Kriminalität & Pädokriminalität

PÄDO-GATE JEFFREY EPSTEIN: Deutsche Bank wegen „Nichtaufdeckung“ von Zahlungen an mutmaßliche „Mitverschwörer“ zu Geldstrafe verurteilt!


Der Skandal um den Pädokriminellen Jeffrey Epstein geht in die nächste Runde.

Obwohl er sich 2019 angeblich in Untersuchungshaft das Leben genommen hat, gehen die Ermittlungen hinsichtlich seiner zahlreichen Verbindungen, vor allem in die High Society, weiter.

Jetzt hat die New Yorker Bankenaufsicht sogar die Deutsche Bank wegen mehrerer Verfehlungen zu einer Strafe von 150 Millionen Dollar (133 Mio Euro) verdonnert. Die erste Strafe die gegen ein Geldhaus wegen ihrer Beziehungen zu Epstein verhängt wurde.

Und zwar wegen Zahlungen an mutmaßliche Mitverschwörer!


Bei epubli >>> ERHÄLTLICH!

Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!

Als ebook >>> ERHÄLTLICH!


Wie die BILD berichtet:

Ein Teil des Betrags wird wegen der Beziehungen der Bank zum verstorbenen Sexualstraftäter Jeffrey Epstein fällig, teilte das New Yorker Department of Financial Services (DFS) mit.

„Obwohl die Bank die schreckliche kriminelle Vergangenheit von Herrn Epstein kannte, hat sie es unentschuldbar versäumt, verdächtige Transaktionen in Millionenhöhe aufzudecken oder zu verhindern“, sagte eine Sprecherin der New Yorker Behörde.

Zur Erinnerung: Der pädokriminelle Hedgefonds-Manager wurde bereits 2008 wegen erzwungener Prostitution einer Minderjährigen zu einer 18-monatigen Haftstrafe verurteilt.

Den Hauptvorwurf der New Yorker Behörde gegen die Deutsche Bank ist:

„Zahlungen an mutmaßliche Mitverschwörer. Überweisungen an russische Models. Eine Barabhebung von 100 000 Dollar für ‚Trinkgelder und Haushaltsausgaben‘ – als Jeffrey Epstein sein Geld transferierte, stellte die Deutsche Bank nicht viele Fragen.“ Und das, obwohl die Deutsche Bank Epstein seit Aufnahme der Geschäftsbeziehung 2013 als „High Risk“-Kunden eingestuft haben soll.

Die Deutsche Bank räumte den Fehler ein, Jeffrey Epstein als Kunden (2013) anzunehmen und will zukünftig mehr in Kontrollen investieren, um die „Fähigkeiten zur Bekämpfung von Finanzkriminalität“ zu verbessern.

Quelle: https://www.bild.de/geld/mein-geld/politik-ausland/deutsche-bank-zu-millionenstrafe-im-fall-epstein-verdonnert-71746070.bild.html


Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken! 


Foto: Collage aus: Symbolbild Pixabay.com (https://pixabay.com/de/photos/frankfurt-nacht-deutsche-bank-4495552/) und Screenshot/Bildzitat aus YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=ibDCJ_CQKAY)


gugra-media-Verlag (anklicken!)

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein Autorenblog (anklicken!)

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.