VIDEO: Dschihad-Kindergarten – „So TÖTET man Israelis!“


Ein verstörendes Video.

Mit kindlichen Schauspielern voller Gewalt & Hass!

Schon in jungen Jahren mit Terror radikalisiert!

Aufnahmen, die sprachlos machen!

Sie zeigen eine Fest-Aufführung eines Kindergartens im Gazastreifen (zwischen Israel und Ägypten), die  einer militärischen Übung ähnelt.

Laut  Experten ist der im Video gezeigte Kindergarten bereits seit dem Jahr 2012 für seine paramilitärische Aufführungen bekannt.

Die österreichische Kronenzeitung schreibt dazu:

Dutzende Kinder im Kampfanzug, der Kufiya (dem von Männern getragenen Kopftuch in der arabischen Welt, Anm.) oder einem Helm am Kopf und Kalaschnikow- Attrappen in der Hand, simulieren auf der Bühne

Angriffe auf israelische Bürger und legen Panzerminen.

Das Video zeigt unter anderem, wie der palästinensische Nachwuchs jüdische Soldaten umbringt, Minen legt, mit denen feindliche Panzer zerstört werden sollen, in Häuser eindringt und mit Granatwerfern israelische Städte beschießt.

Und weiter:

Das Publikum applaudiert während der Aufführung, während ein kindlicher Sprecher dazu auffordert,

„den (israelischen) Besatzer mit Steinen, Messern und jeder zur Verfügung stehenden Waffe zu töten“.

Quelle

Hier das verstörende Video:

Quelle

Wie weit soll der Hass in der Welt noch gehen, wenn selbst Kinder zum Terror radikalisiert werden?


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Foto: Bildzitat/Screenshot aus og. Video


Investigativ & schockierend!

https://gugramediaverlag.wordpress.com/


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier 


13 Kommentare

  1. Das ist nicht überraschend.

    Die Imame in Deutschland predigen Hass in die Moscheen in Deutschland. Reden sie auch nicht von Vernichtung von „Deutsche Schweine“ ???

    In unsere Kindergärten und Schulen gibt es Mobbing und GEWALT seit Jahren gegen nicht-muslimische Kinder! Die Schulleitern sind anscheinend absolute MACHTLOS dagegen etwas zu tun. Tja, sie haben auch doch Angst vor die barbarische Eltern.

    ich habe gestern einen Kommentar von eine junge Frau gelesen und sie sagt schon vor 15 Jahre (diese Verhalten von moslems geht bestimmt noch mehrere Jahren zurück) war sie als „deutsche Hure, Schlampe, Schwein und usw“ in die Schule beschimpft. Auch hat sie Gewalt und Sexuelle Angriffe gegen deutsche Jungs und Mädchen in die Schule erleben müssen.. Hilfe von der Schulleitung? Fehlanzeige!!!!!
    Warum knallt es nicht? Wie schrecklich für nicht-muslimische ELTERN UND KINDER!!!!!

    1. die ganze Lehrerbrut, kenne viele aus meinem tennis-und golfverein, nebst Polizisten sind alle feige und warten nur auf ihre pension. betrügen den Staat bei der Einkommensteuererklärung und wählen links. das schlimmste aber ist noch, dass sich diese menschen auch noch über den zustand in Deutschland aufregen!

      1. Toll, oder?
        Egal was mit unschuldige Kinder passiert, sie halten lieber den Mund und Hauptsache ist sie bekommen ihre Pension. Zeigt aber deutlich wer hier das Sagen hat…
        ich habe eine gute Freundin gehabt (ich habe die Freundschaft nicht nur mit ihr, sondern auch mit mehreren gekündigt) sie Lehrerin an eine Volkshochschule ist. Das heißt, sie unterrichtet „Flüchtlinge“ in Deutsch-und Integrationskurse.
        Sie begreift einfach nicht was hier los ist. Da sie nicht blöd ist, muss ich davon ausgehen, dass sie blind und Hirngewaschen ist. Eine aufrichtige, sentimentale, liberale Starrkopf.
        Sie sieht es täglich, müsste sogar ein paar „unbelehrbare Goldstücke“ aus die Kurse rausschmeißen, dreht sich dann aber um und schwärmt von ihre internationale Studenten, spielt Chauffeur für syrische Jugendliche und gibt diese noch „Flirt-Tipps“ wie sie europäische Frauen ansprechen muss.
        Nein, wenn man solche Freunde hat, braucht man echt keine Feinde.

  2. http://aktnach.org/welt/2017/06/21/167102-terroranschlag-in-brssel-vereitelt.html

    Noch ein Terroranschlag vereitelt. Diesmal in Brüssel.

    Der Täter hat „Allahu Akhbar“! geschrien und hat Sprengstoff dabei gehabt. Soweit ich jetzt verstanden habe war er (wie fast immer) polizeilich bereits BEKANNT!

    Sie gehen von einer „Einzeltäter“ aus!

    ich will nix mehr von Einzeltäter und Einzelfälle hören!
    Der Typ hat, wie alle seinen Gleichgesinnten „Allahu Ackbar“ geschrien; das ist dann kein Einzeltäter und es ist wieder kein Einzelfall.

    ich kann diese Lügen nicht mehr hören!

  3. Sehr sehr viele Kinder der nicht so reichen und armen Familien werden von den Koranschulen aufgenommen bwz. angeworben. Dies sind oft die einzigen Schule, die den Kindern „Bildung“ versprechen, andere Schulen gibt es oft erst gar nicht oder können von den Familien nicht bezahlt oder erreicht werden..Bildung heißt in diesem Fall, dass die Kinder lesen lernen, was nichts anderes heißt, den Koran in- und auswendig zu lernen. Der Koran ist in diesen Schulen das einzige Buch!
    Sie lernen also nur aus dem Koran zu lesen, indem die Kinder wie im Trance die Sätze und Kapitel immer und immer wieder im gemeinsamen Sprechgesang wiederholen müssen.
    Diesen Kindern wird also keine!!! Bildung vermittelt, sondern nur wie man strengstens nach dem Koran lebt und sein Leben daran auszurichten hat. Egal ob strengste alte und traditionelle Koranschule oder moderner Kampfausbildungskindergarten, den Kindern wird die radikale Seite des Islams vermittelt, Ihnen wird beigebracht, dass der Westen schlecht ist und das moderne westliche Leben eine Sünde ist und das die Welt islamisiert werden soll und hierfür alles getan werden muss.
    Egal um welche traditionelle Koranschule es sich handelt, die Kinder werden von klein an komplett weltfremd, einseitig und zur Gewaltbereitschaft ausgebildet! Sie werden für die Ideologie des Islams missbraucht.
    Es wundert mich also nicht, dass von den unzähligen Fachkräften, die uns erreicht haben, soviele nicht lesen können und extrem gewaltbereit sind, sie unsere Gesetzte, Werte, Kultur und Traditionen nicht aktzeptieren und beachten und ihre Ideologie und Scharia vor allem setzen.
    Meiner Meinung nach, werden die Kinder solcher Schulen und „Kindergärten“ absichtlich missbraucht!
    Das Traurige daran ist, dass die Kinder in ihrem unschuldigsten Alter bereits „eingezogen“ werden und im jüngsen Alter bereits komplett kriminell und extremistisch umerzogen werden. Ihnen wird ihre unschuldige Kinderseele geraubt!
    Sowas bekommt man nicht so leicht wieder weg! Dies prägt fürs ganze Leben und genau das ist ja auch beabsichtigt!
    Wieder ein Beweis, wie grausam und hirnmanipulierend eine scheinbare „Religion“, in diesem Fall eine gefährliche Ideologie nämlich der Islam, sein kann!

  4. Bei uns würden die Eltern der Kinder dem Jugendamt gemeldet und unter Umständen von den Eltern entfernt!
    Wenn man aber bedenkt, dass in der EX-DDR auch schon Kinder in Jugendcamps gesteckt wurden, um für den Sozialismus indoktriniert zu werden, dann wundert einen nichts mehr!
    Was so einer Kinderseele aber angetan wird, scheint niemanden zu interessieren!
    Jedenfalls sind das die Terroristen von morgen! Die sehen die Kinder als ihre Eigentümer an und dementsprechend verfahren sie da auch.
    Werdet so unschuldig wie die Kinder—-dort aber, machen wir die Kinder zu Mördern!
    Wie krank diese Systeme sind kann man daran besonders erkennen!


  5. Was regen Sie sich auf, Herr Grandt?

    Da Seehofer und Merkel selbst sagen
    „schutzwürdige Flüchtlinge“ und „der
    Islam gehört zu Deutschland“ hat alles
    seine Ordnung, wenn es sogar von der
    BRD-`Elite´ abgedeckt wird.
    Dies ja um so mehr, da Merkel selber
    JÜDIN ist!

    Und eigentlich ist ja noch viel
    Grundsätzlicheres anzumerken:
    dass diese kriminellen und gewalttätigen
    Muslime massenweise nach BRD und Europa
    geschleust werden, ist doch JUDENPLANUNG!
    Coudenhove-Kalergie, Barbara Lerner Spectre
    und so weiter. Sagen Sie nicht, Sie wüßten das
    nicht! Die Juden wollen damit die Deutschen
    bzw. überhaupt die Weissen auslöschen (sie
    sagen das ganz offen; dies bevor sich jemand
    unnötig aufregt), löschen sich in ihrer Dummheit
    aber damit SELBER aus!

    Ich war der Erste, der das öffentlich im Internet
    schon vor zwölf Jahren geschrieben hat, als das
    Thema Zuwanderung und Migration für die
    Deutschen noch gar nicht aktuell war, habe ich
    schon Artikel geschrieben, dass die Hälfte der
    „Deutschen“ bereits aus Ausländern besteht,
    wenn man die mit nachgeschmissenem deutschen
    Pass und ihre Brut mitrechnet, oder Russland-„deutsche“,
    zu 80 Prozent Juden, die hier rumparasitieren
    und die „Spaziergeh-Garantie“ haben – siehe
    meine Satire „Muku-Institut“ im Internet, dass man
    als Deutscher „Ausländer“ werden sollte! – während
    die echten Deutschen am Job-Center schikaniert
    werden, wann und wie´s nur geht.
    „Die armen Juden“, das ist das holocaustige Thema
    mit dem man die Deutschen unablässig blöde macht.
    Aber wenn dann die Deutschen wirklich ausgestorben
    oder in Rente sind, wird es für zig-Millionen Parasiten
    in der BRD und für hunderte Milionen Parasiten in der
    EU, die sich an Deutschland delektierten, plötzlich
    keinen Wirtsorganismus mehr geben.
    Macht nichts! Wir bringen ab jetzt zwei statt einen
    Anti-„Nazi“-Weltkriegs-Hetzfilm am Sender.

    1. „Und eigentlich ist ja noch viel
      Grundsätzlicheres anzumerken:
      dass diese kriminellen und gewalttätigen
      Muslime massenweise nach BRD und Europa
      geschleust werden, ist doch JUDENPLANUNG!
      Coudenhove-Kalergie, Barbara Lerner Spectre
      und so weiter. Sagen Sie nicht, Sie wüßten das
      nicht! Die Juden wollen damit die Deutschen
      bzw. überhaupt die Weissen auslöschen (sie
      sagen das ganz offen; dies bevor sich jemand
      unnötig aufregt), löschen sich in ihrer Dummheit
      aber damit SELBER aus!“

      Stimmt! Und nicht nur in Europa ist das so.

    2. Gerhardt,
      sei doch nicht immer so aggressiv, weder Guido noch sonst jemand hier im Blog ist da schuldig zu nennen!
      Wir alle, durch die Bank haben in unserem schönen Wolkenkuckucksheim dahin gelebt und haben den Anfängen nicht gewehrt; dass ist doch Tatsache und nichts anderes.
      Von denen gibt es noch genug im Land, solange sie nicht wirklich selbst betroffen sind, ist bei denen die Welt noch in Ordnung und ja der Urlaub ist ja auch wichtig!
      Wir hier sind aufgewacht, aber fast schon zu spät, aber wir wissen was kommt und bereiten uns auch darauf vor, so hoffe ich wenigstens!
      Solange eine Roth bei einer Demo zuläßt, dass welche Deutschland verrecke schreien läßt und selbst mitschreit, sie aber für diesen Verrat nicht bestraft wird, haben die doch noch Oberwasser, meinen sie zumindest.
      Das Erwachen wird für diejenigen dann um so grausiger werden. Sollte dann aber einer von denen versuchen, unser Haus zu stürmen, weil sie Lebensmittel bei uns vermuten, werde ich mit Sicherheit nicht davor zurück schrecken, denen genauso die Köpfe einzuschlagen, wie den ach so tollen Multikiltibereicherern!
      Das wir von Juden gelenkt werden und das in der ganzen Welt, dürfte auch jedem klar sein!
      Aber auch bei denen gibt es solche und solche! Die gehen ja soweit, ihre eigenen Glaubensbrüder zu töten und anzugehen, weil sie friedlich nach ihrem Glauben leben und mit den Zionisten nichts zu tun haben wollen!
      Das muss auch Jedem klar sein!
      Herr Grandt hat dahin gehend schon genügend Beiträge hier geschrieben, also es besteht kein Grund ihn hier für etwas verantwortlich zu machen, was auch er nicht gewollt hatte!
      Sorry, aber ich kann Ungerechtigkeiten einfach nicht ab und muss da meinen Senf ablassen!
      Nichts für ungut Gerhardt; aber würde jemand dich hier blöd angehen, dann würde ich auch denjenigen zu recht weisen!
      Gerhardt, wir sitzen hier alle in einem Boot, wir müssen nur aufpassen, dass wir nicht untergehen 🙂

  6. http://www.anonymousnews.ru/2017/06/21/eltern-sind-empoert-asylbewerber-infiziert-kindergartenkinder-mit-tuberkulose/
    so, wie ich in meinem Video bei YT schon gesagt hatte, bringen die Multikultis uns auch wieder die Tuberkulose ins Land.
    Jetzt sind in einem Kindergarten 18 von einem angesteckt worden und vier Kindergärtnerinnen.
    Ganz zu schweigen von den vielen die hier mit Aids und sonstigen Krankheiten einmarschieren dürfen!
    Es wird immer schlimmer, wann explodiert das ganze??
    Von unseren Kindern wird aber ein Impfpass verlangt, obwohl bekannt sein dürfte, dass diese Impfungen mehr schaden als nutzen! ADHS, Autismus,vermehrte Allergien bei Kindern, Neurodermitis, die eindeutig aif die Impfungen zurück zu führen sind!!

    1. Ja, sie bringen Krankheiten mit, aber die Leute ignorieren das und sind weiterhin gegen z.B: Trump (sie werfen ihm Rassismus vor) und einen Einreiseverbot.
      ich bin für eine Einreiseverbot…und gleich Abschiebungen von denen sie bereits hier sind.

  7. Ein verstörendes Video, voller Gewalt und Hass – Aufnahmen die sprachlos machen – Uhhh!
    Lese ich gerade in der Blöd Zeitung?

    Ich kann beim besten Willen hier „noch“ keinen Hass oder Gewalt bei den Kindern sehen – Oder sonst wer? Sie spielen ein Theaterstück und lernen das, was man Ihnen beibringt! Uns mag das vielleicht befremdlich erscheinen, und Vielen eine Berechtigung geben, ihren Unmut auf etwas für Sie Greifbaren auszulassen – nämlich den Muslimen. Doch für die im Ghetto lebenden Palästinenser bzw. die Hamas ist diese Wehrhaftigkeit essentiell. Früher waren solche Leute noch Freiheitskämpfer oder im schlimmsten Falle Rebellen, aber dank der westlichen Wertegemeinschaft, der Hochleistungspresse und den Spinndoctors wird seit 9/11 Alles das sich gegen eine Übernahme des eigenen Landes durch Invasoren wehrt, als Terroristen bezeichnet. Da sind wir Mitteleuropäer schon etwas Fortschrittlicher. Wir lassen Uns unsere Länder, Kultur und Lebensweise auch gerne ohne Gegenwehr von einem Verein Namens EU wegnehmen, und Uns vorschreiben welche Farbe unser Klopapier haben darf!
    Das Außenministerium der Palästinensischen Autonomiebehörde forderte am Sonntag die Verhaftung eines jüdischen Rabbis, der israelische Siedler dazu aufgerufen hat Wasser zu vergiften, das von Palästinensern in Hunderten Städten und Dörfern in der besetzten West Bank genutzt wird.
    https://wunderhaft.blogspot.co.at/2017/06/rabbi-fordert-die-vergiftung-der.html

    Kann man das in der Deutschen und österreichischen Hochleistungspresse lesen, sicher nicht!

    Wie oft wurde der Staat Israel schon in den letzten Jahren wegen Menschenrechtsverletzungen von der UN verurteilt – Ich glaube weit über 70-mal! Und kratzt das irgendjemanden hier zu Lande, solange er seine Aperol Spritzer oder sein Bier in der Hand hält, und sich Fußball, Dschungelcamp oder einen Porno in der Glotze ansehen kann. Die westliche Gesellschaft wurde zu Meistern der Ignoranz, Dummheit und des Bullshits erzogen, die kein Problem damit hat Party zu machen, während anderswo auf diesem Planeten ein Genozid nach dem Anderen an Unschuldigen stattfindet, Pfui Deibl!

    Und Ihr maßt euch an hier den Richter zu spielen?

    Bei den meisten Kommentaren hier ist es nur allzu offensichtlich wie ihre Verfasser in die Falle tapsen, die genau aus diesen Gründen aufgebaut wurde. Nämlich einen Bürgerkrieg und Chaos in Europa zu inszenieren. In Zukunft werden nämlich nicht nur Europäer die Opfer von Terroranschlägen werden sondern auch Muslime, wie gerade eben in London passiert. Ob diese Anschläge nun gefaked sind oder nicht spielt insofern keine Rolle, da das dahinter liegende Ziel das wesentliche Element darstellt.
    Die Spirale dreht sich, aber keiner bringt auch nur den Mut auf die tatsächlichen Gründe für diese Zustände beim Namen zu nennen. Die illegalen Kriege im Nahen Osten, das Finanzieren des internationalen Terrorismus, die eingesetzte Massenintegrationswaffe gegen Europa ist nicht etwa eine Erfindung der Muslime, sondern jener globalen Kräfte (NWO) die diesen Horror benötigen um diese Welt umzubauen.
    Richtig ist aber auch, dass ein großer Teil von dem was hier als sogenannte Flüchtlingen ankommt, nicht zu unserer Gesellschaft passt, und Sie nachhaltig negativ verändert, ja verändern soll. Doch der Grund, warum Sie überhaupt in Massen hier ankommen ist, dass Sie von der Kanzlerin der Herzen – Merkel und andere europäische Vasallen – Pseudo Staatsoberhäuptern auf Befehl ihrer Herrn und Meister eingeladen worden sind, und deren sichere Überfahrt organisiert wurde. Das ist der wesentlichste Punkt von Allen!!!
    Und um diesen Plan nicht schon im Vorfeld dadurch zum Scheitern zu bringen, dass die Bevölkerung zu verstehen beginnt, was Sie sich hier eingehandelt hat, wird vertuscht, zensiert, bespitzelt und sogar mit Klagen und Gefängnis gedroht.
    Das ist die Durchführung des Coudenhofe Calerghi Planes und darüber hinaus!

    Man sehe sich einmal den Nahen Osten seit 60 Jahren an, und was dort von den Briten, Israel und den VSA den dort lebenden Menschen angetan wurde. Nicht von Uns persönlich, aber von denjenigen Planspielern, denen wir fälschlicher Weise auf den Leim gegangen sind, und in einfältigster Art und Weise geglaubt haben. Und die verblödete Masse glaubt es Ihnen noch immer.

    Sie sind es die weder die Kriege stoppen werden, noch die Massenintegrationswaffe, noch den Plan Europa zu einem Gefängnis zu machen. Und weshalb? Weil diese Idiotengesellschaft Ihnen und ihrer Propagandamaschinerie nach wie vor die Unterstützung gibt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.