MEIN NEUES BUCH DAS JETZT SCHON INS VISIER DER „MEINUNGSHÜTER“ GERÄT!

Mit diesem Buch wehre ich mich als investigativer Journalist im Namen der Meinungsfreiheit gegen Mainstream-Mobbing, Social-Media-Zensur und Sperrungen!

Im zweiten »Corona-Jahr« 2021 zensierten Social-Media-Giganten wie Facebook, Twitter, YouTube & Co. im Auftrag von Regierungen sprichwörtlich »was das Zeug hält« Und zwar immer drastischer und dreister. Wohl noch nie in der jüngeren Geschichte wurde die Meinungsfreiheit in Deutschland so sehr eingeschränkt und ausgehöhlt. Unter dem Deckmantel der Bekämpfung von »Hassrede« wurde und wird im Gleichschritt auch Regierungskritik oder beispielsweise Kritik an den verschärft auferlegten Corona-Maßnahmen oder der Migrations- oder Klimapolitik aus dem World Wide Web getilgt.

Dass wir uns an dieser Stelle nicht falsch verstehen: Natürlich müssen Gewaltaufrufe und Hasskommentare gelöscht werden, daran zweifelt wohl kaum ein normal denkender Mensch. Das ist absolut klar. Doch unter diese Zensur fielen und fallen weiterhin auch sauber recherchierte und mit seriösen Quellen belegte Artikel, die der Politik und den Mainstreammedien nicht nach dem Munde reden, mehr noch, sogar widersprechen. So wie Journalismus es eigentlich tun sollte, der keineswegs ein Steigbügelhalter der Regierenden, sondern deren kritisches viertes Auge sein muss. Dennoch: Höchst brisanter Content wird verbannt, die Autoren – wie beispielsweise auch ich – mitunter geblockt, gesperrt, gemobbt, die Quellen nicht widerlegt. Und genau das geht in einem freiheitlich-demokratischen Staat, der Deutschland sein will, nicht.

Aus diesem Grund gibt es nun das vorliegende Buch Tabu-Fakten 2022 – Was 2021 zensiert & vertuscht wurde (mit Quellenangaben zum Nachprüfen). Das Werk versteht sich als »alternative Jahreschronik«, weil Sie hierin genau das lesen werden, was der Zensur zum Opfer fiel oder den politisch Korrekten samt ihren nachhechelnden Medien ein Dorn im Auge war. Grundlage dafür sind meine eigenen Blogartikel und weitere, die in diversen alternativen Wochenzeitungen oder TV-Sendern veröffentlicht wurden; jeweils aufgeführt nach den einzelnen Monaten, in denen ich diese recherchiert und niedergeschrieben habe.

Dabei werden Sie Unglaubliches erfahren, wie etwa, dass Donald Trump 2020 nicht das »Monster« war, als dass es überall dargestellt wurde, sondern ganz im Gegenteil der am »meisten bewunderte Mann« der USA. Oder, dass deutsche ANTIFA-Terroristen bereits vor dem »Capitol-Storm« zum Angriff auf den Staat aufriefen und die hiesigen Politiker dazu schwiegen.

Ebenso erfahren Sie den genauen Wortlaut von Trumps Abschiedsrede für das Volk und gegen das Establishment, die Merkel & Co. wohl bis ins Mark erschütterten. Auch das Szenario für einen NATO-Russland-Krieg enthülle ich auf Grundlage von US-Militäranalysten. Zudem gehe ich der Frage nach, ob Merkel tatsächlich eine »Jungkommunistin« war, die zur »SED-Kampfreserve« gehörte, wie Oskar Lafontaine behauptete.

Der verlorene Krieg in Afghanistan wird genauso beleuchtet, wie dortige Kinderprostitution während des deutschen Einsatzes am Hindukusch und wie und warum Libyens ehemaliger Machthaber und Revolutionsführer Muammar al-Gaddafis »im Namen der Demokratie« gepfählt wurde. Fehlen dürfen auch nicht Informationen zu dem hierzulande verschwiegenen Attentatsversuch auf den weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko.

Ferner zeige ich die Ausmaße der Klimahysterie auf, die sogar so weit geht, dass der »Fleischverzehr von toten Menschen« – also Kannibalismus – propagiert wird. Nein, das sind leider keine Fake News!

Was ebenso in der herkömmlichen Berichterstattung unterging, ist wieder mal ein »TV-Skandal« des GEZ-Fernsehens, nämlich wie das ZDF »Werbung« für Satanismus machte oder wie Kinder »Corona-umkonditioniert« werden sollen.

Vergessen ist auch nicht die ganze Wahrheit über Ex-US-Präsident Bill Clinton und dem Eliten-Pädo Jeffrey Epstein, die Saufgelage im Grünen-Gesundheitsministerium in Corona-Österreich, die »Umerziehungsversuche« deutscher Männer durch das Auswärtige Amt, die Schockstudie, dass die USA »keine« Demokratie sind, Merkels »bittere« Kanzlerbilanz, das »Wahrheitsministerium« der EU, das »Best of« von Karl Lauterbachs wirrsten Aussagen, wie Olaf Scholz und die neue Bundesregierung klammheimlich weitere Möglichkeiten zu massiven Freiheitseinschränkungen der Bürger beschlossen und vieles, vieles mehr.

Lehnen Sie sich nun zurück und lassen Sie sich auf eine unfassbare, unglaubliche, mitunter sehr erschreckende und manchmal auch satirische Zeitreise durch das Jahr 2021 ein. Sie werden Dinge lesen und erfahren, die so nirgendwo standen.

Bei epubli >>> ERHÄLTLICH!

Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!




Mein Gettr: https://gettr.com/user/guidograndt

Mein Telegram: https://t.me/GrandtGuido

2 Gedanken zu „DIE ALTERNATIVE JAHRESCHRONIK! „TABU-FAKTEN 2022“ – Was 2021 zensiert & vertuscht wurde!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.