Wer ist eigentlich Ursula von der Leyen, die mächtigste Frau Europas, wirklich?

Wessen Agenda und Ideologien vertritt sie?

Die deutsche Politikerin ist nicht nur ein „Ziehkind“ von Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel, sondern auch eng mit der globalistischen Elite verbandelt.

Und nun scheut sie sich nicht einmal mehr davor, mit ihrem Waffenlieferungswahn und unbedingten Ukraine-Hilfssyndrom EU-Bürger dem Risiko eines Dritten Weltkrieges preiszugeben!

Die 64-jährige Ursula von der Leyen hatte schon viele politische Ämter inne und war niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, Bundesfamilienministerin, Bundesarbeitsministerin, Bundesverteidigungsministerin, Stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU und seit Dezember 2019 Präsidentin der Europäischen Union.

Kräftig unterstützt wurde sie dabei von ihrer Mentorin Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel, eine ausgesprochene Globalistin, die sie wohl in die Zirkel der mächtigen Eliten erst eingeführt hat.

Etwa bei der Bilderberg-Gruppe, die zum unsichtbaren Netz der längst freimütig verkündeten „Neuen Weltordnung“ gehört. Mitglieder sind Präsidenten, Regierungschefs, weitere hochrangige Politiker, Adlige, Medientycoone,

Wirtschaftsbosse, Bankiers, Geheimdienst-Direktoren und NATO-Generalsekretäre. Also Personen an den Schalthebeln der Macht und des Weltgeschehens. Jedes Jahr treffen sich die Bilderberger an einem anderen Ort: Versteckt, verschwiegen, von der Öffentlichkeit abgeschottet. Der Schlüssel ihrer Machtausübung ist Geheimhaltung, vereinheitlicht im Streben nach Geld, Profit und Kontrolle.

Auch Ursula von der Leyen gehört zu diesem erlauchten Kreis. Ebenso unterhält sie Kontakte zu Klaus Schwab, dem Mentor, Bilderberger und Präsidenten des Weltwirtschaftsforums, kurz WEF, einer anderen Elitenorganisation, der globalistischen „Trilateralen Kommission“ und dem „Council on Foreign Relations“.

Und: Ursula von der Leyen zeigte sich aktiv beim Kauf von Covid-Impfstoffen. Dabei wurde die enge Beziehung zu Pfizer-Chef Albert Bourla bekannt …

SCHAUT EUCH DIESES VIDEO DAZU AN:

Quelle: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/eu-bonzin-ursula-von-der-leyen-die-sonderbarere-karriere-einer-globalistin/


LESEN SIE ERGÄNZEND DAZU:

 

Print bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!

Ebook bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!


Gettr: https://gettr.com/user/guidograndt

Telegram: https://t.me/GrandtGuido

      TikTok: https://www.tiktok.com/@guidograndt


Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken!


Foto: Screenshots aus og.Video


Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)

Mein Bitchute-Kanal (um der YouTube-Zensur zu entgehen) (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Rechtlicher Hinweis: 


Kollegen/Gastbeiträge: Die Meinung des Autors/Ansprechpartners kann von der Meinung der Blogbetreibers abweichen. Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1 und 3 (1) „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“


Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch falsche Schlussfolgerungen jeglicher Art aus diesem Artikel entstehen könnten. Die in dem Artikel weitergegebenen Informationen beruhen auf einer intensiven Recherche – trotz dieser Bemühung können Fehler auftreten. Der Autor schließt Haftungsansprüche jeglicher Art aus.

Ein Gedanke zu „»Bilderbergerin, Globalistin, Pfizer-Lobbyistin«: Das wahre Gesicht der Ursula von der Leyen! (VIDEO)“
  1. Wieviele Millionen hat sie von Pfizer erhalten?
    Dass solche Frauen an die Macht kommen ist mir unbegreiflich. Was für Waschlappen sind die Männer in deren Umgebung ?
    Auch alle gekauft ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.