KOLLEGENBEITRAG: Deutsche GEHEIM-DEALS mit Erdogan!


EIN KOLLEGENBEITRAG von MICHAEL GRANDT


Die Verhandlungen mit dem türkischen Präsidenten über einen Gefangenenaustausch werden selbst gegenüber dem Bundestag geheim gehalten …

Wie erst jetzt bekannt wurde, verhandelte die deutsche Regierung Geheim-Deals mit der türkischen Regierung.

Geheim-Deal 1 geplatzt: Gefangene gegen Offiziere

Der türkische Präsident Erdogan selbst hatte der deutschen Regierung einen Geheim-Deal angeboten: Inhaftierte Deutsche, wie etwa der Journalist Deniz Yücel sollte freigelassen werden, wenn dafür mehrere türkische Offiziere, die in Deutschland nach dem gescheiterten Putsch Asyl beantragt hatten, ausgeliefert werden würden.

Pikant: Die Geheim-Gespräche wurden von Altkanzler Gerhard Schröder im Auftrag von Angela Merkel eine Woche nach der Bundestagswahl geführt…

Weiterlesen KLICKEN SIE >>> HIER!


Rechtlicher Hinweis: Die namentlich gekennzeichneten „Kollegen-Beiträge“ auf diesem Blog geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht (immer) die Meinung des Blogbetreibers wieder!


Quelle Foto: Siehe Originalblog Michael Grandt



Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.