Der Griff nach der Unsterblichkeit! Können Forscher die "Grenzen des Lebens" überschreiten? Und damit den Tod besiegen? Geht es nach dem Neuro-Visionär Ray Kurzweil, dann ja! Mit einer Kombination aus Nanotechnologie und anderen Methoden will er das menschliche Gehirn scannen. Denn die Persönlichkeit eines Jeden verbirgt sich in der (einzigartigen) ...
Weiterlesen …
Längst schon spielen wir Gott! Aufgrund unseres unermesslichen Forschungsdranges hinterfragen wir nicht nur die Schöpfung des Menschen, sondern entwickeln und erschaffen sogar „neue „Wesen“: Künstliche Intelligenzen, die uns schon jetzt hoffnungslos überlegen sind und bald auch Mensch-Maschinen, sogenannte Cyborgs. Damit schafft sich der Mensch regelrecht selbst ab! Oder anders ausgedrückt: ...
Weiterlesen …
Wer kennt das nicht: Termindruck oder ein hohes Arbeitspensum im Beruf, Ärger, Konflikte und Streit zu Hause und in der Familie, vielleicht sogar Existenzängste, Mobbing Ihrer Kinder in der Schule und daraus resultierende Schulangst – die meisten Menschen leiden unter Stress. Mehr oder weniger. Sicher auch Sie! Dabei ist Stress ...
Weiterlesen …
Die Welt befindet sich in Aufruhr: Terror-Anschläge, Kriege in Syrien, im Jemen, in der Ostukraine und anderswo, steigende Alltagskriminalität in unseren Städten – das sind nur einige Gefahren, mit denen wir längst leben müssen. Doch es gibt noch weitaus andere, die uns bedrohen – und zwar Mega-Katastrophen! Beispielsweise, wenn ein ...
Weiterlesen …
Das Christentum in Europa stirbt aus. Die schleichende Islamisierung schreitet voran. Laut einer Studie des US-amerikanischen Pew Research Centers in Washington, die im Wallstreet Journal veröffentlicht wurde hier: https://www.wsj.com/articles/muslim-births-expected-to-outpace-christian-births-within-20-years-1491400800 werden binnen 20 Jahren muslimische Frauen weltweit mehr Babys gebären, als christliche Frauen. Demnach stieg die muslimische Bevölkerung zwischen 2010 und 2015 um ...
Weiterlesen …
Die Welt steht vor dem Untergang. Die Menschheit beutet die Erde aus. Aus Gier und Bequemlichkeit ändert sie ihr Verhalten nicht. Zumindest, wenn jetzt nicht die richtigen Entscheidungen hinsichtlich Treibhauseffekt, Wirtschafts- und Energiekrise sowie die zahlreichen globalen Konflikte getroffen werden. Das jedenfalls meint der international renommierte Anthropologe und Pulitzer-Preisträger Jared ...
Weiterlesen …
Der Psychiater Professor Borwin Bandelow, stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie der Universitätsmedizin Göttingen, analysierte unlängst verschiedene Staatsmänner. Darunter u.a. Robert Mugabe (Präsident von Simbabwe), Baschar al-Assad (Präsident von Syrien), Nicolass Maduro (Präsident von Venezuela), Rodrigo Duerte (Präsident der Philippinen),  Kim Jong-Un (Machthaber Nordkoreas) sowie Donald Trump (Präsident der Vereinigten ...
Weiterlesen …
Der Psychiater Professor Borwin Bandelow, stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie der Universitätsmedizin Göttingen, analysierte unlängst verschiedene Staatsmänner. Darunter u.a. Robert Mugabe (Präsident von Simbabwe), Baschar al-Assad (Präsident von Syrien), Nicolass Maduro (Präsident von Venezuela), Rodrigo Duerte (Präsident der Philippinen),  Kim Jong-Un (Machthaber Nordkoreas) sowie Donald Trump (Präsident der Vereinigten ...
Weiterlesen …
Der Psychiater Professor Borwin Bandelow, stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie der Universitätsmedizin Göttingen, analysierte unlängst verschiedene Staatsmänner. Darunter u.a. Robert Mugabe (Präsident von Simbabwe), Baschar al-Assad (Präsident von Syrien), Nicolass Maduro (Präsident von Venezuela), Rodrigo Duerte (Präsident der Philippinen),  Kim Jong-Un (Machthaber Nordkoreas) sowie Donald Trump (Präsident der Vereinigten ...
Weiterlesen …
Macht, Gier & Geld – sie machen auch vor dem Erbe der Menschheit nicht halt: den Weltmeeren. Eigentlich darf kein Staat sie sein eigen nennen. Und doch ist schon längst ein Kampf um die Ozeane mit den reichhaltigen Bodenschätzen entbrannt. Sie werden auf rund 22 Billionen Euro geschätzt. Schätze aus ...
Weiterlesen …
____________________________________________________________________________________________________________________________ Wenn alle Bäume verschwunden sind, werden auch die Menschen sterben! Nur wir können das Ende der Welt verhindern. Nachdem nur Stille bleiben wird. Und Dunkelheit. Mit diesen Worten endet einer der eindrucksvollsten Dokumentar-Filme, die ich gesehen habe: Geschwister der Bäume. Er erzählt vom Sterben des Regenwaldes in Papua-Neuginea, wie ...
Weiterlesen …