HELDEN-OMA: 74Jährige schlägt jugendlichen MESSER-ARABER mit Staubsaugerrohr in die Flucht!


Nicht jede Seniorin ist ein leichtes Opfer für Kriminelle.

Gleich gar nicht Gertrud D. (Name geändert).

Als am vergangenen Montag die 74-Jährige in Wien-Donaustadt die Terrassentür ihres Reihenhauses öffnet, um zu lüften, bekommt sie einen Schock.

Ein mit einem Messer bewaffneter Araber, im Alter unter 20 Jahren, steht plötzlich vor ihr im Wohnzimmer. Er umklammert sie von hinten und hält ihr das Messer an die Kehle. So verlangt er die Herausgabe ihres Bargeldes.

Notgedrungen übergibt Gertrude D. ihm ihre Geldbörse.


Was gerade in Deutschland passiert ist ein absoluter Skandal! Einbrecherbanden ziehen auf einem Raubzug durchs Land, nachts traut man sich kaum noch auf die Straße, der IS plant Terror-Anschläge in Deutschland … Die Leidtragenden sind wir Bürger! Denn die nachlassende Sicherheit in unserem täglichen Leben bedroht mittlerweile unsere Demokratie, ja sogar unsere persönliche Freiheit! Wenn auch Sie sich endlich schützen möchten, dann klicken Sie jetzt hier und erfahren Sie mehr über meine Initiative für mehr Sicherheit in unserem Land!


Doch gleich danach attackiert sie den Eindringling mit einem Staubsaugerrohr und ruft laut um Hilfe. Daraufhin flieht der junge Araber!

Eine Alarmfahndung verlief negativ. Nach dem Flüchtigen wird weiterhin gefahndet. Er soll laut Personenbeschreibung arabischer Herkunft sein, das Alter wurde auf unter 20 Jahre geschätzt, die Körpergröße soll zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter liegen.

Quelle

Siehe auch:

Minderjährige NAFRIS attackieren FRAUEN: BÜRGERWEHR in BOZEN!

INTEGRATION ADE: Elfköpfige irakische Flüchtlingsfamilie wütet & randaliert im Sozialamt!


Foto: Screenshot/Bildzitat aus 1. og. Video


Lesen Sie weiter meine NEWS UNCENSORED, auch wenn Facebook regelmäßig meine regierungskritische Berichterstattung mit Blockierungen und Sperrungen zu verhindern versucht:
POSTEN Sie meine regierungskritischen Artikel auf Ihrer eigenen FB-Seite oder teilen Sie diese in ihren weiteren Netzwerken!
FOLGEN Sie direkt meinem regierungskritischen Blog: >>> Klicken Sie HIER! 
Folgen Sie mir auf: https://vk.com
FOLGEN Sie mir auf Twitter: >>> KLICKEN SIE HIER! 

gugra-Media-Verlag

 Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


6 Kommentare

  1. Ich würde sagen, eine sehr mutige Heldentat und wäre eine Schagzeile in allen Medien wert!
    Hoffentlich wird die ältere Dame aufgrund ihrer Courage nicht noch strafrechtlich belangt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.