Kategorie: Politik

Die Unfähigkeit vieler rot-grüner Politiker sprengt teilweise jegliche Logik und gesunden Menschenverstand. Und trotz ihrer Lebens- und Realitätsferne sind sie beim Postengeschachere beziehungsweise beim Versorgungssicherungs-Karussell ganz vorne mit dabei! Man kennt und hilft sich eben. Politische Vetternwirtschaft par excellence! Mitunter „beruflich unterqualifiziert“ aber mit Sicherheit „finanziell überversorgt“, so könnte man ...
Weiterlesen …
Italien hat gewählt. Allen Hochrechnungen und Prognosen nach ist das Mitte-Rechts-Bündnis unter Giorgia Melonis Partei Fratelli d'Italia, Matteo Salvinis Lega und Silvio Berlusconis Forza Italia stärkste Kraft. Und Meloni wird wohl auch die erste Ministerpräsidentin Italiens. Und schon steht die EU Kopf. Denn Meloni und Co. wollen sich nicht als ...
Weiterlesen …
Wahlen sollen den Werten der EU nach "frei" sein! Pustekuchen! Wahlen sollen den Werten der EU nach "nicht beeinflusst" werden! Pustekuchen! Denn Wahlen sollen so verlaufen, wie es sich die EU wünscht! Genau das nämlich hat die mächtigste Frau Europas, EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen, vor Kurzem öffentlich zugegeben! Natürlich ...
Weiterlesen …
„Nicht viele Menschen wissen Bescheid“ über das „unanständige“ Verhalten des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Das sagte Ex-US-Präsident Donald Trump unlängst im Rolling Stone, was natürlich bis auf wenige Ausnahmen die Mainstream-  Journaille hierzulande verschweigt. Aber Trump sagte noch mehr, nämlich, dass er von diesen „schmutzigen“ Details durch „Geheimdienstinformationen“ erfahren habe ...
Weiterlesen …
Gerade mal neun Monate ist Olaf Scholz deutscher Bundeskanzler. Und schon scheint er ausgedient zu haben. Zumindest, wenn es nach seinen Kritikern geht. Er selbst gilt als führungsschwach, seine Regierungspolitik, zögerlich, unprofessionell, mitunter sogar wirr. Die Ampelregierung unter seiner Regie stürzt in der Gunst der Wähler ins Uferlose. Hinzu kommt ...
Weiterlesen …
Ein für die britische Regierung erstellter Bericht enthüllt, wie die staatliche Obrigkeit Bürger dazu bringen kann, eine bestimmte Politik zu akzeptieren. Darin wird die Strategie der erfolgreichen Kontrolle der Öffentlichkeit in der Corona-Krise angeführt. Zwischenzeitlich ist dieses Forschungspapier gelöscht. Dennoch sind einige brisante Fakten bekannt geworden, die hellhörig machen. Dass ...
Weiterlesen …
Die „Neue Weltordnung“, die „New World Order“ gilt herkömmlich als Verschwörungstheorie. So heißt es beispielsweise bei Wikipedia, der größten freien Enzyklopädie der Welt, dass die „Neue Weltordnung“ in „verschiedenen Verschwörungstheorien das angebliche Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften“ bezeichnen würde, eine „autoritäre, supranationale Weltregierung zu errichten. Demnach wurden solche Theorien zu Beginn der 1990er ...
Weiterlesen …
WARUM DIE „NEUE WELTORDNUNG“ KEINE VERSCHWÖRUNGSTHEORIE IST! „Alles, was wir benötigen, ist die eine, richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“ David Rockefeller, Weltbankier und Bilderberger Mein Schwarzbuch Neue Weltordnung sorgt schon jetzt für Furore: Die einen verdammen es als "Verschwörungs"-, die anderen bejubeln es als ...
Weiterlesen …
Seit Jahren gibt es eine Wohnungsnot in Deutschland. Seit Jahren nimmt Deutschland so viele Asylbewerber auf, wie wohl kein anderes Land in der EU. Jetzt wird der Wohnraum für Asylbewerber knapp. Der erste Landrat schlägt Alarm! Im Landkreis Kulmbach gibt es immer weniger Wohnungen für Asylbewerber. Wie das Landratsamt auf ...
Weiterlesen …
Am 13. August 2022 echauffierte sich eine Twitter-Userin über GRÜNEN-Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck, dessen Ministerium behauptete ,dass die deutsche Wirtschaft "stabil", das hiesige Rentenniveau eines der "höchsten in der Welt" und die Verschuldung im Vergleich "geringer" sei. Die Twitter-Userin: "Herr Habeck, Sie kennen anscheinend nicht die Wirtschaftsdaten, Deutschland ist ...
Weiterlesen …