„BERLINER FOLKLORE“: Linksextremisten fackeln Hunderte Autos ab! US-Journalist spricht über Hohn des zuständigen Bürgermeisters!


Die rot-rot-grüne Berliner Senats-Regierung versagt ein ums andere Mal.

Dazu habe ich bereits einen vielbeachteten Artikel geschrieben, der mir wieder einmal eine Blockierung (in der Gruppenfunktion) bei Facebook einbrachte, obwohl ich – wie immer – seriöse Quellen angegeben habe.

Darin schrieb ich unter anderem:

„Babylon Berlin“ war gestern!

Heute heißt es „Kloake Berlin!“

Die unfassbare Verelendung der Bundeshauptstadt durch Rot-rot-grün!

Wohl keine Metropole in Deutschland verelendet seit der rot-rot-grünen Senatsregierung so stark, wie die deutsche Hauptstadt Berlin.

Die Zustände werden immer schlimmer im „buntesten Ort“ der Republik!

Hier der ganze Skandal-Artikel:

„KLOAKE BERLIN“: Die Verelendung der Bundeshauptstadt durch ROT-ROT-GRÜN – Steigende Kriminalität, Elendsstrich, Bettelmafia & freier Drogenhandel! (VIDEOS)

Doch Gewalt- und Drogenkriminalität, ausufernde Elends-Prostitution, Bettler-Mafia, rechtsfreie Clan-Bezirke und vieles mehr sind noch längst nicht alles.

Denn regelmäßig werden in verschiedenen Bezirken auch Fahrzeuge angezündet oder beschädigt.

Bei einem Teil der Brandanschläge geht die Polizei von „politischen Motiven“ aus.

Stand Juli 2019 wurden fast 280 Autos abgebrannt! Damit ist die Zahl gestiegen (2018 in dem Zeitraum 227. Im gesamten Jahr 2018 waren es 446 Fahrzeuge).

Die rot-rot-grüne Senatsregierung versagt auch diesbezüglich für Sicherheit in der Hauptstadt zu sorgen.

Das bringt sogar Hohn und Spott amerikanischer Journalisten ein, wie etwa Bojan Pancevski, der als Deutschland-Korrespondent für das renommierte Wallstreet Journal arbeitet.

So twitterte dieser:

Diesbezüglich spricht der US-amerikanische Kollege von einer „Berliner Folklore“, die es schon seit Jahren gibt und niemand scheint in der Lage zu sein, etwas dagegen zu unternehmen.

„Der örtliche Bürgermeister machte sogar Witze über den Vorfall!“

Originalquelle: https://twitter.com/bopanc/status/1157713618655424512

Was für eine Schande für die deutsche Hauptstadt!

Was für eine Schande für rot-rot-grün und den gewährenden Linksterroristen!


Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner!

 Hier erhältlich!


Foto: Screenshot/Bildzitat aus og. Twitter-Video


gugra-media-Verlag (anklicken!)

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein Autorenblog (anklicken!)

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)


6 Kommentare

  1. Was soll man auch von rot-rot-grünen Bolschewisten erwarten . Auch wenn es hierzulande den Leuten nicht so wirklich bewußt ist – ich weiß, daß in Nord- und Südamerika und Nord-Irland die gesamtdeutsche Situation sehr genau beäugt und kommentiert wird.

  2. Wird doch von unserer Bunten Regierung alles toleriert! Auch der ganze Justiz und Polizeibeamtenmob spielen hier mit! Erst wenn da mit eisernen Besen gekehrt wird, wird sich etwas ändern!

    1. Ich bin mir sicher, dass die Regierenden dies nicht nur tolerieren, sondern die freuen sich sicherlich noch sichtlich, wenn wieder einmal Deutsche geschädigt wurden. Ein Freund von mir lebte und arbeitete einige Jahre in dem Drecksloch. Eines Tages hatten sie auch seinen Wagen abgefackelt. An dem rostigen Haufen Müll prangte dann kurze Zeit später ein Zettel vom Ordnungsamt mit der Aufforderung den Müllhaufen umgehend zu entfernen sonst würde es eine Anzeige geben!

  3. Im Gefolge der EPSTEIN-Verarsche werden sicher auch etliche deutsche KINDEREXPERTEN in höchsten Positionen aufgedeckt werden! Da wird es zu zahlreichen „Immobilienspontanentzündungen“ kommen – aber jenes Mal ausnahmsweise nicht von den Regierungslohnstänkerernazifanten angesteckt! Mal sehen, ob sie es aus ihren brennenden Häusern noch bis zu den Laternenmasten schaffen werden? Viel Glück Kinderfresser!!!


  4. So einen verrottsauten Staat wie die BRD heute
    ist, hat die Welt noch nicht gesehen. Und der
    Grund dafür ist, dass die Politik gemeinsame
    Sache mit Verbrechern macht bzw. selber noch
    tiefer gesunken ist wie diese.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.