GÄNSEHAUT-VIDEO: So voller Inbrunst singt Wladimir Putin die russische Nationalhymne! Und so geht Angela Merkel mit der Deutschlandfahne um!

 

RUSSLAND VOR DER WAHL!

Was Putin und Merkel tatsächlich unterscheidet!


Morgen wählt Russland!
Westliche Mainstream-Medien und Politiker hetzen was das Zeug hält gegen den „starken Mann“ Wladimir Putin.
Und werden doch keinen Erfolg damit haben.
Denn die Russen brauchen einen solchen Anführer, der das Riesenreich zusammenhält.
Ein weiterer Grund für die Hetze: Putin ist Patriot. Durch und durch!
Das passt vielen im Westen nicht, die den Nationalstaat am liebsten auf den Schutthaufen der Geschichte werfen würden. Wie die meisten der hiesigen Politiker auch!
Ich habe schon so vieles gesehen auf dieser Welt und fast 50 Länder besucht. Und dennoch gibt es Momente, wo ich eine Gänsehaut bekomme. Und einen Brechanfall.
Gänsehaut bekomme ich, wenn ich sehe, mit welcher Inbrunst und Ehrlichkeit der russische Präsident Wladimir Putin die Nationalhymne mitsingt. Und danach noch stolz ins Mikrofon ruft: „Russia! Russia! Russia!“
So geschehen beispielsweise am vergangenen Samstag vor 130.000 Unterstützern im Moskauer Luschniki-Stadion bei einer Kundgebung mit dem Titel „Für ein starkes Russland“.
Dabei verkündete Putin:

„Wir haben klare, edle Ziele. Wir wollen unser Land hell und zukunftsorientiert machen.“ Und fügte hinzu: „An Stelle von uns und außer uns wird das niemand tun, aber wenn wir das tun, wird das ganze 21. Jahrhundert im Zeichen unserer glänzenden Siege in den nächsten Jahrzehnten sein.“

Nach seiner Rede sang Putin zusammen mit seinen Anhängern die russischen Hymne.

Sehen Sie hier:

Quelle

Die Russen und ihr Staatsoberhaupt sind sowas von Stolz auf ihr Land.

Wenn es keine Russen wären, würde man hierzulande wahrscheinlich sagen, dass sie aufgrund dieser „Vaterlandsliebe“, dieses Patriotismus, Nazis seien!

Wetten!

Und dann bekomme einen Brechreiz, wenn ich sehe, wie unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem „Deutschlandsymbol“, der Flagge und damit mit unserer nationalen Identität umgeht.

Mit welcher „Verachtung“! 

Siehe hier:

Quelle

Nicht zu vergessen die unsägliche Diskussion in unserem Gutmenschen-Land, ob man zukünftig „Vaterland“ ganz aus der deutschen Nationalhymne streicht.

Und: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heißt schon gar nicht mehr so, sondern nur noch „DIE MANNSCHAFT!“

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wird „TEAM D“ genannt!

Ist Ihnen das schon aufgefallen?

Wahnsinn!

Manchmal wäre ich gerne Russe!


Fotos: Symbolbilder Pixabay.com


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


 

7 Kommentare

  1. Diese „Frau?“ weiß genau, warum sie die sogenannte Hymne nicht mit singt und die drei Farben weg wirft.
    Werner Altnickel hat einen link auf der Seite, der recht gut beschreibt, warum und wieso weder die Farben, noch die Hymne Sinn machen.

    https://m.youtube.com/watch?v=STBRI8iva6w
    Ab Minute 27 etwa wird es am Besten beschrieben. Bis zum Ende sehen.

  2. Unsere Altpolitiker kommen alle nicht an einen Putin heran!
    Aber, genau weil sie es selber wissen, sind sie innerlich garantiert beschämt darüber, wie sie über ihr eigenes Geburtsland denken! Für mich sind sie Verräter am eigenen Land und auch an ihren Vorfahren!
    Man sieht, wie die Russen ihren Putin lieben und ich liebe ihn auch und bin den Russen etwas neidisch, dass sie solch einen Staatsvater ihr eigen nennen dürfen!
    Denken wir mal an die Wahlauftritte von Merkel, wie sie ausgebuht, ausgepfiffen wurde, so dass man ihre Reden, ihre verlogenen Reden, nicht mehr hören konnte!
    Deshalb denke ich auch, dass die letzten Wahlen derart manipuliert sind, nur damit diese Verräterin weiter ihr unmenschliches Werk, das da heißt Deutschland verrecke, weitertreiben kann.
    Ich sehe schwarz für unser Land. Hoffe aber, denn die Hoffnung stirbt zuletzt, dass sie vorher abdanken muß!

    1. viel erschreckender finde ich aber, dass Merkel von soviel menschen gewählt wir!
      ich höre der zwei minuten zu und weiss die kann absolut gar nichts! sind denn soviel menschen strohdumm????

      1. asisi1,
        ich glaube nicht, dass sie von so vielen gewählt wurde, wie man uns weis machen möchte!
        Bedenke, dass sehr viele Altwähler eben immer ihr Kreuz da machen, wo sie es schon immer gemacht hatten, ohne wirklich nachzudenken!
        Seit Wahlen bestehen haben die so ein schlechtes Ergebnis erzielt, wie noch nie!
        Schlimmer und verachtenswert finde ich die SPD, denn die haben ihre Wähler verraten und dreckig belogen!
        Dafür stehen sie aber auch jetzt bei gerade noch 15%, wenn nicht sogar weniger!

      2. Ja, die sind strohdumm.
        Aber nicht aus Dummheit,
        sondern wegen Bequemlichkeit.
        Denken, tut nun mal eben weh.
        Was die Raute des Grauens betrifft,
        muß ich etwas widersprechen,
        die weiß genau,
        was sie tut.

  3. Was ich vergessen habe, ich drücke die Daumen und wünsche Putin einen vollkommenen Wahlsieg!
    Denn auch die restliche Welt braucht solch einen besonnenen russischen Staatsmann!

  4. Die Russen haben noch eines: Vaterlandsliebe-
    Das ist den dummen Deutschen abhanden gekommen durch 70 Jahre Gehirnwäsche. Wir haben doch nur noch Marionetten an der Macht die ihr eigenes Land und ihre Vorfahren und Kinder verraten.

    Ich hoffe immer noch dass es endlich in Deutschland knallt und wir erlöst werden von diesen Verrätern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.