Kategorie: Zeitgeschichte

Am 13. und 14. Februar 2024 jährt sich der Terror-Angriff der Alliierten auf Dresden zum 79. Mal. Gerhart Hauptmann, schlesischer Dichter und Literatur-Nobelpreisträger, der als der bedeutendste deutsche Vertreter des Naturalismus galt, beschrieb bei diesem grauenvollen Anblick unter Tränen: „Wer das Weinen verlernt hat, der lernt es wieder beim Untergang ...
Am 13. und 14. Februar 2024 jährt sich der Terror-Angriff der Alliierten auf Dresden zum 79. Mal. Doch im Mainstream-TV ist keine Sondersendung dazu zu sehen, keine Diskussionsrunde, einfach nichts! Um dieses mediale Schweigen zu brechen, den Opfern dieses Terror-Angriffs zu gedenken und die Gräuel jener Tage vor Augen zu ...
VORSPIEL ZUR „HINRICHTUNG“ DES THRONFOLGERPAARES Sarajewo, ein schläfriger Marktflecken mit baufälligen Moscheen und schmalen Gässchen, war bis zu jenem verhängnisvollen 28. Juni 1914 nur eine gewöhnliche orientalische Kleinstadt im äußersten Süden der österreichisch-ungarischen Donaumonarchie. Gleichzeitig auch die Hauptstadt Bosniens, der jüngsten Provinz, die ehemals von den Türken besetzt gewesen war ...
„LOGENURTEIL“ GEGEN FRANZ FERDINAND (2) Doch die Sache wird noch mysteriöser, wie der deutsche Historiker Markus Osterrieder berichtet: „Einige Jahre vor Ausbruch des Weltkriegs wurde ‚eines Tages in der Kabinettskanzlei des Kaisers ein verschlossenes Couvert größeren Formats abgegeben, dass die Aufschrift trug: ‚An Seine Majestät Kaiser Franz Joseph, Wien Hofburg.‘ ...
„LOGENURTEIL“ GEGEN FRANZ FERDINAND (1)  Am 28. Mai 1915 zitierte das Berner Tagblatt die Paris Midi, dass der Thronfolger vom französischen Groß-Orient (Grand Orient de France) „zum Tode verurteilt“ worden wäre (Eggert (1), S. 267)! Ein maurerisches Feme-Urteil also! Brisant war diese Meldung aber noch aus einem anderen Grund: Die ...
„FREIMAURERFEIND“ FRANZ FERDINAND (2) Erzherzog Franz Ferdinand d'Este war Thronfolger und Neffe Franz Joseph I., des österreichischen Kaisers und Apostolischen Königs von Ungarn und Kroatien aus dem Haus Habsburg-Lothringen, wusste wohl sehr genau um den bereits 1871 durch den Großorient von Frankreich (Grand Orient de France) gegründeten freimaurerischen Großorient von ...
„FREIMAURERFEIND“ FRANZ FERDINAND (1) Erzherzog Franz Ferdinand d'Este war Thronfolger und Neffe Franz Joseph I., des österreichischen Kaisers und Apostolischen Königs von Ungarn und Kroatien aus dem Haus Habsburg-Lothringen. Er hielt an den konservativen Zielen der habsburgischen Herrschertradition fest, wollte jedoch Neuerungen durchführen. Dabei waren seine angestrebten Reformen einzig auf ...
„Es gibt Augenblicke der Weltgeschichte, in welchen der Zeiger der Weltenuhr einen Moment stillzustehen scheint; denn so ungeheuer ist das Ereignis, so folgenschwer, so gewaltig die Explosion, welche in diesem Zeitpunkt stattfindet, dass uns ein Grauen erfasst vor der ungeheuren Verantwortung, welcher der Moment in sich trägt.“ Dr. Josef Kohler ...
Der britische Royal-Air-Force-Lufmarschall Arthur T. Harris, der später als „Bomber Harris“ in die Geschichte einging, seit Februar 1942 Chef des neu gegründeten Strategic Bomber Command, versprach Churchill einen „schnellen und vollständigen Sieg“. Vorausgesetzt, die ganze Kampfkraft seiner Bomber würde konzentriert gegen deutsche Städte eingesetzt und nicht gegen einzelne Fabriken oder ...
Während des Zweiten Weltkriegs versank halb Europa im Chaos! Vor allem deutsche Städte erlitten die größten Zerstörungen! Der Terror-Bombenkrieg gegen die deutsche Zivilbevölkerung war unfassbar grauenhaft! Während des Zweiten Weltkriegs, vor allem in den letzten beiden Kriegsjahren 1944 und 1945, versanken weite Teile Europas regelrecht im Chaos. Der zerstörerischste Krieg ...