Journalisten-Protest in Österreich gegen skandalöse Vorgänge im ORF

Kritiker der (offiziellen) Causa Kampusch, mit denen wir gesprochen haben, zweifeln immer wieder die Rolle der österreichischen Medien an, die – laut diesen – erst zögerlich die Widersprüche aufgearbeitet haben bzw. aufarbeiten. Nachfolgendes Video von 55 ORF-JournalistInnen spricht Bände: Die KollegInnen protestieren für die Einhaltung der in der Verfassung verankerten Unabhängigkeit des ORF, die durch Parteipolitische Postenbesetzungen durch die ORF-Geschäftsführung samt Generalintendanten nach Absprachen mit Politikern wohl nicht mehr gewährleistet ist. Ein einmaliger und mutiger Protest der leider auch zeigt, wie sehr Parteipolitik offensichtlich auf die Pressefreiheit unseres Nachbarlandes Einfluß nimmt bzw. nehmen will. Ein Skandal.

http://www.youtube.com/watch?v=o6SzZmMNfNg&feature=player_embedded

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.