Kategorie: Kriminalität & Pädokriminalität

Der ehemalige BILD-Chef Julian Reichelt legt mit "Achtung, Reichelt!" den Finger in die Wunde des Mainstreams, berichtet über das, was dort herkömmlich vertuscht oder verschwiegen wird. So auch mit der auf seinem Kanal laufenden Doku: "Sexuelle Übergriffe und Einbrüche durch Flüchtlinge in Peutenhausen: Ein Dorf in Angst!" Darin wird ausführlich ...
Weiterlesen …
Nachdem in Deutschland nach der ausufernden Silvestergewalt fast allen Schuld gegeben wird, nur den eigentlich Verantwortlichen nicht, nämlich zumeist schlecht integrierten Migranten, werden jetzt alle möglichen Ausreden gefunden. Es darf einfach nicht sein, dass die deutschen Integrationsbemühungen in bestimmten Städten und Vierteln gescheitert ist. Eine Mainstream-Vertreterin, die nun auf diesen ...
Weiterlesen …
Seit Jahrzehnten befasse ich mich mit der internationalen Kindersex-Mafia in Verbindung mit okkult-satanistischen Gruppierungen. Meine Erkenntnisse dazu habe ich in verschiedenen Büchern zusammengefasst. Im Gespräch mit Bernhard Riegler enthülle ich schockierende Informationen über die Methoden dieser skrupellosen Verbrecher und ihre Vernetzung bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft. Hier das ...
Weiterlesen …
Am 20. September 2022 ist Weltkindertag.  Für mich hat dieser jedoch mehr eine symbolische Bedeutung, denn Kinder haben nach wie vor keine Lobby! Nahezu ungehindert können sich pädokriminelle Raubtiere an den Kleinsten vergreifen, selbst in den höchsten Kreisen, wie bekannte Fälle (Dutroux in Belgien, Savile in Großbritannien, Epstein in den ...
Weiterlesen …
EIN KOLLEGENBEITRAG von OLIVER GREYF (investigativer Journalist) Nun ist es soweit, die dritte und letzte Auflage des Enthüllungsbuches „Das Dutroux-Netzwerk Unbekannte Hintergründe“ ist im Handel erhältlich! Für die, die mit Greyfs Werk noch nicht vertraut sind, hier der Vorstellungstext zur Erstausgabe, der natürlich weiterhin Gültigkeit besitzt: In „Das Dutroux-Netzwerk“ werden ...
Weiterlesen …
ACHTUNG: DIESER BLOGBEITRAG IST FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND LABILE ERWACHSENE NICHT GEEIGNET! In der pädokrimininellen und okkult-satanistischen Szene existieren Folter-, Kinderporno- und Snuffvideos, bei denen sogar Kinder sterben! Es gibt noch einen widerlichen Aspekt: Beispielsweise beschrieb die Dutroux-Zeugin Regina Louf (alias X1), wie sie und andere manchmal von Schäferhunden vergewaltigt ...
Weiterlesen …
Am 20. August 2022 fand in der Messe Gießen ein Eritrea-Festival statt. Allerdings endete dies in einem Chaos! Mindestens hundert "Männer" mit Schlagstöcken, Eisenstangen, Messern und Steinen, wie es in den Mainstream-Medien heißt, kletterten über Absperrungen und attackierten die ihnen schutzlos ausgelieferten Konzertbesucher. Darüber berichtete auch die Polizei. Die Einsatzkräfte ...
Weiterlesen …
ACHTUNG: DIESER BLOGBEITRAG IST FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND LABILE ERWACHSENE NICHT GEEIGNET! Ende 2020 veröffentlichte der polnische Star-Regisseur und Journalist Patryk Vega, der für seine kontroversen Filme bekannt ist, seine neue Dokumentation »Die Augen des Teufels« (»Oczy diabla«).[i] Thema ist der Handel mit Kleinkindern, deren Organentnahme, Kinderbordelle sowie die sexuelle ...
Weiterlesen …
ACHTUNG: DIESER BLOGBEITRAG IST FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND LABILE ERWACHSENE NICHT GEEIGNET! Ende 2020 veröffentlichte der polnische Star-Regisseur und Journalist Patryk Vega, der für seine kontroversen Filme bekannt ist, seine neue Dokumentation »Die Augen des Teufels« (»Oczy diabla«).[i] Thema ist der Handel mit Kleinkindern, deren Organentnahme, Kinderbordelle sowie die sexuelle ...
Weiterlesen …
Im Dezember 2019 erklärt Aleksandra Urošević von der NGO Unitas Fond im Rahmen eines Symposiums zum Thema Menschenhandel und Gefahren im Internet in der serbischen Hauptstadt Belgrad, dass serbische Mädchen in Europa für 120.000 Euro verkauft werden und ihre Peiniger im Internet lauern. Opfer von Menschenhändler seien vor allem Mädchen ...
Weiterlesen …