Kategorie: Geheimgesellschaften, Okkultimus, Satanismus & Mystery

Das Wort »Baal« bedeutet ursprünglich »Herr« oder »Besitzer«. Für die Kanaaniter war dieser kämpferische Gott der Herr über Blitz und Donner, Wolken, Regen und Wind, der oft als Krieger oder als Stier dargestellt wurde. Ebenso war er ein Sinnbild für Fruchtbarkeit, denn er brachte angeblich den lebenswichtigen Regen. Das Absterben ...
Weiterlesen …
An dieser Stelle wird es Zeit, sich mit der Schwerkriminalität im Order of Nine Angels (ONA, auch O9A,Orden der Neun Engel) zu beschäftigen. Nachfolgend lediglich einige Beispiele zu pädokriminellen Verbrechen, oft in Verbindung mit Terrorismus: - Ryan Fleming alias »AA Morain« von der in Yorkshire (Großbritannien) niedergelassenen ONA-Zelle (Nexion) »Drakon ...
Weiterlesen …
An dieser Stelle wird es Zeit, sich mit der Schwerkriminalität im Order of Nine Angels (ONA, auch O9A,Orden der Neun Engel) zu beschäftigen. Nachfolgend lediglich einige Beispiele aus den Jahren 2019 und 2020. Der Journalist und Filmemacher Rainer Fromm berichtet in seinem Buch Satanismus in Deutschland - Zwischen Kult und ...
Weiterlesen …
Der Order of Nine Angels (ONA, auch O9A,Orden der Neun Engel) wurde in den 1960er oder 1970er Jahren – da gehen die Quellen auseinander – in Wales von einem unter »Anton Long« (Pseudonym) bekannten Rechtsextremen gegründet. Bei jenem handelte es sich, dem britischen Historiker Nicholas Goodrick-Clarke (und anderen) nach, um ...
Weiterlesen …
Der Order of Nine Angels (ONA, auch O9A,Orden der Neun Engel) wurde in den 1960er oder 1970er Jahren – da gehen die Quellen auseinander – in Wales von einem unter »Anton Long« (Pseudonym) bekannten Rechtsextremen gegründet. Bei jenem handelte es sich, dem britischen Historiker Nicholas Goodrick-Clarke (und anderen) nach, um ...
Weiterlesen …
Um es gleich vorweg zu sagen: Freimaurer haben seit ihrer historischen Gründung 1717 weltweit viel Gutes getan, sich für Völkerverständigung, für Frieden und Gerechtigkeit eingesetzt, der europäischen Aufklärung zum Sieg verholfen und fortschrittliche Ideen und Programme begründet, von denen die meisten auch heute noch gültig sind. Viele der Logenbrüder sind ...
Weiterlesen …
Wie aggressiv satanistische Gruppierungen sich sogar öffentlich um die »Rekrutierung« von Kindern bemühen, zeigt ein Beispiel aus den USA. In der Jane-Addams-Grundschule von Moline (Bundesstaat Illinois) wirbt der »Satanic Temple« im Januar 2022 für eine außerschulische Veranstaltung namens »After School Satan Club«. Quelle Screenshot/Bildzitat: https://twitter.com/satanic_temple_?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1479936056866836484%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.tag24.de%2Fthema%2Fkurioses%2Fgeht-es-um-teufelsanbetung-an-schule-soll-satan-klub-eroeffnen-eltern-flippen-aus-2287750 Dort heißt es: »Hey Kinder, ...
Weiterlesen …
In der okkult-satanistischen Szene wird mitunter die jüdische Ritualmordlegende weiter in die Gehirne der Satanisten gepflanzt.  So heißt es etwa in Die geheimen sexualmagischen Unterweisungen des Tieres 666 im Kapitel »Von den Blutriten« des als Thelemiten und Neosatanisten geltenden, bereits 2007 verstorbenen Michael D. Eschners, der sich selbst als die ...
Weiterlesen …
»Ein größerer Prozentsatz der sogenannten Kinderpornografie und Kinderprostitution sowie der Erwachsenen-Prostitution (meist von Frauen) enthält rituelle Gewalt, also systematische ‚Zurichtungsformen‘, sadistische Folter und ein ‚Training‘ für die Opfer, um sich widerstandslos (weiterhin) ausbeuten zu lassen.« Doris Schultz (Autorin und Dozentin)[i] Seit über drei Jahrzehnten recherchiere ich als investigativer Journalist mitunter ...
Weiterlesen …
»Der Mensch hat gegen den Teufel keine Chance. Denn der Teufel ist eine Million Mal schlauer als wir.« Patryk Vega (polnischer Journalist und Filmregisseur) Erstmals zeigte der Fall des Kinderschänders und Mörders Marc Dutroux in Belgien der  breiten Öffentlichkeit, dass Kinder die Wahrheit sagen können, auch wenn das Geschilderte so ...
Weiterlesen …