Modezar Karl Lagerfeld: Bundeskanzlerin Merkel holt Millionen Flüchtlinge, die „schlimmsten Feinde der Juden“ ins Land!


Modezar Karl Lagerfeld sorgt für einen Eklat!

Im französischen Fernsehen bezeichnete er Flüchtlinge in Deutschland als die „schlimmsten Feinde“ der Juden!

Gleichzeitig warf er Bundeskanzlerin Angela Merkel vor, zu viele Muslime ins Land gelassen zu haben!

Wörtlich sagte er:

„Selbst wenn Jahrzehnte dazwischenliegen, kann man nicht Millionen Juden töten und später dann Millionen ihrer schlimmsten Feinde holen.“

Lagerfeld argumentierte so:

Merkel habe es eigentlich „gar nicht nötig gehabt“, noch mehr Flüchtlinge aufzunehmen, nachdem schon Millionen gut integrierter Migranten im Land lebten.

Offenbar habe sie aber ihr „Image als Rabenmutter“ aus der Griechenland-Krise verbessern wollen, vermutete der 84-jährige Modedirektor von Chanel.

Die französische Rundfunkaufsicht prüft nun, ob sie eine Rüge gegen die Sendung von Moderator Thierry Ardisson ausspricht.

Original-Quelle hier anklicken!


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Foto:  Symbolbild Shutterstock (ID: 499198483///NOVA PAZOVA, SERBIA – CIRCA OCTOBER 2016: Migrants from Middle East walks to Hungarian border, circa October 2016 in Nova Pazova)


Lesen Sie weiter meine NEWS UNCENSORED, auch wenn Facebook regelmäßig meine (regierungs-)kritische Berichterstattung mit Blockierungen und Sperrungen zu verhindern versucht:
POSTEN Sie meine regierungskritischen Artikel auf Ihrer eigenen FB-Seite oder teilen Sie diese in ihren weiteren Netzwerken!
FOLGEN Sie direkt meinem regierungskritischen Blog: >>> Klicken Sie HIER! 
Folgen Sie mir auf: https://vk.com
FOLGEN Sie mir auf Twitter: >>> KLICKEN SIE HIER! 

gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


6 Kommentare

  1. Endlich mal eine laute prominente Stimme gegen diesen Wahnsinn!
    Ich mag und mochte Lagerfeld schon immer, er sagt immer das, was er denkt! Ein toller kluger weiser und kreativer Mann! Und schöne Mode macht er auch.
    Warum wohl, weigern sich die Saudis vehement diese „Flüchtlinge“ aufzunehmen?
    Weil sie keine Feinde brauchen können. ich denke hier z.B an den komischen „saudischen“??? Namen König Salman. (hier mal lesen:http://abundanthope.net/pages/German_49/Aufschlussreiche-Abstammung-von-Saudis-und-Wahabiten_printer.shtml
    Allerdings stimme ich mit der folgenden Äußerung nicht überein:
    „Merkel habe es eigentlich „gar nicht nötig gehabt“, noch mehr Flüchtlinge aufzunehmen, nachdem schon Millionen gut integrierter Migranten im Land lebten. “
    da diese Millionen eben überwiegend nicht gut integriert sind! Dies bestätigte sogar unsere Rabenmutter der Nation vor einigen Jahren höchstpersönlich! Sie sagte seinerzeit, dass Multikulti nicht funktioniert und die Intergration gescheitert sei! Auch hat es weniger mit ihrem Image als Rabenmutter zu tun. Sie ist und bleibt eine und es dürft ihr auch egal sein, weil sie ohne Seele und Gewissen handelt.
    Ihre Beweggründe für diese volksvernichtende Alleinentscheidung gegen Recht und Gesetz, dürften mit klaren Anweisungen aus dem tiefen Staat zu tun haben bzw. mit ihrer poltitischen Vergangenheit, die sie offensichtlich nie aufgegeben hat. Sie muss uns, das Deutsche Volk, unsagbar hassen, sonst hätte sie nie diesen vernichtenen Verrat an das eigene Volk begannen.

  2. Lagerfeld hat Recht, die Araber und besonders die gefährlichen Syrer, sie sind die grössten Feinde der Juden ind sie sollen unser hochzivilisiertes Volk jetzt umvolken helfen, das will die verkappte Kommunistin Merkel so!!! Ich verstehe nicht, dass wir so viele DDR-Kommunistenloser in unserer Regierung haben, das mache ich auch dem verstorbenen Kanzler Kohl zum Vorwurf! Allerdings ist dessen Gesamtergebnis im Vergleich zu dem der verdammten Loserin Merkel sehr gut!!!

    1. Hi Wolfang,
      lies mal hier, was die Raute anstrebt. Krank, irre und krank!
      Die Raute und der Rest der Puppenspieler sind eine Gefahr für jeden Menschen. Jetzt wird über den Rückgang der Geburtenrate getrauert, was aber in Zukunft überhaupt nicht mehr relevant und erwünscht sein wird. Sie lebt und vertritt den irren Wahnsinn und zwingt es der Menschheit auf.
      Wenn es in 2050 auch nur annähernd so ausseht, wie im Artikel beschrieben, dann wird das die Hölle auf Erden sein. Unsere armen Kinder! Wir werden es wohl, wenn es wahr werden sollte, noch ansatzweise erfahren , oder man hat bis dahin die aktive Sterbehilfe eingeführt. Letzteres halte ich für das angestrebte kranke DepressOntopia für wahrscheinlicher.

      http://www.freiewelt.net/nachricht/die-vision-die-merkel-bewegt-10072711/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.