Neue Umfrage: "Flüchtlinge sind die besseren Deutschen!": Sie sind demokratischer & gleichberechtigter gesinnt!

men-60744_1920


Der Titel dieses Blogartikels („Flüchtlinge sind die besseren Deutschen“) ist bewusst provokativ gewählt. Allerdings erschließt er sich aus einer neuen Umfrage, die nun präsentiert wurde. Diese straft alle bisherigen Lügen  und erzählt davon , wie demokratisch & frauengleichberechtigt Flüchtlinge, die in unser Land kamen und immer noch kommen, doch eingestellt sind.

Erstmals liegt jetzt eine repräsentative Befragung unter 2300 Flüchtlingen vor, die das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), das Forschungszentrum des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge sowie das Sozio-oekonomische Panel am DIW erstellt haben. Sie brachte Erstaunliches zum Vorschein und macht deutlich, dass die Wertvorstellungen der Zuwanderer gar nicht so viel anders sind als die der einheimischen Bevölkerung.

Insgesamt 450 Fragen beantworteten die Teilnehmer der Befragung. Zu ihnen zählten Asylbewerber im Asylverfahren, anerkannte Asylbewerber sowie Flüchtlinge, deren Gesuch zwar abgelehnt wurde, die aber in Deutschland geduldet werden – etwa, weil sie krank sind. Gemeinsam mit geschulten Interviewern beantworteten sie die Fragen.


Als Fluchtmotiv gab eine Mehrheit von 70 Prozent „Angst vor gewaltsamen Konflikten und Krieg“ an. Besonders häufig nennen Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und dem Irak dies als Grund – was angesichts der dortigen Konflikte nicht verwundern dürfte. Andere Fluchtgründe sind Verfolgung (44 Prozent), schlechte persönliche Lebensbedingungen (39 Prozent), Diskriminierung (38 Prozent) und Zwangsrekrutierung (36 Prozent). Flüchtlinge aus den Balkanstaaten sagen besonders häufig, dass sie wegen der schlechten Lebensbedingungen und der schwierigen wirtschaftlichen Lage ihre Heimat verlassen haben. Deutschland haben 73 Prozent als Zielland gewählt, weil sie glauben, dass dort die Menschenrechte respektiert werden. Nur etwa ein Viertel der Befragten gab an, wegen der guten wirtschaftlichen Lage oder des staatlichen Wohlfahrtssystems nach Deutschland gekommen zu sein.

Die Studie zeigt auch auf, wie teuer und riskant eine Flucht ist. Im Schnitt mussten die Flüchtlinge zwischen Januar 2013 und Januar 2016 etwa 7000 Euro pro Kopf bezahlen. 50 Prozent opferten dafür ihre Ersparnisse, 39 Prozent verkauften Vermögenswerte. Ein Viertel der Befragten gab laut Studie an, während der Flucht Opfer von Schiffbruch geworden zu sein. 40 Prozent berichteten von körperlichen Übergriffen. Mehr als die Hälfte sah sich durch wirtschaftlichen Betrug, vermutlich durch Schleuser, geschädigt.

Weitere Auszüge aus der Studie:

– Nur 13 % der Asylsuchenden sagte, dass Religionsführer letztlich die Auslegung der Gesetze bestimmen sollten.

– 8 % der Deutschen auch!

– 96 % der Flüchtlinge befürworten die Aussage, dass „man ein demokratisches System haben sollte“.
– Nur 95 % der Deutschen!
– 96 % der Flüchtlinge stimmen den Aussage zu,  „Die Menschen wählen ihre Regierung in freien Wahlen“.
– Nur 92 % der Deutschen!
– 93 % der Flüchtlinge unterstützen die Aussage „Bürgerrechte schützen die Menschen vor staatlicher Unterdrückung“.
– Nur 83 % der Deutschen!
– 92 % der Flüchtlinge stimmen der Äußerung zu „Frauen haben die gleichen Rechte wie Männer“.
– 92 % der Deutschen!
– 86 % der Flüchtlinge stimmen der Aussage zu, „eine Arbeit zu haben (…) (ist) für eine Frau die beste Möglichkeit unabhängig zu sein“.

– Nur 72 % der Deutschen!

Der Kurzbericht der Studie finden Sie HIER!


+++Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF+++

Geheimakte – TTIP 2016 – die versteckte Gefahr!

TTIP zerstört alles wofür Europa je gekämpft hat! Aber TTIP ist weitaus gefährlicher als zunächst angenommen…

Diese neue Geheimakte enthüllt jetzt Undenkbares…

Diese Geheimakte ist für Sie völlig KOSTENLOS! >>> Klicken Sie HIER


Sie sehen also: Dieser Studie nach sind Flüchtlinge (überwiegend Muslime) „demokratisch gesinnter“ und „gleichberechtigter“ eingestellt als die Deutschen.

Und das, obwohl sie aus Staaten kommen, in denen weder Demokratie noch Frauenrechte überhaupt – und wenn doch – eine untergeordnete Rolle spielen.

 Soll das wirklich jemand glauben?
 
Spätestens seit den verheerenden und absolut falschen Prognosen, Statistiken, Umfragen etc. zur US-Wahl, bei denen Hillary Clinton teilweise mit über 80 % vor ihrem Herausforderer Donald Trump lag, wissen wir, was davon zu halten ist.

 Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG:Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa! >>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

 men-60744_1920

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.