In den letzten Tagen wird immer mehr darüber gerätselt, wo die deutschen Goldreserven tatsächlich sind, die größtenteils im Ausland eingelagert wurden.

Ich zeige den ganzen Skandal auf.

Ebenso wie der Staat versuchen wird, sich das Gold im Privatbesitz zu greifen und was man dagegen tun kann.

Und zwar hier, in meinem täglichen Newsletter „Unangreifbar Leben“ beim Gevestor-Verlag:

Teil 1:

http://www.gevestor.de/news/der-grosse-goldraub-wie-das-staatsgold-verschwindet-und-sie-dafuer-zur-kasse-gebeten-werden-1-688479.html rel=“nofollow“

Teil 2:

http://www.gevestor.de/news/der-grosse-goldraub-wie-das-staatsgold-verschwindet-und-sie-dafuer-zur-kasse-gebeten-werden-2-688657.html rel=“nofollow“

Teil 3:

http://www.gevestor.de/news/der-grosse-goldraub-wie-das-staatsgold-verschwindet-und-sie-dafuer-zur-kasse-gebeten-werden-3-688923.html rel=“nofollow“

Teil 4:

http://www.gevestor.de/news/der-grosse-goldraub-wie-das-staatsgold-verschwindet-und-sie-dafuer-zur-kasse-gebeten-werden-4-689189.html rel=“nofollow“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.