Kategorie: Video & Film

NIEMAND KANN MEHR SAGEN, ER HÄTTE NICHTS DAVON GEWUSST! »Verflucht sind die Schwächlinge, denn sie sollen ausgelöscht werden.« Der »Hardcore-Kinder-Satanismus« ist ein grauenhaftes Kaleidoskop der menschlichen Seele, der unglaublichsten psychischen, physischen und sexuellen Perversionen, pädokriminellen (und anderen) Verbrechen, Ritual- und Verrätermorden und einem straffen okkult-magischen »Glaubens-Wahnsystem« mit Drift zum menschenverachtenden ...
Weiterlesen …
Vor wenigen Tagen veröffentlichte ich einen vielbeachteten Blogartikel über die perfide Darstellung von "Pädokriminalität" in Film und Fernsehen, vor allem aber auch in "TV-Sketchen", die eigentlich harmlos sein sollten. "Harmlos" insofern, dass sie einfach unterhalten und die Menschen mit Humor und Satire zum Lachen bringen sollten. Doch es gibt widerliche ...
Weiterlesen …
Es gibt wahrlich nichts, was es nicht gibt, was Erwachsene Kinder antun! Kinder werden vernachlässigt, versklavt, missbraucht, misshandelt, vergewaltigt, getötet - oftmals im Namen irgendeines Glaubens. Beispiel Indien: Alljährlich wird im siebtgrößten Staat der Erde ein barbarisches Ritual mit Kindern veranstaltet: das so genannte "Babywerfen"! Dabei werfen Hindu-Priester  Kleinkinder aus ...
Weiterlesen …
"Komiker" schockt mit widerlichem "Sketch"! Hollywood als Spiegelbild der Pädokriminalität! Video für Kinder, Jugendliche & labile Erwachsene NICHT geeignet! Kinder haben keine Lobby. Das behaupte ich immer und immer wieder! Pädokriminalität ist weiter in unserer Gesellschaft verbreitet, als allgemein angenommen. Vor allem auch in Film und Fernsehen. Sogar bei eigentlich "harmlosen" ...
Weiterlesen …
Während die Bevölkerung nach wie vor unter den Maßnahmen des Corona-Lockdowns stöhnt und beispielsweise ein geselliges Zusammensein mit mehreren Personen nicht erlaubt ist, geht es in der Politik ganz anders her. Beispielsweise beim Koalitionsausschuss am 03. Februar 2021 gaben sich Saskia Esken (Parteivorsitzende, SPD), Norbert Walter-Borjans (Parteivorsitzender, SPD), Alexander Dobrindt ...
Weiterlesen …
Sogenannte "Lolitas", "Kindfrauen" zwischen Mädchen und Frauen, die sowohl Merkmale der Kindlichkeit als auch geistige und mitunter bereits körperliche Reife aufweisen, eroberten schon seit je her Film und Musik. Der Name "Lolita" rührt von dem gleichnamigen Roman des russisch-amerikanischen Schriftstellers Vladimir Nabokov her, indem sich ein viel älterer Mann in ...
Weiterlesen …
Immer wieder wurden Päpste Opfer von Attentaten und Attacken. Der schrecklichste Angriff auf einen "Stellvertreter Gottes auf Erden" war das Attentat auf Papst Johannes Paul II. am 13. Mai 1981 auf dem Petersplatz in der Vatikanstadt. Dabei wurde Johannes Paul II. während einer Generalaudienz auf seinem offenen Papa-Mobil um genau ...
Weiterlesen …
„Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit sind die drei Begriffe des genialsten Betrugs, der je organisiert wurde, um die Demokratie zu betrügen.“  Mino Pecorelli (Freimaurer der P2-Loge) Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Toleranz , Aufklärung und Humanität. Werte, die Freimaurer immer wieder betonen. Und doch gibt es in ihren Reihen Logenbrüder, die gegen all diese ...
Weiterlesen …
„Die Freimaurer sind nur durch ein fürchterliches Geheimnis so mächtig, das so gut gehütet wird, dass es selbst die Eingeweihten des höchsten Grades nicht kennen.“  Abbé Louis Constant alias Eliphas Levi (Okkultist und Freimaurer) Innere Erfahrung während der Tempelarbeit. Persönliches Erleben einer Kulthandlung. Geistige Kraft schöpfen für den Alltag. Selbsterkenntnis ...
Weiterlesen …
„Niemand soll und wird es schauen, was einander wir vertraut, denn auf Schweigen und Vertrauen ist der Tempel aufgebaut.“  Johann Wolfgang von Goethe (deutscher Dichter und Freimaurer) Verschwiegenheit. Im  Freimaurervokabular „Deckung“ genannt, ist eine der größten Tugenden in der „Diskreten Gesellschaft“. Sie soll den Charakter stärken und die Persönlichkeit fördern ...
Weiterlesen …