Kollegenbeitrag

KOLLEGENBEITRAG: „Riesen-Zoff um Querdenker-Demo in Wien & dem Zerreißen einer Pädo-Fahne!“ – Eine Richtigstellung! (Mit Fotos & Videos)


EIN KOLLEGENBEITRAG VON MANUEL C. MITTAS (Recherchenetzwerk Satanismus & rituelle Gewalt)


Schauen Sie selbst was aus der Aktion mit der Regenbogenfahne von der Mainstreampresse konstruiert wurde, keine Rede von versteckter Pädo-Symbobik die vom FBI auch vor Jahren, präsentiert wurde.

Doch wie gewohnt wurde wiedermal nur ein Ausschnitt präsentiert und natürlich NICHT das gesamte Video, man kann natürlich darüber diskutieren ob Jenny K. vielleicht zu emotional und aggressiv auftrat, aber die Aktion war NIE gegen die Lesben und Schwulenbewegung gerichtet, sondern die schleichende Unterwanderung der Symbole der Schwulen und Lesbenbewegung, als auch Friedensbewegung durch subtile Botschaften die in Kinderschänder-Kreisen, einschlägig und bekannt sind.

Das Doppelherz muss auch nicht zwangsläufig rosa und nach unten hin offen sein, es gibt vielerlei Möglichkeiten diese Symbolik zu nutzen.

Hier sehen Sie ein Beispiel von einer mutmaßlichen Girllover Location in Berlin.

Sämtliche Medien haben das Video aus dem Kontext gebracht und betreiben nun die gewohnten FAKENEWS:

https://www.welt.de/politik/ausland/article215105740/Querdenken-Aktivisten-in-Wien-zerreissen-Regenbogenflagge.html

Jetzt wird neben Jenny K. auch ich vom Boulevardblatt Österreich, verleumdet und diskreditiert, was soweit reicht das es schon Morddrohungen gegen Jenny K. und mich gab.

https://www.oe24.at/video/oesterreich/wien/regenbogenfahne-zerrissen/445241515

https://www.oe24.at/video/oesterreich/wien/flaggenzerreisser-gibt-statement-ab/445273353?fbclid=IwAR0jfu3w26uc6_mEP8nGZlm_W8vMbkqEwXXI8SCMbZu6SEPQxs2kD5JU0a8

https://wien.orf.at/stories/3065516/

Hier das gesamte Video zur Regenbogenflagge:

Und hier das was der Mainstream daraus konstruierte: https://www.youtube.com/watch?v=PnY-BCrengA

Hier ein paar Videos von mir als auch Dr. Jaroslav Belsky:

Hier noch etwas zu meinen musikalischen Wurzeln, ich bin tief und fest in der Gay-Community verwurzelt:

Gegen Personen die Morddrohungen gegen mich aussprechen werde ich natürlich Strafanzeige erstellen!

Weiters waren wir am 7.9.2020 auf der Demo „Wir gegen Hass“ um die Möglichkeit zu erhalten zu erklären das dies in keinster Weise gegen die Queer-Bewegung gerichtet war, wäre diese Symbolik auf einer Österreich Flagge gewesen, hätte Jenny genauso, reagiert.

Auf der Demo der Queer Bewegung war dann mitunter eine Fahne vom „Satanic Temple“ zu sehen??

Hier LIVESTREAM der DEMO „Wir gegen Hass“ wo wir die Dinge klarstellen wollten, doch das wurde von der Politikerin als auch den Medien verdreht, hier der gesamte LIVESTREAM zur „Wir gegen Hass“ Demo in Wien, wo auch die Satanisten-Flagge zu sehen ist!

Die Grünen-Dame behauptet ab Minute 19:40 das es eine Entschuldigung von Hannes Brejcha, dem Organisator von Querdenken Wien, gab!

und dann behauptet die Dame von den Grünen laut orf.at sowas:

https://wien.orf.at/stories/3065715/?fbclid=IwAR2oi3AX9dpL9wCCdG63xio6AcqIXObKVkhKs7DCw8uMeoSB0LjWUN1PvwM

und auf oe24.tv erzählt sie wieder eine andere Geschichte:

Eine glatte Lüge!

Dem nicht genug wurde behauptet wir wollten die Demo der „Queer-Bewegung“ mit Schlägertrupps stürmen:

https://www.heute.at/s/demo-gegen-hass-corona-skeptiker-planen-schlaegertrupp-100100781

Zu guter letzt haben wir dieses Symbol das auch klar der Kinderschänderszene zuzuordnen ist auf einer „Save The Rave“ Veranstaltung gesehen!

Doch wenn wundert es das die Grünen lügen? Sie waren in den 1980ern schon dafür Sex mit Kinder zu legalisieren:Dazu noch Herren wie ein Cohen-Bandit der meinte es würde ihn total erregen wenn ein Kind seinen Hosenschlitz öffnen würde! Da wundert mich persönlich gar nichts mehr!

Quellen Videos:
Video 1
https://www.youtube.com/watch?v=Sd9GX85_-5E
video 2
https://www.youtube.com/watch?v=bJaKHxbpRjk&feature=emb_title
video 3
https://www.youtube.com/watch?v=TLvTPOxa0DQ&feature=emb_title
video 4
https://www.youtube.com/watch?v=crfHjvGrIzk&feature=emb_title
video 5
https://www.youtube.com/watch?v=KuBGPj-klT8&feature=emb_title
video 6
https://www.youtube.com/watch?v=Xebz6-3IInE&feature=emb_title
video 7
https://www.youtube.com/watch?v=bj-qAapm3zc&feature=emb_title
video 8
mit der lüge https://www.youtube.com/watch?v=CQrTDQla_Vs&feature=emb_title
video 9
https://www.youtube.com/watch?v=E8xEYjmdiw0&feature=emb_title
Video 10
https://www.tiktok.com/@h.xdry/video/6870091481605065989

video 11
https://www.youtube.com/watch?v=Zg-T0VxUV7E&feature=emb_title

5 Kommentare

  1. Darf man wenigstens noch die Milka SchokoHerzen essen oder sind auch die ein abgeändertes Pädosymbol? Wenn meine 7 Jährige Tochter das sehen würde, würde sie tagelang heulen, weil sie überall Herzchensymbole auf ihren Kleidern und Rucksäcken hat. Muß sie jetzt Angst haben, dass ein Pädo denkt, sie WILL geschändet werden? Ach Mensch, diese beiden >Jenny und Manuel< sind mehr als schlecht informiert. Unwissenheit und Übertreibung aus reiner Dummheit. Man kanns auch überteiben, doch in dem Fall ist das eindeutig "Selbst schuld wenn ihr jetzt verrissen werdet"

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.