Wirtschaft & Finanzen

UNANGREIFBAR LEBEN News (No. 1099): „Morgendämmerung der EU-Diktatur!“


Heute in meinem Unangreifbar Leben-Newsletter  (Gevestor-Verlag) …    


Massive Souveränitätsverluste der Nationalstaaten drohen!

Eine EUdSSR, wie man die „Vereinigten Staaten von Europa“ nennen könnte, führt durch eine fortschreitende gemeinschaftliche Europäisierung der nationalen Haushaltspolitik (ESM, EZB-Anleihen, Fiskalpakt, Bankenunion unter einheitlicher Aufsicht, gemeinsame Einlagensicherung und Abwicklung, Durchgriffsrechte der EU-Kommission, EU-Finanzminister, EU-Budget etc.) zu weiteren Souveränitätsverluste demokratisch verfasster Nationalstaaten.

Sie wissen: Souveränität ist unteilbar und liegt entweder bei den einzelnen Ländern oder bei der Europäischen Union, wie schon die bundesdeutschen Verfassungsrichter feststellten.

Souveränität heißt aber auch Freiheit, Eigenständigkeit, Selbstbestimmung und Unabhängigkeit.

Die Gefahr einer EU-Diktatur

Ein EU-Superstaat will mit erkennbar diktatorischen Tendenzen die Regierungssysteme der Mitgliedstaaten auf autoritäre, repressive und totalitäre Formen auszurichten.

Damit würden sie ihre Souveränität verlieren. Dies käme einer Unterwerfung der nationalen Regierungen an Brüssel gleich …

Weiterlesen KLICKEN SIE >>> HIER!


Foto: Symbolbild Pixabay.com


Ein Kommentar

  1. Ich rufe dazu auf, eine Petition an die AfD und Regierung einzureichen!!
    Irgendwann muß einmal Schluß mit dieser Fremdbestimmung des Volkes sein!
    Dies ist nicht im Sinne der deutschen Nation!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.