koeln-uebergriffe-silvester-hauptbahnhof-frauen

 


Derzeit leben in Deutschland mehr als 70.000 Marokkaner. Zumeist in Nordrhein-Westfalen.

10.000 von ihnen wurde kein Asyl gewährt!

Dennoch gab es in den ersten vier Monaten 2016 lediglich 25 Abschiebungen!

Auch Jamel Rouicha ist  ein Marokkaner. Seine Eltern kamen kurz nach seiner Geburt als Gastarbeiter nach Frankfurt am Main. Inzwischen ist  Jamel nach Marokko zurückgekehrt und arbeitet dort für eine Telekommunikationsfirma.

Über die Jungs, die an Silvester 2015 Frauen in Köln belästigten, hat Rouicha eine klare Meinung:

„Das sind Asoziale. Auch hier in Marokko. Die haben keine, oder eine schlechte Erziehung genossen.“


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Sind Sie gegen einen neuen Krieg gerüstet?

9 überlebenswichtige Maßnahmen, die sie sofort ergreifen müssen. Für Sie geht es jetzt nur noch um eine einzige Sache: Überleben!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Mit der Verwendung des Begriffs „Nafri“, der derzeit von Politikern teilweise heftig kritisiert wird, hat Rouicha kein Problem – es seien schließlich Nordafrikaner. Mit den Kriminellen, die häufig von der Polizei als „Nafris“ bezeichnet werden, will Rouicha als Marokkaner nicht in Verbindung gebracht werden.

„Es macht mich sehr traurig. Muslime machen so etwas nicht, werden aber jetzt durch solche Menschen stigmatisiert.“

In Marokko seien diese Menschen Außenseiter, häufig Kleinkriminelle, erklärt Rouicha. „Niemand will diese Menschen, also wandern sie aus“, sagt Rouicha.

Der Rat des Marokkaners, im Umgang mit seinen kriminellen Landsleuten ist kurz:

„Abschieben“.

Jamel Rouicha wundert sich über die Silvester-Diskussion in Deutschland.

Er meint, dass die Deutschen bisher viel zu zimperlich mit diesen Kriminellen umgegangen sei!

Wer in Marokko jemanden mit einem Antanztrick beklaue, „bekomme ersteinmal Schläge, zudem drohen ihm mehrjährige Haftstrafen“, erklärt Rouicha. Bei sexuellen Belästigungen seien die Strafen noch viel drastischer bis hin zur Selbstjustiz.

Das klingt durchaus drakonisch – aber es wundert auch nicht, wenn die Jugendlichen den deutschen Rechtsstaat mit seinen milderen Strafen nicht ernst nehmen.

Aber genau so gehe es vielen Jugendlichen, sagt Rouicha.

„Deswegen denken sie doch, dass Deutsche dumm sind, wenn sie so gutmütig sind“.

Quelle

Mit diesen Worten fegt der Marokkaner die komplette „Gutmenschen-Politik“ – hauptsächlich der Grünen – hinweg.

Ob Jamel Rouicha wegen seiner Meinung  wohl auch bald als ein „Rechter“, „Nazi“, „Pöbel“ oder „Pack“ gilt?


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

koeln-uebergriffe-silvester-hauptbahnhof-frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.