Donald Trumps Befürchtungen, dass es im US-Präsidentschaftswahlkampf zu massiven Betrügereien mit der Briefwahl kommt, ist durchaus berechtigt. Das belegt mein Artikel vom 30. September 2016, in dem es heißt: Es ist unglaublich, was der US-amerikanische TV-Sender CBS Denver  aufgedeckt hat! Und doch ist es alles andere als eine Verschwörungstheorie. Aber der ...
Weiterlesen …
Ein Kundgebung der "Querdenker" am 05.09.20 in Wien sorgt in Österreich für großen Wirbel. Dort kam es nämlich zu einem Vorfall, bei dem auf der Bühne eine Frau, die in der österreichischen Presse als Jennifer K. identifiziert wurde, die Regenbogenfahne zerriss und bezüglich Homosexuellen ins Mikrofon brüllte: „Ihr seid kein ...
Weiterlesen …
Das Jahr 2015 ist noch heute für Deutschland prägend. Und zwar durch die Flüchtlingskrise. Vor allem aber wegen der Entscheidung Angela Merkels, die Grenzen weit zu öffnen. Rückblick 2015: Innerhalb weniger Wochen waren zehntausende Menschen vor allem über die Balkanroute nach Deutschland gekommen. Viele saßen zunächst in Ungarn fest. Die ...
Weiterlesen …
Der US-Präsidentschafts-Wahlkampf geht in die heiße Phase. Die hiesigen Medien überschlagen sich, um Donald Trumps Gegenkandidaten Joe Biden in den Himmel zu loben, ihn als den guten "Onkel Joe" dastehen zu lassen. Ganz vorne mit dabei, wieder einmal die BILD, in der es beispielsweise heißt: Erfahren, einfühlsam, auf ganzer Linie ...
Weiterlesen …
Soros übt massiven globalen Einfluss auf Politik und Wirtschaft aus Fakt ist: Die OSF und ihre Organisationen – und damit Soros – üben einen massiven und nachhaltigen Einfluss nicht nur auf die sogenannte „Zivilgesellschaft“, sondern auch auf Politik und Wirtschaft aus! Bereits 2016 beschäftigte ich mich damit und veröffentlichte damals: ...
Weiterlesen …
Wenn personalisierte Macht einen Namen hat, dann heißt sie George Soros! Der 90-jährige New Yorker Hedgefonds-Manager und Milliardär mit geschätztem Privatvermögen von etwa 25 Milliarden US-Dollar, ist der globale Networker überhaupt! Und er betätigt sich höchst politisch! So kritisierte er wiederholt den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump, bezeichnete ihn als einen "Betrüger" ...
Weiterlesen …
Wut und Hass gegen den US-Präsidenten tragen Früchte: Die mediale Hetze gegen Donald Trump geht soweit, dass gestern sogar ein Angreifer mit Schusswaffe versuchte ins Weiße Haus einzudringen! Als der US-Präsident eine Pressekonferenz abhielt, wurde er vom Secret Service plötzlich und für kurze Zeit in einen Bunker Sicherheit gebracht. Hier ...
Weiterlesen …
Seit letztem Wochenende, als wohl mehr als eine Million Menschen in Berlin gegen die bestehenden Corona-Regelungen- und Politik auf die Straße gingen (der Mainstream spricht von 20.000!) schimpft und geifert das politische Establishment. Es fordert harte Strafen gegen die Demonstranten, die den Mindestabstand nicht eingehalten hätten und der Maskenpflicht nicht ...
Weiterlesen …
Die Fregatte "Hamburg", ein Kampfschiff der Sachsen-Klasse aus dem 2. Fregattengeschwader der Bundes-Marine mit 250 Soldaten, wird kommende Woche auf eine heikle Mission in Mittelmeer geschickt: Nämlich für den EU-Marineeinsatz zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen! Das deutsche Kriegsschiff soll verhindern, dass die libysche Regierung logistische Unterstützung vom NATO-Partner Türkei ...
Weiterlesen …
Die Vereinigten Staaten von Amerika stehen vor dem Scheideweg. Tief gespalten in Linke und Rechte droht das Land seine Balance zu verlieren. Doch nicht (nur) Trump ist daran schuld, wie es der linke Mainstream hüben und drüben des Großen Teichs jeden Tag herunterleiert, sondern vor allem die Linksextremen. Und auch ...
Weiterlesen …