Kategorie: Ukraine/Russland

Die nachfolgenden Recherchen führte ich bereits 2014 durch, direkt nach den sogenannten »Maidan-Aufständen.« Sie beschäftigen sich jedoch nur am Rande damit, wie es überhaupt zu dieser »Revolution« gekommen ist, sondern, ob die Vorwürfe Wladimir Putins, des Präsidenten der Russischen Föderation, zutreffen, Faschisten hätten die Ukraine fest im Griff. Mit dem ...
Weiterlesen …
Die Mainstream-Nachrichten überschlagen sich mit tatsächlichen oder mutmaßlichen Gräueln und Kriegsverbrechen der Russen in der Ukraine. Stundenlang wird breit und ausführlich darüber berichtet. Doch kaum ein deutsches Medium widmet sich einem anderen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg: nämlich dem des NATO-Landes Türkei gegen die Kurden im Irak und in Nordsyrien. Auf diesem Auge ...
Weiterlesen …
Jeden Tag spitzt sich der Krieg zwischen der Ukraine und Russland zu.  Die westlichen Politiker tun alles, um die EU mit in diesen verheerenden militärischen Konflikt hineinzuziehen: vor allem durch stetige Waffenlieferungen an die Ukraine, um diesen Krieg  zu verlängern! Ganz abgesehen davon, dass sich einige daran auch noch eine ...
Weiterlesen …
Er ist wie ein Irrwisch: jeden Tag auf einem anderen TV-Kanal zu sehen, jeden Tag in einem anderen Parlament sprechend: Wolodymyr Selenskyj, seit Mai 2019 gewählter Präsident der Ukraine. Selenskyj hat sich nicht nur mit seinem Mut hervorgetan, den er zweifellos besitzt, weil er trotz des Bombardements im russischen Angriffskrieg ...
Weiterlesen …
Im Zuge des Ukraine-Krieges und den andauernden Vorwürfen Russlands in Bezug auf "Nazis" in Kiew stellte ich bereits folgendes fest: Bei den vorgezogenen Parlamentswahlen 2019 scheiterte trotz der Vereinigung aller relevanter faschistischer und neonazistischer Parteien unter dem Dach der Allukrainischen Vereinigung Swoboda ihr Anteil an der 5 Prozent-Hürde. Insgesamt kamen ...
Weiterlesen …
Strenge Strafen für Plünderer in der ukrainischen Stadt Irpen! Diese Bilder werden in keinem westlichen TV-Nachrichtenkanal gezeigt: Plünderer werden an Masten oder Bäume gebunden, der Unterwäsche beraubt, und dann mit Stöcken oder Fäusten geschlagen: Severe punishment for looters in Irpen #Ukraine #Russia #Poland #BreakingNews #breaking #war #ukrainawar #UkraineKrieg pic.twitter.com/PpgBHtERwU— Mateusz ...
Weiterlesen …
In jedem Krieg gibt es Soldaten, die kämpfend an der Front ihr Leben riskieren und jene, die bequem zu Hause sitzen, zetern und fordern, das eigene Land solle endlich in den Konflikt eingreifen. So auch im aktuellen Ukraine-Krieg. Vor allem in Deutschland und in Österreich wird lauthals von diesen Maulhelden ...
Weiterlesen …
Im Zuge des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine spitzt sich die Russophobie, also die Russenfeindlichkeit, in der ganzen Welt zu. Insbesondere auch in Deutschland, geschürt von Politik und Medien. Und nun auch noch von einer staatlich legitimierten Unterrichtsbroschüre für Kinder. Konkret: Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (Lpb) gab ein ...
Weiterlesen …
Auch im Ukrainekrieg zündeln die Amerikaner in gewohnter Weise. Sogar der Oberste Befehlshaber der US-Streitkräfte, der altersschwache 79-jährige Präsident Joe Biden, verkündete am 26. März 2022 in seiner historischen Hetzrede in Warschau in Richtung Wladimir Putin wortwörtlich: „Um Gottes Willen, dieser Mann kann nicht an der Macht bleiben!“ Und das, ...
Weiterlesen …
Täglich nimmt der Ukraine-Krieg an Dynamik und Härte zu. Dabei stehen sich das unter Putin zu neuem Imperialismus erwachte Russland und die zum westlichen Interessensspielball avancierte Ukraine gegenüber. Dass ein solches Szenario schon 2019 von hochrangigen US-Regierungsbeamten durchexerziert wurde, ist weitläufig unbekannt. Ebenso, dass sich einiges davon längst realisiert hat ...
Weiterlesen …