Mein brisanter Artikel, erschienen im österreichischen WOCHENBLICK:

Längst schon beherrschen die Corona-Pandemie, Naturkatastrophen, militärische Konflikte, Bürgerkriege und Aufstände, die Flüchtlingskrise sowie globale Rezessionen unser Leben.

Im 1. Teil unserer neuen „Wochenblick“-Reihe beschäftigen wir uns mit Wirtschaftskrisen aus der Vergangenheit, die nach wie vor so aktuell wie damals sind.

Schon seit vielen Jahren schöpfen Zentralbanken „gedrucktes“ Geld, dem keinerlei Wert hinterlegt ist, sozusagen aus dem Nichts.

So hat sich seit 2008 die Zentralbankgeldmenge der EZB von 900 Milliarden Euro auf rund 6 Billionen (6.000 Milliarden) Euro erhöht!

Die Inflationsrate steigt, aber eine noch größere Inflationsgefahr könnte nach Bewältigung der Corona-Pandemie drohen, wie der deutsche Ökonom Hans-Werner Sinn bereits Ende 2020 zu bedenken gab.

Daher könnte erneut ein Szenario wie vor fast 100 Jahren in der Weimarer Republik drohen …

LESEN SIE HIER WEITER:

https://www.wochenblick.at/krisen-bankrotte-kriege-das-unmoegliche-kann-schnell-wahr-werden/


ANDER(E)S LESEN GEGEN DEN MAINSTREAM MIT MEINEN BÜCHERN AUS DEM GUGRA-MEDIA-VERLAG!

Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken!


Foto:  Symbolbild Freepik (Screenshot/Bildzitat aus og. WB-Artikel)


gugra-media-Verlag (anklicken!)

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein Telegram-Kanal (um der Facebook-Zensur zu entgehen) (anklicken!)

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)

Mein Bitchute-Kanal (um der YouTube-Zensur zu entgehen) (anklicken!)

Mein Autorenblog (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.