VIDEO: Fußballstars Neymar, Messi & Ronaldo sollen HINGERICHTET werden! – IS-TERROR bei der WM 2018 in Russland? –


Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) will die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland in ein Schlachtfest verwandeln.

Das Bundeskriminalamt (BKA) geht in einem vertraulichen Papier davon aus, dass während der WM vor allem durch islamistischen Terrorismus eine hohe Gefahr ausgehen könnte.

In dem Gefährdungslagebild heißt es, dass sowohl die islamistischen Strukturen in Teilen des Landes, als auch die hohe Zahl an russischstämmigen ISIS-Kämpfern für eine besondere Gefährdungslage sorgen würde.

Seit Mitte Oktober 2017 würde ISIS auch zunehmend die WM 2018 thematisieren. So wurden Collagen verbreitet, auf denen Stars wie Neymar, Messi oder Ronaldo hingerichtet oder dieses angedeutet wurde.

Quelle

Hier:

Quelle


Foto: Screenshot aus og. Video


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


gugra-Media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


NEWS UNCENSORED:

DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


8 Kommentare

  1. „Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) will die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland in ein Schlachtfest verwandeln.“
    Das wichtigste Wort in diesem Satz ist „Russland“!
    Bislang gingen sämtliche Veranstaltungen, trotz vorherigen Anschlagsankündigungen, merkürdigerweise
    relativ/noch friedlich von statten. Wenn irgendwo ein Großterror erfolgen sollte, dann natürlich in Russland! Denn diesen „Feind“ des linksrotgrünen kommunistischdemokratischen Westens gilt es immer noch zu provozieren, damit daraus eine große Eskalation bzw. Krieg entstehen kann!
    Ja, ein Terroranschlag bei der FB-Weltmeisterschaft in Russland, ist wahrscheinlich so sicher wie das Amen in der Kirche und würde mich und viele andere nicht verwundern. Offensichtlicher gehts gar nicht mehr!

  2. Genosse Putin hat alles im Griff. Da werden Mossad/CIA versuchen können,was sie wollen. Die sind sowas von auf Draht,sehr beruhigend. Das kapitalistisch-xxx, braucht dringend einen Schuldenschnitt und mit Krieg,oder Großterror geht es am einfachsten.

  3. Herr Putin, lassen Sie sich durch nichts provozieren!

    Sie sind augenscheinlich einer, der das Denken noch nicht verlernt hat! Bitte bleiben Sie im Sinne der Weltbevölkerung, die für diesen kriminellen, geplanten Schwachsinn nichts kann, besonnen und friedfertig!
    Sie (die Weltbevölkerung) wird es Ihnen, wenn sie gänzlich erwacht ist, eines Tages danken!

    Treten Sie Merkel, die die die Fachkräfte für Mord und Totschlag weiterhin zu uns ruft und unkontrolliert hereinlässt, in den Hintern und den anderen politischen Speichelleckern ebenfalls!

    Danke!

    Ein Pazifist

  4. Besser als Erzieher schreibt kann man es nicht sagen.

    Der Westen ist eine Ansammlung perverser korrupter Sxxx denen endlich mal was auf den Deckel gehört.
    Wir hoffen immer noch auf Revolution in BRD.
    Nun wird noch das Maas-Männchen Aussenminister – Herr erlöse uns.

  5. Putin wir auch damit fertig werden!!
    Is hat schon viele Ansschläge angekündigt und nichts ist passiert!
    Stellt sich die Frage, wem nützt es, Angst in diese Richtung zu schüren? da müssen wir wahrscheinlich ansetzen!
    An den IS glaub ich da absolut nicht!!!

  6. einen rat habe ich für Herrn Putin zur fussball WM.
    lassen sie keinen der westlichen versifften Politiker und funktionäre ins land . diese werden nach der WM das blaue vom himmel lügen!

Schreibe einen Kommentar zu ulla Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.