Verschwörung oder Fakt (1)?: "Freimaurer"

Heute möchte ich mit einer neuer Serie auf meinem Journalistenblog beginnen: „Verschwörung oder Fakt?“

In unregelmäßiger Zeitfolge werde ich Themen beleuchten, die schnell in eine so genannte „Verschwörungsecke“ gestellt werden. Mit diesem „Totschlagargument“ soll eine konstruktive Auseinandersetzung mit unliebsamen und unbequemen Sachverhalten verhindert werden.

Aus eigener journalistischer Erfahrung weiß ich sehr genau, von was ich spreche. Auch ich habe mich mit solchen „Tabuthemen“ beschäftigt und diese seriös und journalistisch aufbereitet. Sofort wurde ich als Verschwörungstheoretiker abgetan, obwohl meine Indizien, Belege, Beweise und Argumente nicht widerlegt werden konnten! So funktioniert dies in einer „medialen Demokratie“. Nichts destotrotz werde ich in meiner neuen Reihe „Verschörung oder Fakt?“ genau diese Themen ansprechen.

Der „Verschwörungsklassiker“ ist natürlich die Freimaurerei! Auch mit ihr habe ich mich in verschiedenen Publikationen befasst, wie beispielsweise in folgenden Büchern (das „Schwarzbuch Freimaurerei“ ist bislang in drei Sprachen erschienen):

Schwarzbuch Freimaurerei

GUIDO GRANDT

Schwarzbuch Freimaurerei:

Geheimpolitik, Staatsterror,

Politskandale.

Von der Französischen Revolution bis

Uwe Barschel

Erschienen auf deutsch, polnisch und tschechisch

  • Deutsche Ausgabe: 416 Seiten (gebunden)
  • Verlag: Kopp, Rottenburg; Auflage: Erstausgabe (25. September 2007)
  • ISBN-10: 3938516550
  • ISBN-13: 978-3938516553
  • Preis: EUR 9,95 (inkl. MwSt.)

Kurzbeschreibung

Freimaurer haben seit ihrer historischen Gründung 1717 weltweit viel Gutes getan, sich für Völkerverständigung, Frieden und Gerechtigkeit eingesetzt. Weniger oder gar nicht bekannt ist die Schattenseite der Freimaurerei, die vor allem Geheimpolitik betrieben und damit die Welt entscheidend beeinflußt und verändert hat. Doch das bestreitet die »Diskrete Gesellschaft« bis heute. Ebenso werden von ihr Skandale, Verschwörungen, Politaffären und kriminelle Logenbrüder verschwiegen. Damit ist nun Schluß! Guido Grandt belegt mit seriösen und zumeist Insider-Quellen die Kehrseite der Freimaurerei, die so noch nie veröffentlicht wurde. Das Schwarzbuch enthüllt und klärt auf über die Freimaurerei und:
* Magie und Okkultismus
* den Geheimbund der Illuminaten

* die Zusammenarbeit mit der Mafia

* die weltweite aktive Politik

* Verschwörungen, Politaffären, Staatsterror und Skandale

* das wahre Geheimnis, das die parlamentarische Demokratie anzweifeln läßt

* politische Ritualmorde

* unehrenhafte Logenbrüder

Er beantwortet brisante Fragen. Dabei stützt er sich überwiegend auf freimaurerische Quellen:

* Wurde der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Uwe Barschel von Freimaurern ermordet?

* Wie mächtig war und ist die kriminelle Freimaurerloge »Propaganda Due (P2)«, die Italien in einen Sumpf aus Korruption, Staatsterror und Mord versinken ließ und deren Verbindungen bis nach Deutschland reichten?

* Betreiben Freimaurer hinter den Kulissen Geheimpolitik und wie hat diese die Welt verändert?

* Was sagen deutsche, österreichische und schweizer Parteien zur Freimaurerei und wie kritisch sind sie ihr gegenüber?

* Welche Politiker sind heute Mitglied in der »Diskreten Gesellschaft«?

Erstmals hat der Autor alle großen Volksparteien in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie die Freimaurer-Großlogen dieser drei Länder aktuell zu der brisanten Thematik befragt. Mit skandalösem Ergebnis!

Titelbild der deutschen Buchausgabe:

Titelbild der polnischen Buchausgabe:

Titelbild der tschechischen Buchausgabe:

Logenmord Jörg Haider?

Guido Grandt

Logenmord Jörg Haider?:

Freimaurer und der mysteriöse Tod

des Politikers

  • Gebundene Ausgabe: 312 Seiten
  • Verlag: Kopp, Rottenburg; Auflage: 1 (2. Juli 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942016362
  • ISBN-13:  978-3942016360
  • Preis: EUR 19,95 (inkl. MwSt)

Kurzbeschreibung

Haben Freimaurer Jörg Haiders Tod veranlasst? Wurde er Opfer eines “politischen Ritualmordes”?Am 11. Oktober 2008 rast der Kärntner Landeshauptmann und BZÖ-Politiker Jörg Haider alkoholisiert und mit überhöhter Geschwindigkeit in den Tod. So der offizielle Ermittlungsstand. Doch schnell kommen Zweifel an der Unfallversion auf – nicht zuletzt durch Gerhard Wisnewskis Buch Jörg Haider: Unfall, Mord oder Attentat? -, die bis heute anhalten.
Auch für Guido Grandt ist klar: Der BZÖ-Politiker wurde ermordet! Doch von wem? Wer sind die Täter? Wer die Hintermänner? Warum tauchen am Unfallort, dem Tatort, okkulte Symbole auf, ebenso bei einer Polizeibeamtin? Warum werden diese Symbole von den Medien verschwiegen? Welche Bezüge gibt es zur Freimaurerei? Haben letztlich Freimaurerlogen Jörg Haiders Tod beschlossen? Welche Motive gibt es dafür und wer hat einen Nutzen davon? War der Kärntner Landeshauptmann gar selbst ein Freimaurer?
In diesem brisanten Buch geht Guido Grandt all diesen Fragen nach. Er erläutert die Okkult-Symbolik am Tatort, beleuchtet die “Freimaurerpolitik” in Österreich, nennt Ross und Reiter, hinterfragt Freimaurerumtriebe und -skandale, befasst sich mit den Gegnern Haiders und der Stigmatisierung Österreichs durch die Europäische Union und zeigt erstmals Parallelen auf zum Attentat auf den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand im Jahr 1914. Und er fragt nach: bei Freimaurern, Freunden, Weggefährten und Gegnern und bei der Witwe Claudia Haider.
Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider wurde ermordet! Daran lässt Guido Grandt keinen Zweifel! Immer wieder forderte Haider die Entmachtung der herrschenden politischen Klasse durch die Beseitigung ihrer Pfründe, Privilegien und demokratisch nicht legitimierten Machtinstrumente und stellte sich damit nicht nur gegen den österreichischen Parteienproporz und die Europäische Union, sondern auch gegen Banken und politisch aktive Freimaurerlogen. Diese sollen, so Guido Grandt, letztlich für den Tod Jörg Haiders verantwortlich sein.
Zudem habe ich einen Film zur Freimaurerthematik produziert, in dem erstmals eine hohe Vertreterin der liberalen Freimaurerei zu Worte kommt):

Wisse! Wage! Schweige! – Freimaurerei enthüllt (DVD)

 

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=tvpHuUm4M4k

„Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit sind die drei Begriffe des genialsten Betrugs, der je organisiert wurde, um die Demokratie zu betrügen.“

Mino Pecorelli (Freimaurer der P2-Loge)

WAS IST DAS “WAHRE” GEHEIMNIS DER FREIMAUREREI?

Mit seiner neuen Dokumentation bringt Filmproduzent und Publizist Guido Grandt (Autor des„Schwarzbuch Freimaurerei“) Licht ins Dunkel der geheimnisumwitterten Freimauer-Logen. Auf seriösen Fakten beruhend und fernab von Verschwörungstheorien enthüllt er die Geheimnisse der „Diskreten Gesellschaft“.

Haben Freimaurer tatsächlich Politik und Hochfinanz infiltriert?

Was sagen die Parteien zum Thema Politik und Freimaurerei? 

Sind Freimaurer verantwortlich für Revolutionen, Kriege und Wirtschaftskrisen?

Welche Verbindungen gibt es zum berüchtigten „Illuminaten-Orden“?

Praktizieren Freimaurer geheime Rituale in ihren Logentempeln? 

Was steckt hinter den so genannten „Hochgraden“ und was bedeutet „Verschwiegenheit“ und „Deckung“?

Wie stehen Freimaurer zu Frauen und was ist „liberale“ Freimaurerei?

Was sagen Freimaurer zu ihren „zwielichtigen“ Logenbrüdern, wie den Antisemiten Henry Ford, Hjalmar Schacht, Hitlers ehemaligen Reichsminister,  Horatio Herbert Kitchener, der im Burenkrieg Konzentrationslager errichten ließ oder US-Präsident Harry Spencer Truman, der verantwortlich für die größten gewollten nuklearen Katastrophen der Menschheit war – den Abwürfen der Atombomben in Hiroshima und Nagasaki?

Und was ist das tatsächlich das „wahre“ Geheimnis der Freimaurerei?

Erstmals stellt sich eine hohe Vertreterin der liberalen, reformierten Freimaurerei kritischen Fragen vor der Kamera.

 

“Einige Europa-Abgeordnete beklagen, dass die politische Beeinflussung durch die Freimaurer mittlerweile alle Ebenen der Europäischen Union erreicht hat.“

Brian Freemantle (Britischer Experte für organisierte Kriminalität)

„Wisse! Wage! Schweige! – Freimaurerei enthüllt“ ist der erste Film einer „Enthüllungs-Reihe“, die exklusiv im gugra-Media-Verlag erscheint!

Verkaufspreis: 19,95 € (inkl. MwSt)

 

Sprache            Bildformat          Tonformat       Disc-Typ      Ländercode        Laufzeit

Deutsch               16:9                    Stereo             DVD-5            0 PAL           ca. 90 Min.

ISBN: 987-3-9813329-0-2

 

Insbesondere für meine Recherchen zum „Mord“ an Jörg

Haider habe ich „mediale“ Prügel bezogen, obwohl noch

niemand meine Argumentationen und Indizien widerlegt

hat!

Wie der freimaurerische „Sumpf“ in Österreich aussieht,

von dem ich bereits in meinen Büchern geschrieben habe,

zeigt nun ein Artikel in der öster. Wochenzeitschrift „Format:

Er BESTÄTIGT

meine Recherchen, wie tief die österreichische Finanz

und Politik in die Freimaurerei verstrickt ist. Doch keiner

kommt auf die Idee, die Kollegen der seriösen Wochen-

zeitschrift „Format“ als „Verschwörer“ abzutun.

Lesen Sie selbst:

„DIE FREIMAURER-CONNECTION: DIE GROSSMEISTER

DER SKANDALE“

http://www.format.at/articles/1208/524/321379_s4/die-freimaurer-connection-grossmeister-skandale

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.