Bombenterror auf Sri Lanka: Auch in Deutschland DESASTRÖSE Sicherheitslage!


Islamistische Terroristen bomben Trauminsel ins Chaos!

Auch in Deutschland steigt das Terror-Risiko!

Desaströse Sicherheitslage!


Das Urlaubsparadies Sri Lanka wurde über Ostern zu einer sprichwörtlichen Terrorhölle!

Mehrere Selbstmordattentäter sprengten sich fast zeitgleich in drei Kirchen und drei Luxushotels in die Luft, rissen fast 300 Menschen mit in den Tod. Rund 500 wurden verletzt.

Obwohl sich die deutschen Mainstream-Medien wieder schwer damit tun, macht Sri Lankas Regierung eine einheimische Islamistengruppe für die verheerenden Anschläge verantwortlich.

Einer der Attentäter soll der als Hassprediger bekannte Imam Moulvi Zahran Hashim und  der Gruppe „National Thowheeth Jama‘ath (NTJ)“ nahegestanden haben.

Originalquelle hier anklicken!

Möglicherweise arbeitete die Terrorgruppe mit anderen im Ausland zusammen.

Hier ein Video:

Originalquelle hier anklicken!

Ich selbst war schon mehrmals auf der Trauminsel, der Perle im Indischen Ozean. Ein wahres Paradies mit freundlichen Menschen und einer fantastischen Landschaft.

Bei meinem ersten Besuch tobte noch der Bürgerkrieg zwischen der buddhistischen singhalesischen Mehrheitsregierung und der hinduistischen Minderheit der Tamilen, die im Norden des Landes einen eigenen Staat errichten wollten. Ihre Terrorgruppe hieß „Tamil Tigers“.

Als ich in der Hauptstadt Colombo ankam, sah ich in den Straßen blaue Leichensäcke. Kurz zuvor gab es einen Anschlag oder eine Schießerei.

Mein Reiseführer hat selbst für die „Tamil Tigers“ gekämpft, stieg aber aus, als sein bester Freund getötet wurde.

Doch nicht nur weltweit steigt das Terrorrisiko. Sondern auch in Deutschland.

In meinem neuen Buch Überleben um jeden Preis – Terror-Crime-Crash-Survival – Verschwiegene Hintergrundinformationen & Sicherheitsregeln zu Ihrem Schutz! schreibe ich dazu:

Ganz egal, was Ihnen die Politik erzählt:

Die Sicherheits-Stabilität in Deutschland ist so gefährdet wie nie zuvor!

Damit will ich sagen, dass das Risiko Opfer eines Anschlags zu werden immer mehr steigt.

Denn Terroristen dringen immer weiter in die einst wohlbehüteten Regionen ein, die früher tabu waren, zu denen nun beispielsweise auch Weihnachtsmärkte zählen. Dort, wo vor wenigen Jahren noch unbeschwerte Nostalgie und Frohsinn herrschten, flankieren jetzt Betonblöcke die Lebkuchen- und Glühweinhütten. Und neben den rotkostümierten Weihnachtsmännern gehen schwerbewaffnete Polizisten her.

Die Terrorattacken, die Europa und auch Deutschland erschüttern, sorgen dafür, dass die Menschen mit einem mulmigen Gefühl, mitunter sogar mit Angst, Großveranstaltungen, Flughäfen, Bahnhöfen oder Metros aufsuchen. Oder gleich zu Hause bleiben.

Was ist nur aus diesem Land geworden?

Die US-amerikanische Bundespolizei FBI unterscheidet zwischen inländischem und ausländischem Terrorismus. Der Unterschied liegt allein darin, wer Gewalt wo ausgeübt.

In beiden Fällen jedoch wird Terrorismus definiert als Akte der Gewalt, die darauf abzielen, die Zivilbevölkerung einzuschüchtern und somit die jeweiligen Regierungen zu beeinflussen. Dazu zählen neben dem Einsatz von Sprengstoff auch der von ABC-Waffen sowie Angriffe auf Computer und Informationsnetze (Cyber-Terrorismus).

Terror-Attacken können von Einzeltätern oder von einer gut organisierten und finanzierten Gruppe begangen werden.

Ihre Ziele sind zumeist dieselben: Terror, Chaos, Zerstörung und Tod herbeizuführen.


Glauben Sie der Politik nichts! Schützen Sie sich selbst! In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie bei Terroranschlägen, Amokläufen, Schießereien, Überfällen, bei politischen Unruhen, Massenprotesten und bei einem staatlichen Notstand usw. richtig reagieren! Und was Ihnen hinsichtlich des bevorstehenden Euro-Crashs, Bürgerkriegs, Terror, Clan- und Islamisten-Kriminalität verschwiegen wird!

Hier erhältlich!


Bundesjustizminister Heiko Maas erklärte bereits nach den Attacken in Würzburg und Ansbach im Juli 2016 , dass Deutschland weiterhin ein „mögliches Anschlagsziel“ des internationalen Terrorismus sei.

Zu diesem Zeitpunkt wurde den Bürgern wohl erstmals richtig bewusst, dass diese reale, schreckliche und tödliche Gefahr sprichwörtlich vor der eigenen Haustür lauert.

Aber nicht erst seit 2016. Seit dem hat sich die Gefährdungslage noch weiter verschärft.

Tatsächlich gibt es Szenarien, die Ihnen die Politiker wohlweislich verschweigen, um keine Panik auszulösen. Dabei geht es um Ihr Leben, um Ihre Gesundheit und das Ihrer Familie und Kinder. Gerade deshalb möchte ich Klartext darüber sprechen!

Die Wahrheit hierzulande ist: Politik und Mainstream-Medien stellen terroristische Angriffe und Attacken zumeist als Taten von Einzeltätern, sogenannten einsamen Wölfen dar, die unter keinem Kommando stehen. Mitunter sind sie dann auch noch psychisch gestört.

Und das trotz anderslautender Fakten…

Ein weiterer Aspekt, über den öffentlich so gut wie nie gesprochen wird, ist jener der Notfall-Versorgungsdefizite bei Terroranschlägen, die wir hierzulande unbestreitbar haben.

Meiner Meinung nach sind die hiesigen staatlichen Terror-Abwehr-Maßnahmen gute Ansätze, die allerdings nicht ausreichend sind.

Ich sage Ihnen auch, warum:

Potenzielle Terroristen befinden sich mitunter in einem (rechtsfreien) Umfeld („No go-Areas“), das von den Sicherheitsbehörden nur unzureichend oder gar nicht kontrolliert werden kann. Obwohl die Gefährder größtenteils bekannt sind, liegt strafrechtlich zumeist nichts gegen sie vor. Somit können sie auch nicht in Haft genommen werden. Das erhöht natürlich das Risiko ihres „Erstanschlages“ enorm.

Außerdem sind die Strukturen der Terrorzellen zumeist nicht vollständig zu durchschauen, so dass sich die Austrocknung ihrer Finanzierung als äußerst schwierig erweist. Denn die Geldquellen in den europäischen Terror-Strukturen finanzieren sich unabhängig von den Terrormilizen wie beispielsweise dem IS in Syrien oder dem Irak. Dementsprechend steigt die Unsicherheit in der Bevölkerung.

Sie müssen sich individuell, also selbst schützen.

Erfahren Sie was bundesdeutsche Politiker hinsichtlich Euro-Crash, Bürgerkrieg, Terror, Clan- und Islamisten-Kriminalität verschweigen, ebenso wie Terror-Szenarien der Sicherheitsbehörden in diesem Land aussehen und wo die definitiven Anschlagsorte liegen. Dezidiert gehe ich auch auf Fahrzeug-Attentate, Amokläufe, Schießereien und Überfälle ein. Auch auf politische Unruhen, Massenproteste und sonstige Tumulte und wie Sie bei einem staatlichen Notstand Ihren Grundbesitz, Ihr Haus sichern. Fehlen darf auch nicht die Beschreibung eines „richtigen“ Fluchtweges – wenn alle Stricke reißen.

„Den größten Fehler, den Sie machen können, ist davon auszugehen, dass in Europa, in Deutschland kein Crash, kein Bürgerkrieg, kein Staatsbankrott und kein großer Terroranschlag geschehen könnte! Die Geschichte hat uns viele Male gezeigt, dass sich alles innerhalb kürzester Zeit ändern kann. Darauf müssen Sie vorbereitet sein – Überleben um jeden Preis!“

Hier:

Hier >>> erhältlich!


Foto: Screenshot/Bildzitat aus og. Video


gugra-media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.