VIDEOS: Frankreichs Multikulti-Mannschaft ist Fußball-Weltmeister! Aber Multikulti-Fans randalieren in Paris!


Pure Freude, pures Glück!

Frankreich ist neuer Fußball-Weltmeister!

Vor allem die Medien feiern die Multikulti-Mannschaft der Franzosen.

Die Gutmenschen sind ganz aus dem Häuschen.

Doch viele Multikulti-Fans vergelten diesen historischen Sieg mit Gewalt und Plünderungen. Mit Steinen und Molotow-Cocktails auf die Sicherheitskräfte.

Bis in die Nacht gehen die Ausschreitungen weiter.

Die Polizei musste sogar Wasserwerfer und Tränengas einsetzen.

Nach dem WM-Endspielsieg der Franzosen ist die Mega-Feier auf der Champs-Élysées am Sonntagabend völlig aus dem Ruder gelaufen. Nach Zusammenstößen vereinzelter Fans mit der Polizei schoss diese mit Tränengas und räumte den Pariser Prachtboulevard.

Geschäfte wurden beschädigt und in mindestens einem Fall geplündert, berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Außerdem flogen Steine und andere Geschosse auf die Sicherheitskräfte. Auch in Lyon, Marseille und Ajaccio soll es Zwischenfälle gegeben haben.

Originalquelle hier anklicken!

Während der deutsche Mainstream „Multikultitrunken“ von der Euphorie berichtet, werden die heftige Gewalt, die Randale, Ausschreitungen und Plünderungen nicht großartig thematisiert.

Hier die Videos:


Quelle

Quelle

Quelle

Quelle


Foto: Screenshot/Bildzitat aus og. 1. Video

Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


15 Kommentare

  1. Macron und die Kroatin haben die schwarzen Fußballsieger- kitschig peinlich- geherzt ohne Ende.
    Nach dem Spiel ging der Macron zu den Franzosen in die Kabine und brachte einen schwer behinderten(!!) schwarzen MALI Kriegs-Veteranen(!) mit.
    Damit wollte der Macron WERBUNG für(!) den FRANZEN- KRIEG in MALI machen!!

    Ganz schön pervers:
    Zuerst nützt der Macron die schwarzen Gladiatoren aus, damit sich diese für die tricolore am Spielfeld zusammentreten lassen und dann BENÜTZT er sie auch noch, UM WERBUNG für den KRIEG gegen die SCHWARZEN in AFRIKA, in MALI, zu machen.

    Selten sah man
    1.) das moderne schwarze ( Gladiatoren-) Sklaventum und
    2.) die Arroganz der Franzen, daß sie in AFRIKA „gutmenschig“ gegen eben DIESE SCHWARZEN(!) Krieg führen ( und Rohstofe rauben) dürfen,
    besser als gestern.

    Wäre ICH einer dieser schwarzen Spieler, ich würde vor Macron ausspucken und ihm sagen:

    WARUM soll ich FÜR DICH, du Drecks-HEUCHLER ARBEITEN, während du meinen schwarzen Kontinent plünderst, meine wegen Armut nach hier gekommenen schwarzen armen Brüder und die anderen Armen in Frankreich mit Wasserwerfern auf den Straßen bekämpfst, statt ihnen allen Frieden und Arbeit zu geben.

    ICH soll für DICH schöne Bilder abgeben?
    ICH bin nicht länger deine schwarze WERBE-NUTTE!!

    1. Tja, nur das die schwarzen Fußballer, daß Schicksal ihrer schwarzen Brüder nicht interessiert, die interessieren sich nur für sich selbst und für die Kohle, die sie abgreifen können. Alles andere ist denen egal. Das ist ja bei den meisten weißen Spielern auch nicht anders.

  2. so,getestet…

    so sieht deutschland in wenigen jahren auch so…. diese bilder sieht man dann taeglich, wenn alle sozial-systeme zusammengebrochen sind und die „fachkraefte“ kein geld mehr erhalten.
    der hosenanzug sitzt dann schon in suedamerica und lacht sich ein’s… „auftrag erfuellt, geschafft“…..

  3. Das Beste an der Siegesfeier war der Wolkenbruch, der über den Gratulanten nieder ging!!! Wenn wir uns zu sehr mit dem Machrönchen einlassen werden wir auch so im Regen stehen.

  4. Die Gutmenschen, die sagen,“Ausländer kommt nach hier! Ihr seid gleich, ihr sollt hier wohnen.“

    Wie FÜHLEN diese ( sozi, merkel, konzern, linksintellektuell, naiv, egoistisch, globalisier, konsum, deutschen ) Gutmenschen wirklich, GANZ WIRKLICH (!) TIEF im HERZEN??

    „Lieben“ sie die Fremden? Im Herz??

    WAHR ist: Sie LIEBEN sie NICHT!
    Sie nützen sie nur aus.

    WENN ich einen Anderen ERNSTLICH liebe, dann RESPEKTIERE ich ihn, SO WIE ER IST, dann will ich ihn nicht umerziehen, dann will ich ihm nichts wegnehmen, dann will ich ihn nicht verpflanzen, dann verführe ich ihn nicht, dann lasse ich ihn zuhause und so leben, wie er will, und wenn er HIER ist, sage ich nicht: „Integrier dich, gib sofort deine eigene Kultur auf“, sondern sage zu ihm: „Armer Kerl du, Niemand ist GERNE in der Fremde, ich helfe dir, damit schnell Friede und Wiederaufbau bei dir zu Hause ist, damit du bald heimgehen kannst! Ich gebe dir vorübergehend ARbeit, damit du WÜRDEVOLL leben und mich nicht anbetteln mußt, ich gebe dir das zu essen, was du gewohnt bist und verträgst, was du alles selber kochen kannst, und nicht zwangsweise diesen „Massen-FERTIGFRASS von der ASYLINDUSTRIE“.

    NUR dann liebe ich einem anderen: Wenn ich ihn gebe, was er braucht und liebt!!

    PS:
    Genau dasselbe Problem wie bei den schwarzen Franzen Fußball- Gladiatoren haben wir bei ÖZIL.
    Auch dieser wurde eingekauft, um sich seine Knochen für Deutschland zerschlagen zu lassen.
    Özil soll aufhören sich entehren zu lassen und heimgehen, wo sein Herz zuhause ist. Das viele Geld heilt die Wunden nicht, die der Seele geschlagen werde, wenn man diese an den meistbietenden verkauft.

    1. so sorry, aber WAS moechtest du eigentlich?
      „das nicht“, „jenes aber schon“…. WAS moechtest du?
      auf JOUWATCH schreibst du auch so seltsam…..

      sollen wir nun alle, die das GELD hatten um all die „schleuser“ zu bezahlen, die sich in
      „nicht seetuechtige gummi- und holzboote“ setzten, wohlwissend, dass sie keine 15 see-meilen weit kommen, aber dann „aufgefischt“ um DANN, statt an die NAECHSTLIEGENDSTE kueste zurueckgebracht werden, nach EUROPA MASSENHAFT „gekarrt“ zu werden, „HURRA“ schreien

      uns voller demut gesenktem hauptes obhand unser „schuld“ (wir haben ja africa AUSGEBEUTET, gell) und gebueckt durch UNSER land bewegen?

      obacht: DIE, die sich $12K bis $ 15K fuer die schlepper leisten koennen, sind eben NICHT die „armen“….
      das durchschnittliche jahres einkommen/person in africa liegt bei: $ 500!!!!

      wie, WIE soll sich ein „ARMER FLUECHTLING“ sich dann sage & schreibe $ 12000 bis $ 15000,
      in worten:
      ZWOELF- bis FUENFZEHNTAUSEND Dollar fuer eine doch sehr „ungewiss aussgehende ueberfahrt“ (welche EH schon ein WITZ (!!!) ist, da eh „gehofft wird, man wird nach ein paar see-meilen aufgesammelt)
      das dann LEISTEN?????

      du schwadronierst auf allen moeglichen medien immer herum, was wir doch jenen „flluechtlingen“ schuldig“ seien…dann wieder nicht, dann wieder UM SO MEHR…
      ja,WAS denn nun????

      komm‘ mir bitte nicht wieder mit dem “ ich habe es doch alles erklaert“…
      nichts hast du…

      fazit IST:

      „arme fluechtlinge“ sitzen noch immer mangels „finanzieller masse“ in afrika (nord, sued, west, ost) fest…

      jene, die nach „gerMONEY“ kamen (weil sie es sich LEISTEN konnten/ koennen), ueberweisen jaehrlich MILLIARDEN an EUR in die heimat-laender…. nun, warum wohl?

      noch etwas:
      NIEMAND hat irgendwen „ausgebeutet“! es wird ein „job“ angeboten und der mensch entscheidet, ob er dieses angebot wahrnimmt, wie in deutschland eben auch…

      wenn du weiterhin dieser meinung bist, dann solltest du ueber folgendes nachdenken, was mir der vater eines freundes, der in rhodesien eine farm hatte, erzaehlte:

      „sei schwarz, ich habe kein problem mit dir….nimm die schaufel, um das feld umzugraben, pflanze an…
      die pflanzen werden wachsen, wir werden ernten, du wirst dann keinen hunger leiden, dein haus ist sicher, du verdienst dein geld. wenn es DIR gut geht, geht es mir gut“…

      der typ stand abends noch immer mit der „schaufel in der hand da“…. er dachte, er solle jene FESTHALTEN, dass sie nicht UMKIPPT oder gestohlen wird!!!!

      was erzaehlst du denn immer hier von „ausbeutung“ africa’s????
      warst du schon mal dort? (ausser mit dem finger auf dem globus/der landkarte)
      hast du die menschen leibhaftig dort erlebt?
      z.b. auch in SOUTH-AFRICA? (auch was dort nun geschieht?)

      schau dir doch bitte mal den ganzen kontinent an!

      er war und IST fruchtbar!!!
      wenn du schon staendig rumjammerst, den afrikanern wurde ja alles weggenommen….. bodenschaetze ebenso… dann solltest du doch bitte auch mal ALLE zusammenhaenge sehen…

      was war denn africa anfang des 20. jahrhundert?
      WO stand afrika (wirtschaftlich gesehen) anfang des 21. jahrhunderts?

      nun ist es aber mal genug mit dem „schuldgelaber‘!!!!

      sie dir doch mal die laender in afrika an, nachdem die „poehsen weissen“ ERMORDET & GESCHLACHTET wurden!!!! selbst die ur-einwohner sagen : „frueher ging es uns besser“!!!
      south-africa ist das beste beispiel dafuer!

      soll die kleine rentnerin, die flaschen sammelt, sich nun der „johlenden menge“,die dabei mit den neuesten smart-phones in der hand, jene beobachten, sogar vergewaltigen/bestehlen demuetigst ihren kopf senken, weil ja „geraubt“ wurde (ja, WAS wurde geraubt?)…

      WAS machen denn die „fluechtlinge“????
      RAUBEN jene nicht? rauben jene etwa NICHT den staat/die menschen aus?
      betruegen sie NICHT die „sozialkassen“? FORDEN jenen NICHT nach „MEHR???
      obwohl JENE doch gar nicht“so arm und ausgeraubt“ sein KOENNEN, wie du sagst???
      LUEGEN sie nicht? MESSERN sie NICHT?VERGEWALTIGEN SIE N I C H T? MORDEN SIE N IC H T?

      was kann „oma hildegard“ fuer die taten in der KOLONIAL-ZEIT?

      du laberst einen unsinn, der seinesgleichen sucht…..

      nichts fuer ungut, aber es hat sicher seinen SINN, dass DU auf diversen seiten bereits gesperrt bist…

      man muss sich nicht jeden unsinn ansehen….

      best regards, denke mal nach & calm down…

      schuldkomplexe anderen einzureden ist ziemlich erbaermlich….

      have a nice day

      1. ?? Ich wüßte nicht, daß ich irgendwo gesperrt bin. Diese Unterstellung bitte unterlassen, das ist rufschädigend.

        Um die Verwirrtheit aufzuklären, kann ich nur sagen:

        ES gibt 2 SOZIALLEHREN,

        die 1.) ist die wahrhaft CHRISTLICHE: mit Fleisspflicht, Arbeitspflicht für die eigenen Armen und die Invasoren, Stör- und Invasionsverbot, strenges Gierverbot hier und dort in Afrika, kein Geld fürs NIXTUN, aber ein RECHT!! auf Arbeit und ein selbstbestimmtes Leben in WÜRDE und mit eigenem FLEISS, die EIGENEN Armen MÜSSEN ARBEITEN!!!!!
        SOZI Stillhaltegelder sind verboten, sie machen faul und dumm, die eigenen Armen und die fremden!!!! Gratis-Hilfe nur im Krankheitsfall und im Alter.

        Diese Sozi AMS Jobcenters müssen zugesperrt werden!!
        Sofort alle Steuern auf ARBEIT WEG!!!!!
        Menschen müssen FREI arbeiten dürfen, wo sie wollen, wie sie wollen. KOMPLETT FREI arbeiten, ohne Meldungen, ohne Steuern, ohne Abgaben!!! Ohne Bürokratie. Schwarzarbeit muss zu Weissarbeit werden!

        2.) das ist die heute grassierende linkssozi SOZIALLEHRE

        das ist: Anderen Hilfe geben ohne Eigenleistung des Geholfenen, Gierförderung durch Sozialhilfeausschütten auch an UNDANKBARE und LÜGNER, Jemanden etwas geben trotz dessen Nichtstun, energie-schwache Menschen am Sofa VERFAULEN lassen, sie konsumtechnisch jeden Dreck fressen lassen, dann Medikamente wegschlucken lassen und damit fürs vorzeitige Absterben von diesen sorgen, und dann gutmenschheucheln, wie GUT man zu ihnen war. Und von Fleissigen Steuern von deren Arbeit abpressen und den Stillgehaltenen mit diesem Geld Arbeitslosenprämie auszahlen.

        Heute grassiert dieses 2. FALSCHE SOZI GUTSEIN.
        Und die Faulen am Sofa sagen: „Wunderbar! das ist unser Wohlstand!“

        Wahr ist: Sie stinken bereits vor Faulheit und Dummheit und merken die List des antigöttlichen Geistes nicht.

        RICHTIG: Die große Abgrenzung liegt NICHT zwischen Einheimischen und Fremden. Sondern zwischen Faulheit und Fleiss!!

        WAS die INVASOREN betrifft, so gilt: GELD NUR wenn BITTE + DANKE und ZUVOR EigenArbeit geleistet wurde. Also Arbeitspflicht für jedes Stück BROT und jede warme Dusche!

        Bei Invasoren gilt weiters die GROSSE kontinentale Abgrenzung zwischen HIER und DORT.
        Generelles wechselseitiges STÖRUNGSVERBOT nach 9+10. Gebot.
        Richtig also: Die einen leben hier, die anderen dort, jeder hat seinen Stil und sein Zuhause.
        Also wir raus aus Afrika, die anderen müssen zu Hause bleiben.

        Vielleicht verstehst dus jetzt besser??

        DU gehst offenkundig davon aus, daß gegenüber EINHEIMISCHEN die STILLHALTE- und Sofa-VERFAULUNGSPRÄMIEN RICHTIG SIND ???
        und die INVASOREN den eigenen ARMEN DIESE STILLHALTEPRÄMIEN nicht wegfressen dürfen???

        Das ist aber falsch. DAS ist es nicht, was wir verteidigen sollen.

        Wir müssen die geizigen REICHEN bekämpfen und die eigene(!) Faulheit(!).

        Die Industrie ist das 3. Tier der Apokalypse(!!) , erst wenn man erkennt, daß diese gnadenlos(!!) ist und nur GUT scheint, in Wahrheit aber alles zerstört, wirds besser werden ( Einheitswaren in Einheitssupermärkten von Norwegen bis Sizilien, totale Gleichschaltung, Produkte sind gezielt schwach gebaut, damit sie kaputt sind, sobald die Garantiefrist abgelaufen ist und nachgekauft werden müssen).

        Es ist die INDUSTRIE, die in AFRIKA ROHSTOFFPLÜNDERT! Die Schwarzen haben oft kein sauberes Trinkwasser mehr wegen Umweltverseuchung, zB Nigeria, unhaltbare Zustände, Kinderabeit in Minen etc.

        Sobald man sich von der INDUSTRIE abwendet, Konzerne pleite gehen lässt durch gezielten Konsumverzicht gegenüber deren Waren, und lokale Handarbeit und Kleinbetriebe macht, ist alles wieder gut.

        Deutschland ist das Herz der INDUSTRIE und liegt damit im Zentrum des 3. Tieres der Apokalypse.
        Und daher bekommt Deutschland jetzt auch diese UMERZIEHUNG und Gottesprüfung GESCHICKT, bis es kapiert, was diese INDUSTRIE WIRKLICH FÜR EIN URBÖSES TIER IST und man umkehrt!!

      2. Sven Mueller, du fragtest was ich möchte, ich sags mit Schlagworten

        alle Grenzen zu Afrika 100% zu
        keine Kontakte mit hier lebenden Afrikanern, man muß ihnen auf den Straßen ausweichen
        keinesfalls persönlich Hilfe geben, man versteht sie nicht, Umgang mit ihnen ist viel zu gefährlich
        alle Afrikaner staatlicherseits sofort zurückschieben

        Bürger müssen alle Konzernprodukte boykottieren, damit diese pleite gehen, nur noch einheimische Produkte von Kleinbetrieben kaufen
        Afrikaimportierer zu 100% boykottieren, genau nachschauen, was wo drinnen ist, eisern sein, auch wenns viel Mühe macht und teurer ist.
        an die Politiker Protestnoten schicken, wenn dorthin Entwicklungshilfe(!) oder Unterstützungen gezahlt werden, keine FREMD-UMERZIEHUNG in Afrika. KEIN Marshall Plan für Afrika, das ist Fremdkolonialisierung, richtig ist: IN RUHE lassen.
        Abschaffung des Entwicklungshilfeministeriums(!) , es ist ein ULTRAFRECHES Plünderministerium, eine Heuchelministerium
        Abschaffung von Heuchelsendern wie der deutschen Welle

        Sofort anderswo deutsche Truppen abziehen, nirgendwohin deutsche Truppen oder deutsche Waffen.
        Wenn Trump sagt: er verteidigt Deutschland nicht mehr, sagen: Super: Wir sind frei! Endlich!
        Jeder Bürger bekommt eine Pionier-Ausbildung, eine Grundausrüstung und ein Gewehr nach Hause, es werden Höhlen gebuddelt und wenn ein Eroberer kommt, gibts Partisanenkrieg bis er wieder geht.

        Erst wenn man sich de-globalisiert und aufhört hochmütig zu sagen:
        „am deutschen Wesen wird die WELT genesen“ wird alles gut.

        DAS DEUTSCHE WESEN ist das ÜBEL, denn es ist hochmütig.
        Dieses deutsche Besserwissertum und Gutmenschheucheltum, deutsche Großkonzerne und deutsche Rautenbesserwisserei in den Gutmenschdenkklubs wie heute braucht keiner.
        KEINER!

        1. Es war die DEUTSCHE ELITE, die dem DEUTSCHEN VOLK verschwieg, daß es nicht souverän ist. Und man BLUFFT über 70 Jahre das eigene(!) Volk dahin, seit WK2. Und das dritte Reich ist immer noch existent, und man weicht nur mit einem TRICK der Haftung hiefür aus.

          Man hat nach WK 2 das zerbombte und ruinierte deutsche Volk zum ARBEITSTIER- Basisvolk für den 2. Turm zu Babel gemacht, für den zweiten Weltregierungsversuch nach Nimrod!!!

          Der Liebe Gott erlaubt aber keine Weltregierungen, keine Türme zu Babel, Gottes Schöpfung ist dezentral und MUSS so bleiben.

          Und da kann die Frau Merkel ihre Illuminierte Einaugen Pyramiden-TURMSPITZE , ihre Raute, herzeigen wie sie will, sie kann sich ILLUMINIERT schimpfen, ja so eine ist sie:
          eine Illuminierte des Lichtträgers Luzifer.

          Diese „Illuminati – Geisteslichter“ sind nur magere Funzeln: in ihren heimlichen moralverschmutzten Clubs scheuen sie das LICHT der ÖFFENTLICHKEIT, sie mauscheln im Finsteren rum, nagen an fremder Menschen Eigentum und bestehlen sie, so wie die Kanalratten eben sind, ERBÄRMLICH.

          Geistig und moralisch sind diese ILLUMINATI eine einzige Katastrophe. Raffend, großspurig, selbstüberheblich und betrügerisch.

          IHR 2. Turm zu BABEL * wird, wie Nimrods erster Turm, zerbrechen in Nichts und die unschuldigen Völker leiden WIEDER wegen der Hochmut der Oberen.

          Fort mit diesem ultrareichen Gesindel, was die armen Europäer in Schach hält, die armen geschändeten Kinder müssen befreit werden, die Arbeiter müssen steuerbefreit werden, die lokalen Kleinbetriebe müssen wieder atmen und leben können.
          Weg mit den Subventionsheuchlern und Bankenrettern. Sie retten sich nur selbst und nicht das Volk.

          Wir brauchen wieder das wahre Licht und die SONNE der Wahrheit, um frei atmen und FREI leben zu können.

          * man sehe das EU Parlament an, es ist 1:1 dem ( von Gott verbotenen) unvollendeten 1. Turm zu Babel nachempfunden. Das unvollendet aussehende Bauwerk namens „EU Parlament“ ist die Breughel Abbildung der Reste des 1. Turm zu Babel. Und Deutschlands Merkel will diesen alten BabelTurm fertigbauen zum zweiten Babel Weltregierungsturm. Ihre Raute zeigt das.
          Man gogel Bilder Stichworte: EU Parlament babel Brueghel

          Die WeltregierungsMöchtegernelite sitzt mitten in Deutschland, in Berlin.

          Die TÄTER ( Ultrareiche) und die ärgsten Geplünderten ( ausgepowerte deutsche Arbeiter, Flüchtlinge) sind hier auf einem Haufen.
          HIER IST DER GROSSE GÄRHAUFEN wo sich alles entscheiden wird.

  5. Eines ist klar. Der Himmel hatte was dagegen dass diese Urwald-Multikultitruppe da gewinnt wie man am Starkregen sehen konnte der die ganze Pokal-Verleihung ins Wasser fallen ließ.

    1. Mich erinnern die Fußballer an die Gladiatoren in den römischen Arenen, die man -emotional aufgegeilt- für sich kämpfen und sterben ließ.

      Nach ein paar Jahren in diesem brutalen ZERTRETER-BERUF sind diese Jungs halbinvalid und werden es mit schmerzenden kaputten Knochen bis zum Tode bereuen. Das große Geld ist schnell weg, der Ruhm noch schneller.
      Und wenn dann noch Undank des zahlenden Reichen dazukommt, wie bei ÖZIL, bei dem zusätzlich zu den kaputtgeschlagenen Knochen noch das HERZ und die LIEBE des Gladiators zu einer IHM selbst fremden Heimat eingefordert wird, dann wirds richtig BITTER.

      Man muss diesen ganzen Profifußball abschaffen, er ist ein Zeichen von schwerer Dekadenz, wie im alten Rom.

      Die Geschichte wiederholt sich nach 2000 Jahren: DER (Bestechungs-SOZI) KAISER ROMS BOT SEINEN (reichen cives) BÜRGERN:
      PANEM et circenses:
      Brot und Zirkusspiele.
      Brot= die SOZI -NWO Stillhalteprämien für die Faulen, hart vom „Markt“ Verdrängten und arbeitslos Gestellten und dummgehaltenen Wähler am Sofa, und Sozi- Subventionen und Sozi Rettungspakete für die Konzerne.

      Circenses= Ein Südländer, Farbiger…Gladiator lässt sich für „dich“ vom Gegner zertreten. Alle Nationen der Erde treffen sich und alles schreit: BÄÄÄHH und WUUU und OHHH und einer dann: JAAA, WE are the champions.

      Und die Gladiatoren hinken blutend raus und die Journalisten- Mistfliegen drängen an und fragen: Warum gings nicht noch besser und wüster? Warum ist man so wenig außer Puste , ob man nicht motiviert genug gewesen sei, denn schließlich ist man noch am Leben und konnte das Spielfeld auf eigenen zwei Beinen ohne Bahre verlassen.

      Es ist kein Wunder, daß es schon einige Selbstmorde bei Profisportlern gab, dieses Geschäft ist 100% brutal, es muss abgeschafft werden.

  6. HIER liegt der Hase im Pfeffer:
    https://kurier.at/politik/ausland/uno-mitgliedslaender-einigen-sich-auf-globalen-migrations-pakt/400066397

    Zitat daraus:
    „Ungeachtet eines Boykotts durch die USA haben die übrigen UNO-Mitgliedsstaaten sich am Freitag in New York auf einen weltweiten Migrations-Pakt geeinigt. Die Annahme des Vertragswerks durch die UNO-Vollversammlung wurde nach 18 Monaten Verhandlungen mit Applaus begrüßt.
    Es gilt als das erste internationale Dokument zum Umgang mit den weltweiten Migrationsbewegungen und soll unter anderem neue Perspektiven für legale Einwanderung eröffnen.“

    GANZ SIMPLES REZEPT, das Sozi MASSENAUFTRIEB Multinational-REZEPT:
    Man hole ALLE Bürokratenquassler aus allen Ländern an einen Tisch zusammen, keiner hat was zu reden, denn es sind zu viele, ein Blabla Vorsitzender säuselt stundenlang einschläfernd gutmenschig vor sich hin und lässt eine tricky Kommission alles vorentwerfen, man frage den unfaßbar heuchlerischen sozilinken Papst, der sowieso schon lange FERN JEDER wahren Christenlehre dahinvegetiert,
    und dann dränge man alle mit dem Argument “ IST JA NICHT VERBINDLICH“ (obwohl man es Pakt nennt)
    zur Unterschrift.

    Und dann sagt man im NACHHINEIN: „ENDLICH (!) haben wir ein Regelwerk gefunden, wie man Staaten zur VERANTWORTUNG ziehen kann, wenn sie nicht helfen und Fremde blockieren, die migrieren wollen und das sind ja „NUR 250 Millionen“. WEH JENEN, die der geplanten neuen Völkerwanderung(!!) widerstreben, alle Völker der Erde werden sie verdammen!!“

    Ungarn unterschrieb und zögert im nachhinein. Entscheidung in ein paar Tagen: man KÖNNTE GEZWUNGEN werden die Grenzen aufzumachen!! Soviel also zum THEMA “ unverbindlich!!!! “

    So arbeitet sich die betrügerische Sozi NWO NOCH IMMER voran!

    Die Staatenvertreter unterschreiben ständig irgendwelche ENTMÜNDIGUNGSSACHEN für die Nationen. Zb das CETA, Zuerst offiziell Wahlwerbung machen mit NEIN, dann umfallen und JA sagen, wie zuletzt die Österr. FPÖ.
    Und jetzt Migration! 250 MILLIONEN wollen weg!!

    Und WANN macht man das?? WAS bedeutet dieses Thema im JULI 2018 ???
    DAS ist das brandheisse Seehofer Thema: große MerkelKrise: EU Krise! Großdrama! Zurückweisung im Mittelmeer: Ertrinken retten ertrinken. Diskussionen ohne Ende und WIR MÜSSEN SCHÜTZEN. schützen und schützen. Und Blabla.

    Und was tun sie wirklich? GANZ WIRKLICH???
    Den MigrationsPAKT der UNO unterschreiben.

    Ist ja Fußball Finale, Freitag war Spiel um den 3. Platz, und kaum eine Zeitung schreibts.
    Danke dem Kurier, ein Sonderlob.

    Man muss sagen:
    Es wird bald nicht mehr anders gehen, die Bürger werden dieses „Gesindel da oben“ mit dem nassen Fetzen aus ihren Ämtern jagen müssen, detto mit den Redaktionen und die Banken müssen kollabieren. Geld weg= Pläne weg.
    ANDERS gehts wohl nicht mehr.

    1. Man kann sagen:
      Die UNO Sozi NWO unter der Führung von Linksmerkel plus Franziskus (als Heuchelwerte-Völkerbetrüger) versus TRUMP und PUTIN ( die beide ihre Völker schützen wollen)

      Wie perfekt ist die Beschreibung der Jetztzeit im Text der Johannes Apokalyse ( was wörtlich Reinigung heisst), wo gesagt wird: ROM, der Vatikan, diese HURE Babylons ( Hure der Welteinheitsmacht Babelturm2) wird JETZT untergehen und in der Geschichte verschwinden.

      Der VERRAT an der Christenheit, an den von Rom betrogenen und belogenen Menschen, ist geradezu phantastisch.
      … man sieht wie sie fett dastehen, BLANKESTE Unkenntnis der eigenen 10 Gebote, und sie erfinden frech Christenwerte Bedford Strohm, die katholischen Bischöfe…

      UNGLAUBLICH WAS DIE FÜR UNSINN REDEN!! ENTWEDER sind die unglaublich FRECH oder unsäglich DUMM.
      Wie WEITAB sind sie vom wahren Herrn Jesus Christus.

      Aber ein großer Trost.
      Es ist sinngemäß vorhergesagt, und zwar vom Herrn selbst „in der Endzeit werden sich die schwarzen ROTTEN wieder erheben und es wird Könige geben, die ihnen die Hand reichen werden, aber die die es tun, werden bald schwach werden, ihre Völker werden ihnen die Macht aus der Hand schlagen und 4 starke Könige werden sodann die Macht der schwarzen Rotten final beenden ..“

      ES wird also JETZT die katholische Einheitskirche zerbrechen. Man hört von extremen Streitigkeiten im Vatikan.

      Merkel, die den schwarzen Rotten die Hand reichte und best friend mit dem Heuchelfranziskus ist, wird bald entmachtet sein!!
      Bald haben wir die befristete Leidenszeit überstanden. Sie ist befristet! Das ist fix.
      Dieser ( WERTEVERDREH-) Wahnsinn hat daher ein Ende. Ein Positives.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.