Überleben um jeden Preis, Krise, Bürgerkrieg, Euro-Crash

„Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch!“ – Dieses interne Corona-Strategie-Papier wird NICHT veröffentlicht! (2)


Das Bundesinnenministerium hat ein internes Strategiepapier ausgearbeitet, das den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie behandelt.

Zwar liegt den Medien das Dokument  vor, doch diese zitieren – wenn überhaupt –  nur auszugsweise daraus.

Veröffentlichen tun sie es gleich gar nicht!

Auch das Innenministerium selbst machte das Dokument bisher nicht zugänglich.

Quelle: https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/informationsfreiheit/das-interne-strategiepapier-des-innenministeriums-zur-corona-pandemie?pk_campaign=nl20200419

Nachfolgend veröffentliche ich hier das komplette Original-Strategie-Papier.

Schnell wird klar, warum es nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist!

„Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch!“ – Dieses interne Corona-Strategie-Papier wird NICHT veröffentlicht! (1)

Doch lesen Sie selbst hier alles über die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen:


SCHÜTZEN SIE SICH SELBST, SONST SCHÜTZT SIE KEINER!

Bei epubli >>> ERHÄLTLICH!

Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!


Quelle: https://www.abgeordnetenwatch.de/sites/default/files/media/documents/2020-04/bmi-corona-strategiepapier.pdf


Alles zur Corona-Pandemie, faktisch recherchiert, und noch vieles mehr in meinem neuen Enthüllungsbuch:

Bei epubli >>> ERHÄLTLICH!

Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!


Foto:  Collage Pixabay.com-Symbolbilder (https://pixabay.com/de/photos/coronavirus-maske-virus-quarant%C3%A4ne%2C-4994031/)


gugra-media-Verlag (anklicken!)

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein Autorenblog (anklicken!)

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


 

3 Kommentare

  1. Die Ankuendigung klingt ja prima, aber leider nur weisse Seiten und ein Videoclip, sowie ueber das Ueberlebensfachbuch! Schade, waere sehr interessiert gewesen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.