Die Politiker-Masken fallen: „Ausgebeutet bis zum Grab!“ – Die Deutschen sollen NOCH länger arbeiten!


Die Masken der Politiker fallen!

Die Deutschen sollen noch länger schuften als bisher!

Viel länger!


Bundesgesundheitsminister und CDU-Vorstandskandidat Jens Spahn forderte jetzt ein höheres Renteneintrittsalter als das bisher geplante von 67 Jahren (ab Jahrgang 1964).

Konkret sagte er bei der CDU-Regionalkonferenz in Düsseldorf:

„Mit der steigenden Lebenserwartung muss auch das Renteneintrittsalter ab 2030 weiter steigen.“

Das sei zwar „keine angenehme Botschaft“ und auch nicht beliebt, aber: „Das ist ehrlich.“ In Deutschland steige die Lebenserwartung statistisch alle sechs Stunden, so Spahn. Dies spreche für die Qualität des Gesundheitssystems, müsse aber finanziert werden.

Die Fakten sehen schon jetzt so aus:

Immer mehr Menschen arbeiten schon heute über die Regelaltersgrenze hinaus. 2016 war jeder zwischen 65 und 74 erwerbstätig – eine Verdoppelung zu 2006. Das entsprach 942.000 Menschen bzw. 11 % der Bevölkerungsgruppe.

Die Altersgrenze von ursprünglich 65 Jahren soll nach den derzeitigen Bestimmungen bis 2029 auf 67 Jahre steigen, um dem demografischen Wandel Rechnung zu tragen.

Originalquelle hier anklicken!


Spezialreport:

Hier >>> zu bestellen! 


Und auch der frühere Bundeswirtschaftsminister und EX-SPD-Mann Wolfgang Clement will die Deutschen noch viel länger arbeiten lassen. Er hält die Rente mit 67 ebenfalls für nicht ausreichend. Er will gleich gar die Lebensarbeitszeitbegrenzung völlig abschaffen!

Clement: „Wir sollten ein Signal für längeres Arbeiten setzen. Er plädierte dafür, die Lebensarbeitszeitbegrenzung abzuschaffen.

„Wir sind darauf angewiesen, dass die Menschen in Deutschland länger als bisher arbeiten.“ Dies sei eine logische Folge des demografischen Wandels.

Clement sprach sich für einen deutlich nach hinten verschobenen Ruhestand aus. „Wir können nicht bei der Rente mit 65 oder der Rente mit 67 verharren, das greift zu knapp.“

Wer wolle und es könne, solle bis zum 75. oder 80. Lebensjahr arbeiten, verlangte Clement. „Wer will und kann! Warum denn nicht?“

Er tue dies auch, „hoffe ich jedenfalls, ist ja nicht mehr allzu lange hin“. Clement fügte hinzu: „Ein Drittel der Menschen meines Alters, zwischen 65 und 80, wollen länger arbeiten. Das sollten wir nutzen, denn das zeigt: Viele Bürger, vor allem die älteren, sind mit ihrer Lebenseinstellung viel weiter als die Politik.“

Originalquelle hier anklicken!

Alles klar? Schuften bis 80! Egal, ob der Körper mit macht oder nicht!

Schon im Mai 2018 schrieb ich einen Content mit dem Titel:

MELKKUH DEUTSCHLAND: „Schuften bis zum Umfallen!“ – IWF fordert, dass Deutsche NOCH LÄNGER arbeiten!

Deutschlands Bürger rackern, schuften, arbeiten sich die Hände wund. Von Morgens bis Abends. Als Dank werden ihnen fast 50 Prozent an Arbeitskosten (Sozialbeiträge, Steuern) von ihrem sauer verdienten Lohn/Gehalt abgezogen.

Doch diese „sprudelnden“ Steuerquellen, wie die Politiker (die regelmäßig bei den Wahlen Steuerentlastungen versprechen) diese Perversion nennen, kommen nicht etwa den Bürgern zu gute , sondern werden nach dem Gießkannen-Prinzip überall in der Welt vergossen. In jeden Winkel Afrikas oder sonst wo.

Ohne deutsche Kohle würde es auch keine Europäische Union geben. Denn da zahlt Deutschland von demnächst 27 Ländern ALLEINE fast 30 Prozent des gesamten EU-Haushaltsbudgets.

Wahnsinn!


Was Politiker nicht erzählen und wie Sie & wie Sie trotzdem Ihr Vermögen retten!

 

HIER >>>>> BESTELLEN!!!


Doch das ist noch nicht alles. Denn nun fordert der Internationale Währungsfonds (IWF) etwas Unglaubliches:

Die Deutschen sollen NOCH LÄNGER arbeiten!

Ich fasse es nicht!

Konkret gibt der IWF der Bundesregierung „wirtschaftspolitische Empfehlungen“.

Die Demografie in Deutschland sei „ungünstig“.

Der Koalitionsvertrag sehe zwar mehrere „willkommene Maßnahmen“ vor, um den Herausforderungen zu begegnen, erläutert der IWF. Das derzeit günstige wirtschaftliche Umfeld biete für die Regierung jedoch die Gelegenheit, noch kräftiger zu handeln.

Und jetzt kommt’s:

Sie müsse stärker in sogenanntes „Humankapital“ investieren und das Rentensystem so reformieren, dass die Menschen länger arbeiten könnten. Dazu gehöre auch, das Risiko der Altersarmut zu senken. 

Originalquelle hier anklicken!

Noch einmal: Der IWF fordert die Bundesregierung auf, die Rente so zu reformieren (sprich das Rentenalter heraufzusetzen), damit wir noch länger arbeiten können! Und zwar für die ganze Welt!

Das ist so unfassbar, so unglaublich, dass ich nicht mehr weiß, was ich dazu noch schreiben soll!

Nur noch eines:

Die Melkkuh Deutschland muss funktionieren, sonst sieht es dunkel aus für die EU, für die Welt.

Und für Sie bedeutet das:

Arbeiten bis zum Umfallen!

Sagen Sie danke nach Berlin!


Foto: Symbolbild Pixabay.com


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


28 Kommentare

  1. Mir war schon vor langer Zeit klar, dass es so kommen würde. Die Frage ist, wo ist der Ausweg aus dem Dilemma? Klar ist, dass viele Berufe von über 60-jährigen gar nicht mehr ausgeführt werden können, speziell wenn sie körperliche Fitness erfordern und die meisten Bürojobs braucht im Endeffekt keiner wirklich. Man denke nur an einen Versicherungsmakler … geht auch online von Zuhause aus … genauso unnötig wie der Bankangestellte, wie ja mittlerweile jeder sehen kann. Wenn aber die Masse arbeitslos, bzw. krank ist, dann gibt es auch für Unternehmer nicht mehr viel zu verdienen, denn wer sollte es kaufen mit Hartz4? Deswegen glaube ich, dass es nur einen Ausweg gibt, damit einen diese Politikheinis samt ihren Bürokraten am Arsch vorbei gehen: irgendwo in der Einöde ein altes Bauernhaus kaufen und sich selbst versorgen. Da arbeitet man zwar auch bis zum Grab, aber immerhin weniger und für sich selbst, muss nicht den Müll im Supermarkt kaufen und ist weit weg von der Multikulti-Messer-Spassgesellschaft 😉 und der Staat verdient ab sofort keinen Cent mehr.

    1. Dein Vorschlag ist nur für wenige realisierbar .Aber jeder kann sinnlosen Konsum einschränken. Für das gesparte Geld braucht man auch nicht arbeiten.Lohn ist umgewadelte Lebenszeit.

  2. 50 Prozent Abzüge ??? — In Wirklichkeit liegen wir längst bei einer Steuer.- und Abgabenquote von 70 und mehr Prozent.

    Das ist die brutale Wahrheit im Merkel-Sozialismus.

    Wer derlei Betrachtungen nur auf den „Gehaltszettel“ reduziert, um die Steuerlast zu bewerten, vergißt, daß vom Rest-„Netto“ auch noch Miete, Strom, Auto und private Altersvorsorge zu stemmen sind. Genannte Posten sind, darüber hinaus, noch einmal mit Steuern belegt und deren Tendenz weiter steigend (Nächstes Jahr : Strom wird drastisch teurer, Diskussion über die zusätzliche Einführung einer „CO-2“-Steuer etc..)

    A propos „private Altersvorsorge“ : Nachdem die GroKo die schrittweise Rentenbesteuerung bis auf 100 Prozent steigert, machen – insbesondere im Zeitalter von Nullzinspolitik – solche Ponzi-Schemen wie RIESTER oder RÜRUP ja ganz besonders viel Sinn.

    //Ironie aus

    Fazit : Die Rente ist längst im Ar… und mit dem Gerede vom höheren bzw. freiwilligen „Renteneintrittsalter“ (weit später als bisher) kann man sie – de facto – als abgeschafft betrachten.

    Und die, die nicht mehr können ? Denen rät man bestimmt zum sozialverträglichen Frühableben, damit sie keine „Kosten“ verursachen.

    1. In dem uns ohne unser Wissen übergestülpten Treuhandsystem bekommen wir als die Verwalter unserer eigenen Person, die wir haben, insgesamt vorschriftsmäßig nur etwa 10% des von uns erwirtschafteten Vermögens! Wenn man alles andere (Steuern, Gebühren, Krankenkassenbeiträge usw.) hineinrechnet.
      Das ist Handelsrecht. (UCC). Da wir unwissentlich die Treuhänder unserer Personen sind, stehen uns nicht mehr als diese 10% zu. Somit haben wir quasi sogar 90% Abzüge in diesem perfiden System! Es ist natürlich so raffiniert versteckt, dass ein normal denkender Konsumsklave dies nicht bemerkt. Das ist übrigens die Kunst, Sklaven so zu halten, dass sie gar nicht merken, dass sie Sklaven sind, sondern sich einbilden, dass sie freie Menschen seien! Natürlich ist und müsste es umgekehrt sein:
      Der Staat, der echte Staat, müsste der Treuhänder für uns, die freien Menschen sein! Aber dieses Recht haben diese Schurken, die wirklich über allem stehen, ausgehebelt und auf den Kopf gestellt. Und dies akzeptieren wir auch noch, indem wir schön brav unseren Personalausweis beantragen bzw. unsere Eltern in Treu und Glauben uns beim Standesamt nach der Geburt haben eintragen lassen. Ab dem siebenten Lebensjahr sind wir dann für tot erklärt (vorher nur als vermisst) und endgültig zur Sache! Das alles hat uns übrigens der liebe Vatikan eingebrockt! (Cestui-Que- Vie-Act von 1666!) Zudem haben die 3 päpstlichen Bullen bzw. Kronen haben uns dann endgültig aller Rechte beraubt (Eigentum, Körper, Seele)!
      Gott ist schon gnädig mit uns! Zumindest seine selbsternannten Vertreter auf Erden!

      1. Ja mein lieber Aufgewachter wie RECHT du leider hasst !!!!!!!!!!
        Da kann ich nur dazu zwei Buchtipps ab geben , beide von Daniel Prinz – Wenn das die Deutschen wüssten , dann hätten wir Morgen eine Revolution , und Wenn das die Menschheit wüsste .
        Er beschreibt genau die Themen dazu sehr genau !
        Und du mein lieber Artur hasst den Nagen ganz auf den Kopf getroffen – Mit dem Haus auf dem Land , und die Selbst Versorgung !
        Aber Achtung falls du das um setzen möchtest , vielleicht noch in einer Gemeinschaft so zu sagen ne Gemeinde gründen möchtest kommt die NAZIKEULE , man drückt die sofort den Nazistempel auf !
        Da bin ich mir so was von sicher , wie kannst du es wagen ?
        Mann !
        Dich selbst versorgen zu wollen ne, ne mein lieber viieeell zu wenig Chemie das geht mal nun gar nicht !!!
        Womöglich würdest du schneller wieder Gesund als gedacht !
        Ach auch übrigens ich halte dies für eine erstrebenswerte Lebensphilosophie diese Gemeinschaft !
        Das wäre genau mein Ding so ne riesen WG , nur wie gesagt “ NAZI ! Stempel druff fertig !
        Und der Clement was der wieder für nen Hirn amputierten Dünnpfiff von sich gibt , OHNE WORTE fällt mir dazu ein , der hat sein ganzes Leben noch nichts gearbeitet außer Dumm zu schwätzen !!!!!
        Der kann erst mit reden wen er mal auf dem Bau gearbeitet hätte , egal welcher Bau Beruf !!!!!
        Diese Damen und Herrn verdienen meine Größten Respekt , bei Wind und Wetter sorgen sie alle dafür das wir ein Dach überm Kopf haben !
        Sie sorgen dafür das wir Straßen und Kanalisation haben , ja sie sorgen für eine funktionierende Infrastruktur , mein Dank Gilt Euch Allen !!!!!!!!!!!!!!!!!!
        Und solche Menschen sollten weit über 67 hinaus arbeiten ?
        Clement du bist aber so ein “ DUMM SCHWÄTZER “ da fällt mir nix mehr dazu ein !!!!!!!!!!!!!!!!
        Ich kann mit reden , habe den Beruf des Landschaftsgärtners gelernt , hab dann um gesattelt , bin heute Lockführer .
        Das ist zwar auch kein Beruf der sehr anspruchsvoll Körperlicher Natur ist , aber Schichtdienst ist immer an gesagt 365 Tage am stück läuft unser Betreib .
        Der früheste Frühdienst beginnt um 3.15 h , frag mal den Clement ob er da aus den Federn kommt ?!
        Dies ist zwar nicht täglich der Fall mit dieser frühen Zeit aber trotzdem ist das die kein Frühdienst mehr sondern Nacht Schichten in meinen Augen !
        Für den Körper mit Sicherheit genau so belastend wie wenn du auf den Bau arbeitest .
        Dein Biorhythmus fährt Achterbahn mit dir , garantiert !
        Vor allem du mußt ja ständig mit dem Kopf dabei sein !
        J a so sieht es aus , und dann kommmeeenn mir solche Dumm Schwätzer daher wie der Clement ?!
        Leute warum gehen wir nicht alle einfach nach Berlin , Vordern diese „politkomparsen “ endlich dazu auf den Reichstag Besenrein zu verlassen ?!
        Alle die das sitzen , egal welche Partei !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. diese A-löcher, jeder kann doch so seit eh und je so lange arbeiten, wie er möchte!!! Und sogar doppelt kassieren, wie er es auch verdient hat. Sie bereiten offensichtlich den Zwang vor in dem sie uns langsam dran gewöhnen. H-söhne, Verzeihung, aber was Anderes fällt mir dazu nicht ein.

  4. “ In Deutschland steige die Lebenserwartung statistisch alle sechs Stunden “
    Tja, solche Aussagen kommen eben, wenn man den Bock zum Gärtner bzw. den Bankfutzi zum Gesundheitsminister macht – keine Ahnung , aber davon ganz viel. Wenn er jemals eine medizinische Abhandlung gelesen hätte, würde er wissen , daß wir den Zenit überschritten haben und mittlerweile wieder auf dem absteigenden Ast sitzen, was auch die Todesanzeigen in den diversen tgl. Blättern belegen. Die Quoten für Pflegepersonal werden uns den Rest geben.
    Aber Hauptsache, man kann die nächste Rentenkürzung wieder ganz geschickt vertuschen

  5. Nur wenn ein Pleitier die (Staats-)Schulden weiter bedient, muß er Steuern zahlen, sparen und sich einschränken und open end arbeiten.
    Heute ist Rückzahlung nicht mehr möglich. Das System schlägt oben an.
    ALLE Staaten sind überschuldet, alle Bürger sind überschuldet.
    Der rettende Konkurs(!) wird ihnen verweigert(!)

    Die 1% PRIVATEN Ultrasuperreichen haben die Hälfte des Weltvermögens und sie verweigern sich einem geordneten Konkurs.
    Konkurs bedeutet Schuldenstreichung und Gläubigerverzicht. Die ULTRAREICHEN müssen VERZICHTEN.

    Das tun sie nicht!
    Angesichts der Aberbillionen Geldmengen, Kredite, Zockforderungen etc. ist die FALLHÖHE schon so hoch, daß es zu KEINEM simplen SYSTEMRESTART kommen kann, sondern es kommt zur SYSTEMänderung.

    Und DAMIT den Völkern KEINE Geld-Systemänderung ( gratis Staatseigenes Geld ) gelingt, provozieren die Ultrareichen derzeit WELTKRIEG.
    Sie haben die 5 Schiffe gegen die Brücken von Kertsch geschickt mit Bomben drinnen, damit Russland angegriffen wird und Russland zurückschlägt gegen die Ukraine. Putin soll angreifen. Zugleich wird in der Ukraine Hysterie geschürt mit Kriegszustand.

    Und TRUMP will KEINEN Krieg. PUTIN auch nicht. Und die Merkel auch nicht.
    Merkel ist ja die Verwalterin des privaten Ultrareichenvermögens namens deutsche BRiD.

    Diese Merkel wird daran gehindert, mit Trump und Putin Vermittlungs-Kontakt zu haben.
    Anschlag auf die deutsche Regierungsmaschine, Anschlag auf das Privathaus des SPD Scholz, in Indonesien hat man die Scholz Maschine attackiert ( „Nager“ auf einer Flughafenpiste) , in Afrika die Steinmeier Maschine.

    Es geht schon länger so, daß man die friedliebenden Deutschen in einen WELTkrieg hineindrücken will.

    Bei allem, was Merkel falsch gemacht hat, aber in punkto Frieden machen die deutschen Chefs alles richtig.

    Die PRIVATEN ULTRAREICHEN wissen: NUR wenn Krieg ist und Chaos, dann schaffen sie es an der PRIVATEN Geldschöpf-Macht zu bleiben, dann kommt Massensterben und Geldmengenschrumpfung, kommt per Kriegsrecht elektronisches Geld, Bargeldverbot, totale Überwachung etc. und es sterben die Menschen statt das kranken Geldsystems der Ultrareichen.
    Bleibt Friede, sterben die kranken Geldsysteme und gewinnen die Menschen und die Schuldner werden frei.

    1. .. alles schall und rauch schreibt, daß Russenmedien anfangs meldeten, es seien Bomben in den Kertsch Schiffen gewesen, aber diese Infos sind verschwunden, und später sprach man nur davon, daß Putin beim G20 Treffen der Merkel und dem Macron gefundene schriftliche Befehls-Anweisungen gezeigt haben soll, wonach die Schiffe den Auftrag hatten, sich auf russische Zurufe nicht zu melden und gewaltsam unter der Brücke ins Asowsche Meer durchzubrechen.
      http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/11/wollten-die-ukraine-die-kertsch-brucke.html

  6. Diese Perspektive war abzusehen. Vor allem angesichts dessen, dass Deutschland die sog. EU durchfüttern muss (27 Staaten, und DE zahlt rund 30% des Budgets), dazu hole sich DE Millionen „Zuwanderer“ ins Land, die alles andere, nur eben keine Fachkräfte sind. Und durch Migrationspakt, Flüchtlingspakt und andere Perversitäten kommen noch mehr „Subhumanoiden“ ins Land, die alle nur Gelder abgreifen wollen und sich vor Arbeit scheuen wie der Teufel das Weihwasser.

    1. Wir dürfen nicht nur den Bildausschnitt sehen, daß man die fremden Armen zu uns hochtreibt. Das stimmt schon, aber:
      Wir müssen ZUGLEICH sehen, WER DAS macht.
      Das machen die Superreichen, damit sich die ARMEN gegenseitig vernichten und man den lachenden Dritten, die Ultrasuperreichen, in Ruhe lässt.

      In Frankreich richtet sich der gelbe Protest bereits klar gegen die Superreichen und deren polit Strohmänner.

      Das System schlägt oben an: Man kann das VOLK nicht mehr weiter abgaben-belasten, nur damit die Ultrareichen und Bankster und Zocker nicht pleite gehen müssen.

      WARUM der (sozi) Macron GEGEN das eigene Volk agiert und politisch de facto gelähmt ist, hat man gesehen:
      ER ist erpressbar, man hat die Fotos mit den farbigen schwulen Jungs und ihn im schwitzigen Hemd inklusive Umarmung bereits veröffentlicht.

    2. Der Bundestag hat der Pakt mit 666 Stimmen verabschiedet.
      Der letzte Phase den Hooten Plan wird endgültig durchgeführt. Es ist beschlossen.
      Es gibt kein zurück mehr.
      Merkel und Co. freuen sich.

        1. In der Apokalypse steht:
          https://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/offb13.html

          Offb 13,11 Und ich sah: Ein anderes Tier stieg aus der Erde herauf. Es hatte zwei Hörner wie ein Lamm, aber es redete wie ein Drache….
          Offb 13,18 Hier braucht man Kenntnis. Wer Verstand hat, berechne den Zahlenwert des Tieres. Denn es ist die Zahl eines Menschennamens; seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.

          Dieses 3. Tier ist die INDUSTRIE ( das 1. ist der Drache, also der antigöttliche Widerstandsgeist Satan selbst, das 2. ist der Massenverstoß gegen alle 10 Gebote und das 3. Tier ist die Industrie)
          Man schaue die Barcode Etiketten an, der doppelte dünne überlange Strich ist die 6. Jeder Barcode hat drei überlange dünne Doppelstriche, alle Industrie-WAREN tragen daher (auch) den Code 666.

          Man muß wissen, daß es einfluß-ultrareiche BIBEL Leute gibt, die den ganzen Tag NICHTS anders TUN, als die TEXTE der Apokalypse NACHZUBAUEN, ua Daniel Horrorschocker AT-Prophetien etc nachmachen, weil sie sich am Ende der Tage, quasi nachdem die ganzen LEIDEN ABGEARBEITET sind, die Ankunft „ihres Gottes“ und die Regierung dieser ganzen Welt erhoffen.
          SO einen Spinner Gott gibts aber nicht, der echte liebe Gott war mit Jesus Christus schon da.

          Kurz: Es gibt Spinner, die lesen ua die Offenbarung und machen alles wortwörtlich nach, was sie dort lesen, zB die 6er Codes, Brandopfer, rotfellige OpferKühe, Posaunentuten,… (vor dem Putsch in Kiew), und glauben so ihr Reich und das Kommen des Messias erzwingen(!) zu können.

          DER wahre SINN DER AUSSAGE des Johannes ist ein anderer:
          Johannes hatte auf Patmos eine geistige Schauung über die Zukunft der Christenheit in den nächsten 2000 Jahren, er sah das Schicksal der römischen Amtskirche, er sah das Auftsteigen des 3. Tieres vor ca 200-300 Jahren. Dieses Tier, was so nett ausschaut, es aber nicht(!) ist: die INDUSTRIE, die ganze LEBENSWEISE(!), die die Industrie mit sich bringt. (=Massen-Arbeitslosigkeit, Qualitätsverlust der Lebensmittel durch Rütteln und Schütteln, Haltbarkeitsmittel, Transportirrsinn, Umweltverdreckungswahn durch Globalen Handel)

          Die Zahl 666 ist also NICHTS SCHLIMMES sondern eine göttliche RICHTSCHNUR!!! Es bedeutet die Zahl des Optimalen Menschen: dieser soll haben: 600 Gottesliebe, 60 Nächstenliebe und 6 Eigenliebe=666
          Umgekehrt rum ist es die Zahl des Bösen.

          1. UND weil es leider so ist, daß es SPINNER gibt, die möglichst viele (biblische) Leiden „abarbeiten“ wollen und hilflosen Menschen ihren abartigen geisteskranken Sado/Masochismus aufzwingen wollen: ( und daran auch noch verdienen wollen)

            MUSS man AUF SICH UND SEINEN VERSTAND GUT aufpassen und am besten SOFORT beim Arzt ein Blutbild machen lassen und dort den Vitamin D3 Spiegel und den B12 Spiegel (Hirnnahrung) und auch Magnesium etc bestimmen lassen.
            Man schaue zB die Videos von Robert Franz an bzw das Gesundheitslexikon und mache sich selbst schlau, Eigenverantwortung ist angesagt!
            https://opc-robert-franz.shop/Gesundheitslexikon

            D3 ist das Vitamin, was man nur durch die SONNE bekommt.
            Im Norden ist die Sonne viel zu schwach ( die chemtrail Verfinsterung und die Klima Anti Sonnenpropaganda kommt noch dazu, in Wahrheit ist Ursache für die Klima Ungleichgewichte nur unser Industrie-und Transportdreck und nicht die liebe gute lebenbringende Sonne).

            Dreiviertel der Bevölkerung im Norden hat krassen SONNENMANGEL, vor allem in der Stadt kommt man kaum ins Freie, und von daher kommen die ganzen KRANKHEITEN, Depressionen, Müdigkeit, Ideenlosigkeit, Kraftlosigkeit, Gefühle der Überforderung, alles ist trübe und unlustig, kein Verlangen nach bzw. keine Kraft für körperliche Liebe-Nähe, Leistungsabfall, alle Arten von Krankheiten, ALLES nur infolge D3 MANGEL!!!!

            Der D3 Grenzwert liegt offiziell bei 30, optimal ist aber ein WERT zwischen mindestens 40, bzw 50/60 und ca 80. Die WHO Angaben zum Tagesbedarf sind zu wenig!!

            WER depressiv ist , sollte die Videos von Robert Franz anschauen und eine Sonnenkur machen, es schadet NICHT, wenn man 10-14 Tage TÄGLICH 40-50.000 ( vierzig bis fünfzigtausend Einheiten) D3 zu sich nimmt, das entspricht einem Vollsonne-Südseeurlaub, dazu 200 Mikrogramm K2 Vitamin, damit das D3 eingebaut werden kann und dazu einen kräftigen Schluck Magnesium. ( fürs kranke dicke Blut OPC etc.)

            Man darf die Hochdosierung aber nur solange machen, bis der D3 Pegel aufgeladen ist, als Erhaltungs-Tagesbedarf anschließend braucht man nur noch, je nach Befindlichkeit ca 1000, 5000 bis 10000 IE täglich, man muss ERSPÜREN, was einem gut tun, jeder Mensch ist anders und geht anders ins Freie.
            Immer dazu K2 nehmen, sonst wird das nicht eingebaut und landet sinnlos in der Toilette.

  7. Bei Guterres, der den Migrationspakt einpeitscht, besteht der Verdacht, daß er was mit den Pädophiliesachen in Portugals großen Skandal zu tun hat.
    Überall gibts pädophilie Abgründe. Überall ERPRESSUNG.

    Guido Grandt hat mit den Pädophilie Forschungen den FINGER genau auf dem PUNKT gelegt, wo es weh tut. Und wo die Aufdeckung am ALLER- ALLERwichtigsten ist.

    Denn saubere Politiker machen die richtigen Entscheidungen, geschwächte und erpresste TUN, was man von ihnen fordert.

  8. http://www.pi-news.net/2018/11/weltenretterin-merkel-mit-flintenuschis-pannenflieger-in-bonn-statt-buenos-aires/

    Pi-News ist invasionsfixiert, das gelbe Forum ist antimerkel hasszerfressen UND DAHER BLIND!!!!!!
    viele „alternative“ Kritikerseiten schreiben allen Ernstes, es sei Merkel „gegönnt“….. oder die Bundeswehr wäre schon so marode, daß ein Technikfehler vorliegt…

    DA sieht man MAL, wie DUMM die MöchtegernAUFKLÄRER sind:

    Das ist doch allgemein bekannt: Ein ALTER HUT:
    Die Ultrareichen PRIVATEN(!) WAFFENKONZERNE können von außen mit ihren neuen WAFFENSYSTEMEN JEDEN COMPUTER abschalten, jedes Flugzeug ist nur ein fliegender Computer, der von außen manipulierbar oder sogar übernehmbar ist.

    Dieser ANSCHLAG auf die Merkelmaschine ist ein Kriegsangriff auf die Vertreterin des deutschen Volkes, WEIL DIESE NICHT TUT, was man von ihr haben WILL.
    Oder die was TUN will, WORAN man sie HINDERN will!

    Und sie hatte die erklärte Absicht, so wie von Trump und Putin dringend GEWÜNSCHT, beim G20 Treffen als Vermittlerin tätig zu sein, um die Ukrainekrise zu entschärfen, damit DORT der 3. WELTKRIEG nicht gelingt.

  9. Ich bin echt EMPÖRT über die unfaßbare Dämlichkeit der Kommentierer.

    ZUSAMMENHALTEN!! ZUSAMMENHALTEN!! Intern kritisieren, nach außen zusammenhalten!
    DAS ist die DEVISE!

    https://www.mmnews.de/politik/103225-g20-flug-merkel-kurz-vor-absturz-notlandung-in-koeln

    Es wurde für Merkel KEINE Ersatzmaschine gefunden, obwohl sich van der Leyen persönlich bemühte eine aufzutreiben. Was ist mit den Nato Freunden? GIBTS SOWAS??
    DAS GIBTS doch nicht!!!!
    Es fliegen täglich tausende Flieger rum, einer wird wohl fahrbereit sein.
    WER BOYKOTTIERTE DAS?

    Es war die zweite deutsche Regierungsmaschine wohl viel zu unsicher, denn diese ist bereits anschlags-INFIZIERT, sie wurde in Indonesien und Afrika attackiert.

    Wo bleibt das Gedächtnis der Leser??
    Was war denn damals mit der Fokker 100 in Stuttgart, wo der widerspenstige Müntefering („Heuschrecken“) drinnen saß, wo damals zeitgleich 2 technisch unabhängige(!) Fahrwerkssysteme ausgefallen sind= Notlandung mit nicht ausgefahrenem Fahrwerk, brandgefährlich. Die Wahrscheinlichkeit, daß so ein Doppelausfall zeitgleich passiert, liegt bei 1:xxx Millionen.

    Ich erinnere mich gut, daß man NACH DER Attacke auf die AF 447 über dem Atlantik, Irrflug, Maschine ist weitab von der Route zerschellt, sagte:
    Ein Pilot einer anderen Maschine habe einen Laserlichtstrahl in der Gegend der später abgestürzten Maschine gesehen, diese ist dann blind herumgeirrt und hatte jede Kontrolle über ihre Richtungs- und Höhendaten verloren und war STUMM gemacht, sie konnte keinen Notruf und keine Lagedaten absetzen.

    DIESE DEUTSCHEN PILOTEN der Kanzlermaschine sind SUPER!!!!!
    SUPER!!!
    Super, sie haben richtig reagiert, sie hatten ein technisch 100% unabhängiges NOT-Satellitentelefon dabei und konnten daher und NUR DAHER(!!) per Telefon kontaktieren und DAHER die ORIENTIERUNG in der Luft BEWAHREN. Diese Leute sind also mit dieser Maschine de facto händisch und blind gelandet, dazu noch vollaufgetankt.
    Wahnsinn! Eine SPITZENLEISTUNG!!!
    DANKE!!!
    DANKE!!

    Alle Sensoren der Maschine, alle voneinander unabhängigen Sensoren waren ausgefallen. Sowas GIBTS nicht, jede Maschine hat mehrere Ersatz Hängematten eingebaut. HIER waren ALLE maschineneigenen Systeme ausgefallen!!

    Das war ein MORDANSCHLAG auf die Kanzlerin samt ihren ganzen Regierungsstab und ist ein KRIEGSANGRIFF aufs ganze deutsche Volk(!!)
    Sie wollte was TUN, was die ATTENTÄTER VERHINDERN wollten, ist: Vermitteln in der Ukraine-
    DAS ist RICHTIG GUT UND ANSTÄNDIG und DRINGEND nötig und hilft den unmittelbar drohenden 3. Weltkrieg zu verhindern!!!

    Wären die deutschen Piloten NICHT so GUT gewesen, wäre mit der deutschen Staatsspitze jetzt Ende November 2018 dasselbe passiert wie damals bei der ENTHAUPTUNG POLENS, wo die polnische Präsidentenmaschine samt 90 Spitzenleuten des Staates, abgestürzt ist, mE WEIL man eine Versöhnung zwischen Polen und den Russen verhindern wollte.
    Die Polenchefs waren damals unterwegs zu einer historischen Katyn Versöhnungs-Feier mit den Russen.

    Merkel will auch den FRIEDEN mit den Russen sichern!!!
    Man zähle 2+2 zusammen.
    Das war mE dasselbe Attentäter Gesindel wie damals. Die Leute, die unbedingt Krieg mit den Russen wollen, damit Russland gehorsam bei ihrem Weltgeldsystem mitmachen muß und ihre alten Geld-Systeme nicht platzen.
    Putin hat alles für eigenes goldgedecktes Staatsgeld vorbereitet, und das muß verhindert werden,
    Russland und keiner auf der ganze Welt DARF sich MIT EINER GELDREFORM von den Schulden befreien und die Steuer-Last von seinen Staatsbürgern nehmen und damit die Ultraultrareichen in ihren verdienten VERMÖGENSVERZICHT schicken.

  10. https://rp-online.de/politik/deutschland/angela-merkel-ungeplante-landung-mit-regierungsflugzeug-konrad-adenauer-in-koeln_aid-34817775

    Zitat daraus:
    Pilot soll von einem beispiellosen Ausfall des Kommunikationssystems gesprochen haben. So etwas sei nicht für möglich gehalten worden, hieß es in Sicherheitskreisen…
    Die technische Attacke war als die Maschine schon über dem Meer war…

    https://rp-online.de/politik/deutschland/angela-merkel-muss-flug-zu-g20-gipfel-unterbrechen-airbus-kaputt_aid-34814613

    1. Und nach dem Arbeitsleben sollte unmittelbar das sozialverträgliche Frühableben (Unwort des Jahres 1998) erfolgen. Das wäre sozialpolitisch das Optimum zur Kostenreduktion.
      Der Bremer Chirurg und Ärztekammerpräsident Karsten Vilmar verwendete den Begriff in einem Radiointerview.
      Vilmar sagte wörtlich: „Dann müssen die Patienten mit weniger Leistung zufrieden sein, und wir müssen insgesamt überlegen, ob diese Zählebigkeit anhalten kann, oder ob wir das sozialverträgliche Frühableben fördern müssen.“ Auf die Nachfrage, ob die Pläne der Regierung zu einem früheren Tod von Patienten führen würden, meinte Vilmar: „Wird diese Reform so fortgesetzt, dann wird das die zwangsläufige Folge sein.“
      Dann arbeite ich mal weiter, halt schön das Maul und lass die da oben schalten und walten und selbst die sind nur Ausführende denn nach Seehofer gilt:
      „Diejenigen die entscheiden, sind nicht gewählt und diejenigen die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden!“
      Deshalb bin ich der Überzeugung, dass Spitzenpolitiker erpressbar sind und erst die entsprechenden Aufdeckungen werden das ganze Ausmaß deren Machenschaften und die der Hintermänner aufdecken. UN Generalsekretär GUTERRES war sicher erst der Anfang.
      Alles Gute und Schönes Weiterleben allerseits.

      1. Die Aussage hat sich überholt! Habe das Beispiel gerade in der eigenen Familie. Mein Vater hatte einfache Rückenschmerzen. Kein Arzt oder Krankenhaus hat ihn durch einfachste physikalische Maßnahmen kuriert. Es hätten hier ein paar Massagen mit Wärmeanwendungen Erfolg gebracht. Nein, es wurden nur krank machende Schmerzmittel verordnet. Jetzt ist er im Altenheim, bezahlt 2.600 Euro pro Monat, die Prostata haben sie ihm im Krankenhaus kaput gestochen. Im Altenheim haben sie ihm in Verbindung mit der dummen Hausärztin noch ein offenes Bein gezaubert.
        Der hintergründige Sinn des Ganzen, ist, so nimmt man den Menschen die paar Kröten noch ab, die sie sich im Laufe des Lebens zusammen gespart haben!

        1. Es macht großen Sinn sich die Videos von Robert Franz auf youtube anzuschauen und dem Vater ganz simpel das zu geben, was er braucht.
          Die Auffassung, daß Krankheiten NUR MANGELZUSTÄNDE SIND, ist richtig.

          Das totale Allheilmittel, sagt der Herr, ist die SONNE(!)
          In der SONNE ist alles enthalten, was uns fehlt.

          Die Ausdrucksweise gegenüber einem Kranken :
          „WAS FEHLT DIR?“ ist also eine total richtige BESCHREIBUNG der Sachlage.

          Man „HAT“ nicht eine Krankheit, (das ist Neusprech) sondern es „fehlt“ einem was (für die Gesundheit)

    2. Merkel ist vielleicht die Zwangs-Verwalterin des 3. Tieres der Apokalypse, der Industrie und dem „arbeiten bis zum umfallen“ Nazitum samt Lohndumping; was hat sich geändert? die alte IG Farben, heutige Pharmakonzerne und EU-KONZERNREGIERUNG. Faschismus ist, wenn Politik und Konzerne in einem Bett liegen.
      Und Merkel liefert diesem Tier importierte Billigarbeiter.

      ABER dem 3. WELTKRIEG will Merkel mE nicht, obwohl sie gegenüber PUTIN von der FREIEN ZUFAHRT zum Asowschen Meer quasselt.
      Der Ukraine Waffenstillstand 2015 wurde von ihr ausgehandelt und das war gut und richtig. Der Macron wird mE erpresst, der Druck der Bibelspinner wird stärker, es baut sich eine Kriegskulisse gegen die Russen auf.
      ALLE die in Europa halbswegs neutral sind oder Vermittler sind, werden attackiert.

      Ich frage mich,
      WER WOHL die GELBEN Hemden in FRANKREICH organisiert??

      In THailand gabs auch die Roten und die Gelben. Und die Gelben waren die, die von der GoldFinanzmafia gesponsert waren.
      Es ist auch auffallend, warum die SPD so extrem absäuft, OHNE konkreten GRUND, das ist nicht normal, das erinnert mich an den organisierten Absturz der FDP damals, man kann nachweisen, daß es damals kampagnentechnisch organisiert war, um den Fallschirmspringerunterstützenden Westerwelle zu bestrafen.
      Und der Sozi Gabriel redet ANTI-kapitalistisches antikriegs-, russenneutrales Zeug. Warum wurde in Afrika Steinmeiers Flieger attackiert? Warum in Malaysia der Flieger des Scholz?
      War alles die Konrad Adenauer Maschine, wo die Merkel jetzt knapp tot gewesen wäre.

      WICHTIG: EGAL, was irgendwer schreibt!
      Man darf und soll kritisieren, aber PRODUKTIV denken und darf keinesfalls staatsdestabilisierend demonstrieren.

      Man weiß NICHT, WEM MAN NÜTZT!!
      Man braucht einen regierbaren Staat, um das neue Nach-Euro Geldsystem zu schaffen, die Ultrareichen haben ein GROSSES INTERESSE daran, alle Staaten und alle gewählten Leute zu schwächen, dann können sie Bargeld verbieten, alles wie private Raubritter privatisieren und statt ordentlicher Polizei mit ihren privaten Söldnerhorden das Volk niederhalten.

      Zusammenhalten. Zusammenhalten. Zusammenhalten.

      1. In der Geschichte- bis heute- wurde JEDE Währungsunion aufgelöst durch AUSTRITT des STÄRKSTEN Staates.
        Das wäre beim Euro also Deutschland.

        Warum tut Deutschland das nicht?
        Die F-PIIGS schaffen den Euro nicht mehr. Italien ist fertig, Frankreich ist an der Kippe, die ANDEREN MÜSSEN ihre Volkswirtschaften endlich mit einer eigenen Währungen sanieren können.
        Es führt kein Weg an der Abschaffung des Euro vorbei.

        Ich denke, das große HINDERNIS ist, daß in Deutschland das DRITTE TIER der Apokalypse, die Industrie, NOCH IMMER EXTREM STARK und noch immer IRRIG vergöttert ist.

        Diese WILL um jeden Preis weiter globalisieren, weil daran hängen die egoistischen Umsätze und die Gewinne der Ultrareichen. Das einfache Volk hat nichts davon. Seine Löhne sind bereits Sklavenlöhne, durch die Invasion gibts noch mehr Zeit- und Lohndruck.

        Warum soll man diese AUSPRESSERISCHEN ULTRAreichen EGOISTEN-Leute weiter stützen? ( Merz: Jeder soll Renten-Aktionär werden und Blackrock verdient am Aktienverkauf an die Rentner, das Ganze steuerzahlergesponsert: Da piepsts wohl, was soll das?)

        Ein Euroaustritt bedeutet, daß die neue deutsche Währung explosionsartig um ca 20-30% aufwerten würde. Und das bedeutet: saftiger EXPORTrückschlag. Firmenpleiten, eine Reinigung von unnötigen reinen Handelsbetrieben, ein sofortiges Auferstehen nützlicher Urproduktions-und lokaler Reparaturbetriebe samt neuen Arbeitsplätzen, in kurzer Zeit wäre die Anpassung geschafft, der deutsche ARME profitiert, der REICHE verliert seine überbordenden EURO Guthaben, weil keiner was zurückzahlen kann und wird.

        Für das einfache arme deutsche Volk wäre das Euroende die einzig richtige Lösung, denn dann hört endlich der Wohlstandsabfluss auf. Man lügt heute: Dauernder EXPORTüberschuss macht eine Volkswirtschaft ARM und nicht reich.

        Außerdem wird man SOWIESO den Kampf um die globalen Märkte gegen China VERLIEREN.
        Die bauen JETZT dort wahnsinnige Autofabriken-Kapazitäten auf, Billigautos zum Spottpreis.

        Ich glaube(!!) , daß der ABSURDE DIESELWAHN und die AUFFALLENDE NICHTWEHR dagegen(!) vielleicht ABSICHT ist, DAMIT man einen GRUND vortäuschen kann um PRODUKTIONSSTÄTTEN in Deutschland zu SCHLIESSEN, weil man heimlich in China MITPROFITIERT.
        ICH fürchte, die KONZERNE BETRÜGEN zT die Deutschen. Sie verkaufen ihr KNOW HOW heimlich an die Chinesen.

        Außerdem ist es sonderbar, daß Bayer im VOLLEN WISSEN um die anstehenden Klagen Monsanto aufgekauft hat und jetzt 12.000 Stellen abbaut, diese Manager Leute SIND NICHT SO DUMM, sie haben mE heimliche Strategien, um hier Arbeitsplätze wegzurationalisieren, und sie stellen um auf eine CHINA Anpassung, da wette ich drauf. DIE VERLAGERN Arbeitsplätze heimlich NACH CHINA.

        Die Seidenstraße ist ein brandgefährliches reines Chinaförderprojekt.
        Es kommen bald Millionen Chinesen mit China Billigautos heuschreckenartig mit China Billigware nach hier gefahren, weil man so dumm war, sie die nötigen Straßen bauen zu lassen.

        Sie graben sich seit längerem in Afrika fest und KAUFEN alles, was was wert ist, auf, auch in den USA, und jetzt sponsern sie gewaltig in Nahost.
        Ihr aktueller Mehrjahresplan sieht die VOLLE EXPANSION vor. Auch MILITÄRISCH. Und das bei gruseligen 1,5 Milliarden Menschen.

        Die haben locker ein paar hundertausend männliche Soldaten übrig, die spüren so ein Kriegsopfer gar nicht, so viele verheizbare Soldaten haben sie.
        Im Gegenteil, ihr Geldwesen steht ebenfalls an der Explosion, ihre Währungsreform wird EINFACHER, wenn ein paar zehn Millionen vorzeitig wegsterben. (Nur Russland ist konkurssaniert, Chinas Währung nicht.)

      2. Zuerst eine Korrektur.
        –> es gibt widersprüchliche Angaben, einmal war in Afrika und Malaysia die Theodor Heuss betroffen, andere sagen, dort war die Konrad Adenauer.
        Da die Merkel nicht sofort von der Adenauer auf die Heuss umgestiegen ist, war wohl die Heuss in Malaysia und (noch) nicht hinreichend repariert.

        —> MIR ist außerdem ein WEITERER GRUND für diesen ANGRIFF auf die Kanzlermaschine eingefallen, denn ein high tech ANGRIFF war das, totsicher!!!

        In der heutigen ZEIT gibts immer mehr DRUCK nach Gewinne machen, die Kriegstechnikfirmen ENTWICKELN ständig teure Sachen, und wollen und müssen das verkaufen.

        ES KANN dieser ANSCHLAG auch ein WINK mit dem Zaunpfahl gewesen sein, daß der deutsche Steuerzahler gefälligst die Maschinen AUFRÜSTEN muss.
        Und „DAS GESCHEHEN“ war eine Art „VERKAUFSGESPRÄCH“.

        Es gibt obendrein ständig Berichte in den Siegermedien, die Bundeswehr sei sooo marode und man muss bezahlen, bezahlen und aufrüsten etc. , und der Trump macht Druck und will daß Europa mehr in die NATO einzahlt ( um damit Waffen zu kaufen, was sonst) …

        Die US Waffenkonzerne machen DRUCK auf GEWINNE.

        Ich erinnere mich GUT, als damals die AF447 über dem Atlantik irrflog und abgestürzt ist: wenige WOCHEN danach schrieb man: MERKEL würde die Regierungsmaschinen durch die Firma RAYTHEON AUFRÜSTEN lassen.

        Vielleicht ist die Sache ganz simpel und es geht „nur“ um Pleite, Umsatz und Gier. Immer mehr Staaten kaufen russische Militärtechnik. Sogar die NATO Türkei denkt daran.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.