Das Ziel der linken Trans-Ideologie und Gender-Religion ist es, unsere kulturellen Grundlagen zu erschüttern, das herkömmliche Familienbild zu zerstören und mitunter Erwachsenen-Sex mit Kindern hoffähig zu machen.

Die Tatsache des „biologischen“ Geschlechts wird bestritten, das Geschlecht vielmehr als „soziales Konstrukt“ dargestellt. Frei wählbar für jeden.

Dabei ist der Transgenderismus nichts anderes als eine große Lüge, die sich aufmacht, die gesamte Gesellschaft zu vereinnahmen.

Niemand scheint dabei zu hinterfragen, dass diese Trans-Agenda eigentlich auf einer Lüge aufgebaut ist. Denn das biologische Geschlecht ist die einzige wissenschaftlich nachgewiesene Kennzeichnung von Männern und Frauen. Hingegen besitzt die von den Linken propagierte Geschlechterfluidität absolut keine wissenschaftliche Grundlage in der Realität. Es gibt keinen Beweis für deren Existenz!

Und dennoch wurden Gesetze zum Schutz dieses Hirngespinsts eingeführt, das einst von Sexualwissenschaftlern wie beispielsweise dem bisexuellen Neuseeländer John William Money erfunden wurde. Dieser führte schon 1967 ein katastrophales Geschlechtsumwandlungs-Experiment durch. Außerdem tat sich der Sexualwissenschaftler und klinische Psychologe mit Äußerungen hervor, die Pädophilie entschuldigte oder gar rechtfertigte.

Solche Wissenschaftskriminelle also haben die Grundlagen des Gender-Irrsinns kreiert.

SCHAUT EUCH DAZU DIESES VIDEO AN:

Quelle: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/genderismus-geschlechterfluiditaet-soll-menschen-sexuelle-identitaet-rauben/


Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!




Gettr:https://gettr.com/user/guidograndt

Telegram:https://t.me/GrandtGuido


Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken!


Foto:  Screenshot/Bildzitate aus YouTube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=SEdfeEzuewY) und: https://www.weforum.org/agenda/2018/07/un-environment-and-yale-debut-stunning-sustainable-tiny-home-collaboration#-1



Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)

Mein Bitchute-Kanal (um der YouTube-Zensur zu entgehen) (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Rechtlicher Hinweis: 


Kollegen/Gastbeiträge: Die Meinung des Autors/Ansprechpartners kann von der Meinung der Blogbetreibers abweichen. Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1 und 3 (1) „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“


Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch falsche Schlussfolgerungen jeglicher Art aus diesem Artikel entstehen könnten. Die in dem Artikel weitergegebenen Informationen beruhen auf einer intensiven Recherche – trotz dieser Bemühung können Fehler auftreten. Der Autor schließt Haftungsansprüche jeglicher Art aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.