MELKKUH DEUTSCHLAND: „Schuften bis zum Umfallen!“ – IWF fordert, dass Deutsche NOCH LÄNGER arbeiten!


Melkkuh Deutschland zahlt Europa!

Melkkuh Deutschland zahlt Afrika & andere Entwicklungsländer!

Und jetzt sollen wir dafür auch NOCH LÄNGER arbeiten!


Deutschlands Bürger rackern, schuften, arbeiten sich die Hände wund. Von Morgens bis Abends. Als Dank werden ihnen fast 50 Prozent an Arbeitskosten (Sozialbeiträge, Steuern) von ihrem sauer verdienten Lohn/Gehalt abgezogen.

Doch diese „sprudelnden“ Steuerquellen, wie die Politiker (die regelmäßig bei den Wahlen Steuerentlastungen versprechen) diese Perversion nennen, kommen nicht etwa den Bürgern zu gute , sondern werden nach dem Gießkannen-Prinzip überall in der Welt vergossen. In jeden Winkel Afrikas oder sonst wo.

Ohne deutsche Kohle würde es auch keine Europäische Union geben. Denn da zahlt Deutschland von demnächst 27 Ländern ALLEINE fast 30 Prozent des gesamten EU-Haushaltsbudgets.

Wahnsinn!


Was Politiker nicht erzählen und wie Sie & wie Sie trotzdem Ihr Vermögen retten!

 

HIER >>>>> BESTELLEN!!!


Doch das ist noch nicht alles. Denn nun fordert der Internationale Währungsfonds (IWF) etwas Unglaubliches:

Die Deutschen sollen NOCH LÄNGER arbeiten!

Ich fasse es nicht!

Konkret gibt der IWF der Bundesregierung „wirtschaftspolitische Empfehlungen“.

Die Demografie in Deutschland sei „ungünstig“.

Der Koalitionsvertrag sehe zwar mehrere „willkommene Maßnahmen“ vor, um den Herausforderungen zu begegnen, erläutert der IWF. Das derzeit günstige wirtschaftliche Umfeld biete für die Regierung jedoch die Gelegenheit, noch kräftiger zu handeln.

Und jetzt kommt’s:

Sie müsse stärker in sogenanntes „Humankapital“ investieren und das Rentensystem so reformieren, dass die Menschen länger arbeiten könnten. Dazu gehöre auch, das Risiko der Altersarmut zu senken. 

Originalquelle hier anklicken!

Noch einmal: Der IWF fordert die Bundesregierung auf, die Rente so zu reformieren (sprich das Rentenalter heraufzusetzen), damit wir noch länger arbeiten können! Und zwar für die ganze Welt!

Das ist so unfassbar, so unglaublich, dass ich nicht mehr weiß, was ich dazu noch schreiben soll!

Nur noch eines:

Die Melkkuh Deutschland muss funktionieren, sonst sieht es dunkel aus für die EU, für die Welt.

Und für Sie bedeutet das:

Arbeiten bis zum Umfallen!

Sagen Sie danke nach Berlin!


Und so vergnügt sich die Elite:

VIDEO Klicken Sie >>> HIER!

Es würde mich freuen, wenn Sie meinen neuen YouTube-Kanal abonnieren würden.


Foto: Symbolbild Pixabay.com


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


15 Kommentare

  1. als ich 1965 meine lehre begann, bin ich mit der Rentenversicherung einen vertrag eingegangen, der mir bei renteneintritt 100% rente garantierte! ich bekam zu guter letzt 50%. was ein eklatanter verstoss gegen den vertag war, da einseitig!
    die menschen in Deutschland haben noch gar nicht mitbekommen, dass ihre rente in Zukunft nur noch ca.42% betragen wird. davon wird ihnen noch Krankenversicherung, Pflegeversicherung und steuern abgezogen. haben sie sich krank malocht können sie sich viele med. Behandlungen oder Medikamente nicht mehr leisten. das geld wird für säufer, süchtige, aidskranke und Asylanten gebraucht! große teile der beiträge werden von betrüger der ärzte-und pharmamafia veruntreut. alles mit wissen der Politiker!
    es wäre langsam an der zeit, wo die wähler ihr hirn einschalten und nicht mehr die etablierten partein wählen sollten, ansonsten gibt es für sie und ihre kinder keine Zukunft mehr!

    1. @asisi1
      Du hast mit allem absolut Recht!
      Mit einer der größten Sauerreien ist die Besteuerung der Renten auf bereits versteuertes Einkommen.
      Letztlich zahlen wir sowieso mehrfach Steuern! Das ist mafiös und Raub am Volk!

    2. Es gibt aber immer weniger Menschen mit Hirn!
      Dies ist das Ergebnis einer jahrzehntelangen Indoktrination!

      Die wenigen, die AUFWACHEN, sind in der Summe noch zu wenig um das Steuer herum reißen zu können.
      Es bleibt nichts anderes übrig, als weiterhin „Aufklärung“ zu betreiben.

      Wie Kant einst sagte:

      „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit!“

      und:

      „Habe Mut, Dich Deines Verstandes zu bedienen!“

      In diesem Sinne…

      1. Mein lieber Erzieher , wie recht du hast !
        Das mit den auf-geweckten Menschengeht einfach viiieeeell zu langsam !
        Es gibt leider immer noch zu viele die den Mainstream Medien hinter her laufen und denen auch noch glauben.
        Würden die mal ihre VERBLÖDUNGSGLOTZE aus dem Fenstere werfen , mit offenen Augen durch unsere Welt gehen würden sie eines besseren belehrt werden , NÄMLICH MIT DER REALITÄT !!!!!!
        Vor allem den so genannten “ Guten Menschen “ würde dann mal endlich ein Licht auf gehen .
        Und was den „iwf“ an belangt da brauchen die sich keine Sorgen zu machen wir Deutschen arbeiten bis zum am fallen !
        Aber mach dir nichts draus genau die sterben so langsam aber sicher aus , dann hat die Deutsche Seele endlich ruh .
        Dann braucht sie das alles nicht mehr zu berappen , vor allem geht dann der Rest Der Welt Die Matten Runter !
        Und genau das ist das Positive daran , gibt es das Deutsche Volk nicht mehr das war es dann für den rest der Welt !!!!!!
        Leider ist es so , das Deutsche Volk hat sich schon längst auf gegeben , ansonsten würde es die Dinge nicht zu lassen die uns von den „politkomparsen“ auf erzwungen werden !
        Leider ist es dazzuuu NOCH ZU FAUL !
        Ich bin mir davon überzeugt der Tag wird kommen wie das Amen in der Kirche UND DANN KNALLTS , aber dann richtig !
        Der Tag kommt an dem sich das Deutsche Volk gegen die „obrigkeit“ auf lehnen wird !
        Es wird ja täglich dazu genötigt !
        TÄGLICH AUF DAS NEUE – Und das Vorsätzlich !!!!!!!!!!!!!
        Vorsätzlich begehen die verbrechen am Deutschen Volke ohne mit der Wimper zu zucken !
        Das Deutsche Volk hat immer noch nicht begriffen das wir es sind die deren CHEFS SIND !!!!!
        Wir erarbeiten den ganzen WOHLSTAND FÜR ALLE DIE DA SITZEN IN BERLIN EGAL WELCHER
        „partei“ sie an gehören !
        Also haben auch diese Damen und Herrn auch das aus zu führen was das Volk von ihnen verlangt !
        Werde jetzt nicht im einzelnen darauf eingehen .
        Nur das Deutsche Volk sollte und muß sich darüber im klaren sein , ansonsten geht es unter !
        Umsonst steht da nicht DEM DEUTSCHEN VOLKE – dem sind diese „politkomparsen“ doch gar nicht würdig .
        Diesen Satz haben sich die wenigsten auf die Fahnen geschrieben , im Gegenteil sie miss achten ihr Volk ,wir sind Pöbel , Pack , Ratten , Mischpoke !
        Hat es dieses Volk tatsächlich verdient so genannt zu werden ?!
        Nein würde ich sagen , Deutscher sei endlich wieder stolz auf dich und dein Land , bekenne dich hierfür !
        Genau du leistest das alles um dich herum durch dein handeln und tun .
        Und nun ?!
        Nun siehst du zu wie alles den Bach runter geht ?!
        Na Toll , wann wachst du endlich auf Deutscher-Schlaf-Michel , wann ?
        Es müßen Millionen werden die da endlich auf die Straßen gehen , nicht zehn oder Hunderttausend , da lachen die doch drüber im REICHSTAG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
        Oder sind wir nicht das Volk das die Macht dazu hat diese „politkomparsen“ da hinaus zu werfen ?!

  2. Das die Deutsche Gesellschaft wegaltert ist seit Jahrzehnten bekannt, es wurde aber nichts dagegen getan!
    Ich sage, absichtlich!
    Diese als auch vorherige Regierungen hatten genügend Zeit und Gelegenheiten, die Familienpolitik anzukurbeln und Anreize zur Familiengründung zu schaffen! Dies wurde bewußt unterlassen!
    Dafür importiert man lieber plötzlich und bevorzugt Millionen analphabetische „Fachkräfte“ und suggeriert, dass hiermit alle Probleme gelöst werden! Pustekuchen!
    Würden sämtliche erwirtschafteten Steuer- u. Sozialgelder vernünftig und gewissenhaft verwaltet, würde Deutschland nicht für Jeden und Alles diese Gelder großzügig in der ganzen Welt verschenken und an jedem importierten Zuwanderer verteilen, würde jedem Deutschen Bundesbürger während seiner Rente und im Falle einer sozialen Bedürftigkeit genügend Geld zur Verfügung stehen!
    Jetzt, wo offensichtlich wird, dass unser Sozial- u. Rentensystem bald zusammenbrechen wird, wird wieder der Dumm-Dämliche fleißige Deutsche aufgefordert, nein gezwungen werden, „seinen Beitrag“ „FREMD“ zu leisten!
    Denn auch diese Rechnung wird für den Deutschen nicht aufgehen!

    Kein Problem! Rollatorparkplätze, Krankenbett, Operationsraum und Wiederbelebungsmaschinen und natürlich einfachste Holzsärge werden in Kürze genauso zur Standardausstattung sämtlicher Unternehmen gehören, wie die Buchhaltung, der Pausenraum, der PC, der Drucker und die Telefonanlage!
    Während Millionen Gläubige ihre von uns bezahlten Gebetszeiten nach Mekka richten, wird der bis an sein Lebensende dumme arbeitende 80 jährige Deutsche Dachdecker per Infusion auf dem Dach versorgt und während Millionen arbeitslose, auf unsere Kosten finanzierte, Gläubige schonend und ruhend ihren Ramadan in ihren neuen schicken Wohnungen und Häusern praktizieren, wird der 90 jährige obdachlose Heizungsmonteur an seinem Arbeitsplatz mit der Firmeneigenen Wiederbelebungsmaschine wiederbelebt, damit der schwere Heizungskessel, so wie es dem islamischen Kunden versprochen wurde, noch am selben Tag die Kellertreppe hoch getragen und augetauscht wird!

    JEDES Lebewesen wehrt sich, wenn man es ärgert, ausnutzt und triezt! Jeder Hund schnappt zu, jede Katze kratzt und jedes Baby strampelt unruhig um sich, sobald ein gewisser Punkt überschritten wird!
    Nur….der dumm dämliche Duckmäuser Deutsche lässt ALLES mit sich machen! Lässt alles über sich ergehen! Sagt zu allem Ja und Danke und arbeitet und vorallem ZAHLT (wie es von ihm erwartet und diktiert wird) an seinem eigenen Untergang! Die Belastungsgrenzen wurden längst überschritten, schon vor Jahren! Doch kaum einer wehrte sich!
    Hieran sieht man, dass dieser natürliche Verhaltens-Reflex den Deutschen gezielt über Jahre hinweg ent- u. aberzogen wurde.

  3. Ich habe langsam den Eindruck, dass ein langfristiger Plan existiert unser Volk und unser Land zu vernichten!
    Nach der Wiedervereinigng wird eine Agit-Prop-Aktivistin in eine konsevative Partei eingeschleust und killt kurz hintereinander den ehemaligen Kanzler und dessen Nachfolger als Parteichef und wird selbst Parteichefin. Nachdem der Übergangskanzler der SPD abgelöst wurde, wird die Verteidigungsarmee marginalisiert durch Abschaffung (Assetzung) der Wehrpflicht und finanzielle Austrocknung des jämmerlichen Restes. Damit ist die äussere Sicherheit beseitigt, nun sind die inneren Sicherheitskräfte zu demoralisieren und möglichst deren Effektivität gegen Null zu fahren. Parallel dazu, möglichst viele ungebildete, undisziplinierte , respektlose Islamisten (möglichst junge Männer) ins Land holen, die dann wenn die Zeit reif ist, aus den Brückenköpfen Moschee, für de Bürgerkrieg mit notwedigem Kriegsmaterial auszustatten sind. Mit dem Zeitpnukt X kann dann der Hootonplan in Gänze umgesetzt werden Armes Deutschland, Du wirst zum Hottetottenstaat, Volk der „Dichter und Denker“ Adee!!! Ein Albtraum???

    1. Sorry Deutschland ist schon lange kein volk von dichtern und Denker.
      Sonst hätten sie das Dilemma schon seit Jahrzehnten bemerkt und hätten nicht ständig die etablierten Parteien gewählt und sich Mutti Merkel ons bett geholt.
      Jetzt ist die kacke am dampfen und man ruft wieder nach hilfe die von anderen z.b Afd kommen soll. Sorry wenn ich keine Verantwortung übernehmen will dann muss ich damit leben was Dritte mir als biegsamen übrig lassen. Ich selbst habe Deutschland vor mehr als 30 verlassen und habe immer einen weg gefunden mein Geld eben nicht unkontrolliert in Jahrzehnte dauernden Verträgen zu überlassen.
      Jeder denkende Mensch weiss dass er vom Staat herrscht wird
      Also selbst Verantwortung übernehmen.

      1. @Korli
        Ich gebe dir Recht! Nur so einfach das Land verlassen, um Staat u. System aus dem Weg zu gehen und sich eigene Wege zu suchen ist nicht immer so einfach! Viele wollen Verantwortung übernehmen und tragen bereits Verantwortung!
        Verantwortung fängt ja schon bei der Familie an wie z.B. das Betreuen und Pflegen der Angehörigen vor Ort!

        Man kann viele kleine Dinge tun, um gegen das Sytem zu arbeiten wie z.B. sich dem Konsum so gut es geht zu entziehen und wie Du es sagst, Verträge abschließen, die einen nicht das Leben lang binden und vieles mehr. Doch hier kann nur die Masse etwas bewegen.
        Um Verantwortung übernehmen zu können, müssen auch entprechende Gegebenheiten vorhanden sein! Ich würde z.b. gern meinen Rentenbeitrag privat anlegen. Der Staat lässt dies aber bei Angestellten nicht zu! Viele andere denken ähnlich. Und was tun, wenn das Geld bei den Meisten vorn und hinten nicht reicht, um sich zusätzlich abzusichern oder auszuwandern? Wie sollen diese Menschen bitte (zusätzlich) Verantwortung übernehmen, außer mit kleinen Dingen und Boykotts dagegen anzukämpfen?
        Viele sind in diesem System gefangen, weil sie eben nicht die Mittel dazu besitzen es anders zu machen! Und Diejenigen die sich wehren, werden von allen Seiten bekämpft, beschimpft und ausgegrenzt. Der Staat hatte jahrelang Gelegenheit, während die Masse schlief, sich eine Macht aufzubauen, die beinah jegliches Aufbegehren im Keim erstickt.
        Man sieht es aktuell wie es bei den AfD Veranstaltungen und Demos läuft.
        10 Kritiker werden von gefühlten 1000 regierungstreuen Hörigen bekämpft!
        Oder das Beispiel GEZ! Hier gibt es mittlerweile unzählige hartntnäckige Verweigerer!
        Doch die Geschütze, die gegen diesen absolut ungerechten Steuerzwang aufgefahren werden, sind immens! Viele Verweigerer haben wahrscheinlich nie damit gerechnet, dass man hier selbst Haftstrafen anwendet, nur um die Meute einzuschüchtern! Dennoch bleiben viele standhaft und übernehmen die Verantwortung indem sie die unrechtmäßigen Zahlungen verweigern!
        Und was ist mit Denjenigen, die z.B. konsequent versuchen gegen ein künftiges Bargeldverbot anzukämpfen, indem sie Geldautomaten und Kartenzahlungen meiden? Diese Leute werden bald überrannt werden, weil es einfach entschieden wird und man durch teure und gezielte Manipulation und Propaganda die bargeldlose Zahlungen vielen schmackhaf gemacht hat.
        Auch wenn die Bargeldliebhaber in der Mehrheit sind, sie werden sich fügen müssen!
        Und da wir leider immer noch in Zeiten des Globalismus leben, werden sich andere Länder früher oder später ebenfalls fügen! Wo und wie bleibt den Gegnern dann noch die Gelegenheit, sich dem zu entziehen? Man wird hineingezwungen! Nur die große Masse kann etwas erreichen, aber hierfür muss die Masse erstmal erreicht werden!

        Letztlich haben wir hier ein Sozialsystem, die Idee ist gut, nur die Handhabe ein Katastrophe, weil dies von den Regierungen mißbraucht wird und wurde.
        Hierfür zahlen wir ein und ich bin hier der Meinung, so lange ich hier lebe und kräftig zahle, habe ich im Bedarfsfall das absolute Recht, meinen gerechten und einst zugesicherten Anteil aus den Kassen zu erhalten! Das gilt für jeden, der hier jahrelang eingezahlt hat und geboren wurde!
        Ständige Änderungen, Kürzungen und Beitragserhöhungen und Fremdverteilung sind in der Art und Weise, wie sie hier in den letzten Jahren passierten, inakzeptabel und viel zu wenig Menschen setzen sich zur Wehr.
        Ich schrieb es oben in meinem Kommentar, jedes Lebewesen wehrt sich, wenn ein gewisser Punkt überschritten wird oder es geärgert und getriezt wird, nur die Deutschen nicht! Dieser natürliche Reflex ist abhanden gekommen und wurde aberzogen! Wer traut sich denn heute noch, sich höflich zu beschweren, weil z.b. das Essen im Restaurant kalt serviert wurde? Die Wenigsten! Die Meisten nehmen es hin und essen auf!
        Diese Menschen gilt es zu erreichen, was z.B. eine AfD versucht. Doch der Feind ist stärker und größer und fährt sämtliche Geschütze auf, damit auch kein treuer hirnmanipuliert Bürger in die richtige gesunde Richtung abdriftet. Ist es da ein Wunder, wenn Diejenigen, die aus guten Gründen hier leben, selbst ihren kleine Kampf mit dem System ausfechten nach Hilfe und Unterstützung schreien? Dieser Hilfeschrei ist auch ein Schrei an die Schlafenden, damit sie endlich erwachen!

        1. Zusatz zu meiner Antwort:
          Außerdem, gibt es auch noch Patrioten, die ihre Heimat verteidigen und nicht aufgeben möchten!

        2. jedem, der so an die 60 jahre geht, rate ich dringlichst,verkauft euer haus oder die Wohnung!
          nehmt das geld von der bank und verteilt es an menschen die euch helfen, es müssen nicht immer verwandte sein. eben menschen die euch im alter helfen.
          ich war 40 jahre lang selbstständiger masseur. habe durch meinen beruf die grenzenlose gier unseres Staates mit erlebt. menschen die sich kaputt gerackert haben, kommen ins alten-oder Pflegeheim und müssen dann 4000 euro pro Monat zahlen. für lausige Unterkunft und Verpflegung.

    2. Immerhin hast Du l a n g s a m den Eindruck…

      Ich kann Dich darin bestätigen, da ich mich seit einigen Jahren schon damit beschäftige.
      Gehe auf die Suche und Du wirst viele Antworten finden.
      Es setzen sich dann viele Puzzleteile zu einem Ganzen zusammen.
      Man muss allerdings erst mal merken, dass da einiges nicht stimmen kann und dann Energie dahin gehend zu investieren, sich mit diesen unangenehmen Themen, die schmerzliche Wahrheiten zutage fördern, auseinanderzusetzen.

      Viel Glück und Standhaftigkeit!

  4. Und wenn es der Deutsche (ein Leben lang abgezogen und abgezockt mit einer Steuer- und Abgabenquote von um die 80 %) es endlich bis zu seiner Rente geschafft hat, dann reicht diese hinten und vorne nicht. Hunger und Not herrschen bei vielen Rentnern, manche nehmen sich dann etwas zum Essen. Folge: https://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/hungrige-rentnerin-stiehlt-essen-um-zu-ueberleben-haftstrafe-a2449126.html
    Ein Gutes hat der Knast immerhin (wenn man darin denn etwas Gutes finden will): Der Häftling bekommt wenigstens anständig zu essen und muss nicht hungern! Vielleicht eine Alternative für die Zukunft?

  5. Der IWF ist nichts weiter als ein weiteres Forum der Eigentümer des privaten westlichen Zentralbankensystems. Für diese Herren sind die Völker unter ihrem Regime nichts weiter als als geistig beliebig manipulierbare Sklaven ohne Rechte. Tief im Innersten seiner Seele spürt das deutsche Volk in einer „Herrschaft des Wuchers“ (Danistakratie) zu leben. Die elitären Zentralbänker sind unersättlich und saugen ihre Wirtsvölker bis auf den letzten Tropfen Blut aus. Deshalb mein Tipp für alle Leser: ab sofort zu 100% die Arbeit verweigern, Sozialleistungen fordern und auf eine Welt nach dem Kollaps vorbereiten!

    Die nächsten 5 Jahre werden super spannend und ereignisreich werden. Uns erwartet ein großes Sonnenminimum ähnlich dem Dalton-Minimum bereits ab 2020! Alle vorangegangenen Sonnenminima haben in den zivilisatorischen Kollaps geführt, haben Imperien gestürzt und wahre Demut vor Gott gelehrt. Das globalistische Regime wird bald aus physikalischen Gründen fallen müssen, darauf sollte jeder vorbereitet sein!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.