VIDEO: Russischer Radfahrer von Zuschauer ATTACKIERT! – Russland-Bashing holt den Sport ein!


Das seit vielen Monaten von westlichen, vor allem deutschen Politikern und Mainstreammedien anhaltende Russland- und Putin-Bashing – ich spreche von medialer Konditionierung – hat längst auch den Sport eingeholt!

Nach der Dauerberieselung mit negativen Aussagen über das großartige Volk und unsere Freunde im Osten, drehen nun schon ganz normale Zuschauer durch.

So geschehen vor wenigen Tagen bei der 12. Etappe der Spanien-Rundfahrt Vuelta. Dort ist der russische Sportler Maxim Belkow vom schweizerischen Team Katusha-Alpecin von einem Zuschauer attackiert worden.


Klicken Sie >>> HIER! 


Dieser schubste den Radfahrer um, sodass er über die Werbebande in den Straßengraben stürzte. Das Video von dem Zwischenfall postete der Sportler auf Instagram.

Hier:

Während ein Polizist den Täter überwältigt, helfen die Zuschauer Belkow wieder auf die Beine. Dieser blieb glücklicherweise unverletzt und konnte das Rennen fortsetzen.

Quelle

Ganz klar gebe ich für solche Vorfälle u.a. den westlichen und damit auch den hiesigen Medien und Politikern die Schuld, die mit ihrem Russland-Bashing nicht aufhören können!

Hoffentlich geschieht nicht noch was Schlimmeres!


Wir erleben gerade den größten Angriff auf unsere Sicherheit – auf unsere persönliche Freiheit – mitten in unserem bisher so „sicheren“ Deutschland. Ich möchte ab sofort dazu beitragen, dass Sie zu den „Aufgeklärten“, den „Wissenden“ und vor allem: zu den „Beschützten“ gehören! Sie haben als braver Steuerzahler und treuer Staatsbürger ein Recht darauf, DIE WAHRHEITEN zu erfahren. Klicken Sie jetzt hier und erfahren Sie mehr über meine Initiative für mehr Sicherheit in unserem Land!


Siehe auch:

Von wegen Russland: FACEBOOK mischt sich massiv in den Bundestagswahlkampf ein & löscht 10.000de missliebige Konten!

UNANGREIFBAR LEBEN: „Kampf um die Energieversorgung!“ – Das steckt wirklich hinter den neuen US-Sanktionen gegen Russland!


Foto: Screenshot/Bildzitat aus og. Video


Lesen Sie weiter meine NEWS UNCENSORED, auch wenn Facebook regelmäßig meine (regierungs-)kritische Berichterstattung mit Blockierungen und Sperrungen zu verhindern versucht:
POSTEN Sie meine regierungskritischen Artikel auf Ihrer eigenen FB-Seite oder teilen Sie diese in ihren weiteren Netzwerken!
FOLGEN Sie direkt meinem regierungskritischen Blog: >>> Klicken Sie HIER! 
Folgen Sie mir auf: https://vk.com
FOLGEN Sie mir auf Twitter: >>> KLICKEN SIE HIER! 

gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


3 Kommentare

  1. vllt wurde der auch angestiftet dazu?!
    die radfahrprofis verdienen ja auch die gelder mit diesen rennen. wenn ich da einen loswerden will, ist das doch eine gute art.

  2. Es ist zum k….en, was in dieser Welt mittlerweiel abgeht!
    Das sind die faulenden Früchte, der unfassbar grundlosen RusslandHassPropaganda und überhaupt aller Hass- und Hetzkampagnen, die mittlerweile gegen Jeden und Alles gerichtet sind, die auch nur ansatzweise anders denken, sich anders verhalten und dem System widersprechen.
    Es ist traurig und zum fürchten!

    Man erwartet von uns uneingeschränkte „MultikulitKüssDieFüsse“-Toleranz?
    Dazu gehören aber auch Menschen von Nationen, dessen Haut- u. Haarfarbe nicht dunkel ist, und die nicht die Scharia und den Koran leben!

    Bei den Olymischen Spielen in Sotchi war die Berichterstattung aller Deutschen Sportsender unter aller Würde!
    Damals fing das RusslandGehetze so richtig an!
    Es wurde Alles und Jeder schlecht geredet und miese Stimmung verbreitet, was nur ansatzweise mit Russland zu tun hatte. Ich habe noch nie soetwas beim Sport zuvor erlebt und es hat einen so richtig die Freude am Gucken genommen. Auch hatte man den deutschen Olympiasportlern untersagt, sich lobend und anerkennend über die herzliche und gute Gastfreundschaft Russlands vor der Kamera zu äußern!
    Sowas hat NICHTS beim Sport verloren! Genauso wenig wie diesen Rennradfahrer von der Strasse zu schubsen.
    Ein absolutes NO GO!

    Kürzlich fand der Confed Cup in Russland statt und Mehmet Scholz weigerte sich, bei seiner Liveberichterstattung gegen Russland und seinen Sportler zu hetzen. Danach wurde die Zusammenarbeit mit ihm beendet! Mehemt hat sich auf jedenfall vorbildlich korrekt verhalten! So sollte sich JEDER Sportreporter (und sonstige Reporter und Journalisten) verhalten!
    Sport ist Sport und keine Politik! Und…so ein Verhalten ist mehr als unsportlich!
    Vorallem stehen die Olympischen Spiele u.a. auch für die „Völkerverständigung“ und nicht für Volkshetze!
    Wie krank und irre ist diese Welt und unser Land nur geworden?

    Jedem Deutschen wird seit der Kindheit an versucht, eine Schuld und Scham bzgl. WK aufzuerlegen.
    Ich aber schäme mich mittlerweile abgrundtief, für die Haltung, Beleidigungen, Kriegsunterstützung und Hetze, die unser Land (hier meine ich unsere Regierung, zuviele und bestimmte Politiker, MSM sowie nicht einsichtige Gutmenschen), gegen Länder und Menschen betreibt, die eine andere Haltung und Sichtweise besitzen, die noch souverän sind und denken, die sich nicht in das NWO/System-Korsett zwingen lassen.

    Man predigt uns, dasss wir nicht hetzen, beleidigen und hassen dürfen, doch genau diese Dinge, werden in einer schockierenden Art und Weise von genau diesen Predigern verantwortungslos, feindlich und konzentriert betrieben. Das dicke Ende vom Lied wird sein, dass wir nicht nur wegen einer teils erfunden vergangenen Kriegsschuld gehasst und verachtet werden, die eigentlich schon längst verjährt ist, und unsere Generation in keinster Weise mehr betrifft, sondern bald verachtet werden für den ganzen Hass und die Hetze die aktuell und seit einigen Jahren konzentriert gesäht wird. Da helfen auch keine paar Millionen eingeladene AlibiGoldstücke, um das zu vermeiden!

  3. Ich stelle immer mehr fest, dass diese Regierung massivste, z.T. auch unsinnige und nicht nachvollziehbare, neurotische Ängste entwickelt und dies in die Bevölkerung indoktrinieren, das es nicht mehr auszuhalten ist!!
    Vor was haben die denn solche Ängste?
    Kann man einem Politiker noch die Regierungsgeschäfte erteilen, der nicht mehr Herr seiner Sinne ist?
    Siehe auch das bashing gegen AfD, basiert ebenfalls aus Ängsten der Politiker heraus, weil sie befürchten, ihre Posten und Gelder zu verlieren!
    Ich baue Mist, mache aber Andere dafür verantwortlich und wasche meine Hände in Unschuld!!
    Realitätsverweigerung, Selbstkritik nicht zulassend, das Eingestehen der eigenen Unzulänglichkeiten nicht wahrhaben zu wollen!!
    Die Russen sind mit tausendmal lieber, als die Amis, die wie die Vergangenheit schon mehrfach gezeigt hat, unserem Land mehr schadet, als jemals genützt zu haben!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.