zombies! Man kann dieser kranken Politik nicht mehr entkommen, nur noch durch Auswandern, jeder Kampf dagegen wäre Selbstmord!
    Putin sagte: wenn ihr Deutschen mich um Hilfe bittet werde ich sie geben, darauf vertraue ich, denn dieser Mensch, genauso wie Trump, sind wenigstens noch etwas ehrlich und nicht so verlogen wie unsere Politiker, allen voran Merkel, die das ganze Land und Leute verrät auf Teufel komm raus!!

    Gast2, aus welchen Zeitungen oder Filmen holst du denn deine Informationen und verkaufst sie hier als deine Eingebungen??
    Irgendwie erscheint mir dein Geschreibe als abgeschaut und für dich verkauft, um dich als das non plus ultra zu verkaufen! Schwach, sehr schwach.
    Aber egal, sind wir ja trotzdem auf der gleichen Wellenlänge!

    1. Liebe Emi,
      weißt du was ?
      Eigentlich wollte ich auf Dein Kommentar gar nicht reagieren.
      Ist mir ehrlich gesagt total egal, was du über mich denkst!
      Ich reise, lese und recherchiere sehr viel (so wie viele ander auch) und das schon mein Leben lang. So ist das und dafür kann ich leider nichts! Ich bin dir keine Rechenschaft schuldig und werde dir auch keine weitere Rechenschaft ablegen.
      Nimm es so hin oder nicht, ist mir egal. Ich schreibe nur das, was ich weiß, was ich belegen kann und was ich gesehen und erfahren habe.
      Ansonsten werde ich nicht dazu beitragen, dass die gute Stimmung hier versaut und gleichzeitg das Niveau, so wie es nunmal leider bei vielen anderen Zeitungen, Nachrichtenseiten, Blogs und Foren der Fall ist, sinkt und letztlich dadurch vielleicht die Kommentarfuktion geschlossen wird.
      Ich kann dir nur eines sagen, ich würde niemals irgendwem hier irgendetwas unterstellen oder gar beleidigen! Auch werde ich auf sowas künftig nicht mehr reagieren!
      Emi, Ich wünsche Dir alles Gute!

      1. „(…)Ansonsten werde ich nicht dazu beitragen, dass die gute Stimmung hier versaut und gleichzeitg das Niveau, so wie es nunmal leider bei vielen anderen Zeitungen, Nachrichtenseiten, Blogs und Foren der Fall ist, sinkt und letztlich dadurch vielleicht die Kommentarfuktion geschlossen wird.
        Ich kann dir nur eines sagen, ich würde niemals irgendwem hier irgendetwas unterstellen oder gar beleidigen!“

        Gut geschrieben!

  9. Hi Emi,
    gute Idee! Ist vollkommen nachvollziehbar, wenn auch tragisch und traurig um Deutschland. 😣
    Es macht uns alle sehr traurig, und ich bete für eine Lösung um Europa zu retten.
    Du, wenn du in Russland bist, und ich in Utah, können wir uns hoffentlich mal gegenseitig besuchen. 🤗
    LG, Kat

    1. Kat,
      au ja, wir besuchen uns gegenseitig und sind dann unendlich glücklich und schütteln nur noch die Köpfe über das Deutschland, Europa, dass vor sich hinvegetiert und krank bis in die Grundfesten sind!!
      Freu mich schon drauf, auch wenn ich vorm Fliegen Angst habe, aber Augen zu und durch!

      1. Emi, hoffentlich bleibt Trump in Amt.
        Die Demokraten, und Soros und Co. versuchen jetzt täglich um ihm zu entamten.
        Sie klagen ihn jetzt an und es sieht ernst aus.
        Er gehört nicht zu die Eliten und macht ihrer Pläne nicht mit.
        Hillary hätte gleich, wie Merkel, das Land weiterhin mit Afrikaner und Araber überflütet und das will Soros unbedingt. Obama hat’s angefangen.
        Auch die Proteste in Virginia sind bestimmt von Soros unterstützt. Er möchte ein Rassenkrieg.
        Und wenn ich hier lese, wie einer der hier kommentiert nur noch ein Diktatur in Nordkorea verteidigt, ein kommunistischen Diktatur, der sein eigenes Volk verhungern lässt, dann ist das für mich unverständlich. Hauptsache, der Schuld für alle Probleme der ganze Welt auf Trump schieben, obwohl er gerade angefangen hat und vieles von Clinton, Bush und besonders Barack Hussein Obama ausbaden muss!
        Und diese Soros und Obama sind die verbundeten Merkels.

  10. Das ist die ULTIMATIVE offene Kriegs- und Deutsches Volk-Vernichtungsansage an die EIGENEN Töchter und Söhne!!!

    Kein Wunder. Die „Mutti“ hat ja keine Kinder und weiß nicht was Zukunft bedeutet. Also Prinzip: Nach mir die Sintflut und der Wahnsinn mit mir!

    Und bitte glaubt ja nicht, das mit „Wählen“ oder „Wahlen“ auch nur ansatzweise was erreicht werden kann.
    Der Migrantenkrieg gegen UNSER Volk steht also direkt vor der EIGENEN Haus-Tür! Die Frage ist nur, schon in diesen Herbst oder nächstes Frühjahr???

    Wie sagte doch Warren Buffet auf diese Situation angesprochen???
    Zitat:
    Hortet Gold und Silber (unter der eigenen Bettdecke!!), sammelt Altmetall (Oldtimer und Allrad), legt reichlich Nahrungsmitteldepots an, sorgt für sauberes Trinkwasser (und ordentliche Abwasserentsorgung), legt euch Waffen und Munition zu und vom letzteren ganz, ganz viel….. Das werdet ihr dringend brauchen!

    1. „(…)Der Migrantenkrieg gegen UNSER Volk steht also direkt vor der EIGENEN Haus-Tür! Die Frage ist nur, schon in diesen Herbst oder nächstes Frühjahr???(…)“

      Guten Abend Herr Hermann,

      zu dem oben zitierten könnte ich jetzt einiges schreiben, belasse es aber (zunächst) mal bei dem Hinweis auf den Vielen bekannten Frosch im Wasser, das langsam, aber konstant stetig wärmer bis heißer bis unerträglich heiß bis +++ wird.

      So dürfte es auch weiter gehen. Sollte es unregelmäßige Temperaturschwankungen geben, dürften diese aber eher nach oben ausfallen! 😉

      Freundliche Grüße

  11. Zu einem Blog gehört auch Kritiken zu äußern, wer damit nicht klar kommt, bezeichne ich als schwach!
    Von Angriff kann da keine Rede sein!
    Wenn ich angreife sieht das nochmals ganz anders aus!
    Auch hatte ich geschrieben, dass wir alle auf der gleichen Wellenlänge sind!
    Also, wegen ein wenig Kritik gleich die Mimose raus zu hängen finde ich kindisch.

    1. Hallo Emi.
      Wenn Du ein eher persönliches Thema ansprichst, solltest Du auch den angedachten Empfänger der Botschaft erwähnen.
      Ist Dein Kommentar oben jetzt auf Gast2, mich oder beide bezogen?
      Ich für meinen Teil schrieb jedenfalls nichts mit „Angriff“ im Inhalt, „Mimose“ und „kindisch“ halte ich aber beide betreffend für keine passende Wortwahl.

      Nein, kein Kindergarten und auch keine „KITA“, wie es heute zunehmend leider genannt wird.
      Eine Abkürzung statt „Garten“. Und da verbringen die Kinder, unsere Zukunft, eine wichtige Zeit…Symbolisch sehr deutlich.

      Grüße,
      Mark

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.