Die „Neandertaler-Politik“ der ideologisch Grün-dominierten Ampelregierung, die keinen zufriedenstellenden Rettungsplan zur Lösung der Energiekrise hat, ruiniert Deutschland!

Unter anderem Schuld daran: Die vom Westen verhängten Russland-Sanktionen, die nicht den Kreml in die Knie zwingt, sondern sich längst als Bumerang erwiesen hat und Europa ins Energiepolitische Elend treibt.

Gas und Strom soll eingespart und wird wohl bald auch staatlich „rationiert“ werden. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen spricht bereits von einem „Energie-Lockdown!“

Die Energiepreise explodieren, werden zum Luxusgut.

Hunderttausende Betriebe geraten in Schieflage oder stehen bereits vor dem Aus. Selbst Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie etwa Bäckereien oder Fleischereien.

So wie die Traditionsfleischerei Wolf (Vielank) in Mecklenburg-Vorpommern. Doch die wehrt sich nun aus Verzweiflung mit einem Facebook-Post, weil sich die Stromkosten für den Betrieb bislang verdreifacht haben. Und das ist wohl erst der Anfang der berühmten Fahnenstange!

Die Traditionsfleischerei ruft sogar die Bürger zum Widerstand gegen die Politik auf.

Hier der Wortlaut des Posts:

Guten Abend,
die massiven Erhöhungen der Energiepreise trifft nicht nur die Bäckereien,auch uns als Fleischerei trifft es mit voller Wucht!
Der monatliche Abschlag für Strom wird von 2950,-€ auf sage und schreibe 8450,-€ erhöht ‼️❗️
Wie sollen wir diesen Betrag erwirtschaften ❓
Es ist schlichtweg nicht möglich, es über die Verkaufspreise wieder rein zu holen ‼️
Wir fordern unsere ( unfähige) Regierung auf, endlich gegen diesen Wucher vorzugehen, ansonsten wird auch unsere Traditionsfleischerei , genauso den Bach runter gehen, wie wahrscheinlich alle anderen Handwerksbetriebe ob Bäcker, Fleischer und so weiter ❗️
Wir wollen keine Durchhalteparolen vom Kanzler Scholz hören, seine Kabinettsmitglieder können mal gepflegt in der Versenkung verschwinden, denn wissen wie brenzlich es wirklich hier ganz unten bei den Steuerzahlern aussieht tun sie definitiv nicht❗️
Wir werden ab sofort regelmäßig auf jede Demo gehen und wir rufen auch alle Bevölkerungsgruppen dazu auf!
Es ist uns auch sehr egal, wer zu den Demos aufruft, denn hier muss endlich etwas passieren, so kann es nicht weiter gehen ‼️
Noch ein Nachtrag, hier werden vom Admin mit Absicht keine Kommis GELÖSCHT ❗️ Jeder soll seine Meinung haben ‼️
Die Kommentarfunktion haben wir nun abgestellt, leider wurde es hier zu persönlich.
Was wir nicht möchten, dass hier beleidigt oder in Schubladen geschoben wird. Es sollte definitiv mehr Einigkeit herrschen, denn schlussendlich sitzen wir alle in einem Boot. Ob dieser Post richtig war oder nicht kann ich nicht sagen, manchmal ist es eben mit den Emotionen nicht zu erklären, aber Emotionen sind eben da.
Wir wünschen allen Menschen gut durch diese Zeit zu kommen .
Eure Fleischerei Wolf

Hier das Original:

Quelle: https://www.facebook.com/Fleischerei.Wolf/posts/479382300864609


LESEN SIE IN DIESEN BEIDEN ENTHÜLLUNGSBÜCHERN DIE GANZE WAHRHEIT, DIE IHNEN JEDOCH VON DER POLITIK VERSCHWIEGEN WIRD! FAKTEN AUF FAKTEN!

Print bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!

Ebook bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!


Print bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!





 

Gettr:https://gettr.com/user/guidograndt

Telegram:https://t.me/GrandtGuido


Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken!


Foto: Screenshots aus og. Post


Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)

Mein Bitchute-Kanal (um der YouTube-Zensur zu entgehen) (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Rechtlicher Hinweis: 


Kollegen/Gastbeiträge: Die Meinung des Autors/Ansprechpartners kann von der Meinung der Blogbetreibers abweichen. Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1 und 3 (1) „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“


Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch falsche Schlussfolgerungen jeglicher Art aus diesem Artikel entstehen könnten. Die in dem Artikel weitergegebenen Informationen beruhen auf einer intensiven Recherche – trotz dieser Bemühung können Fehler auftreten. Der Autor schließt Haftungsansprüche jeglicher Art aus.

3 Gedanken zu „»Scholz Kabinettsmitglieder können mal gepflegt in der Versenkung verschwinden!«: Traditionsfleischerei ruft Bürger zum Widerstand gegen die Regierung auf!“
  1. Die Grüninnen hatten schon lange nach einer Möglichkeit gesucht, die Energiepreise zu erhöhen. Nun sind sie in der Ampel und die zwei „Partner“ stoßen ins gleiche Horn. Das Gas aus Russland kostet immer noch soviel wie vor Jahren dank eines Vertrags, den Schröder ausgehandelt hat,bis 2030 geht der Vertrag zu günstigen Preisen. Also wird uns der Gaspreis von den Grüninnen diktiert ! Und wer wählt diese Grünen überhaupt ? Auch Unternehmen wie Herr Grupp und Herr Würth. Und dann schreien sie, sie müssten Zuschüsse kriegen, weil sie die Energie nicht mehr bezahlen können.Wir haben in der BRD auch dumme Unternehmer, und nun bekommen sie die Quittung, gut so.

  2. Das wird die doofen Sesselfurzer in Berlin leider nicht beeindrucken. Die können mit ihren Riesengehälter die hohen Kosten bezahlen. Denen macht das nichts aus. Wo kaufen die dann ihre Steaks etc. wenn die Metzger schliessen? Sicherlich im teuren Biohof. – wenn der noch nicht geschlossen hat.

    1. Wer es bis hier nicht begriffen hat, dem ist nicht mehr zu helfen und für den wird es ein böses Erwachen geben. Diese Regierung will uns auf Befehl der USA wirtschaftlich zerstören. Ich muss ehrlich sagen, ich war froh, als 90 die Russen abgezogen waren. Heute bin ich nicht mehr dieser Meinung. Die Amerikaner sind nicht unsere „Freunde“, nie gewesen . Die Lakaien der USA wollen ,das Deutschland zur Bedeutungslosigkeit verkommt, Alles soll vorgeschrieben werden, was tun und was wir lassen sollen. Wie in der DDR. Als gelernter DDR-Bürger habe ich da Erfahrung. Die wollten uns zwar auch immer lenken und leiten, aber gegen die jetzigen „Politiker“ war Honecker der Bessere Politiker. Der hat uns immer eine relativ lange Leine gelassen. Aber heute soll die Leine kurz gehalten werden. Das können wir uns nicht gefallen lassen und deshalb gehe ich Montags spazieren. Bis diese Grünen und ihre Anhänger in den Orkus der Geaschichte verschwunden sind !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.