Den Bombenanschlag auf den BVB-Bus soll weder der Islamische Staat, noch Links- oder Rechtsextremisten verübt haben, sondern ein "geldgieriger" Russe! Der verdächtige Profi-Bombenbauer soll "einen Schulpreis im Bereich Elektronik und Betriebstechnik" gewonnen haben! Wenn das keine Wendung in dem Fall ist, dann weiß ich auch nicht mehr! Sind das Fake ...
Weiterlesen …
Wie eine Terror-Attacke. Wieder in einer europäischen Hauptstadt. Nach zuletzt London, St. Petersburg und Stockholm nun erneut: Paris! In den Abendstunden des Donnerstags ist es in Paris auf der berühmten Champs- Elysées zu einem Terroranschlag gekommen. Ein Angreifer hatte aus einem Auto mit einer Kalaschnikow das Feuer auf einen Polizeiwagen eröffnet ...
Weiterlesen …
Der Terroranschlag in Stockholm hat das Multikulti- & Flüchtlings-Vorzeigeland Schweden schwer getroffen! Siehe: EIL (VIDEOS)+++STOCKHOLM TERROR: LKW rast in Menschenmenge & in Kaufhaus+++TOTE & VERLETZTE! CHAOS! https://youtu.be/DgPOg6UghLg https://youtu.be/kGY5RHXgDuE VIDEO SCHWEDEN TERROR: „Amok-LKW rast durch Straße+++Menschen bringen sich in letzter Sekunde in Sicherheit+++ https://youtu.be/RFNcgEn5yJE Der Attentäter von Stockholm, Rachmat Akilov,  stammt ...
Weiterlesen …
Nach den verheerenden Anschlägen auf koptische Christen in Ägypten, mit 44 Toten und Dutzenden Verletzten „BLUTIGE OSTERN“ – ISLAMISCHER STAAT kündigt weitere Angriffe auf CHRISTEN an! sorgen sich die Österreicher um die Sicherheit auf den Ostermärkten! Dort patrouillieren inzwischen mit kugelsicheren Westen und mit Sturmgewehren Polizeibeamte. Die großen Ostermärkte, wie ...
Weiterlesen …
Nach dem Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund Bombenanschlag auf BVB-BUS: „Ich dachte es ist Krieg!“ – Soll islamistischer Terror vertuscht werden? UPDATE: Bombenanschlag auf BVB-Bus „IM NAMEN ALLAHS?!“ wurden zwei Tatverdächtige aus der Islamistenszene festgenommen: Nach einem Bericht von "Express" und "Kölner Stadt-Anzeiger" sollen beide Männer aus der ...
Weiterlesen …
Meine schlimmsten Vermutungen scheinen sich zu bewahrheiten: Der Bombenanschlag gestern auf den Bus des Fussballvereins Borussia Dortmund hat höchstwahrscheinlich einen islamistischen Hintergrund! Siehe hier: Bombenanschlag auf BVB-BUS: „Ich dachte es ist Krieg!“ – Soll islamistischer Terror vertuscht werden? Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat die Ermittlungen übernommen und das Bundeskriminalamt (BKA) ist ...
Weiterlesen …
Die Nerven liegen blank! Ohnehin nach den "Blutwochen" in Europa, mit 22 Toten und vielen Verletzten: Erst London, dann St. Petersburg und Stockholm. Und jetzt Dortmund? Im Vorfeld des Viertelfinal- Hinspiels in der Champions League Dortmund gegen Monaco wurde gestern gegen 19:15 Uhr ein Bombenanschlag auf den Teambus des BVB verübt. Drei ...
Weiterlesen …
Blutiger Palmsonntag für koptische Christen in Ägypten: Gestern sprengte sich vor der Kathedrale in Alexandria ein Selbstmordattentäter in die Luft, nachdem Kopten-Papst Tawadros II. dort die Messe gelesen hatte. 16 Menschen wurden getötet und 41 verletzt. Papst Tawadros II. hatte die Kirche zu dem Zeitpunkt schon verlassen, wie ein Kirchensprecher sagte. Hier ...
Weiterlesen …
Mindestens 4 Tote und 12 Verletzte forderte gestern die LKW-Amokfahrt in Stockholm. Während die schwedische Regierung schon längst von einem (islamistischen) Terroranschlag ausgeht, sprechen hierzulande Nachrichtenmoderatoren oder Experten zum Teil noch von "vielleicht". Oder sie bringen in gewohnter Manier einen "psychisch gestörten" Täter ins Spiel. Unglaublich! Am Abend und in der Nacht ...
Weiterlesen …
In einer zentralen Einkaufsstraße in Stockholm raste ein LKW in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus. Hunderte Menschen in Panik. Tote und Verletzte! Schüsse sollen gefallen sein. Polizei geht von Terror-Anschlag aus! Eine Augenzeugin: "Ich sah Hunderte von Menschen um ihr Leben laufen!" Ein anderer: "Ich lief auf der ...
Weiterlesen …
In den russischen Medien ist ein Video der ersten Sekunden nach dem Terroranschlag in der St. Petersburger U-Bahn-Station Sennaja Ploschtschad in einem Metrowaggon aufgetaucht. Bei dem Anschlag sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen, rund 50 weitere wurden verletzt. Hier das Video: Quelle Weitere Videos: https://youtu.be/siFjlAnmba4 Quelle https://youtu.be/aV5rQyqdAn8 https://youtu.be/RgQXkqJU3XU Quellen: https://deutsch.rt.com/newsticker/48615-explosion-in-u-bahn-in/ ...
Weiterlesen …
Berichte von zwei Bombenexplosionen in der St.Petersburger U-Bahn! Video: Quelle https://youtu.be/aV5rQyqdAn8 https://youtu.be/RgQXkqJU3XU Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/48615-explosion-in-u-bahn-in/ https://vk.com/video24217100_456239037 Nach inoffiziellen Angaben hat es in zwei Stationen Explosionen gegeben: in Sennaja Plotschtschad und Technologitschesky Institut. Ein Sprengsatz soll in einem stehenden Zug in der Station „Sadowaja“ explodiert sein. Dabei sollen mehrere Menschen verletzt worden sein. Es ...
Weiterlesen …
Am 19. Dezember kapert der tunesische Asylbewerber Anis Amri in Berlin einen LKW, tötet den Fahrer und rast durch den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche. Zwölf Menschen werden getötet, 50 zum teil schwerst verletzt. Amri selbst wurde wenig später in Mailand von Carabinieri erschossen. Und nun das: Es ist wirklich unfassbar, ...
Weiterlesen …
Neue Fakten und Erkenntnisse. Behörden & Medien wehren ich gegen eine Berichtigung der offiziellen Absturz-Ursache von Germanwings-Flug 9525. Obwohl es immer mehr Indizien dafür gibt, dass sie FAKE NEWS verbreitet haben und weiter verbreiten. Gestern, zum 2. Jahrestag des Germanwings-Absturzes in den französischen Alpen, hielt der Vater des von den Medien ...
Weiterlesen …
Haben Behörden und Mainstream-Medien bei der offiziellen Absturz-Ursache von Germanwings-Flug 9525 FAKE NEWS verbreitet? War es doch KEIN Massenmord durch den Co-Piloten Andreas Lubitz? Nach der heutigen Pressekonferenz, die Günter Lubitz, der Vater von Andreas,  zusammen mit dem renommierten Luftfahrtexperten und Journalisten Tim van Beveren gab, scheint das immer mehr festzustehen! Schon von ...
Weiterlesen …
______________________________________________________________________________________________________________ Die Absturz-Ursache von Germanwings-Flug 9525 - Fakt oder Fake News? Heute ist die Stunde der Wahrheit. Heute wird bekannt, ob die die offizielle Geschichte von Germanwings 9525 so stimmt, wie sie offiziell verlautbart wird: Der Germanwings-Flug 9525 (Flugnummer auch 4U 9525, Rufzeichen GWI18G, im Flugfunk­verkehr germanwings one eight golf) ...
Weiterlesen …
_________________________________________________________________________________________________________________ Gestern kam es vor dem Kiewer Hotel "Premier-Palace" zu einem Schussswechsel, bei dem zwei Menschen verletzt und einer getötet wurde. Bei dem toten Opfer handelt es sich um Denis Woronenkow, einem ehemaligen Abgeordneten der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus). Die ukrainische Polizei geht in Hinblick auf die Tätigkeit des Erschossenen von einem ...
Weiterlesen …
___________________________________________________________________________________________________________ Wieder ein schrecklicher Terroranschlag. Und wieder mitten im Herzen Europas. London, 22. März 2017  gegen 14.40 Uhr: Ein Attentäter rast mit seinem Hyundai-Geländewagen absichtlich auf den Gehweg der Westminster Bridge. Mitten hinein in die Fußgänger. Um dem Fahrzeug auszuweichen, springen Passanten panisch in die Themse. Später wird eine Frau ...
Weiterlesen …
_______________________________________________________________________________________________________________ Mindestens zwölf Menschen sind bei einer Schießerei vor dem Unterhaus des britischen Parlaments in London verletzt worden. Berichten zufolge war ein Bewaffneter durch ein Tor zum Parlamentsgelände gestürmt. Danach seien die Schüsse gefallen. Die britische Polizei berichtete auf Twitter, sie sei wegen eines Vorfalls mit einer Schusswaffe gerufen worden ...
Weiterlesen …
___________________________________________________________________________________________________________________ Am Freitag kann die "Bombe platzen". Denn an diesem Tag wird sich herausstellen, ob die Ermittlungsbehörden und Medien wieder einmal eine verheerende Verschwörungstheorie - sprich: FAKE NEWS - verbreitet haben oder nicht. Sie erinnern sich: Der Germanwings-Flug 9525 (Flugnummer auch 4U 9525, Rufzeichen GWI18G, im Flugfunk­verkehr germanwings one eight ...
Weiterlesen …
_____________________________________________________________________________________________________ Ärzte, Chirurgen und Notfallmediziner schlagen Alarm: Bei einem Terroranschlag mit Sprengstoff und Schusswaffen , vielleicht sogar an mehreren Stellen in einer Stadt, wie beispielsweise Monate zuvor in Paris, fehlt es an Kenntnissen, Einsatzplänen und Material! Kurzum: Ärzte sehen sich nicht ausreichend auf eine solche Terrorattacke vorbereitet. Denn bei Verletzungsmustern wie bei ...
Weiterlesen …
_______________________________________________________________________________________________________ Das deutsch-türkische Verhältnis ist auf dem absoluten Tiefpunkt. Kein politisches oder mediales Schönreden hilft mehr. Öffentlich wurde Deutschland von türkischen Ministern beleidigt und gedemütigt. Und das ohne Konsequenzen. Ganz im Gegenteil: Merkel, Gabriel & Co. knicken ein. Und das vor allem aus zwei Gründen. Dazu später mehr. Das deutsch-türkische ...
Weiterlesen …
EUROPE – FREE – FAIR – PRESS Am gestrigen Donnerstagabend gegen 20.51 beginnt der Horror in der S 28 am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Ein Angreifer schlägt mit einer Axt wahllos auf Reisende ein. Zunächst in der S-Bahn, danach am Bahnsteig und in der Bahnhofshalle, durch die sich eine blutige Spur zieht. Sieben ...
Weiterlesen …
EUROPE – FREE – FAIR – PRESS Gestern fährt in Heidelberg ein 35-Jähriger deutscher Student mit einem Mietwagen in eine Gruppe von Menschen und verletzt drei Fußgänger. Ein 73-Jähriger stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Der Amokfahrer verlässt den Wagen, entfernt sich vom Tatort und wird später von einer Polizeistreife gestellt. Als ...
Weiterlesen …
Lügen haben kurze Beine. Auch im Fall des vom Westen gestürzten einstigen libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi! So forderte Sergej Baburin, der Vorsitzende des Russischen Ausschusses für Solidarität mit den Völkern Libyens und Syriens, schon vor Monaten, die Umstände des Mordes am libyschen Staatschef  neu zu untersuchen. Gaddafi wurde am 20. Oktober 2011 getötet, als ...
Weiterlesen …
Im Februar 2011 kam es zu landesweiten Aufständen in Libyen. In der Folge verlor Machthaber Muammar al-Gaddafi, der seit einem unblutigen Militärputsch (1969 bis 1979) bis dahin über das Land herrschte, weite Teile des Ostens an die Rebellen. Im März 2011 führten nach einer UN-Resolution eine Allianz aus den USA, Kanada ...
Weiterlesen …
Der neugewählte US-Präsident Donald Trump ist wegen seiner radikalen Politik vielen ein Dorn im Auge. Wendet er sich mit seinem Protektionismus doch gegen das System der Globalisierung, bei dem sich transnationale Konzerne – hinter denen supranationale Finanzeliten stehen – sozusagen die Welt aufteilen. Dabei nehmen sie keine Rücksicht auf Völker- ...
Weiterlesen …
Am Nachmittag der Amtseinführung des 45. US-Präsidenten Donald Trump schrieb ich einen Artikel darüber, dass ihm ein "Maidan-Putsch" in Washington droht. Oder anders ausgedrückt: Dass er gestürzt werden soll! Putin sagte mit Blick auf die Ereignisse in Washington: „Ich habe den Eindruck, daß sie in Kiew geübt haben und bereit ...
Weiterlesen …
Die Terrormiliz Islamischer Staat hat wieder ein Kind für eines seiner Videos missbraucht. Diesmal handelt es sich um einen kleinen Jungen, der ungefähr zwei Jahre alt ist. Das Video wurde von IS-Terroristen im Netz veröffentlicht. Das Video zeigt einen blonden Jungen, der in Schwarz gekleidet ist. Er befindet sich in ...
Weiterlesen …
Der schreckliche Terroranschlag in Berlin schockiert noch immer ganz Deutschland, Europa und die Welt: Am 19. Dezember 2016 raste ein LKW auf den Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheitplatz durch eine Budengasse, erfasste Menschen, mehrere Weihnachtsstände wurden zerstört. Die schreckliche Bilanz: 12 Tote und über 50 Verletzte. Der mutmaßliche Attentäter Anis Amri, ein tunesischer ...
Weiterlesen …
­ Ein Jahresrückblick ganz anderer Art! Die JÜDISCHE RUNDSCHAU hat eine (unvollständige) Liste islamistischer Terroranschläge in Europa und den USA von 2000 bis 2016 erstellt, die ich nachfolgend wieder geben möchte. Es ist eine lange Liste des Terrors, des Blutes und des Todes: 2016: 26. Juli 2016 Saint-Étienne-du-Rouvray (Frankreich): ISIS-Geiselnahme in ...
Weiterlesen …
Nichts und niemand sind mehr vor Terror sicher! Gleich gar nicht heute, an Silvester. Denn die Terrormiliz Islamischer Staat hat seine Anhänger im Westen dazu aufgerufen, die Silvesterfeiern anzugreifen und in "blutige Schlachtfelder" zu verwandeln! Das erfahren Sie nicht in den deutschen Mainstreammedien. Dafür aber in britischen Zeitungen. Wie beispielsweise ...
Weiterlesen …
Es ist schon sehr auffällig, dass der Mainstream nach dem Berlin-Anschlag bisher keine Reaktionen der Opfer bzw. deren Angehörigen zeigt. Diese Reaktionen werden offenbar unterdrückt, weil sie Merkel-kritisch sind. So steht es auf MMNews und trifft den Nagel auf den Kopf! Tatsächlich kamen bislang in den Establishment-Medien weder Opfer, noch Angehörige zu Wort ...
Weiterlesen …
Der verheerende Terroranschlag von Berlin, bei dem der mutmaßliche tunesische Terrorist Anis Amri mit einem gekaperten LKW durch eine Budengasse des Berliner Weihnachtsmarkts in der Breitscheidstraße raste, ist nur wenige Tag alt. Es gab 12 Tote und über 50 Verletzte zu beklagen. Kurz darauf wurde der Amokfahrer von der Polizei ...
Weiterlesen …
Der mutmaßliche Berliner Attentäter Anis Amri ist heute morgen in Mailand erschossen worden. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen wurde er anhand von Fingerabdrücken identifiziert. Nach ersten Informationen fiel der Mann am frühen Freitagmorgen um 3 Uhr bei einer Routinekontrolle auf dem Platz des 1. Mai im Stadtteil Sesto San Giovanni im ...
Weiterlesen …
Der Vorwurf ist unglaublich. Sollte er sich erhärten, müsste die komplette Bundesregierung ihre Konsequenzen daraus ziehen! Doch zunächst: So frei konnte sich der Amok-Terrorist von Berlin in Deutschland bewegen. Ein Protokoll der Schande, das belegt, wie lasch unsere Gesetze sind, wie unsere Sicherheitsbehörden versagen und wie das grün-rote "Gutmenschen-Politik-Verständnis" uns alle gefährdet (zusammengestellt ...
Weiterlesen …
Darüber sprechen unsere Politiker nicht gerne, wenn überhaupt. Gleich gar nicht vor der bevorstehenden Bundestagswahl: In Deutschland halten sich 7.000 Terrorverdächtige auf. 550 gelten als "wirklich gefährliche Extremisten und potentielle Terroristen". Das ist nicht etwa eine krude Verschwörungstheorie, sondern bekannte der frühere Anti-Terror-Chef des britischen Auslandsgeheimdienstes, Richard Barrett. Diese hohe ...
Weiterlesen …
Der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist teilweise mit einer Auto- Kamera (Dashcam) gefilmt worden. In dem Video ist zu sehen, wie der schwarze Lkw ungebremst in Richtung des hell erleuchteten Marktes an der Gedächtniskirche rast. Sekunden später sind am Breitscheidplatz zwölf Menschen tot und rund 50 weitere verletzt. Die Aufnahmen zeigen ...
Weiterlesen …
Der schreckliche Terroranschlag von Berlin schockiert noch immer die halbe Welt: Mitten in der deutschen Hauptstadt rast ein Terrorist mit einem gekaperten LKW durch eine Budengasse, hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Trauriges und vorläufiges Fazit: 12 Tote und fast 50 Verletzte. Für die Tat soll laut Bundeskriminalamt der islamistische tunesische Asylbewerber Anis ...
Weiterlesen …
Ein Streitkommentar von Heinz G. Jakuba (Freier Online-Journalist und Blogger) Ich fasse es immer noch nicht! Mitten in Berlin rast ein Terrorist mit einem gekaperten LKW durch eine Budengasse, hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Trauriges vorläufiges Fazit: 12 Tote und fast 50 Verletzte. Zunächst soll der Täter ein pakistanischer Flüchtling ...
Weiterlesen …
Der verheerende Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheidplatz, bei dem es 12 Tote und fast 50 Verletzte gab, wird immer mysteriöser. Weihnachtsmarkt-Terror: Medien verbreiteten viele Stunden Fake News Terror in Berlin: Fake News verschiedene Fotos vom Amok-LKW & weitere Ungereimtheiten Hatten deutsche Behörden schon vor Tagen Hinweise auf ...
Weiterlesen …
Waren die deutschen Behörden vor dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt vor der Gefahr gewarnt? Hätte das Blutbad mit bislang 12 Toten und fast 50 Verletzten verhindert werden können? UPDATE!+++TERROR in Berlin: +++FAKE NEWS?+++VERSCHIEDENE Fotos vom Amok-LKW? Weitere Ungereimtheiten+++ Was wird hier gespielt?+++Indizien & Belege!+++ Wie die britische Daily Mail berichtet, ...
Weiterlesen …
Der schreckliche Terroranschlag in Berlin schockiert noch immer ganz Deutschland, Europa und die Welt: Am vergangenen Montag rast ein LKW auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheitplatz durch eine Budengasse, erfasst Menschen, mehrere Weihnachtsstände werden zerstört. Die vorläufig schreckliche Bilanz: 12 Tote und rund 50 Verletzte. Der  Attentäter tötet den polnischen Fahrer, flieht, ...
Weiterlesen …
Es ist der blanke Horror! Auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheitplatz verursacht am Montagabend gegen 20 Uhr ein LKW, der mit Stahlträgern beladen ist, eine Schneise der Verwüstung. Eine Schneise von Chaos und Tod. Das Fahrzeug rast - ähnlich wie beim Terroranschlag in Nizza - durch eine Budengasse, erfasst ...
Weiterlesen …
12-JÄHRIGER IS-SYMPATHISANT WOLLTE WEIHNACHTSMARKT IN LUDWIGSHAFEN IN DIE LUFT SPRENGEN+++NAGELBOMBE ZÜNDETE NICHT+++ERMITTLUNGEN WEGEN "STRAFUNMÜNDIGKEIT" BALD  EINGESTELLT+++ Es ist ein ungeheuerlicher Horror-Plan! Ein zwölfjähriger deutsch-irakischer, "stark religiös radikalisierter" Junge und IS-Sympathisant plante vor wenigen Tagen, am 5. Dezember 2016, einen Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen am Rhein! Nur, weil der Sprengsatz ...
Weiterlesen …
US-GEHEIMDIENST NIMMT DONALD TRUMP INS VISIER+++MACHTKAMPF ENTBRANNT+++SOLL DER NEUE PRÄSIDENT "ABGERÄUMT" WERDEN?+++DIE HINTERGRÜNDE+++ Vor Kurzem wurde bekannt, dass sich die US-Geheimdienste gegen Donald Trump formiert haben. Allen voran: Der Auslandsgeheimdienst CIA (Central Intelligence Agency). Offiziell  verkündet die CIA, dass Russland Trump zum Wahlsieg verholfen haben soll. Angeblich sollen Insider mit Moskau-Connections ...
Weiterlesen …
MICHAEL JACKSON: MEDIEN LÜGEN & MANIPULIEREN+++GESCHICHTSBÜCHER SIND NICHT WAHR+++ES IST ZEIT FÜR EINEN WANDEL+++MUSSTE ER DESHALB STERBEN?+++ Seit langem kursiert im Internet ein Handyvideo, in dem Michael Jackson, der King of Pop, der „Barack Obama der Musik“ kritische Worte zu den Medien und zu den Eliten fand. Seltsamerweise schien er dieselben ...
Weiterlesen …
IS RUFT ZUM MESSER-MEUCHELMORD AUF+++JEDER EUROPÄER IST GEFÄHRDET+++SICHERHEITSLAGE SO ANGESPANNT WIE NIE ZUVOR+++ Während deutsche Politiker und Behörden noch immer daran zweifeln, ob das Bekenntnis des Islamischen Staates, dass einer ihrer "Soldaten" den 16-jährigen Victor in Hamburg erstochen hat, hier: weisen österreichische Medien auf einen bemerkenswerten Umstand hin. So berichtete ...
Weiterlesen …
Wir alle wissen um die "löchrigen" Grenzen in Deutschland, sofern überhaupt kontrolliert wird. Nun droht eine neue Gefahr: Die irakische Armee rückt immer näher an die vom IS gehaltene Großstadt Mossul heran und bringt die Dschihadistenmiliz in Bedrängnis. Nach einem Aufruf von Terror- Kalif Abu Bakr al- Baghdadi an alle ...
Weiterlesen …
ALBAKR-MÄRCHEN GEHT WEITER+++BRUDER DES TERRORISTEN BEZWEIFELT DIE OFFIZIELLE VERSION+++NACH MUTMASSLICHEM SELBSTMORD DES TERRORFLÜCHTLINGS BRENNT WOHNUNG AB+++ Wer's glaubt, wird selig. So heißt es im Volksmund. Wochenlang sind Geheimdienste und Ermittler Jaber Albakr auf der Spur. Und als sie ihn endlich stellen wollen, entkommt er ihnen trotz Warnschuss aus einer Wohnung ...
Weiterlesen …
MAINSTREAM-MEDIEN BLAMIEREN SICH +++DAS "ALBAKR-MÄRCHEN" BRÖCKELT+++FATALES VERSAGEN DER POLITIK, SICHERHEITSBEHÖRDEN & MEDIEN+++SIND DIE "HELDEN VON LEIPZIG" SELBST TERRORISTEN?+++ Das "Jaber Albakr-Märchen" hat sein gestern Nacht seinen dramatischen Höhepunkt erreicht. Der Flüchtlings-Terrorist hat sich wohl in seiner Zelle erhängt. Bevor ich näher darauf eingehe, nachfolgend zuerst eine Chronologie des Versagens der ...
Weiterlesen …
ZUSTÄNDIGKEITSGERANGEL & ERMITTLUNGSPANNEN+++SO FÜHRTE DER FLÜCHTLINGS-TERRORIST DIE ERMITTLUNGSBEHÖRDEN VOR+++TROTZ DER TATSACHE DASS DER TERRORIST DEN BERLINER FLUGHAFEN IN DIE LUFT JAGEN WOLLTE SPRICHT N24-REPORTER VON EINEM ZU "VERNACHLÄSSIGENDEM" FALL+++ Der 22-jährige syrische Flüchtlings-Terrorist Jaber Albakr ist gefasst. Das meldet die Polizei am frühen Morgen. Foto: LKA Sachsen/Polizei Wenig thematisiert wird zumeist ...
Weiterlesen …
Der 22-jährige Syrer Jaber Albakr aus Saasaa, der seit längerer Zeit unter der Beobachtung des Verfassungsschutzes stand, soll einen  Sprengstoff-Anschlag auf einen deutschen Flughafen geplant haben. Schwer bewaffnete SEK-Beamte haben inzwischen das  Chemnitzer Fritz-Heckert-Gebiet abgesperrt. Ein Zugriff misslang. Der mutmaßliche Terrorist ist auf der Flucht. Hier das Fahndungsfoto der Polizei: Hinweise ...
Weiterlesen …
GUTMENSCHEN-POLITIK TÄUSCHTE DIE ÖFFENTLICHKEIT ÜBER TERRORGEFAHR+++NUN AMTLICH: UNTER FLÜCHTLINGEN GIBT ES AUCH TERRORISTEN+++STEIGENDE GEFAHR AUCH IN DEUTSCHLAND+++ Das, was die Sicherheitsbehörden in diesen Tagen erklären, ist politischer Sprengstoff! Wer erinnert sich nicht noch daran, dass vor gut einem Jahr noch Politiker fast aller Parteien, die im Bundestag vertreten sind, kategorisch ...
Weiterlesen …
NEUE TERRORANSCHLÄGE ERWARTET+++SICHERHEITSBEHÖRDEN WARNEN+++BIS ZU 2.000 IS-KÄMPFER AUS SYRIEN & DEM IRAK ZURÜCKGEKEHRT+++ISLAMISTEN FÜHREN TERRORFAHNDER IN DIE IRRE+++ Schon vor der Anti-Terror-Razzia hinsichtlich der mutmaßlichen Terrorzelle von heute in Ahrensburg, Großhansdorf und Reinfeld durch das BKA und die GSG9, bei die drei syrischen Flüchtlinge Mahir Al-H. (17), Mohamed A. (26) und ...
Weiterlesen …
INLANDSGEHEIMDIENST: GEFAHR VON "MULTIPLEN ANSCHLAGSSZENARIEN"+++MORDKOMMANDOS, SCHLÄFERZELLEN & DSCHIHADRÜCKKEHRER+++TERRORGEFAHR SO GROSS WIE NIE+++ Es ist erst ein paar Tage her, seit die Bundesregierung mit der neuen Konzeption Zivile Verteidigung (KZVI)  die Bevölkerung aufforderte, sich auf einen Ernstfall vorzubereiten und sich deshalb einen Notvorrat an Lebensmitteln und Trinkwasser anzulegen. Während sogenannte Experten von ...
Weiterlesen …
Die von den Behörden offiziell verlautbarte Story um den Münchner Amokläufer wird immer wirrer, immer phantastischer und damit immer unglaubwürdiger! Am 22. Juli 2016 eröffnet der 18-jährige Deutsch-Iraner Ali David S. in einer Fastfood-Filiale und gleich darauf im Olympia Einkaufszentrum das Feuer. Er tötet 9 Menschen, darunter auch Jugendliche und Kinder und ...
Weiterlesen …
ÖSTERREICHISCHES INNENMINISTERIUM WARNTE IN EINEM GEHEIMBERICHT VOR FLÜCHTLINGSSTRÖMEN+++GEFAHR DER AUFRECHTERHALTUNG DER ÖFFENTLICHEN ORDNUNG+++GEFAHR VON INTERETHISCHEN UND INTERRELIGIÖSEN KONFLIKTEN+++FAKTISCHE AUSSERKRAFTSETZUNG DER GESETZLICHEN STRUKTUREN+++ Keiner in Wien oder Berlin soll noch sagen, er hätte es nicht gewusst! Die Terrorgefahr mitten im Herzen Europas war den Politikern längst bekannt. Ebenso die ethnischen und religiösen Konflikte ...
Weiterlesen …
MUTMASSLICHER BEWEIS: VIDEO DES AMOKLAUFS EIN FAKE?+++WARUM UND WER FILMTE DIE TAT ÜBERHAUPT?+++ Die Ungereimtheiten im Terror-Amoklauf von München nehmen weiter zu. Am 22. Juli 2016 tötete der 18-jährige Deutsch-Iraner Ali  S.  9 Menschen und verletzte 21 weitere, teilweise schwer. Die ersten Bilder des Amoklaufs waren mit einem Handy gemacht worden. Sie ...
Weiterlesen …
BRITISCHE PRESSE VERÖFFENTLICHTE FOTOS VON 3 VERHAFTETEN MÄNNERN IN DER NÄHE DES MARIENPLATZES+++KAM ES DORT EBENFALLS ZU EINER SCHIESSEREI?+++SIND DIES DIE MUTMASSLICHE KOMPLIZEN DES TERRORSCHÜTZEN VON MÜNCHEN?+++ Der Amoklauf von München, bei dem der 18-jährige Deutsch-Iraner Ali David S. am 22. Juli 2016  9 Menschen tötete, darunter auch Jugendliche und Kinder und ...
Weiterlesen …
TERROR-AMOK VON MÜNCHEN WIRD IMMER MYSTERIÖSER+++WAREN ES DOCH 3 TÄTER?+++ERSCHRECKENDE PARALLELEN ZUM AMOKLAUF VON WINNENDEN+++WAS VERSCHWEIGEN DIE BEHÖRDEN?+++ Der verheerende Amoklauf von München wird immer mysteriöser:  Am 22. Juli 2016 eröffnet der 18-jährige Deutsch-Iraner Ali David S. in einer Fastfood-Filiale und gleich darauf im Olympia Einkaufszentrum das Feuer. Er tötet ...
Weiterlesen …
Am 13. November 2015 wurde Paris von einem der grausamsten dschihadistischen Terroranschläge heimgesucht, die jemals in Frankreich stattgefunden haben. Während eines Konzerts der Band "Eagles of Death Metal" im Nachtclub Bataclan stürmten drei IS-Terroristen den Konzertsaal, feuerten in die Menge, warfen Handgranaten und nahmen Geiseln. 89 Menschen wurden getötet. 350 teilweise ...
Weiterlesen …
ISLAMISCHER STAAT FEIERT SELBSTMORDATTENTAT VON ANSBACH+++BUNDESREGIERUNG BEKENNT SICH NOCH IMMER NICHT ZUM SCHEITERN DER FLÜCHTLINGSPOLITIK+++IS BEREITET WEITERE ANSCHLÄGE IN DEUTSCHLAND VOR+++ Noch immer schenkt die Bundesregierung der Bevölkerung keinen klaren Wein ein: Kann nicht offiziell sagen, dass es sich bei dem Nagelbombenanschlag des syrischen Flüchtlings in Ansbach um eine Tat des IS ...
Weiterlesen …
FLÜCHTLINGS-BOMBENATTENTÄTER VON ANSBACH LEBTE IN EHEMALIGEM HOTEL+++POLITIK-STREIT WARUM ER NICHT ABGESCHOBEN WURDE+++SOLL AUCH DIESER ISLAMISTISCHE TERRORANSCHLAG VERTUSCHT WERDEN?+++ Der Nagelbomben-Attentäter Mohammad D. kam vor zwei Jahren als Flüchtling aus dem Bürgerkriegsland nach Deutschland. Dort ist er ja anscheinend vom Terror geflohen. Hier stellte er einen Asylantrag, der vor einem Jahr ...
Weiterlesen …
WAS SIE NICHT WISSEN SOLLEN+++DEUTSCHLAND DURCH FLÜCHTLINGE DESTABILISERT+++AXTATTACKE+++MACHETENMORD++ISLAMISTISCHER SELBSTMORDANSCHLAG+++TAUSENDE UNKONTROLLIERTE FLÜCHTLINGE IM LAND+++BEREITS IM HERBST 2015 ÜBER 700.000 ILLEGALE MIGRANTEN IN DIE EU EINGEREIST+++DREIVIERTEL BESITZEN KEINE PAPIERE+++MEHR ALS 4.000 IS-TERRORISTEN IN EUROPA+++ANSCHLAGSZIELE AUCH DEUTSCHLAND UND DIE SCHWEIZ+++CSU: MIT FLÜCHTLINGEN KOMMEN VIELEICHT AUCH "BÜRGER-KRIEGER"+++SICHERHEITSEXPERTE: TAUSENDE "SCHLÄFER" IN EUROPA Die Flüchtlingspolitik der ...
Weiterlesen …
ANGEBLICHES BEKENNERSCHREIBEN DES ISLAMISCHEN STAATES ZUM TERROR IN MÜNCHEN AUFGETAUCHT+++WIE AUS EINER TERRORATTACKE EIN "NORMALER" AMOKLAUF WIRD+++WARUM DER VERGLEICH MIT DER BLUTAT IN NORWEGEN EINE FARCE IST+++ Die politische Aufbereitung des blutigen Terror-Amoklaufs in München zeigt: Schnell, will sagen "vorschnell", wurde (auch von den Ermittlungsbehörden) verlautbart, dass der 18-jährige deutsch-iranische Täter ...
Weiterlesen …
WICHTIGE ZEUGENAUSSAGE VERSCHWIEGEN + WAS WEISS DIE BUNDESREGIERUNG NOCH? + SOLL DIE TERRORATTACKE VON MÜNCHEN ALS WAHNTAT EINES "PSYCHISCH KRANKEN" DARGESTELLT WERDEN? Deutschland, Europa, die Welt ist geschockt. München gestern im Ausnahmezustand. Terroralarm: Helikopter mit Scharfschützen kreisen über der Stadt, Busse, Straßen- und U-Bahnen werden gestoppt, der Hauptbahnhof geräumt. 2300 ...
Weiterlesen …
♦   No.  634   ♦ Wie haben alle Politiker und Mainstream-Journalisten gezetert und gebrüllt: Terroristen würden keineswegs mit den Flüchtlingsströmen nach Europa und Deutschland kommen. Nie. Nimmer. Never ever. Jeder, der das behauptet, wurde gleich als Nazi verunglimpft. Und das, obwohl ausländische Geheimdienste schon längst wissen, dass der IS gezielt Asylbewerber ...
Weiterlesen …
╔   NEWSLETTER  No. 37   ╗ Meine neuen VOLKSPETITIONNEWS zu einem brandaktuellen Thema: Es ist kaum zu glauben, was Sie nachfolgend lesen werden und doch ist es bittere Realität! Es geht um das politisch höchst umstrittenen Türkei-Abkommen, das seit 20. März 2016 in Kraft ist. Ein Geheimbericht offenbart nun eine erhöhte Terrorgefahr durch den Deal ...
Weiterlesen …
╔   NEWSLETTER  No. 21   ╗ Meine neuen VOLKSPETITIONNEWS zu einem brandaktuellen Thema: Die verheerenden Anschläge vor zwei Tagen in Brüssel haben wieder einmal gezeigt, dass Europa vor dem Terror nicht mehr sicher ist. Ganz im Gegenteil. Ich sage Ihnen, dass Deutschland bislang Glück hatte, um nicht selbst Opfer von vollstreckten Attentaten zu ...
Weiterlesen …
♦ No.  618 (36/2016) ♦ Schon längst hat der Islamische Staat (IS) seine Kämpfer dazu aufgerufen, mit den Flüchtlingsströmen bis ins Herz Europas vorzudringen. So veröffentlichte der britische Sunday Express Anfang September 2015, dass der IS mehr als 4.000 Terroristen nach Europa geschleust habe. Die Zeitung beruft sich dabei auf eine ...
Weiterlesen …
♦ No.  617 (35/2016) ♦ Nach den schrecklichen Anschlägen in Brüssel von heute morgen, werden nun endlich DRINGEND Antworten von der Bundesregierung nötig! Nach dem massenhaften Flüchtlingszustrom erhöht sich die Terror-Gefahr auch hierzulande exorbitant! Wie schützen Sie Ihre Bürger Frau Merkel, angesichts Ihrer "Welcome-In-Politik"? Und angesichts dieser Fakten: Im Herbst 2015 rechnet ...
Weiterlesen …
♦ No.  590 (8/2016) ♦ Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU, Volker Kauder, sieht sich angesichts des schrecklichen Terroranschlags in Istanbul, bei dem mehrere deutsche Touristen getötet und verletzt wurden wohl endlich genötigt, der Öffentlichkeit wenigstens einen Teil der Wahrheit zu erzählen. Bislang war es ein absolutes No go, Flüchtlinge und Terroristen in ...
Weiterlesen …
♦ No.  582 (120/2015) ♦ Vor kurzem schrieb ich auf meinem Blog hinsichtlich Flüchtlinge und Terrorismus: Trotz konkreter Terror-Gefahren lassen Politiker und Sicherheitsbehörden die Bevölkerung hierzulande im Ungewissen. Das ist unverantwortlich! Noch einmal: Flüchtlinge unter Generalverdacht zu stellen ist absolut inakzeptabel! Dennoch besteht die Gefahr, dass mit den Migranten auch Terroristen ins Land kommen ...
Weiterlesen …
♦ No.  581 (119/2015) ♦ Durch die barbarischen Attentate in Paris ist der Terror von den Kriegsschauplätzen aus Syrien und dem Irak durch den Islamischen Staat ins Herzen Europas getragen worden. Die Morde trafen die moderne westliche Welt bis ins Mark. In einer aktuellen Terror-Botschaft droht der IS dem Westen mit neuen ...
Weiterlesen …
♦ No.  517 (55/2015) ♦ Mein täglicher, kostenloser Unangreifbar Leben-Newsletter: http://www.unangreifbar-2014.de/nss-widget.html Heute vor genau fünf Jahren, am 10. April 2010: In der Nähe der russischen Stadt Smolensk stürzt eine Regierungsmaschine der polnischen Luftstreitkräfte vom Typ Tupolew Tu-154 ab. Zerschellt nahe des Militärflughafens. Alle 96 Insassen sterben. Darunter ein Teil der militärischen und politischen ...
Weiterlesen …
♦ No.  516 (54/2015) ♦ Nachdem tagelang jede Sendeminute in den deutschen Nachrichtenmagazinen dafür aufgewendet wurde, über den Absturz des Germanwings-Flugs 9525 zu berichten, hört man nun fast gar nichts mehr. Manch einen wundert das. Andere wiederum nicht. So kursieren im Internet die verschiedensten Verschwörungstheorien über die möglichen Ursachen des Absturzes des Airbus ...
Weiterlesen …
♦ No.  513 (51/2015) ♦ ANONYMOUS verbreitet folgende Infos auf der Facebook-Seite (Quelle mit Video: https://www.facebook.com/video.php?v=881250775254717): Flug 4U9525 der Fluggesellschaft Germanwings: Die von der Bundesregierung hastig zusammengeschusterte Selbstmordtheorie, die hiesige Medien, trotz massiver Widersprüche, bereitwillig weiterverbreiteten haben und medial nach wie vor ausschlachten, ist widerlegt. Entgegen aktueller Medienberichte empfing die französische Luftraumüberwachung ...
Weiterlesen …
♦ No.  512 (50/2015) ♦ Die Nachrichten um den Absturz der Germanwings-Maschine von Flug  4U9525 in den französischen Alpen bei Seyne überschlagen sich fast stündlich. Obwohl noch nichts hundertprozentig gesichert ist, wissen Politiker und Medien bereits, dass der lebensmüde und offenbar auch depressive "Amok-Pilot" Andreas L. den Airbus in den Bergen absichtlich zerschellen ...
Weiterlesen …
♦ No.  511 (49/2015) ♦ Viele Informationen zum Absturz des Airbus A320 von Germanwings-Flug 4U9525 in den französischen Alpen bei Seyne gibt es nicht. Vor allem nicht über die Absturzursache. Eine der wichtigsten Fragen ist, warum die Piloten nicht mit den Fluglotsen kommunizierten, als sie mit ihrem Sinkflug von 10.000 auf zirka 2000 ...
Weiterlesen …
♦ No.  510 (48/2015) ♦   Die Spekulationen über die wahren Hintermänner und Motive des schrecklichen 9/11-Terroraktes reißen noch immer nicht ab. Die offizielle Version, präsentiert von den US-amerikanischen Regierungen, wird nach wie vor stark bezweifelt. Zu viele Indizien sprechen gegen sie. Siehe beispielsweise hier: https://guidograndt.wordpress.com/2012/09/10/gedanken-zu-911-1/ https://guidograndt.wordpress.com/2012/09/11/gedanken-zu-911-2/ https://guidograndt.wordpress.com/2012/09/13/gedanken-zu-911-3/ https://guidograndt.wordpress.com/?s=9%2F11 In der Tat: ...
Weiterlesen …
♦ No.  496 (34/2015) ♦ Der hinterhältige Mord an Boris Nemzow erschüttert die Welt. Vor allem in der angespannten Situation im Ukraine-Krieg ist diese abscheuliche Tat hochexplosiv. Dabei gibt es einige Komponenten und Mitspieler, die mehr als nachdenklich machen. Sie heißt Anna Duritskaya, ist 23 und bildhübsch: Die Rede ist ...
Weiterlesen …
♦ No.  488 (26/2015) ♦ Die mysteriösen Vorgänge rund um die Pariser Attentate betreffs des Satire-Magazins Charlie Hebdo gehen weiter. Darauf bin ich bereits u.a. in meinen Blogartikeln https://guidograndt.wordpress.com/2015/01/14/charlie-hebdo-und-der-von-deutschland-und-dem-westen-unterstutzte-dschihadismus/ https://guidograndt.wordpress.com/2015/01/13/pariser-attentate-verschworungstheorien-und-eu-gewinner/ näher eingegangen. Vor allem, was den scheinbaren Selbstmord des Vize-Chefermittlers Helric Fredou anbelangt. Denn dieser reiht sich in scheinbare Suizide ...
Weiterlesen …
  ♦ No.  480 (18/2015) ♦     Der Tod des ehemaligen Chefermittlers in der Causa Jörg Haider wird immer skandalöser! Hintergründe: Der Kärtner Landeshauptmann und BZÖ-Politiker Jörg Haider kam am 11. Oktober 2008 bei einem mysteriösen Autounfall ums Leben. Mit überhöhter Geschwindigkeit und stark alkoholisiert hätte er sich selbst in ...
Weiterlesen …
  ♦ No.  473 (11/2015) ♦ Die ganze Welt ist "Charlie Hebdo". Vor allem der Westen. Vor allem die Europäer. Und doch haben gerade sie -  mit den Amerikanern zusammen - diesen Terror, diesen Dschihadismus lange Zeit unterstützt! Auf der Homepage von German-Foreign-Policy, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die ...
Weiterlesen …
  ♦ No.  472 (10/2015) ♦ Wie Pilze wachsen die Verschwörungstheorien um die Pariser Anschläge aus dem Boden, die bei Facebook, Youtube, Twitter, Reddit und auf diversen Blogs kursieren. Insbesondere ein Video wird genau unter die Lupe genommen, das auf Youtube verbreitet und immer wieder gelöscht wurde. Es zeigt wie die ...
Weiterlesen …
♦ No.  469 (7/2015) ♦   Drei Selbstmorde in drei Fällen, die die Welt bewegten ... Drei Chefermittler, die offenbar "depressiv" waren, an "psychischen Problemen" litten ... 1. Helric Fredou, der Vize-Chefermittler im Fall Charlie Hebdo ... 2. Manfred Dörfler, der Chefermittler im Fall Jörg Haider ... 3. Franz Kröll, der ...
Weiterlesen …
  ♦ No.  467 (5/2015) ♦ Der Kampf gegen die Meinungs- und Demonstrationsfreiheit der Politik und Mainstream-Medien geht weiter. Im Visier - wie bereits die letzten Wochen und Monate auch - die PEGIDA-Bewegungen und die AfD. Dabei werden die verbalen Entgleisungen immer aggressiver, immer skandalöser. Wie etwa bei der ARD-Hart aber ...
Weiterlesen …
G. GRANDT's CRASH SURVIVAL RANGER 2 (2/2014) Überall können Sie Opfer eines feigen Bombenattentats werden. Ich zeige Ihnen, wie Sie sich in einer solchen Situation richtig verhalten! Liebe Leser, niemand ist vor feigen Attentaten sicher ist. Geraten Sie selbst in eine solche Situation, dann sollten Sie wissen, wie Sie sich richtig ...
Weiterlesen …
G. GRANDT's CRASH SURVIVAL RANGER 1 (1/2014)       Seit dem "Kampf gegen den Terror", der nach 9/11 begann, ist niemand mehr vor Bombenanschlägen und Terrorakten  sicher! Dennoch können Sie sich richtig verhalten. Liebe Leser, die heimtückischen Bombenanschläge, die fast täglich aus allen Herren Ländern über die Bildschirme flackern zeigen, ...
Weiterlesen …
449 (110/2014) Liebe Leser, nicht nur in der Causa Natascha Kampusch wird gemauert und manipuliert, sondern auch im Fall Jörg Haider. Der Kärtner Landeshauptmann und BZÖ-Politiker kam am 11. Oktober 2008 bei einem mysteriösen Autounfall ums Leben. Mit überhöhter Geschwindigkeit und stark alkoholisiert hätte er sich selbst in den Tod gefahren ...
Weiterlesen …
448 (109/2014) Liebe Leser, eine Nachricht der Sunday Express schreckt auf. Die britische Zeitung  berichtet davon, dass amerikanische Geheimdienste Pläne aufgedeckt hätten, denen nach al-Qaida noch vor Weihnachten einen Großangriff auf den Luftverkehr planen soll. Bei ihm sollen fünf Flugzeuge getroffen werden - die Ziele, fünf Flüge in europäische Großstädte. Konkret: ...
Weiterlesen …
438 (99/2014) Als Reporter, Journalist und TV-Redakteur war ich Zeit meines Lebens schon an vielen Brennpunkten dieser Welt, habe über viele zeitgeschichtliche Geschehnisse berichtet, u.a. anderem auch über den Amoklauf von Winnenden. Ein Drama, eine unglaubliche Katastrophe werde ich jedoch nie mehr in meinem Leben vergessen, bei der ich als Zeitzeuge ...
Weiterlesen …
Der 11. März gilt für viele Menschen als ein "mystisches" Datum. Tatsächlich ereigneten sich an diesem Tag in verschiedenen Jahrhunderten und Jahrzehnten Kriege, Katastrophen und Attentate, die die Welt bewegten. Nachfolgend einige Beispiele: 11.3. 222:     Meuternde Soldaten ermorden den römischen Kaiser Marcus Aurelius Antonius und seine Mutter. 11.3. 1841:   Der ...
Weiterlesen …
Der grauenhafte Amoklauf an der Sandy Hook Grundschule in Newtown im US-amerikanischen Bundesstaat Connecticut von gestern schockt die ganze Welt: 18 kleine Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren, und 6 Erwachsene, erschossen von einem brutalen Amokläufer, dem 20-jährigen Adam L.. Zwei weitere Kinder starben später im Krankenhaus an ihren Verletzungen ...
Weiterlesen …
"Wir waren außerordentlich frustriert über die Falschaussagen, die uns gegenüber gemacht wurden." Tim Roemer, 9/11-Commissionsmitglied "Es gibt vielerlei Gründe anzunehmen, dass es eine Alternative zu den Darstellungen in unserer Version geben könnte ... Wir hatten keinen Zugang ..." Bob Kerrey, 9/11-Commissionsmitglied "Ich glaube nicht auch nur eine Minute daran, dass wir alles richtig verstanden haben." Lee Hamilton, stellvertretender Leiter der 9/11-Commission "Sie haben gelogen, sie haben alle gelogen." Patty Casazza, 9/11-Witwe "Ich habe besonders als Wissenschaftlerin Probleme mit der ...
Weiterlesen …
"Die Regierungs-Story, die man uns über 9/11 serviert hat, ist kompletter Bullshit, schlicht und einfach." Capt. Russ Wittenberg, früherer US Air-Force-Kampfflieger "Die Idee eines solchen Angriffs war sattsam bekannt und vor dem 11. September als Möglichkeit im Rahmen von Militärübungen simuliert worden." Prof. John Arquilla, Naval Postgraduate School, Monterey, Kalifornien "Terroristen hätten diese Operation mit vier entführten Flugzeugen nicht ausführen können, wenn sie nicht die Unterstützung eines Geheimdienstes gehabt hätten." Horst Ehmke, Ex-Bundesminister der Justiz, Ex-Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramtes, ...
Weiterlesen …
"Wir sind der Überzeugung, dass die Wahrheit über '9/11' jetzt offengelegt werden sollte - nicht in 50 Jahren als Fußnote in den Geschichtsbüchern -, damit die Politik, die auf der Interpretation der 9/11-Angriffe durch die Regierung Bush-Cheney basiert, geändert werden kann. Wir fordern daher eine neue, unabhängige Untersuchung des 11 ...
Weiterlesen …
21 Jahre Freiheitsstrafe mit anschließender Sicherheitsverfwahrung - so lautet das Urteil gegen den Massenmörder und mutmaßlichen Freimaurer Anders Breivik im Osloer-Prozess. Die höchstmögliche Strafe in Norwegen. Es ist also geschafft: der (zunächst so in den Mainstream-Medien dargestellte) "gemeingefährliche" Psychopath - obwohl voll schuldfähig und zurechnungsfähig - hat endlich das bekommen, was ...
Weiterlesen …
Die Luft riecht förmlich nach Tod und Terror. Nach verbranntem Fleisch, glühendem Metall, verschmorten Kabeln, angesengtem Kunststoff. Dichte dunkle Rauchschwaden aus tiefen Erdkratern steigen in einen azurblauen Himmel, aus dem vor kurzem der stählerne Tod herabgestürzt ist. Die Flammen sind größtenteils gelöscht. Häuser in Schutt und Asche. Blinkende Blau-, Rot- ...
Weiterlesen …
Nun ist es also endlich auch "offiziell": Die Ermittlungsbehörden haben im Fall des Massenmörders und mutmaßlichen Freimaurers Anders Behring Breivik (siehe die Artikel "Der Massenmörder und die Freimaurer " (1-3) auf diesem Blog) komplett versagt! Das jedenfalls bringt ein Expertenbericht zu Tage, dessen Details nun öffentlich wurden. Und mehr noch: ...
Weiterlesen …
Seit dem Amoklauf in Aurora wird auch in den USA über das liberale Waffenrecht diskutiert. Vor allem aber europäische Medien und Politiker, allen voran wieder einmal die Deutschen, verurteilen das US-amerikanische Recht, wonach jeder Bürger grundsätzlich Pistolen, Gewehre und Munition besitzen und tragen darf. In 44 von 50 Bundesstaaten ist ...
Weiterlesen …
12 Tote, 59 Verletzte - das ist die schockierende Bilanz des gestrigen Amoklaufs in Aurora, Colorado bei der Vorführung des Batman-Films «The Dark Knight Rises» kurz nach Mitternacht. Der Täter ist schnell ausgemacht: es handelt sich offenbar um den 24-jährigen James Holmes, Student der Neurowissenschaften. Was ihn zu dieser grausigen ...
Weiterlesen …
Jüngst sind neue Fakten um den mysteriösen Tod des ehemaligen Führers der palästinensischen Autonomiegebiete Jasser Arafat aufgetaucht - es wurde hochgiftiges und radioaktives Polonium-210 in seiner Wäsche gefunden (siehe Teil 1 auf diesem Blog) Nachfolgend ein weiterer Artikel in "Israel Netz": Arafats Leiche soll untersucht werden PARIS (inn) – Jasser Arafats Tod bewegt weiter die Gemüter: Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas hat eine internationale Untersuchung gefordert. Bei einem Treffen in Paris bat er den französischen Staatspräsidenten François Hollande am Freitag, eine entsprechende Kommission zu bilden. Die Untersuchungskommission solle die Ursache für Arafats Tod herausfinden, sagte Abbas laut der palästinensischen Nachrichtenagentur „Ma‘an“. Diese solle ähnlich vorgehen wie im ...
Weiterlesen …
Es gibt viele Verschwörungstheorien um den  Tod des Mannes, der wie kein anderer von einem Extrem ins andere verfiel, für die Welt einmal Schurke und dann wieder Heiliger war: Jasser (Jassir) Arafat (1929 - 2004). So war er palästinensischer Freiheitskämpfer, Terrorist, Guerillakämpfer, Politiker und Friedensnobelpreisträger. Arafat war Mitbegründer und später auch Führer ...
Weiterlesen …