Fake oder Fakt? Flüchtlinge machen auf Schlepperbooten klar: „Allahu Akbar – Europa gehört uns!“ (VIDEO)


In den sozialen Netzwerken wird ein „Video des Schreckens“ – wie es heißt – verbreitet, das Flüchtlinge auf Schlepperschiffen im Mittelmeer zeigt, die „Allahu Akbar – Europa gehört uns!“ rufen.

Migrations-Kritiker behaupten nun, dass Flüchtlinge zu uns kommen, die offensichtlich genau die Zustände nach Europa importieren wollen, von denen sie vorgeben geflohen zu sein. Und gleich klar machen, dass Europa ihnen gehört.

Hier das Video über dessen Echtheit ich nichts sagen kann.

Sehen Sie selbst:


Quelle


Foto: Symbolbild Pixabay.com

Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


30 Kommentare

  1. Vierzig oder schlimmstenfalls 50 Jahre arbeiten zu müssen, ist für Farbige oder Araber eine Horrorvorstellung, sie wollen bei uns schlafen. essen und kopulieren wie bisher und deshalb muss Deutschland dezivilisiert werden!!! „Deutschland, Deutschland- dummes Land“, Schland für alle Asylbewerber ob berechtigt oder zumeist unberechtigt. Mit einer Regierung die das eigene Volk hasst und vernichten will gemäss Hootonplan!!!

    1. Faulheit ist nicht das Problem. Wären die Schwarzen „faule“ oder „nur faule“ ERWACHSENE , gäbs kein Problem, dann hätte die Kolonialisierung einen Sinn gehabt, dann hätten die heute gezahlten Stillhalteprämien wenigstens einen Nutzen.

      Wahr ist: JEDE Geldzahlung ist „unbedeutend“, ein „Nichtereignis“, es ist für die Schwarzen nach der Zahlung so, als hätte es nie eine Zahlung gegeben.
      Ein Kind erinnert sich auch nicht an Mutters Essen von gestern und kann deren Mühe bzw eine „erbrachte Arbeit derselben zum Nutzen des Kindes“ quasi „mündig begutachten“. Ein Kind kann keine Schulnoten verteilen und sagen: „JA, Mutter, dies hast du gut gemacht, das weniger gut, also eine 1-2 oder eine 5.“
      Es hat diese Wahrnehmung und dieses Abstraktionsvermögen und die Einschätzungsfähigkeit ( eines Erwachsenen) gar nicht.

  2. Ja , das stimmt ganz sicher:

    ABER da steckt kein großer Geheimplan von irgendeinem Thinktank oder ein Geheimdienst dahinter, sondern DAS die Mentalität der Leute!!

    Die Schwarzen denken. „Sie kommen nach Europa und holen sich jetzt ab, was IHNEN GEHÖRT.“
    Punktgenau so ist es und keinen Buchstaben anders.
    KNALLHART ist das.

    Das treibende Element ist nicht nur ihr Islam, sondern hauptsächlich ihre schwarze Mentalität.
    Der Islam selbst ist keine so große Gefahr, das wäre irgendwie MACHBAR(!), er uns nicht so fern, wie wir denken, er kennt die 10 Gebote. Er ist nur stark staatstragend, die Islamvarianten sind pe se politisch, (von Anfang an wegen Sunni shia Schisma, wo sich weltpolitische Machthaber stritten) und die „richtige“ Religion als Kriegs- und Abgrenzungs- und ergo MACHTargument herhalten mußte. Dieses staatstragende im Islam wird nur bei schwächlichen Dimokresis gefährlich. Wenn man sich selbst wertetechnisch besser konsolidiert, hat man das locker im Griff.

    Der Islam gibt dem AFRIKA Geschehen NUR die körper-AKTIVIERENDE NOTE, er beantwortet also die Frage: „WIE es passiert“.

    Viel bedeutsamer ist aber die Mentalität der SCHWARZEN selbst. Diese ist der Urgrund des Geschehens und beantwortet die Frage: „WARUM es passiert.“

    Und weil das WARUM SOO ARG, praktisch wie eine Naturgewalt(!) ist, und die Schwarzen von ihrem WARUM praktisch NICHT abzubringen sein werden(!!) , haben wir hier ein absolut schwieriges Problem. EIN IRRES PROBLEM!!

    Ihnen GUT ZUREDEN, ihnen ERKLÄREN, selbst IHNEN eine ABSCHLAGSLEISTUNG GEBEN, damit sie zu Hause bleiben, oder um ERBARMEN für den weißen Mann bitten, oder um DANKBARKEIT und EINSICHT(!!) bitten, daß man JA ALLES TUT WAS MAN KANN, ABER nicht mehr leisten KANN(!!), das nützt wegen mE fehlender „Empathie“ bei den Schwarzen ( stimmt nicht ganz, aber so könnte man es eventuell „umschreiben“) null.
    NÜTZT NULL(!!)
    Fehlende Empathie.
    Den Schwarzen Drogenhändlern ist es komplett egal, ob ihre Süchtigen am Boden winseln und sie anflehen. Sie können sich in ihre Süchtigen nicht reinversetzen. Keinerlei Erbarmen, Kein SCHULDGEFÜHL.
    DER der am Boden liegt ist SELBST SCHULD!!!

    Es gibt gar keine GEFÜHLE, allerhöchstens eine Winzigkeit, eine kleine PRISE von Gefühl, genannt: Rache am WEISSEN MANN.

    Das ist das große Problem, vor dem wir ANGESICHTS der Schwarzen INVASION stehen.

    Man muss sich VOR AUGEN HALTEN, wie es in den US Südstaaten nach der Schwarzenbefreiung war, diese waren danach NULL DANKBAR, sondern haben die Weißen schwer terrorisiert und ermordet wie es ihnen gefiel, selbst Weiße, die früher gut zu ihnen waren, das war ganz egal. Ebenso ist es heute in Südafrika.
    Der KLU KLUX Klan war eine ernsthafte Notmaßnahme des weißen Mannes.

    Heute machts zt schon die Mafia in Sizilien, immer wieder findet man im Straßengräben Schwarze erschossen, man macht kurzen Prozess mit den ärgsten Elementen.
    Und die gequälten Bürger sind den Mördern dankbar.
    Kein einziger schwarzer Straßenhänder hat ein Genehmigungspapier, einen Gewerbeschein, nichts: das ist ihnen komplett egal.
    Wenn sie eingesperrt werden, sagen sie nur: Der WEISSE MANN hasst uns!

    Das ist die ganze(!!) Erklärung fürs Eingesperrtwerden. Daß sie selber Gesetze einhalten müssen und diese mißachtet haben, verstehen sie nicht. FREMDER Gesellschaften GESETZE sind für sie KEINE DENK-KATEGORIE.

    Sie denken mE höchstwahrscheinlich nicht abstrakt genug, um das Prinzip geschriebener Gesetze und rechtliche Spielregeln zu verstehen. Sie denken hier eher wie Kinder, die die Welt auch anders wahrnehmen als Erwachsene.

    WAS TUN?????
    DER EINZIGE RICHTIGE UMGANG mit ihnen ist die ihnen gegenüber korrekt ausgeübte Nächstenliebe!!

    Die RICHTIGE Nächstenliebe, also wie es vom lieben Christengott vorgeschrieben ist, ist: SIE zu achten, wie sie sind, und sie EISERN in RUHE zu lassen, wo sie sind, und sie -zu Hause- leben lassen, wie sie wollen. Und null Einmischung, auch wenn man ihre Rohstoffe brauchen würde. Dann muss man auf diese Stoffe eben verzichten.

    Sofort alle Entwicklungs“helfer“raus aus Afrika. Sofort alle Konzerne abziehen. Alle WEISSEN raus!!!

    Es wird niemals auch nur einen HAUCH Einsicht oder Dankbarkeit geben, daß man ihre Ländereien fruchtbar gemacht hat, zB Rhodesien, oder man ihnen Arbeit gegeben hat, ZB Rohstoffminen Südafrika, oder man Straßen baute oder Entwicklungshilfe oder Ausbildung gab, oder oder.

    DENN die URWAHRHEIT ist:
    ALLES, was man gemacht hat, hat man als WEISSER nur deshalb gemacht, weil man hochmütig(!!) gedacht hat, der Schwarze ist ein „geistig zurückgebliebener Idiot“, dem man zwangshelfen muss und ausnützen darf.

    Richtig ist:
    Der SCHWARZE MUSS RESPEKTIERT WERDEN.
    Fundamental respektiert werden. So wie er ist.
    Die SCHWARZEN müssen ERNST GENOMMEN werden!!

    Erst dann wird die derzeit stattfindende apokalyptische Umerziehung(!) des besserwisserischen Norden ein Ende haben!!!
    WENN man das nicht kapiert, wird es im Mittelmeer und in Nord- und Mittelafrika zu einem blutigen Schlachtfeld kommen, der besserwisserische ILLUMINIERTE Norden wird auf sie zu schießen anfangen, was sie heute in Mali oder mit den Konzernsöldnern bereits vor Ort tun.
    In Europa, in Deutschland wird man sie in Lagern zusammenfangen müssen und dort eine Art Sklavenhaltung machen müssen, um sie im Griff zu haben.

    Tut man DAS NICHT, gehen sie einfach in dein Haus und bleiben dort sitzen und basta!! Und wenn du sagst, es ist deines, dann stechen sie dich nieder, weil „du Fliege“ ihnen „lästig“ gewesen bist. Du hast dich beschwert, NUR DESWEGEN, das reicht schon.

    Es gibt da keine komplizierten DENKEREIEN oder komplizierte Motive, die Sache ist GANZ EINFACH. UND wird ganz einfach gelöst: Messer rein und fertig!!

    Alle hochideologisierten Umerzieher und Weltengleichmacher und Rassismus-anprangernden Psychologen, die sagen: „Alle Menschen sind gleich“, ( statt richtig: gleichWERTIG!) sind sowas von dämlich, wie man es sich nicht vorstellen kann. Leute, die den Unterschied zwischen einem Apfelbäumchen und einer Palme nicht kapieren, und nicht verstehen, daß JEDES das SEINE braucht, und zwar UNGESTÖRT das SEINE!, dürfen nicht mehr in unseren Regierungen und Medien sitzen.

  3. Das Video ist eindeutig. All diese „Flüchtlinge“ sind INVASOREN die Europa EINNEHMEN wollen. Gegen diese feindliche Invasionsarmee muß man sofort militärisch vorgehen. Früher kamen Invasoren mit einer schwer bewaffneten Armee. Da das heutzutage durch unsere millitärische Überlegenheit zum Scheitern verurteilt wäre kommen sie heute mit Hinterlist. Auf „harmlos“ und „verfolgt“ mimend. Wenn sie dann erfolgreich ( auf Grund von Lügengeschichten die dämlicherweise geglaubt werden ) hier eingedrungen sind bewaffnen sie sich und schlagen los. Diebstahl, Raub, Vergewaltigungen und MORD. Wie in Tausendfachen „Einzelfällen“ gesehen. Endziel Einnahme von Europa als Siedlungsgebiet zur Ausbreitung ihrer rückständigen DNA.

    1. NEIN!
      Falsch, die Schwarzen haben keine(!) HINTERLIST!

      Sie sitzen in Brüssel im Park im Zentrum neben der Asylantragsbehörde, haben keine Wohnung und kein Essen und kein Geld und sie GEHEN NICHT dort hin und füllen ein Formular aus oder lassen Helfer für sie was ausfüllen,. . ( woraufhin sie sofort alles Benötigte bekommen würden)

      NEIN!
      Sie sitzen im REGEN! Sie haben Hunger. Und sie schauen VORWURFSVOLL (!!) und MITLEIDHEISCHEND und VORWURFSVOLL drein (obwohl sie selber nichts dazu tun, um sich selbst zu helfen!) und sagen: „Man hasst uns!“ Und „Ich will nicht hierbleiben, ich wil nach England!“
      Das ist keine(!) Hinterlist.

      Das ist KINDLICHSEIN.
      Kinder sind keine kleinen „Automatik-Guten“, die „diese böse Welt nur falsch sozialisiert und man sie daher von jeder Erziehung fernhalten soll“, wie diese modernen Psychologen-Hirnverdreher behaupten, sondern Kinder sind unzivilisierte kleine, mehr instinktgebundene Wesen, die geistige WERTE und wahres MENSCHLICHSEIN erst erlernen müssen!!

      Die Schwarzen sind wie urwüchsige kleine Kinder.
      UNSCHULDIGE KINDER!!!!!

      Kleine Kinder sind oft sehr brutal, ausgrenzend zu anderen Kindern, verlachen sie etc, sie spielen auch brutal, sie zerschneiden mit dem Kinderplastikmesser Regenwürmer und spießen Käfer auf und empfinden keinerlei Erbarmen dabei, sondern bekunden höchstens „Interesse, wie sich da was krümmt und zappelt.“

        1. Ich denke: Ja, das sind sie. UNSCHULDIG.

          Der hochmütige Norden macht die entscheidenden Fehler.
          Die Rechten, indem sie nur zurückdrängen, die Linken indem sie sie umerziehen wollen. Die Konsumenten, indem sie den plündernde Raubkkonzernen noch immer alles abkaufen.
          RICHTIG ist einzig und allein:
          EHRLICHEN RESPEKT haben und TOTALrückzug. Und das fordert KEINER.

          Das, diese Nächstenliebe, und diesen Respekt fordert aber der wahre Christengott von uns, und der selbsternannte Gutheilige Franziskus ist meilenweit entfernt von dem, was Jesus Christus sagt.
          Wir sollten tun, was der wahre Christengott sagt und diese Gehirnwäscher ins Leere laufen lassen.

          JEDER HIERZULANDE(!) kann seinen Beitrag leisten, indem er persönlich BRACHIALEN KONSUMVERZICHT LEISTET und sich WEIGERT IMPORTWARE , vor allem WAREN mit Bauteilen aus AFRIKA, ZU KAUFEN.
          Und sich dem EU gesponserten deutschen Brachialexport mit Aufbrechen der afrikanischen Grenzen und Güterüberschwemmung dortselbst per WTO-Hilfe und der heuchlerischen Entwicklungshilfe samt ihren Umerziehungsprogrammen und Krankmachung- und Sterilisierungs-impfprogrammen widersetzt.

          RESPEKT vor Afrika fängt dort an, wo man aufhört frech von BevölkerungsEXPLOSION zu reden. Es geht uns einen feuchten SCHMUTZ an wieviele Kinder sie haben wollen.
          Und es können in Wahrheit alle ernährt werden, diese Welt hat Platz für mindestens 10 Mrd Menschen.
          Die Ultrareichen, UNSERE FETTEN ULTRAREICHEN, nehmen sich nur ZUVIEL raus, DAS ist das einzige Problem, DIE(!) müssen enteignet werden und nicht die Afrikanischen Kinder entsorgt.

          1. oehm, so sorry, aber die „bevoelkerungs-explosion“ geht uns in dem moment, wenn jene sich in europa unter „alluha akbar“-rufen samt „europa gehoert UNS“ in europa auf „sozial-kosten“ einissten, eben NICHT einen „feuchten schmutz“ an….

            von mir aus koennen sie 40 kinder haben…
            diese dann jedoch von „europaern“ alimentieren zu lassen, geht zu weit!
            ich kann und will nur kinder in die welt setzen, wenn ich jene auch ernaehren kann….
            oder etwa nicht?

            warum muessen reiche „enteignet“ werden?

            warum schreibst du staendig von „afrikanischen kindern“ und „enteignung“ reicher? es gibt auch „reiche“, die sich ihren reichtum selbst aufbauten…
            willst du jenen auch deren „reichtum“ wegnehmen?
            um die „10 millarden“, die du fokussierst zu ernaehren?

            (was, wenn jene 10 milliarden dann nochmal im schnitt 8 kinder gebaeren?
            hat die erde auch fuer 80 (!) milliarden menschen platz?)

            auch solche, die garnicht fuer sich oder ihre kinder sorgen wollen, sondern sich lieber in die „soziale haengematte europa’s / deutschlands“ legen und fordern?

            sorry, aber du schreibst etwas wirr….

            sei es drum…aber dir stimmen mit an hoechster wahrscheinlichkeit grenzend so ziemlich…..KAUM user zu…

            nichts fuer ungut… aber das, was du hier postest, grenzt schon sehr nahe an bolschewismus/marxismus….
            aufgrund der charakter-eigenschaften der menschen NICHT durchfuehrbar….

            byebye

          2. @ Sven Mueller
            Schließe mich Deiner Antwort an!
            Auch finde ich den Vergleich Schwarzer mit Kindern unangebracht!
            Der Instinkt von Kindern lässt sich im jüngsten Alter bereits feststellen.
            Nämlich dass diese friedliebende, harmoniesüchtige Wesen sind, die menschliche Nähe und Geborgenheit benötigen. Also Liebe!
            Das „Zerschneiden vo Regenwürmern“ setzt einen Umgang mit Messer und Schere voraus, was letztlich mit einer Erziehung und Gewöhnung zu tun hat und nicht mit einem Instinkt! Kleine Kinder beobachten Lebewesen! Lachen darüber und wenn sie es versehentlich verletzen, weil sie noch so ungeschickt sind.
            Kleine Kinder schreien laut, weil sie keinen lauten Streit der Eltern mögen!
            Sie gehen anderen Kindern aus dem Weg, wenn diese sich streiten!
            Mögen keine bösen Menschen, das kann man sehr schön bei sehr jungen Babies beobachten, diese spüren nämlich, ob ein Menesch gut oder böse ist.
            Sie fangen dann an zu weinen, werden unruhig, lächeln die Person nicht an.
            Das ist bei Tieren, insbes. Hunden auch so.
            Den einzigen Vergleich den man hier aufstellen kann ist, dass gewisse Völker sich nicht gut vertragen, weil sie aus unterschiedlichen Kulturen, mit anderen Traditionen, Regeln, Glauben und Ideologien stammen.
            Auch ist es ein Unterschied, ob jemand aus einer zivilisierten Welt kommt oder aus dem tiefsten Busch, wo er um sein Überleben kämpfen muss.
            Diesen Unterschied hat man auch bei uns, z.B. Menschen vom Land im Vergleich zu Städtern, insbesondere Großstädtern.

          3. an Sven Mueller:
            Habe ich das Problem nicht gründlich genug erklärt?

            Europa hat nicht NICHT zu reagieren und auch nichts zu kommentieren, sondern Europa hat sich aus Afrika zurückzuziehen, alle Schwarzen SOFORT zurück nach Hause zu schicken und die Grenzen EISERN zuzumachen.
            Und muss anstandshalber direkt vor ORT- ÜBERGANGSWEISE- Lebensmittel hinbringen und sofort nach dem Entladen wieder verschwinden.

            Die Sachlage ist nicht UNGEFÄHRLICH, sondern die Sachlage ist SO brandgefährlich, daß man sich SOFORT SELBST SCHÜTZEN MUSS. Es kommen Millionen. Und man kann sie anders NICHT bremsen.

            Europa kommt in des „Teufels Küche“. Unsere Oberen sind zur Gänze verrückt, die Gefahr so zu unterschätzen.

            Die Schwarzen werden UNS JETZT BENEHMEN lehren, ZWANGSWEISE.

            Ich las wieder, was der Papst schon wieder vor sich hin brabbelt. Dieser Mann, bzw seine Institution ist der angekündigte Anti-Christ, er sagt mittlerweile das GEGENTEIL dessen, was richtig wäre.

            Im Vatikan knallts bereits, es wird heftigst gestritten. Man schrieb, ein sehr SEHR hoher Kardinal habe Franziskus zusammengebrüllt, und geschrien, man habe ihn gewählt um zu reformieren und nicht um alles zu zerstören.
            Nach Malachiasprophetie steht praktisch fest, daß Franziskus Petrus der Römer ist, das heisst, er ist der letzte Papst der Geschichte; es gibt in der Endphase Gewalt und Messerstecherei im Vatikan.

  4. oh jeeee…schon wieder…ich dachte, dass hoert endlich auf….

    ich hoffe, dir geht es gut, guido…
    kommst du einigermassen gut durch die zeit (bruder)….

    sag ihm von uns, dass wir uns freuen wuerden, ginge und geht es bald besser…

    ich konnte ihm nicht mehr schreiben… so sorry

    best regards

    s.mueller
    dallas/tx

      1. geht es ihm besser? i hope so….

        was heisst „soweit“? „soweit“ bedeutet „mit einschraenkungen“…..

        ok, ich hoffe, alles wird wieder BESTENS…

        best regards from tx

        have a nice weekend, sir

          1. wir wuenschen ihm schnelle genehsung von seiner op.

            liebe gruesse an ihn 🙂

  5. Mir ist es mittlerweile völlig egal, ob Schwarze wie Kinder sind und der Islam vor Jahren friedlicher war, als er aktuell ist. Mir ist es auch mittlerweile egal, ob in deren Ländern angeblich Krieg oder Terror herrscht, weil unsere Regierungen dafür die Verantwortung tragen und denen seit Jahren und immer noch die Waffen dazu liefern.
    Auch kann ich nichts dafür, dass in einigen Ländern deren Lebensstandard schlecht ist, da unsere Regierungen dafür jahrelang gesorgt haben! Ebenso wenig kann ich dafür, dass man uns eine ewige Schuld zuweist, womit ich überhaupt nie etwas zu tun hatte, geschweige es erlebt habe!
    Ich denke, Deutschland und die Deutschen haben jahrelang Hilfe geleistet! Mehr als genug! HIlfe für Verbrechen, die u.a. auch unsere Regierung zu verantworten haben. Ich und wir können nicht die ganze Welt retten!
    Auch können wir nicht jeden Menschen, der im Busch und Hütte gelebt haben eine kostenlosse Luxuswohnung und Verpflegung gewähren! Wer ein gutes Leben haben will, der muss etwas dafür tun! Der muss dafür arbeiten! So, wie es überall auf der Welt üblich ist! Auch kann unser Steur- u. Sozialsystem nicht ewig diese Menschen durchfüttern von dem Geld, was eigentlich UNS zusteht! Die von Merkel und Co gezielt herbeigeführte Masseninvasion hat bewiesen, dass es sich bei den Zuwanderern nur um einen sehr sehr kleinen Teil handelt, welche vor Krieg und Terror geflüchtet sind! JEDER, der vor Gefahr flieht, lässt seine Familie nicht zurück, reist durch zig Länder und verhält sich derart undankbar, fordernd und gewalttätig, wenn der Schokopudding nicht serviert wird! Wir haben es hier überwiegend mit fordernden Wohlstandsbereicherern zu tun, welche ein Leben im Schlaraffenland erwarten und offensichtlich auch erhalten!

    Fakt ist, dass der Islam seit Jahren gezielt radikalisiert wurde und ein Hass gegen die westliche Welt aufgebaut wurde. Fakt ist, dass die Zuwanderer überwiegend aus Ländern stammen, dessen Völker ein enormes Gewaltpotential besitzen und dortige Verbrechen strenger geahndet werden, als es hier jemals der Fall sein wird aber z.B. die Gewalt an Frauen und Kindern nicht bestraft werden!
    Das soll nun Früchte tragen! Hierfür wurde immerhin lange Zeit vorgesorgt!
    Würde man tatsächliche „Fachkräfte“ benötigen, die man jetzt noch zusätzlich zu all den Millioooonen männl. Zuwanderern aus den tiefsten Busch und aus dem sonstigen unzivilisierten Nirgendwo importiert, hätte man sich der fleißigen, unserem Niveau angepasste Asiaten, Ukrainer etc. bedienen können! Hat man aber nicht, und das bewußt!
    Wir erleben einen Import von einer Vernichtungsarmee! Überwiegend junge, starke, kampfbereite und (wie es soviele Bilder, Videos und der Alltag bei uns beweisen) höchst agressive Männer werden gezielt in die EU u. unser Land importiert! Um uns zu vernichten, zu vertreiben, zu schädigen und zu töten!
    Wer das dies nicht erkennt, ist blind!

    Glaubt einer ernsthaft daran, dass diese „Neubürger“ sich an unsere Regeln oder Gesetze halten werden?
    Dass sie den Müll trennen, ihre Autos versichern und mit Führerschein fahren, pünktlich irgendwelche Rechnungen begleichen, GEZ bezahlen oder irgendwelche Fahrverbote oder sonstige Verbote und tiefst Deutsche Regeln einhalten?
    Schon merkwürdig, dass unsere Polizei irgendwelche Ausschreitungen der Zuwanderer schwer in den Griff bekommen (das natürlich immer ohne Waffe und Stock) aber für Maßnahmen, die den Deutschen Bürger betreffen volle Handlungsgewalt besitzen?
    Wie kann es sein, dass die Polizei zugewanderten Kriminelle und Wiederholungstäter laufen lassen und angeklagte zugewanderte Mörder, Vergewaltiger und Kinderschänder von unseren Gerichten in aller Milde in Freiheit und Bewährung entlassen werden? Und das in Serie und derart provokativ und unbegründet?!
    Wie kann es sein, dass beim Hamburger Fahrverbot soviele Polizisten kontrollieren und Bussgelder ausstellen konnten, ganze Städte wie Cottbus aber in Gewalt versinken? Wie kann es sein, dass vor den Freibädern Deutsche Autofahrer Bußgelder von den Polizisten erhalten, während zeitgleich im Freibad gemessert und vergewaltigt wird?
    Das alles sind Söldner, Soldaten, Kämpfer, Kriminelle! Eigens bestellt, um UNS das Leben in unserem Land zu nehmen und zu erschweren! Das erklärt auch, warum soviele afrik. u. arab. Gefängnisse ihre Häftlinge zu uns schicken, teils mit Deutschen Bussen!

    Auch das inszenierte Theater um MErkilHofer, war, ist, bleibt und wird eine riesen Volksverar…..e!
    Das Ergebnis davon wird SCHLIMMMER sein, als es zuvor war! Man muss nur gründlich zuhören und nachlesen!
    Letztlich bekommt Merkill durch ihre „Europäische Lösung“ und dem ganzen gestellten Theater noch mehr Soldaten nach Deutschland! Alle Parteien haben das Spiel mitgespielt, ebenso die Lügenmedien und das Merkil lacht sich ins Fäustchen vor soviel dämliche Dummheit der hörigen Deutschen, die fleißig täglich ihren eigenen Untergang selbst finanzieren.

    NRW´s Innenminister Reul will nun ein Verbot für Messer!
    Für wen gelten denn letztlich diese Verbote? Genau, nicht für die Zuwanderer, die werden noch nicht mal von den Polizisten ordentlich mit Waffe und Stock verhaftet! Es wird wieder den dummen Deutschen betreffen, damit dieser auch ja keine Gegenwehr oder gar Selbstjustiz leisten kann!
    Wir erleben eine gezielte Spaltung, eine Völkerspaltung, eine Zweitteilung, was Regeln, Gesetze und Verhalten betrifft!
    Anarchie für die Zuwanderer und strengste Regeln und Gesetze für das eigene Volk! Denn nur so kann man das eigene, leider immer noch viel zu hörige Volk bezwingen, austauschen und vernichten!

    1. Seehofers Bemühen ist GOLD wert!

      Seitdem sah man:
      BISHER, ganze 3 Jahre Totalflutung und Behördenzusammenbruch, gab es NULL Eigenschutz, man ließ Leute, die man tags zuvor nach jahrelangen Mühen und Horrorkosten rausschaffte, wieder rein und gab ihnen wieder Geld etc und alles begann von vorne. Mit immer frecher werdenden Forderern. Man muß reinlassen: Anordnung von oben. Von Merkel.
      UNFASSBAR!

      SEIT Seehofer weiß man: ES gibt unter Merkel NULL SCHUTZ. MIT SEEhofer gibts jetzt wenigstens 5 % Schutz.

      MERKEL muss zu 5% SCHUTZ mit schwerer Regierungskrise(!) durch Seehofer GEZWUNGEN werden(!!), so sehr hasst sie deutschen Selbstschutz.

      SIE MUSS GEZWUNGEN WERDEN UND SCHAUT BOCKIG DREIN UND TORPEDIERT sogar DAS!

      Seitdem ist klar, daß im Kanzleramt ein schwerwiegendes psychologisches Problem existiert!!

      Die Bürger, die die Streitereien kritisieren, lecken versorgungsgewohnt am Lollipop und denken wie Kleinkinder: Mutti machts, es GIBT diesen Polizei-SCHUTZ sowieso. Es kommt kaum einer auf die IDEE, daß das NICHT SO SEIN KÖNNTE!
      Worum Seehofer wirklich kämpft: Das ist die Grundexistenz!! Und kein Luxusproblem.

      Wenn schon ein Mann wie Richter Papier hochbesorgt interventiert, brennt der Hut lichterloh.

      1. OH, ich habe eine „LANGE Leitung“, jetzt verstehe ich erst: Hier geht was krass durcheinander:
        Sie sagen:
        „Mir ist es mittlerweile völlig egal, ob Schwarze wie Kinder sind und der Islam vor Jahren friedlicher war, als er aktuell ist. “

        DENKT man ETWA IRRIG, ich meinte, man soll mit ihnen „nachsichtig“ sein? Mit schlimmen kriminellen Kindern darf man KEINESFALLS nachsichtig sein, sonst werden sie immer schlimmer, sondern man muss sie erziehen mit strenger Hand.

        Die Schwarzen sind „unschuldig“ im Sinne von: sie „wissens nicht besser“, sie VERSTEHENS intellektuell nicht, daher muss man es REAL ZEIGEN:

        DAHER sind die AFRIKANER so gefährlich. Weil wir falsch reagieren.

        MAN DARF mit ihnen NICHT DISKUTIEREN: Sondern sollte nur körperlich agieren. Stärke zeigen!! Volle Eier in der Hose haben. Klare sichere Sprache.
        Also:
        Weißer Mann ( in intelligenter Mehrzahl) plustert sich vor ihnen auf: macht Brustklopf: ICH, ICH Tarzan, und „Du machst sofort DAS!“ -Befehl. Nur dann bekommen sie Angst und benehmen sich. Denn sie sind im HERZEN NICHT MUTIG.
        Psychologisch: Amulette aufhängen und umhängen, ZEIGEN, daß hier der böse Geist wohnt und dergleichen. Denn sie sind abergläubisch. Selbst die mit Markenklamotten und Handy, das sitzt tief drinnen.

        Die für die Körperkonfrontation zu schwachen Einheimischen müssen ihnen am Bürgersteig von weitem ausweichen, alles andere ist viel zu gefährlich.
        Mädchen und Frauen müssen einen weiten Bogen um sie machen. Nur ja nichts riskieren. Nur ja nicht so doof sein und denken: „Eine FIKTIV-EMANZIPATION schützt dich“. Und man könne mit ihnen reden, um sie zu „Integrieren“. Oder gar helfen und Formulare ausfüllen. Das ist grobe Selbstgefährdung.
        Dich, als Frau, schützt gar nichts außer DISTANZ oder Faust.
        Formularausfüll- Nächstenliebe-Taten einer Frau können sogar eine EINLADUNG zum ÜBERGRIFF sein!

        Man sehe den Link:
        http://www.pi-news.net/2018/07/15-000-buren-planen-aus-suedafrika-nach-russland-auszuwandern/

        ES KOMMT DER WELTWEITE RÜCKZUG. Jeder geht jetzt in seine Heimat zurück.
        ES GEHT NICHT ANDERS!
        Selbst friedliche Landburen, die ihnen nie was getan haben, sondern nur eben im Land wohnten, werden gefoltert. Hass. Afrika gehört ihnen und sie holen es. Ohne Diskussionen.

        Und sie fahren nach Europa und holen den Schadenersatz ab.
        RAUS aus Afrika! Man muss SOFORT alles zumachen! und alle zurückexpedieren!!!

      1. DAS geht nicht anders!!!

        Die WEISSEN müssen aus Südafrika flüchten!! ALLE WERDEN GEHEN MÜSSEN!!

        Sie werden SEIT JAHREN scharenweise umgebracht und auf den Straßen wie Tiere gejagt!
        Dr. Walter Veith hats beschrieben. Höchste Mord- und Selbstmordrate der Welt, das darf aber im Mr. Hochgradfreimaurer 33 Grad Nelson Mandela Südafrika, wo zum Begräbnis die ganze Rauten Weltelite hinfuhr und sich selbst als GUTmenschelite wochenlang lob-hoch-hudelte, niemand erfahren.

        Wahr ist: Die Schwarzen sind NULL bereit, die Weissen weiterhin zu dulden!!

        Ganz egal, was ein Weißer gemacht hat, ob er gut zu ihnen war. Ob er dein Know how braucht, egal. Ob die Ernte zurückgeht: egal. Daß Schwarze von der Sklaverei durch die WEISSEN befreit wurden, siehe US Bürgerkrieg: Egal. Es wird nicht differenziert, auch ein BEFREIER und Helfer wird umgebracht!

        Man muss kapieren, daß die afrikanischen Schwarzen GANZ ANDERS DENKEN!!
        GANZ anders denken.
        ES ist gänzlich sinnlos ihnen „UNSERE DENKART“ erklären zu wollen.

        Wenn man ein Gutmenschhelfer ist und ihnen Zeit und Mühe opfert, LERNT man sehr bald: NULL Dankbarkeit, sie erinnern sich an KEINE HILFE, sie glauben, wenn sie nicht 100% bekommen, und das ist dein ganzes(!) Haus und deine Frau, (die sie sich nehmen können wie sie wollen(!)), daß DU SIE hasst. Und ihnen IHR RECHT VERWEIGERST.

        DU bist IMMER der BÖSE!! Egal wieviel du herschenkst.
        Nicht SIE! Sie sind nie böse, sie holen nur das „Ihnen Zustehende“ ab!

        Sie halten sich zugleich an NULL Spielregeln.
        DAS ist der nackte Wahnsinn.

        Je schneller man kapiert, daß hier unfaßbare Massen von Menschen mit NULL Spielregeln reinfluten, die zugleich aber nicht(!) hinterlistig(!) oder planend sind, sondern simpel- denkfrei- ihre Körper einsetzen und OHNE ernstliche Organisation sind ( nur spontanes rudelartiges Zusammenrotten, Helfer-flashmobs und simple Messer) umso eher überlebt man diese Invasionsfolgen.

        Die geplante Aufklärungskampagne der Regierung in Afrika, daß es hierzulande nichts BARES zu holen gibt, wird gänzlich SINNLOS SEIN!! GÄNZLICH SINLOS!!
        Das HÖRT man 1.) nicht
        und 2.) glaubt mans SOWIESO nicht!!!
        Man WEISS, daß mans bekommt, weil der Liebe Gott ist mit ihnen.

        Sie werfen sich weiter mit unglaublichem Gottvertrauen ins Meer.

        Wenn es keine Rettungsschiffe mehr gibt, wird man andere Methoden machen, man sieht, sie meutern am rettenden Schiff und erpressen die eigenen Fluchthelfer ( denen die Hände gebunden sind, weil sie nicht anlanden dürfen) und sie sperren dann kurzerhand die SELBSTERNANNTEN GUTIS SOGAR EIN(!)

        —> So wie man künftig hier mit geldverweigerenden BAMF Angestellten umgehen wird, wenn diese anfangen irgendwas zu verweigern(!!)

        Man kann nur sagen: Hoffentlich haben DIESE hochdämlichen GUT MENSCH RETTER KAPIERT, wie die Schwarzen ticken und daß sie IHNEN für unzählige Rettungsfahrten ABSOLUT NICHT (!) dankbar sind, sondern sie vielmehr einsperren, WENN SIE NICHT SOFORT funktionieren und weiter HELFEN!

        Daß es nicht möglich ist(!) sofort zu helfen, weil man Anlandeverbote Italiens einhalten muss, das zählt nicht(!), es existieren sowas wie „italienische Gesetze nicht“,

        … das GLAUBEN sie dem Gutmenschkapitän SOWIESO NICHT und BASTA!

        Und dann sperren sie den (armen guti ) Käptn ein, der vergeblich zu erklären versucht, daß er nicht nach Italien rein DARF; der Käptn ruft in der Not WEISSE um Hilfe, dann werden alle umgehend gerettet(!!) und die Schwarzen werden nach Italien verbracht und dann sagen die Schwarzen: „Na also GEHT doch! Der Weiße lügt nur.“ Und wegen der Gefängnisüberfüllung sind sie sowieso bald auf freiem Fuß.

        Solange man sich von den Schwarzen erpressen lässt, gewinnen sie immer. IMMER!!

        Sie werden IRGENDWANN ihre Kinder ins Meer werfen. Das ist den Müttern egal, weil sie GLAUBEN der Liebe GOTT rettet sie sowieso!!
        Und der nordische Gutmensch wird die Kinder dann tatsächlich retten, er wirds TUN, wieder und wieder TUN!!

        BIS er lernt, was wirklich los ist.

        Die gottvertrauenden Schwarzen sind ein FUNDAMENTALES UM- ERZIEHUNGSPROGRAMM des Lieben GOTT für den besserwisserischen, „Wissen“ haben wollenden, angeberischen raffgierigen NORDWEISSEN Hochgelehrten Körperschwachen Mann samt seiner hochgelehrten egoistischen BesserwisserFrau.

        Die Schwarzen führen dem Besserwisser vor, wie DÄMLICH er in Wahrheit ist.

        1. Schreibfehler zu Beginn: nicht Selbstmordrate, sondern in Südafrika ist die höchste MORD- und VERGEWALTIGUNGSrate der Welt.

  6. Über diese Einstellung der sich nähernden Fachkräfte hat Udo Ulfkotte schon vor Jahren geschrieben!

    So zum Beispiel sind damals in Schweden schon Migranten rumgelaufen mit T-Shirts mit folgender Aufschrift:

    „Ab 2020 gehört uns das Land!“

    Fein, nicht? Aber Blinde gab und gibt es auch in Schweden schon genug…

  7. Man kann nicht oft genug auf Mindkontrol per EMF, WiFi und Fernsehen/Handies hinweisen. Nur so ist das Verhalten der Einheimischen erklärbar

    1. Ja, unter anderem!
      Aber die dummen 68er und die Indoktrinierung der Deutschen durch die Medien und in den Umerziehungsanstalten, äh, Schulen, sowie das permanente Absenken des Bildungsniveaus dort spielen auch eine gewaltige Rolle bei der beabsichtigten Verblödung unserer Kinder und Jugendlichen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.