Kategorie: Kriminalität & Pädokriminalität

Nachdem auf Sat 1 die erste von mir und meinem Kollegen Bernd Liesert gedrehte Folge "Vom eigenen Vater entführt - Mütter kämpfen um ihre Kinder" ausgestrahlt wurde (die bereits als 2-teiliger Film auf "We are Family"/ProSieben lief), möchte ich nachfolgend auf die Kurzzusammenfassung und den Teaser auf die Fortsetzung der packenden Story verweisen. Dieser Film ...
Wie bereits angekündigt beginnt heute um 19 Uhr die Sat1-Reihe  "Vom eigenen Vater entführt - Mütter kämpfen um ihre Kinder". Die Sendung begleitet Mütter, deren Kinder vom Vater ins Ausland entführt wurden. Die erste Folge handelt von der 28-jährigen Melanie, deren gemeinsame Kinder von ihrem tunesischen Ehemann aus Deutschland nach Tunesien ...
Am 5. Februar 2012 um 19 Uhr startet die Sat1-Reihe  "Vom eigenen Vater entführt - Mütter kämpfen um ihre Kinder", von der zunächst drei Folgen geplant sind. Die Sendung begleitet Mütter, deren Kinder vom Vater ins Ausland entführt wurden. Die erste Folge handelt von der 28-jährigen Melanie, deren gemeinsame Kinder von ...
Aufgrund der großen Resonanz meiner "Bezness-Triologie", wie es eine meiner Leserinnen  ausgedrückt hat, möchte ich an dieser Stelle die Gelegenheit ergreifen, Bezness-Opfer, die mit Ihrer Geschichte (in welcher Form auch immer) an die Öffentlichkeit gehen möchten, sich bei mir direkt (guido.grandt@wirsind.tv) oder bei meiner renommierten und erfahrenen Kollegin Evelyne Kern ...
Wie der erste Bezness-Artikel hat auch der zweite für eine große Leserschaft gesorgt.  Nachfolgend, gemäß dem vorherigen Motto, veröffentliche ich den Auszug meines Filmtreatments "Auf den Spuren der Liebesmafia". Diesesmal bin ich mit meinem Team in Kenia unterwegs, genauer an der Diani-Beach bei Ukunda in der Nähe von Mombasa. Auch hier haben  Beznesser ...
Die Leser und Leserinnen meines investigativen Journalistenblogs haben mit großem Interesse auf meinen Artikel "Bezness (1): Auf den Spuren der Liebesmafia" reagiert. Deshalb möchte ich, bezugnehmend auf diesen Artikel, das Thema an dieser Stelle weiterführen. Nachfolgend einige verdeckt gedrehte Dialoge zwischen mir (investigativer Reporter - mein Team und ich haben uns als "normale" Touristen ...
Schon seit Jahren bin ich mit Kollegen und Kolleginnen, sowie Evelyne Kern, Journalistin, Schriftstellerin und Vorsitzende des Vereins „Community of interests against Bezness“, kurz CiB, einem organisierten, kriminellen Betrugsgeschäft auf der Spur, das sich Bezness nennt. Das Wort ist zusammengesetzt aus dem deutschen "Bez(iehung)" und dem englischen "Busi(ness)". Es bezeichnet das unsägliche Geschäft ...
Explosiv-Weekend: Neue Enthüllungen im Fall Natascha Kampusch RTL Explosiv-Weekend berichtet über die mysteriöse Causa Natascha Kampusch und lässt immer mehr Zweifel an der österreichischen Justiz und Polizei aufkommen. (Link dazu auf Google suchen) ...
Natascha Kampusch: im März 1998 als Zehnjährige von einem Einzeltäter entführt; achteinhalb Jahre in einem Kellerverlies gefangen; im August 2006 Flucht aus eigener Kraft; Selbstmord des Entführers. Das ist die offizielle Geschichte dieses weltweit einigartigen Entführungsfalles, aber  es gibt auch noch eine andere. Die Autoren haben viele hundert Seiten Vernehmungsprotokolle, Aktenvermerke, ...