Wirtschaft & Finanzen

UNANGREIFBAR LEBEN News (N0. 1101): „Statt ein Europa der Einheit, ein Europa der SPALTUNG!“


Heute in meinem Unangreifbar Leben-Newsletter  (Gevestor-Verlag) …  


Schuldensozialisierung bringt Streit und sät Zwietracht

Ich habe Ihnen aufgezeigt, dass ein EU-Superstaat auch die hiesigen Sozialleistungen und die Infrastruktur bedrohen; und zwar durch eine europäische Schuldensozialisierung. Sie als deutscher Steuerzahler sollen demnach für die Schulden geradestehen, die andere Länder verursachten oder selbst nicht zurückzahlen wollen.

Das alles bringt Streit und sät Zwietracht. Und dennoch wird Ihnen vorgegaukelt, dass der europäische Bundesstaat einem losen Staatenbündnis vorzuzuziehen ist.

Und zwar, weil Politiker wie Schulz, aber auch Merkel, Macron, Juncker und andere genau das wollen – und längst schon planen.

Statt Europa der Einheit, ein Europa der Spaltung

So sieht diese ach so tolle EU wirklich aus: Das durch verschiedene Verträge und durch die Gemeinschaftswährung vereinte Europa entwickelte sich zunehmend zu einem reichen Nordteil und einem armen Südteil. Oder anders ausgedrückt: zu Geber- und Nehmerländern …

Weiterlesen KLICKEN SIE >>> HIER!


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.