Politik-Lügen enthüllt: EU bürgert täglich 2.700 Migranten ein! Vor allem Marokkaner, Albaner, Inder, Pakistaner & Türken!


Dieser brisante Artikel wird von Facebook blockiert (in der Gruppenfunktion)! Bitte weiterteilen!


Wieder einmal werden Sie von der Politik für dumm verkauft!

Von wegen nur noch wenige Flüchtlinge, die nach Europa kommen!

Die Einbürgerungen erreichen sogar einen Höchststand!


Politiker werden nicht müde, Ihnen zu erzählen, dass es immer weniger Flüchtlinge gibt, die nach Europa wollen und kommen.

Doch das ist eine dreiste Lüge!

Denn jeden Tag werden in die EU  durchschnittlich 2.718 Einbürgerungen vorgenommen.

Sprich fast eine Million Menschen alleine 2016, die eine EU-Staatsbürgerschaft erhalten haben.

Das ist sogar eine Steigerung von 18 Prozent gegenüber dem „Flüchtlings-Hoch-Jahr“ 2015!

Das jedenfalls sind aktuelle Zahlen von Eurostat.

Und wissen Sie, welches die größte Gruppe der „EU-ropa-Neubürger“ ist?

Sie werden es nicht errraten:

Marokkaner (101.300).

Danach folgen Albaner (67.500).

Inder (41.700).

Pakistaner (32.900).

Türken (32.800).

Mit 0,68 Einbürgerungen pro 100 ansässigen Ausländern – insgesamt 8530 – belegte Österreich gemeinsam mit Lettland den letzten Platz.

Gefolgt von der Slowakei, Estland, Litauen und Tschechien.

Ins absoluten Zahlen gerechnet gab es in Italien mit 201.591 die meisten Einbürgerungen.

Gefolgt von Spanien (150.944), Großbritannien (149.372), Frankreich (119.152) und Deutschland (112.843). 

25 Kommentare

  1. Irre ich mich da und die benannten Länder erfüllen den Status Asyl nicht??
    Soweit ich weis finden in diesen Ländern keine unmittelbaren Krieg statt, oder?
    Darf also langsam jeder der Streit mit jemandem in seinem eigenen Land hat, jetzt Asyl beantragen??
    Es ist nur noch unerträglich, was diese Konsorten uns und unserem land antun. Merkel die größte Katastrophe seit Beginn der Demokratie in Deutschland!

    1. Krieg ist laut Asylrecht und „Un-recht“ eh kein Asylgrund, – Asyl soll politisch Verfolgten Schutz gewähren, von denen wissen 99 % nicht mal was Politik heißt.

    2. Liebe Emi
      Entschuldige bitte , aber kannst du mir erklären was Demokratie ist ?
      Meines Erachtens leben wir hie in einer absoluten DIKTATUR !!!!!
      All das was hier gerade geschieht ist von der “ politik “ gewollt , oder werden wir seit neustem gefragt ob wir dies alles überhaupt wollen ?!
      Einfache Antwort „NEIN“ werden wir nicht , es wird uns auf erzwungen das alles so hin zu nehmen wie es uns DIKTIERT WIRD !
      Ergo ist dies hier für mich eine der schlimmsten Diktaturen die wir als „regierungsform“
      momentan haben.
      Ich denke ich brauche diesen Satz hier nicht weiter zu erklären , man sieht ja selbst was hier TAGTÄGLICH SACHE IST , vor allem darf man sich nicht einmal frei darüber äußern
      ( freie Meinungs-Äußerung ) .
      Leider liebe Emi ist es so , und leider schlafen die Menschen immer noch , sie gehen in Trance durchs Leben , wollen das ganze immer noch nicht wahr haben was hier eigentlich gegen ihre Willen hier an VORSÄTZLICHEN VERBRECHEN STATT FINDEN !!!!!
      Ich denke es hat niemand etwas dagegen das einem in Not stehender Mensch/Menschen geholfen wird nur dazu würde ich den „politkomparsen“ gerne folgende Frage stellen
      MÜSSEN WIR DAS DEUTSCHE VOLK DENN DIE GANZE WELT AUF NEHMEN ?!
      Mit anderen Worten der Bevölkerungsaustausch findet gerade STATT !
      Egal in welches Europäische Land wir im Moment schauen , da findet das gleiche statt .
      Die einheimischen werden verdrängt – danach brauche ich dir nicht zu erzählen was geschieht , es ist nicht mehr auf zu halten das ganze .
      Man könnte es noch auf halten,wenn da nur nicht die Menschen wären die hier Tagtäglich noch in Trance spazieren laufen würden sondern mit bewusst geöffneten Augen und hell wach !!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Genial!
    Das sind neue Wähler. Als Bürger mit den dazugehörigen Rechten können sie dann die Behörden infiltrieren und den weiteren Genehmigungsprozess mitgestalten. Erhebliche Spielräume tun sich da auf.
    Pflichten werden den Autochtonen überlassen. Das schaffen die.

  3. EMI:

    natuerlich nicht… da steckt etwas deutlich groesseres dahinter….

    immer scheibchenweise machen die „damen & herren“ jenes…. siehe aussage schauebele…

    ps: top beitrag, guido grand…. best regards

  4. komisch, KURZE kommentare kommen durch…laengere nicht…. dann erscheint meine adresse…das ist doch seltsam, oder?

    1. Kenne mich in IT aus. Das hat mit Ihrem PC, Notebook oder
      Smartphone zu tun bzw. der darauf installierten Software,
      jedoch nicht mit dieser Webseite. LG Gerhard

      1. @Umlandt:

        no, sir… alles wurde gecheckt…habe hinzu nochmals alles entgeldlich checken lassen…
        alles auf dem neuestem stand….
        natuerlich jat das nichts mit der website zu tun… das ist klar.

        ich denke, dass … na ja…. denke mal an die zeiten vor 1989….

        trotzdem, vielen dank & best regards ueber „den grossen teich“…

        thx & have a nice week 🙂


      1. Ich danke IHNEN, Herr Gandt!

        Noch ein Hinweis zum besseren Verständnis:
        Am besten auf den Youtube-Kanal von Antje Sophia gehen
        und sich ihre – neuesten – Videos ansehen.

        Kurz gesagt: eine hoch intelligente, hoch sensible, hellsichtige
        Frau wird als Verrückte hingestellt, obwohl sie geistig höchst
        gesund ist (es ist bekannt, dass Systemkritiker gern
        psychiatriert werden, siehe Herrn Mollath) und obwohl sie
        todkrank(!) ist – Klimikärzte gaben ihr im Januar 2018 noch
        6 Monate zu leben – und das System und die Polizei ist
        hinter ihr her, obwohl sie nichts angestellt hat!
        Seit einem unbegründeten Polizei-Überfall auf sie und
        ihre Pflegemutter ist sie traumatisiert und lebt untergetaucht.
        Durch den Terror bekam sie auch eine Schluckstörung und
        kann nichts mehr essen, sie ist also eigentlich auf Infusionen
        angewiesen, die sich auf ihrer Flucht nicht bekommen kann.
        Antje Sophia lebt schon länger nur noch von heissem Kakao
        – dies ist durch Zeugen, auch einem Arzt bestätigt -, wenn sie
        etwa 80 grad heissen Kakao in den MUnd nimmt, setzt wegen
        der Hitze der Schluckreflex doch noch ein und sie kann ihn
        hinunterwürgen. Aber von „300 – 400 ml Flüssigkeit“ täglich,
        manchmal nicht mal das, weil auf der Flucht eben nicht immer
        so ein Kakao zur Verfügung steht, kann man nicht leben.
        Jemand aus ihrer Verwandtschaft verleumdet sie systematisch,
        ruft Gott und die Welt an, auch die Polizei in Stuttgart und
        Nürnberg und fordert dazu auf, dass sie „weggesperrt,
        weggeräumt“ wird! Warum sich die Behörden vor den
        Karren so eines bösartigen Menschen spannen lassen,
        bleibt unverständlich. Vor wenigen Tagen sprach die
        Polizei sogar beim Initiator eines Spendenaufrufs für
        Antje Sophia vor, auf der Suche nach Antje Sophia.
        Für das Publikum existieren immer nur die Skandale,
        die in den Medien breitgewalzt werden. Was sich unter
        der Oberfläche alles für menschenverachtenede Skandale
        abspielen, hat kaum einer eine Ahnung.
        p.s.: In der Psychiatrie, obwohl gesund, wurde sie
        zwangsweise mit Tavor 11-fach überdosiert!

  5. Wenn noch ein Kommentar gestattet ist:
    Ich glaube, dass es täglich noch mehr wie
    2700 Migranten sind, die hier eingebürgert
    werden. Und das glaube ich schon länger.
    Ich kann das nicht schwarz auf weiss beweisen,
    aber es genügt, dass man Augen und Ohren
    im Kopf hat, und seine Umwelt wahrnimmt,
    so wie das auch der Kommentator vor mir
    beschreibt.

    1. @EMI:

      davon gibt es noch viel mehr auf YT… „mama merkel hat varsprocken 2000 uero! wo ist mein geld?taschen lerr!“…undzeigt, zum „beweis“ seine hosentaschen…. myohmy…

      auf YT scheint wieder ein „glas geplatzt“ zu sein….
      die bekannten TROLLE (elmo, apfelkind & schnuer) sind wieder „unterwegs“…. oh jeeee…. 🙂

  6. Mich würde interessieren, wie viele Menschen täglich in Deutschland sterben und wie viele davon gebürtige Deutsche und wie viele davon einen Migrationshintergrund haben. Eventuell hält sich das ja die Waage?

  7. Wer glaubt diesen Lügenbaronen der EU und der sog. „Deutschen Bundesregierung“ sowie unseren Propagandamedien noch?

    Leider immer noch viel zu viele!

    1. Man geht davon aus, dass Moslems einen geringeren IQ haben und sie sollen mit uns Europäern eine Mischrasse kreieren, mit niederem IQ, um uns als Arbeitssklaven einzusetzen!
      Das ist der Kalerghi und Hootonplan!!
      So kirre sind die Eliten!

  8. Die Umvolkung ist in vollem Gange aber das deutsche Volk schläft selig. Solange das Bier nicht ausgeht und Fussball in der Glotze kommt erhebt sich da keiner von seiner Couch. Leider. Die wachen erst auf wenn es zu spät ist.
    Man könnte verrückt werden vor so viel Ignoranz.

    Wenn man im Bekanntenkreis mal was entsprechendes sagt ist man gleich ein Verschwörungstheoretiker. Ich hab mir angewöhnt den Mund zu halten. Sollen bloss nicht hinterher kommen und jammern. z.B. die Freunde die absolut keinen Vorrat im Haus haben. Die verhungern zuerst. Viel wichtiger ist jeden Monat einen neuen Fetzen zum anziehen zu kaufen damit man modisch auf dem neuesten Stand ist. Aber alles Zureden hilft nicht. Ich habs aufgegeben und sorge nur für meine Familie.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.