TEENAGER-AMOK: Einer der Barcelona-TERRORISTEN ist ein MINDERJÄHRIGER MAROKKANER! – In Deutschland zigtausende (auch) junge Flüchtlinge UNIDENTIFIZIERT oder „VERSCHWUNDEN!“


Die Welt ist noch immer geschockt über die grausige Terror-Attacke in Barcelona!

Siehe hier:

VIDEOS: Weitere TERRORANSCHLÄGE in Spanien+++CIA warnte vorab+++Putin fordert „gemeinsamen Kampf gegen den Terror“+++

Doch jetzt stellt sich heraus, dass einer der Täter sogar MINDERJÄHRIG sein soll!

Bei ihm handelt es sich um den 17-jährigen (!) Moussa Oukabir.

Das jedenfalls berichtet die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA):

News-Ticker: Terror in Barcelona – Fahrer soll erst 17 gewesen sein

Zwei weitere Männer wurden festgenommen. Sie kommen aus Spanien und Marokko.

Quelle

Der inhaftierte Driss Oukabir sagte gegenüber der Polizei, sein jüngerer Bruder habe seinen Ausweis gestohlen. Er könnte ihn dafür benutzt haben, das Tatfahrzeug zu mieten, wie der «Telegraph» schreibt.

Quelle

Moussa Oukabir gilt derzeit als Hauptverdächtiger im Zusammenhang mit dem Anschlag in Barcelona. Der Teenager soll sich innert Monaten radikalisiert haben, schreibt «El Periódico».

Ein zweiter Verdächtiger wurde Polizeiangaben zufolge in Alcanar im Süden Kataloniens festgenommen. Bei ihm soll es sich um einen Spanier handeln, der in der Exklave Melilla im Norden Marokkos geboren wurde.

Quelle


Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF

Ist der Crash näher als gedacht?

Die große Inflationslüge

Das die Regierungen die Zahlen „verschönern“ ist ja nichts Neues…

Aber, dass vor allem die WAHRE Inflation wesentlich höher ist, als die Regierung es uns weiß machen will, ist eine neue Stufe…

Erhalten Sie jetzt die KOSTENLOSE Geheimakte, die alle Antworten gibt! >>> KLICKEN SIE HIER!


Die Radikalisierung junger Moslems ist seit langem ein Problem.

Angesichts der zigtausenden, vor allem junger Männer, die im Zuge der Flüchtlingskrise in Deutschland „unregistriert“ eingewandert und verschwunden sind, bedeutet dies ein riesiges Gefahrenpotential für die hiesige Bevölkerung!

Über diese Gefahr habe ich hier ausführlich geschrieben:

FLÜCHTLINGS-TABU: „Jung, männlich, traumatisiert & KRIMINELL!“

MUSLIMISCHER POLITIKWISSENSCHAFTLER: „Unkontrollierter Flüchtlingsstrom kann ethnisches Gleichgewicht aus den Fugen geraten lassen & Gewalt hervorrufen!“

MUSLIMISCHER POLITIKWISSENSCHAFTLER: „Das sind die Bedrohungen durch unerwünschte Migranten!“


Nach Axt-Amoklauf in der Bahn: "Die verschwiegene Wahrheit über minderjährige Flüchtlinge!"

TABUTHEMA: Flüchtlinge – "Jung, männlich, muslimisch, traumatisiert & schwer zu sozialisieren?"

TABUTHEMA: "Straffällige unbegleitete minderjährige Flüchtlinge" – Die unbequemen Fakten!

Die Wahrheit über unbegleitete minderjährige Flüchtlinge: 263 Prozent mehr als 2014!


Foto: Screenshot/Bildzitat aus diesem Video


Lesen Sie weiter meine NEWS UNCENSORED, auch wenn Facebook regelmäßig meine (regierungs-)kritische Berichterstattung mit Blockierungen und Sperrungen zu verhindern versucht:
POSTEN Sie meine regierungskritischen Artikel auf Ihrer eigenen FB-Seite oder teilen Sie diese in ihren weiteren Netzwerken!
FOLGEN Sie direkt meinem regierungskritischen Blog: >>> Klicken Sie HIER! 
Folgen Sie mir auf: https://vk.com
FOLGEN Sie mir auf Twitter: >>> KLICKEN SIE HIER! 

gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


4 Kommentare

  1. Zeigt dies doch nur, wie die ticken!
    Da gehört wieder ein EL Cid her der aufräumt!
    Ausserdem wissen wir aber auch, dass die sich oft jünger machen, als sie sind, weil sie so mehr staatliche Hilfe erwarten können!
    Dank Merkel, die sinnlos und unmenschlich die Grenzen geöffnet hatte und wochenlang diese Meute hier und in Europa einwandern konnten, ohne Regiestrierung, noch Untersuchung, ob sie Krankheiten einschleppen!
    Was bis heute noch so gehandhabt wird!
    Denken wir an die Ansteckung von Kindergartenkinder mit Tuberkulose!
    Afrikanische Invasoren schleppen mittlerweile Ebola hier ein!
    Warum werden die nicht erst einmal in Auffanglagern solange beobachtet, bis klar ist, dass sie keine Krankheit eingeschleppt haben??
    Auch diese Tatsache stellt eine Gefahr für unser Leib und Leben dar!
    Ausserdem dürfte es schwerer fallen, gegen solche Jugendlichen zu schießen, da die Hemmschwelle größer ist; auch mit diesem psychologischen Aspekt arbeitet der IS und andere Terrorgruppen!
    Nochmals, wir sehen hier nur eines, dass Jugendliche sich sehr schnell radikalisieren lassen und dies noch als Ehre ansehen uns Kuffars zu töten—warten doch die 72 Jungfrauen auf sie! Ironie Ende.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.