Die Corona-Pandemie breitet sich über die ganze Welt aus. Auch in Afrika. Wenn es auf dem riesigen Kontinent auch aktuell "nur" einige tausend Infizierte gibt, kann sich das schnell ändern. Denn vor allem in den Armenvierteln herrschen unfassbare hygienische Bedingungen, die eine Verbreitung des Virus mehr als begünstigen. Das wissen ...
Weiterlesen …
Italien ist Deutschland in den Auswirkungen der Corona-Krise zwei bis drei Wochen voraus! Dort kommt es bereits zu ersten Supermarkt-Plünderungen! Die Angst vor Revolten im "sozialen Pulverfass" wächst! Italien vor wenigen Tagen: In Palermo auf Sizilien müssen Supermärkte bereits von der Polizei bewacht werden, um Plünderungen zu verhindern! Vor den ...
Weiterlesen …
Armeen werden mobilisiert! Das Bargeld soll abgeschafft werden! Eine Weltregierung soll laut SPIEGEL her! Wegen der Corona-Pandemie liegen die Nerven überall blank! In der Geistlichkeit. In der Politik. Beim Militär. In der Wissenschaft. Und in den Medien! Mitte März 2020 warnte Lothar Wieler, Chef des Robert-Koch-Instituts (RKI), die deutsche Bundesbehörde ...
Weiterlesen …
In welcher Welt leben wir eigentlich? Was ist bloß aus uns geworden? Es ist beschämend. Es macht wütend und traurig. 24. März 2020, Andalusien (Spanien): Rentner werden aus ihrem Wohnheim von Alcalá del Valle ins rund hundert Kilometer südlich gelegene La Línea de la Concepción gebracht. Der Grund: In der ...
Weiterlesen …
Die Corona-Epidemie hält die Welt in Atem. Immer mehr Infizierte, immer mehr Tote. Der Virus trifft den Alltag der Menschen mit voller Wucht. Nun auch in Deutschland! Gestern verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel drastische Einschnitte in das Leben der Menschen, vor allem die Beschränkung sozialer Kontakte. Geschlossen werden Bars, Clubs, Diskotheken, ...
Weiterlesen …
Wasser ist eine knappe Ressource. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage haben sich seit den 1960er-Jahren die weltweiten Wasserentnahmen mehr als verdoppelt, vor allem aufgrund des anhaltend starken Bevölkerungswachstums von jährlich 80 Millionen Menschen und dem damit verbundenen gestiegenen Bedarf. Mehr als eine Milliarde Menschen leben derzeit in wasserarmen Regionen. Bis zu 3,5 ...
Weiterlesen …
Die Lage an der griechisch-türkischen Grenze und damit der Außengrenze der EU spitzt sich zu. Seitdem der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan die Grenze auf seiner Seite geöffnet hat, strömen Tausende Migranten Richtung Europa. Griechische Grenzschützer wehren sie ab. Selbst EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sichert Athen Millionenhilfen zu. Währenddessen ...
Weiterlesen …
Spätestens seit am 30. November 2019 der islamistische Terrorist Usman K. auf der London Bridge mitten in der britischen Hauptstadt zwei Passanten mit einem Messer tötete und drei weitere verletzte, rückt die Terror-Abwehr in Europa wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Viele besorgten Bürger fragen sich, wie es damit aussieht ...
Weiterlesen …
Die Proteste in Frankreich nehmen kein Ende. Auch vorgestern gingen tausende Feuerwehrmänner auf die Straßen, um höhere Löhne zu fordern. Konkret eine Erhöhung ihres "Risikolohns" von 19 auf 25 Prozent, weil sich aufgrund von Personalmangel ihre Arbeit erschwert hat. Auch, weil die Angriffe auf die Feuerwehrmänner zunehmen. Nicht anders übrigens, ...
Weiterlesen …
Diese schockierenden Aufnahmen zeigen das wahre Gesicht der Linksterroristen! Antifa greift massiv Polizeikräfte an! Der Staat auf der Flucht! Erst vor wenigen Tagen sind geleakte, interne Videaufnahmen der Polizei im Netz aufgetaucht. Diese zeigen wie brutal die linksterroristische Antifa bei einer Demonstration in Leipzig im Jahr 2015 vorgegangen ist. Die ...
Weiterlesen …
Fake News über Hongkong-Demonstrationen! Von wegen "friedliebende" Protestler gegen aggressive Regierungstruppen! Fotos & Videos zeigen ein ganz anderes Bild! Seit Wochen blickt die ganze Welt nach Hongkong. In der ehemals britischen Kronkolonie kämpft (anscheinend) David gegen Goliath. Oder anders ausgedrückt: Mutmaßliche Fried- und Freiheitsliebende Demokratie-Demonstranten gegen das Reich der Finsternis, sprich gegen ...
Weiterlesen …
Hongkong, Chile, Bolivien, Iran, Paris, Barcelona - nur wenige Beispiele für eine Welt aus den Fugen. Nur wenige Beispiele für die Wut der Bürger gegen die Regierenden. Und: Nicht wenige Experten und selbst Politiker warnen bereits vor einem Zerfall des gemeinsamen europäischen Projektes und schließen in den kommenden Jahren einen ...
Weiterlesen …
Am Wochenende drehten die Linksterroristen in Berlin wieder durch! Tatort Rigaer Straße: Über 1000 "Demonstranten" zogen von Kreuzberg und Neukölln nach Friedrichshain, forderten den Erhalt von Gebäuden in früher besetzten Häusern und einer Kiezkneipe. In der Rigaer Straße schlugen die Linksterroristen zu, bewarfen Polizisten mit Steinen (u.a. von Dächern), Flaschen ...
Weiterlesen …
Die Regierung geht hart gegen Kritiker vor! Nun ruft Seawatch-Ikone Carola Rackete zu zivilem Ungehorsam auf! Aber die hiesige Politik und die Medien schweigen! Carola Rackete ist weithin bekannt, seit sie mit Flüchtlingen an Bord illegal einen italienischen Hafen ansteuerte und anschließend verhaftet wurde. Nun ist die ehemalige Sea-Watch-3Kapitänin auch ...
Weiterlesen …
   Seine Worte sind verhallt und doch sind Sie aktueller als jemals zuvor:  "Der gesellschaftliche Zusammenhalt zerfällt!" Das sagte Rainer Wendt, der Chef der Polizeigewerkschaft, bereits im August 2019 in einem Interview mit den Deutschen Wirtschaftsnachrichten. Weiter beklagt er eine "tiefgreifende Entfremdung zwischen den Eliten und den Bürgern." Und weiter: "Das ...
Weiterlesen …
Die Klima-Hysterie - geschürt von grünlinken Ökofaschisten - mit der die Bürger hierzulande mit Abgaben und Steuern zur Kasse gebeten werden sollen, wird immer skurriler! Während die deutsche Politik voller Panik aus der fossilen und Kernkraftenergie aussteigt, obwohl die erneuerbaren Energien den Strombedarf mitnichten deckt, ordert die Regierung (genauer das Bundesamt für Strahlenschutz ...
Weiterlesen …
Illegale Migranten, die sich selbst "Schwarzwesten" nennen, stürmten und besetzten das Panthéon in Paris. Sie prangerten schlechte Lebensbedingungen und die durch Frankreich "auf andere Weise fortgesetzte" Sklaverei an. Es gab es Verletzte und Bürgerkriegsähnliche Szenen. Etwa 200 bis 300 Migranten, die sich selbst "Schwarzwesten" nennen, drangen am Freitag in das Panthéon in Paris ...
Weiterlesen …
Stellen Sie sich vor, der Euro crasht und damit auch die EU ! Längst liegen die Pläne für ein solches Krisenszenario vor! Nur Sie erfahren nichts davon! Bis jetzt! In meinem Wirtschafts-Thriller 2018 - Deutschland nach dem Crash habe ich bereits 2013 (3. Aktualisierte Auflage 2016) ein genau recherchiertes Crash-Szenario aufgezeigt, das nach ...
Weiterlesen …
Wir schreiben das Jahr 2019. Und doch passiert mitten in der Welt eine Katastrophe epischen Ausmasses! Nicht irgendwo in Afrika, sondern in einem Land, das auf enormen Ölreserven sitzt! Venezuela: In diesem Krisenstaat herrscht nun der Kampf ums nackte Überleben vor! Ein tagelanger Stromausfall hat die humanitäre Katastrophe noch verstärkt. Selbst ...
Weiterlesen …