„Vorzeige-Syrer“ FORDERT WAHLRECHT für FLÜCHTLINGE, um nicht DISKRIMINIERT zu werden!


Wahlrecht für Flüchtlinge?

Ansonsten ist das Diskriminierung?

Der syrische „Medien & Politik-Vorzeigeflüchtling“ Aras Bacho macht genau dahingehend wieder von sich reden. Und zwar mit umstrittenen Kommentar u.a. auf der österreichischen Online-Nachrichten-Plattform oe24.

Darin heißt es u.a. (Hervorhebungen durch mich):

Liebe Deutsche Bürger, liebe Politiker und liebe Regierung,

ich als Flüchtling habe schon etwas Erfahrungen mit Deutschland, da ich seit ungefähr sieben Jahren in Deutschland lebe, kämpfe für die Rechte anderer.

Flüchtlinge, die für immer in Deutschland leben wollen, sollten endlich das Recht darauf haben, auch in Deutschland zu wählen (…)

Jeder sollte das Recht darauf haben, in Deutschland zu wählen.

Haben wir es nicht, finde ich das diskriminierend und ungerecht. Ich merke, dass wir Flüchtlinge nicht richtig anerkannt worden sind.

Wir möchten uns endlich wie Europäer fühlen: Endlich sicher auf die Straßen gehen und auch demokratisch wählen.

Wäre das für Euch liebe Regierung, Politiker und Bürger so schwer?

(…)

Das Einzige, was wir wollen, ist die Sicherheit, ein Land ohne Krieg, in dem wir für immer leben dürfen.

Und demnach brauchen wir auch das Recht, sich in die Politik einmischen zu dürfen.

Arabien will uns nicht, Amerika auch nicht, Asien schon gar nicht. Deutschland ist das Einzige, was uns bleibt.

Wir wollen mitbestimmen!

Also, ist es immer noch so schwer, wählen zu dürfen und Parteien in Deutschland zu unterstützen?

Wenn wir wählen dürfen, dann sind Rechtsextremistische Parteien wie AfD und FPÖ nicht in der Lage, Deutschland und Österreich zu ruinieren.

Wir sind die neuen Einwohner dieses Landes, also sollte es uns auch zustehen, wählen zu dürfen.

Es ist so, als würde man jemanden beim Essen beobachten. So ist es auch beim Wählen. Wir sehen zu, wie alle anderen wählen und wir nichts unternehmen können. Ich selbst und bestimmt viele andere Flüchtlinge haben sich für voll und ganz für Deutschland und Europa entschieden.

In Europa sehen wir unsere Zukunft.

Lasst sie uns mitbestimmen.

Quelle

Ich gehe nach wie vor davon aus, dass der „Vorzeige-Flüchtling“ medial und politisch instrumentalisiert ist/wird!

Siehe hier:


„Mischt euch nicht mehr in unsere Angelegenheiten!“ – Syrischer WUT-FLÜCHTLING fordert VERBOT der AfD & FPÖ!

HEINZ G. JAKUBA: Syrischer Einwanderer: „Wieso sollten Flüchtlinge, egal ob abgeschoben oder nicht, kein Geld vom deutschen Staat bekommen?“

HEINZ G. JAKUBA: Junger, syrischer Flüchtling, eingereist mit falschem Pass ermahnt: „Wutbürger“ sollen sich „benehmen“ oder Deutschland verlassen! „Wir haben euch satt!“


So sieht man Bacho auf seiner FB-Seite in seinem Foto-Account u.a. mit:

Georg Restle (Leiter der Politiksendung „Monitor“ (ARD))

Bettina Böttinger (Fernsehmoderatorin & Produzentin)

Morten Wenzek (Journalist, Medienmacher, ua. Bild, Axel Springer)

Carolin Nieder-Entgelmeier ( Neue Westfälische)

Quelle

Dennoch: So wie die Politiker noch immer in ihrem „Gutmenschen-Modus“ verhaftet sind, kann es durchaus sein, dass in nicht allzu ferner Zukunft Flüchtlinge und Migranten wählen dürfen!

Das würde zumindest neue Wähler in die leeren Wahlurnen der Linken und Grünen spülen.

Warten Sie es ab und denken Sie an meine Worte!


Foto: Shutterstock


Investigativ & schockierend!

https://gugramediaverlag.wordpress.com/


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


15 Kommentare

  1. “ Wir sind die neuen Einwohner dieses Landes “
    Das Leben in Absurdistan ist eigentlich nur noch im Suff zu ertragen

  2. Da ist sie wieder, die gesteuerte, gezielte Provokation: Aras Bacho !

    Hier eine schöne Antwort für Aras Bacho, ähhhh unsere Regierung

    „Umfrage enthüllt allein in GB unterstützen 100.000 Muslime den Islam Terror!

    Weite Teile der muslimischen Bevölkerung sind NICHT integrierbar! So sagen es und gestehen es führende
    Vertreter der britischen Labour Party ein.

    Hier lesen:
    http://www.anonymousnews.ru/2017/05/26/umfrage-enthuellt-allein-in-grossbritannien-unterstuetzen-100-000-muslime-den-islam-terror/

    Britische Geheimdienste machen 23.000 potentielle Terroristen ausfindig
    https://de.sputniknews.com/panorama/20170527315910683-grossbritannien-terroristen-polizei/

    Frau Merkel, muss ich sie wirklich nochmals daran erinnern, daß SIE persönlich die Intergration für gescheitert erklklärt haben, und das mehrfach!

    Bacho interessiert mich nicht! Der kann fordern was er will, er ist lediglich eine Erfindung und ein Konsrukt
    unserer nicht demokratischen EinheitsparteieinRegierung und dient der reinen Provokation!
    Wahlrecht haben die Gäste alle in ihrer Heimat! Sagen sie es ruhig ihrem Handlanger!

  3. „Flüchtlinge“ ist dann das falsche Wort. Echte „Flüchtlinge“ werden nicht integriert und suchen keine Arbeit, da ihre Zeit hier begrenzt wäre.
    Nein, das Wort Flüchtling ist hier wieder falsch.
    Gleichzeitig nennen sie die Menschen „Neubürger“ und „Fachkräfte“. Für wie dumm halten die Politiker und Medien uns?
    Eindringlinge und Invasoren wären richtige Wörter um diese Parasiten zu beschreiben.

    1. Wir möchten uns endlich wie Europäer fühlen: Endlich sicher auf die Straßen gehen.
      Oh ja,das möchten wir Europäer auch wieder.
      Und wenn ihr euch so fühlen wollt,dann lebt wie Europäer,arbeitet wie sie und haltet euch an deren Gesetze.

  4. Leider wurde mein anderer Kommentar noch nicht freigeschaltet. Das liegt wohl daran, weil ich 2 Links
    eingefügt hatte. Daher lasse ich die Direktverlinkung hier mal aus.

    Eine Umfrage in GB enthüllt, dass ca. 100.000 Moslems den Islam Terror! zu lesen bei Anonymous
    Dann wurde bekannt, dass der britische Geheimdienst 23.000 potentielle Terroristen ausfindig gemacht hat.
    (zu lesen bei Sputnik).

    Lt. mehreren Geheimdiensten und Interpol (diese Info gibt es schon länger!) weilen in Deutschland ebenfalls mindestens 20.000 Terroristen!

    Gerd Wilders sagt aktuell Zitat aus pi-news .net im Artikel

    „„Wir sollten begreifen, dass der Islam uns den Krieg erklärt hat!““

    „Der Islam ist keine den Frieden liebende Religion, sondern eine böse totalitäre Ideologie. Der Islam möchte alle Nicht-Muslime unterwerfen. Er ist mit Freiheit und Menschenwürde vollkommen unvereinbar. Er predigt Hass, verbreitet Gewalttätigkeit und ist vom Wesen her barbarisch und gewalttätig.“ (Zitat aus o.g. Artikel)

    Und das der Islam unsere demokratische Freiheit missbraucht, diese untergräbt. Indem z.B.
    Schulen und Moscheen gebaut werden mit Geld aus Saudi Arabien, wo dann der Hass gegen uns, gepredigt wird.

    „Die Welt wird nicht von globaler Erwärmung bedroht, sondern vom globalen Islam.“(Zitat aus o.g. Artikel)

    Meinungsumfragen aus den Niederlanden haben ergeben, dass 2/3 der Muslime die islamischen Vorschriften
    den Gesetzten vorziehen. Außerdem haben Forschungen der Uni Amsterdam gezeigt, dass 11 Prozent der
    Muslime (das sind 100.000 Muslime , dh. 2x mehr als die Anzahl der niederländischen Soldaten)Gewalt in den Niederlanden für akzeptabel halten.

    „Der Islam hasst uns und tötet uns. Und niemand beschützt uns. Unsere Anführer verraten uns.“ (Zitat aus o.g. Artikel)

    Ein lesenwerter Artikel!

    Angesichts all der Informationen die uns vorliegen und unserem gesunden Menschenverstand, dürfen
    den islamisch Zugereisten NIEMALS ein Wahlrecht zugestanden werden!
    In den Niederlanden gibt es bereits eine muslimische Partei, die die Regierung unterwandert hat!
    In Deutschland werden es immer mehr Politiker, die einen muslimischen Hintergrund haben und diesen
    immer öfters und vehemter ungeniert zu Schau tragen und uns damit infiltrieren und uns somit nach und nach und immer schneller ins Abseits schießen!
    In London gibt es bereits einen muslimischen Bürgermeister!
    Sie unterwandern uns politisch, schleichen sich in immer wichtigere Regierungsposten und vernichten uns mit Gewalt.

    Man versucht nun von allen Seiten ein Wahlrecht für Zugereiste einzufordern. Und wenn das hier so weitergeht, wird das bald tatsächlich die bittere Realiät.
    Wie Wilders schon sagte: „…und niemand beschützt uns“!

  5. Nach 20 Jahren in Deutschland habe ich keine Wahlrecht. Und das ist OK so. Ich habe mich nie beschwert.
    Aber, wenn diese muslimische Schmarotzer auch noch die Wahlberechtigung bekommen dann weiß ich wirklich nicht weiter!
    Eine Frechheit. Aber genau DAS wollen die verrät ische Politiker.

  6. http://www.juraforum.de/ratgeber/oeffentliches-recht/bundestagswahl-wer-darf-in-deutschland-waehlen
    so hier nachzulesen, wer in der BRD wählen darf und wer nicht!
    Migranten, Asylanten haben kein Recht in Deutschland zu wählen!
    Ein Asylant ist was er ist, zuerst einmal, wenn er den Asylantenstatus hat, darf er für 3 Jahre bleiben, danach wird entschieden, ob diese Zeit verlängert wird, ob in seinem eigenen Land noch Krieg etc. hersscht, was ihm überhaupt die Möglichkeit gab, hier Asyl zu beantragen!!
    Oben steht: Arabien, Amerika und Asien wollen sie nicht als Flüchtlinge, aha aber wir Deutschen müssen wieder den Kopf hinhalten!
    Wir Deutschen wollen sie aber auch nicht, zumal laut Genfer Konvention, wir nicht das nächstliegende Land sind, wo der Asylstatus gilt!
    Merkel gehört abgesetzt und zwar sofort und gleich!
    Wir, das Volk, sind in der Sache nicht befragt worden, sondern es wurde einfach über unsere Köpfe hinweg entschieden!
    Dafür hat die Merkel ihre Stimmen aber nicht erhalten!
    Wir sollten eine Stimmenliste mit Unterschriften erstellen, das die Merkel als Kanzlerin nicht mehr für das Volk tragbar ist und diese Unterschriftensammlung an den Bundespräsidenten Steinmeier weiter reichen!!

  7. Noch eines, die Merkel hat einen Eid geleistet, den sie mehrfach gebrochen hat; somit ist sie aus diesem Grund schon abzusetzen!
    Z.B. Schaden vom Volk abzuwenden, derweil hat sie für Schaden im Land mehrfach gesorgt:
    -Gelderverschwendung, Gelder die nicht ihr persönlich gehören, sondern dem ganzen Volk,
    -Schaden für Leib und Leben, durch islamistische Terroristen, die sie ungeprüft ins Land gelassen hat
    -Steuererleichterungen, Rentenerhöhungen, einen Mindestlohn, von dem man leben kann, ohne Aufstockungs- Hartz IV zu brauchen, keine Straßenmaut,
    – Staatsverschuldung abzubauen, hingegen steigen die Schulden mit der Merkel immer weiter
    -immer noch keinen Friedensvertrag abgeschlossen
    -den mit Russland abgeschlossen 2+4 Vertrag ausgehebelt, z.B. keine Militärverlegung in den Osten
    -Solidaritätszahlungen für den Osten nicht abgeschafft
    vielleicht fallen euch noch Dinge ein, gegen das sie massiv verstößt und ihren Kanzlereid mit Hohn straft!
    Deshalb alleine ist es gerechtfertigt, sie als Kanzlerin noch vor den Bundestagswahlen abzusetzen!

  8. https://politikstube.com/buerger-reicht-klage-gegen-etablierte-parteien-beim-bundesverfassungsgericht-ein/

    ich schreib das oben und 40 Minuten später finde ich diesen Brief eines Bürgers, der Klage vor dem Bundesverfassungsgericht eingereicht hat!
    Klage, die Altparteien nicht zur Bundestagswahl zuzulassen!
    Stimmt ja, das Bundesverfassungsgericht hat ja eine Klage verhandelt, die gegen die Zulassung der Partei NPD, für die NPD entschieden hatte!
    Genauso kann man ja auch eine Klage gegen die bestehenden Parteien einreichen, da diese sich schuldig im Sinne dem deutschen Volk zu schaden, eine Straftat begehen!
    Ergo, fühle ich mich in meinen oberen 2 Kommentaren bestätigt!

  9. Twitter-Botschaft (nach Anschlag in Manchester) von Geert Wilders wurde in Deutschland zensiert!!!!

    „Sie hassen und töten uns.
    Niemand schützt uns.
    Unsere Politiker verraten uns.
    Schon wieder.

    Schließt unsere Grenzen.
    Ent-islamisiert unsere Nationen.
    Jetzt!“

    Tausende Nutzer weltweit verbreiteten die Botschaft. In Deutschland wird sie jedoch zensiert. Statt dem Tweet sehen deutsche Nutzer nur folgende Meldung:

    Dieser Tweet von @geertwilderspvv wurde zurückgehalten in: Deutschland.

    Hier der ganze Artikel!
    http://www.freiezeiten.net/unsere-politiker-verraten-uns-dieser-tweet-von-geert-wilders-wird-in-deutschland-zensiert

    1. Geert Wilders sagt die Wahrheit.
      Dafür muss er 24/7 Bodyguards um sich haben; in sein eigenes Land!

      Jean-Marie Le Pen hat die Wahrheit auch gesagt, und müsste vorm Gericht, er ist wegen „Rassistmus“ vorurteilt und bestraft worden. Er sagte: „Wenn 20 Millionen Muslime in Frankreich sind werden sie die Befehle erteilen“
      Anscheinend müssen es nicht mal so viele sein.

      Brigitte Bardot ist bestraft worden, weil sie die französische Kultur erhalten wollte.

      Pim Fortuyn war erschossen, weil er gegen den Islam in den Niederlande ausgesagt hat und wollte seinem Land davon retten. Sein Mörder ist in 2014 freigelassen worden.
      Vergessen wir auch nicht Theo van Gogh.
      Von einen islamisten getötet, weil er ein Anti-Islam Film „Submission“ (deutsch-Unterwerfung) produziert hat.
      „Am 2. November 2004 ermordete der Islamist Mohammed Bouyeri Theo van Gogh. Er schoss auf van Gogh, schnitt ihm, als er bereits auf dem Boden lag, die Kehle durch und stach anschließend ein Messer mit einem Brief in den Leichnam, in dem er die Ermordung auf van Goghs Film und seine Ansichten über den Islam zurückführte. Er rief zum Dschihad gegen die Ungläubigen, die USA, Europa, die Niederlande und Ayaan Hirsi Ali auf.“
      https://www.uni-muenster.de/NiederlandeNet/nl-wissen/politik/vertiefung/terrorismus/ermordung.html

      Something is more than ROTTEN, and not just in Denmark!

      Die Leute die hier kommentieren wissen was los ist, also es ist die offene Türen einrennen, aber bis die Blinde, Dumme und Sturköpfige das alles begreifen…wird es zu spät sein.

      @Gast2
      ich habe mich bei einer „Bewegung“ gemeldet. Es ist erleichternd zu wissen dass man etwas tut, obwohl ich hier in Deutschland vielleicht nicht viel zu melden habe, möchte ich aktiv sein. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.