EMPÖRUNG: Löst Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit diesem Satz UNRUHEN in Polen aus?


Die Europäische Union ist längst nicht das, für was sie verkauft wird: Es gibt in weiten Teilen keine Konsens mehr, wie etwa in der Flüchtlingskrise.

Vor allem die osteuropäischen EU-Mitgliedsstaaten Polen oder Ungarn stellen sich immer mehr (und offen) gegen Brüssels verordnetes Politik-Diktat.

Das passt natürlich auch der deutschen Regierung nicht.

Die Regierungen in Polen und Ungarn, die sich von Flüchtlingen abschotten und sich wieder auf das Nationale und die Heimat besinnen, sind ihnen ein Dorn im Auge.

Um so schwerer wiegt nun der Fauxpas der deutschen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Im Politik-Talk Maybrit Illner v. 02.11.17 zum Thema „Europa läuft die Zeit davon – Warten auf Berlin?“ wurde u.a. auch darüber debattiert, dass nicht alle osteuropäischen Staaten „mehr“ Europa wollen.

Von der Leyen plädierte dafür, nicht die Flinte ins Korn zu werfen.

Sie hatte mit Bewunderung den „gesunden demokratischen Widerstand der jungen Generation in Polen“ gegen die Regierungspolitik gelobt und gefordert:

„Die muss man unterstützen!“

Noch einmal: Die deutsche Verteidigungsministerin ruft dazu auf, die Widerstandsbewegung gegen die (von der EU ungeliebte) polnische Regierung zu unterstützen!

Das ist ein Skandal.


Alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!


Klicken Sie >>> HIER!


Von der Leyens Äußerung schlug hohe Wellen – vor allem in Polen. Dort ist man geradezu empört!

Der polnische Außenminister kritisiert von der Leyen deswegen nun stark. Er wirft ihr eine „Einmischung in die inneren Angelegenheiten Polens“ vor.

Polens Verteidigungsminister gab über sein Pressebüro sogar bekannt, er habe auf offiziellem Weg von Deutschland eine „Erklärung“ eingefordert, wie die Ministerin ihre Worte gemeint habe.

Und darum ist die Empörung so groß:

Ein polnisches Internet-Nachrichtenmagazin kritisierte, dass von der Leyen mit ihren Äußerungen die „bisher von Deutschland eingehaltenen diplomatischen Normen gebrochen“ habe.

Schon bisher sei offensichtlich gewesen, dass die deutsche Bundesregierung mit der liberalen Opposition in Polen sympathisiere. Doch hätten sich deutsche Politiker offiziell bisher mit direkten Angriffen auf die polnische Politik zurückgehalten, schrieb das Blatt.

Von der Leyen hingegen habe mit ihrem Vorstoß die deutsch-polnischen Beziehungen „in eine gefährliche Spirale gebracht“, so die Kritik.

Quelle hier anklicken!


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Foto: Symbolbild Pixabay.com


Lesen Sie weiter meine NEWS UNCENSORED, auch wenn Facebook regelmäßig meine (regierungs-)kritische Berichterstattung mit Blockierungen und Sperrungen zu verhindern versucht:
POSTEN Sie meine regierungskritischen Artikel auf Ihrer eigenen FB-Seite oder teilen Sie diese in ihren weiteren Netzwerken!
FOLGEN Sie direkt meinem regierungskritischen Blog: >>> Klicken Sie HIER! 
Folgen Sie mir auf: https://vk.com
FOLGEN Sie mir auf Twitter: >>> KLICKEN SIE HIER! 

gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


 

3 Kommentare

  1. Die Merkel weis ganz genau, warum sie diese Goldstücke ins Land holt!! Dafür wurde sie von bestimmten Eliten auch so hoch gepuscht! Wer das noch nicht erkannt hat, dem ist auch nicht mehr zu helfen!!
    VDLeyen hat erst mal nichts mehr zu sagen, noch steht keine Regierung und sie ist noch nicht wieder in ein Amt gesetzt worden!
    Aber man sieht hier eindeutig, wie die alle gestrickt sind!
    Genauso, wie hier bei uns die linken und Antifas gebildet wurden, von den einzelnen Regierungsmitgliedern, genauso werden die in Polen finanziert, unterstüzt und sind gemacht worden!
    Was bildet sich Deutschland eigentlich ein, überall mitmischen und bestimmen zu wollen??
    Da gebe ich der polnischen Regierung vollkommen Recht!
    Nur wir Deutschen sind so blöd und lassen uns, wie kleine Schulkinder bestimmen, von einer kranken, korrupten, gekauften Regierung und Politik!!
    Selbstständiges Denken wurde und wird uns systematisch ausgetrieben!
    Das ist der Plan, sonst nichts!!
    Europa ist für mich schon längst gescheitert und wird nur noch krampfhaft aufrecht erhalten, genauso der Euro!!
    Das wird alles noch sehr lustig werden 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.