EIL (VIDEO): WikiLeaks-Gründer Julian Assange verhaftet und gegen seinen Willen aus der ecuadorianische Botschaft geholt!


Es ist so weit: Der für die westlichen Regierungen „gefährlichste“ Mann der Welt, Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde vor Kurzem in der ecuadorianische Botschaft in London verhaftet!

Anscheinend hat Assange sich „respektlos“ hinsichtlich seines Asyls verhalten, hätte sich weiter in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten eingemischt. U.a. deshalb wurde es zurückgenommen.

Sofort war die britische Polizei da, die sozusagen von der Botschaft Ecuadors „eingeladen“ wurde und hat Assange verhaftet und gegen seinen Willen herausgeholt.

Das alles vor den Europawahlen!


ERFAHREN SIE NEUE VERSCHWIEGENE INFORMATIONEN ÜBER TERROR, NO-GO-AREAS SALAFISMUS & Co., BÜRGERKRIEGSGEFAHR hier:

Hier >>> erhältlich!


Wahrscheinlich hatten die Politik-Granden Angst davor, dass noch mehr Verfehlungen und Lügen von ihnen ans Licht der Öffentlichkeit kommt!

Die USA freuen sich schon auf den „Verräter!“

Hier der Link zum Video der Verhaftung:

https://deutsch.rt.com/kurzclips/87013-julian-assange-aus-botschaft-geholt/



Foto: Screenshot/Bildzitat og. Video


gugra-media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.